Audible

10 Fragen an das Team: Jessica Gösken

09.01.2014

Jessica ist seit Oktober 2013 als Content Managerin für unsere Verlagspartnerschaften und die Akquise von Hörbuchrechten verantwortlich. Sie sorgt dafür, dass unser Katalog stetig wächst und kauft hoffentlich ein, was euch gefällt.

Jetzt mal ganz ehrlich: Hörst du lieber oder liest du lieber?

Das kann ich nicht pauschal beantworten, weil es stark situationsabhängig ist.

Ein Hörbuch ist für mich die To-Go-Variante des Buches - häppchenweiser Konsum von Inhalten auf dem Weg ins Büro oder bei einem Spaziergang durch Berlin. Für ein Buch brauche ich mehr Zeit und Ruhe.

Abonniert unseren RSS-Feed
Unter den vielen Hörbuchsprechern hast Du doch sicher einen Favoriten, oder?

Ich höre oft, dass ein Hörbuch mit dem Sprecher steht oder fällt. Ich glaube allerdings nicht, dass es den einen Sprecher gibt, der besonders gut ist. Vielmehr habe ich die Erfahrung gemacht, dass Sprecher und Inhalt einfach zusammenpassen müssen. Mir hat zum Bespiel sehr gut gefallen, wie Lory Reyes die Bücher von Charlotte MacLeod vertont hat. Gerade bei The Grub-and-Stakers Spin a Yarn habe ich Tränen gelacht.

Erinnerst du dich noch an Dein schönstes Hörerlebnis?

Ich genieße es immer wieder sehr, wenn ein Hörbuch mein Gefühl von Zeit aushebelt. Wenn zum Beispiel eine fürchterlich lange Zugfahrt zu einer angenehmen Reise wird, weil man auf dem Weg gut unterhalten wird.

Es soll ja Menschen geben, die neben Hörbüchern auch Musik hören. Welches ist dein Lieblingslied?

Auch auf die Frage kann ich nicht einfach drei Namen nennen. Musik muss zu meiner Stimmung passen, sonst empfinde ich sie eher als störend. Zu vielen Gelegenheiten kann ich mich aber mit dem Boss anfreunden. Gerade das Album The Rising höre ich immer wieder gerne.

Was ist für dich ein besonderer Tag oder anders gefragt: Wie muss ein Tag ablaufen, damit Du glücklich bist?

Sonne gehört auf jeden Fall dazu, dann kann eigentlich wenig schief gehen.

Bist Du gerne unterwegs? In welches Land würdest Du gerne reisen?

Wurde die Frage schon einmal mit Nein beantwortet? Wer ist denn nicht gern unterwegs?

Ich habe Kulturwirtschaft studiert. Fremde Länder, Kulturen, Sitten und Bräuche, das finde ich unglaublich spannend. Dabei laufe ich besonders gern durch fremde Städte und gehe in der Masse der Menschen unter.

Was wolltest Du schon immer gerne mal machen und hast es bisher nicht geschafft?

Der Städte-Trip nach Lissabon ist bisher nie umgesetzt worden. Aber er steht fest auf meiner Agenda für 2014.

Gibt es jemanden, den Du unbedingt mal treffen möchtest?

Ich finde es spannend, wenn Autoren über die Ideen für ihre Bücher und deren Umsetzung sprechen. In einem solchen Rahmen würde ich gern Leon de Winter begegnen.

Auf welchen Internetseiten trifft man Dich am häufigsten? Schließen wir mal Google & Audible.de aus.

Am häufigsten sicherlich auf buchreport.de und spiegel.de.

Und zu guter letzt: Welches Hörbuch ist gerade auf Deinem iPod?

Ich höre mich gerade nach und nach durch die Carl-Mørck-Serie von Jussi Adler-Olsen. Gestern habe ich mit Verachtung begonnen.

Außerdem habe ich einen Sprachführer für Irisch auf meinem iPod. Über das erste Kapitel scheine ich aber irgendwie nicht hinweg zu kommen!

Wenn Du uns kurz die 3 Blogs oder Webseiten nennen kannst, die Du empfehlen möchtest?

Wenn ich abends nach Hause komme, bin ich froh, wenn ich statt in den Computer lieber in ein Buch schauen kann.

 

Keinen Artikel verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS Feed des Hörbücher-Blogs!