Sachbücher, die jede Frau kennen sollte

Claudia Frickel | 12.07.21

Von Beziehungsproblemen über Karrierefallen bis hin zum großen Thema Selbstakzeptanz: Diese Sachbücher für Frauen geben Denkanstöße und helfen in allen Lebenslagen.

postBlogDe - DE Sachbücher für Frauen

Egal ob in Beruf, Familie, Beziehung oder Gesellschaft: Viele Frauen schlagen sich mit ähnlichen Fragen herum. Wieso sind die Ansprüche der anderen so hoch – oder setze ich mich vielleicht selbst zu sehr unter Druck? Was stellen die Hormone in der Anti-Baby-Pille mit meinem Körper an und wieso ist die Periode so ein Tabuthema? Wie überzeuge ich den Chef davon, dass ich mehr Gehalt bekomme, und wie bekomme ich meine Beziehungsprobleme in den Griff?

Wir haben hörenswerte Sachbücher für Frauen herausgepickt, die Antworten geben. Bücher, von der jede Frau profitieren kann – und übrigens auch jeder Mann.

Beziehungsprobleme lösen – mit diesen Sachbüchern für Frauen

Fühlen lernen: Warum wir so oft unsere Emotionen nicht verstehen und wie wir das ändern können
Hörprobe hören

Fühlen lernen: Warum wir so oft unsere Emotionen nicht verstehen und wie wir das ändern können

Geschrieben von:Dr. Carlotta Welding
Gesprochen von:Cordula Senfft
Spieldauer:6:51
Typ:Ungekürztes Hörbuch

„Gefühle sind Wegweiser. Nur wenn wir sie in unser Leben integrieren, können wir zufrieden und gesund sein“, sagt die Emotionspsychologin Dr. Carlotta Welding. Das Problem ist nur: Immer mehr Menschen in der westlichen Welt haben keinen wirklichen Zugang mehr zu ihren Gefühlen. Sie verstehen sich selbst nicht, spüren sich nicht und können über ihre Emotionen nicht sprechen. Schwelende Wut, Frust und Traurigkeit halten sie für einen Normalzustand, dem man keine weitere Beachtung zu schenken braucht.

Das muss nicht so bleiben, meint Dr. Carlotta Welding. Sie hat über "Gefühlsblindheit" promoviert - ein verbreitetes Phänomen, von dem schätzungsweise etwa jeder Zehnte betroffen ist. Gefühlsblinden – aber auch allen anderen – hilft es, sich ganz bewusst mit ihren Emotionen auseinanderzusetzen. Mit Fühlen lernen hat die Psychologin jetzt einen erhellenden Ratgeber geschrieben, der eingängig und wissenschaftlich fundiert dabei hilft, die eigenen Gefühle zuzulassen, zu benennen und zu nutzen.

Der Gender-Dating-Gap und die Liebe: Es könnte so einfach sein, eine Beziehung zu finden...
Hörprobe hören

Der Gender-Dating-Gap und die Liebe: Es könnte so einfach sein, eine Beziehung zu finden...

Geschrieben von:Anne-Kathrin Gerstlauer
Gesprochen von:Lisa Hrdina, Corinna Dorenkamp
Spieldauer:6:44
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Da swipt, chattet und mailt man tagelang – und wenn der vermeintliche Supertyp dann endlich vor einem steht, entpuppt er sich als Langweiler. Der moderne Dating-Markt kann unglaublich frustrierend sein. Am schwersten scheinen es ausgerechnet die Frauen zu haben, die sonst überall brillieren. Können Männer es einfach nicht ertragen, wenn Frauen erfolgreicher und selbstbewusster sind als sie selbst? Scheitern Frauen an ihren überzogenen Ansprüchen? Oder ist einfach Tinder an der Misere schuld? Die Journalistin Anne-Kathrin Gerstlauer beleuchtet in Der Gender-Dating-Gap und die Liebe mit Witz und Tiefgang das Paarungsverhalten der Millenials. Dabei schält sie gesellschaftliche Ursachen heraus und schubst ihre Hörerinnen mit viel Charme ein Stück weiter auf dem Pfad der Selbsterkenntnis.

Love is not enough: Gespräche über Herausforderungen und Neuanfänge
Hörprobe hören

Love is not enough: Gespräche über Herausforderungen und Neuanfänge

Geschrieben von:Mark Manson
Gesprochen von:Stefan Lehnen
Spieldauer:7:43
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Liebe überwindet alles? Nicht ganz. In seinem neuen Buch Liebe ist nicht genug. Gespräche über Herausforderungen und Neuanfänge rückt der amerikanische Autor und Blogger Mark Manson unverbesserlichen Romantikerinnen in seiner unnachahmlichen Art den Kopf zurecht. Dafür hat er fünf Menschen auf ihren verschlungenen Liebeswegen begleitet. Herausgekommen sind unterhaltsame und erhellende Gespräche über Dating-App-Sucht, Fetische, Sehnsüchte und Seitensprünge. Wie schon in seinem sehr lustigen (und mit vielen Flüchen gespickten) Anti-Ratgeber „Die subtile Kunst des darauf Scheißens“ gibt Manson in unverblümten Worten erfrischend direkte Ratschläge.

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest
Hörprobe hören

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

Geschrieben von:Eva-Maria Zurhorst
Gesprochen von:Eva-Maria Zurhorst
Spieldauer:6:26
Typ:Gekürztes Hörbuch

„Die meisten Scheidungen sind überflüssig“: Diese steile These steht im Zentrum von Eva-Maria Zurhorsts Bestseller Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest. Die Autorin ist eine von Deutschlands bekanntesten Beziehungsberaterinnen – und plädiert dafür, um die Liebe zu kämpfen. Sie sagt: Beziehungskrisen zeigen auf, wo eigene Ängste und Fehler liegen. Das macht die Autorin mit Beispielen auch aus ihrem eigenen Leben klar. Das wirkt authentisch – dazu passt, dass sie das Hörbuch selbst liest.

Nie wieder Prince Charming! Wie Sie der Narzissten-Falle entkommen und endlich den Richtigen finden
Hörprobe hören

Nie wieder Prince Charming! Wie Sie der Narzissten-Falle entkommen und endlich den Richtigen finden

Geschrieben von:Candace V. Love
Gesprochen von:Jule Vollmer, Thomas Krause
Spieldauer:3:19
Typ:Gekürztes Hörbuch

Manchmal klappt es beim besten Willen nicht mit der Beziehung. Was tun, wenn der Partner ein Narzisst ist, bei dem sich alles nur ums eigene Ego dreht? Einige Frauen geraten immer wieder an diesen Typ Mann. Aber warum? Dahinter stecken oft Denkmuster aus der Kindheit, meint die Psychologin Candace V. Love. Mit ihrem Buch Nie wieder Prince Charming! will sie Hörerinnen helfen, eigene Überzeugungen zu erkennen und zu hinterfragen. Mithilfe von Übungen sollen sie sich Schritt für Schritt aus den Denkfallen befreien – und damit aus unglücklichen Beziehungen. Die Sprecher Jule Vollmer und Thomas Krause lesen das Hörbuch abwechselnd und mit ruhiger Gelassenheit.

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Der entspannte Weg durch Trotzphasen
Hörprobe hören

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Der entspannte Weg durch Trotzphasen

Gesprochen von:Nina West
Spieldauer:7:18
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was, wenn nicht die Beziehung stresst, sondern das Kind, weil es gerade mitten in der Trotzphase steckt? Die Autorinnen Danielle Graf und Katja Seide erklären in Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn, wieso Trotz ein wichtiger Schritt in der Entwicklung ist. Anhand von vielen Beispielen zeigen sie außerdem, dass feste Grenzen und strenge Konsequenz nicht immer die richtige Reaktion sind. Und geben Tipps, was Eltern stattdessen tun können.

Noch mehr Ratgeber zu Liebe, Familie und Beziehungen.

Neue Sichtweisen auf die weibliche Sexualität

Female Choice: Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation
Hörprobe hören

Female Choice: Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation

Geschrieben von:Meike Stoverock
Gesprochen von:Anne Düe
Spieldauer:10:18
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Der Mann als Jäger, die Frau als Beute: Dieses Klischee steckt tief in vielen Köpfen. Dabei war es die längste Zeit in der Geschichte der Menschheit genau andersherum. SIE entschied, ob ER zum Vater ihrer Kinder taugte – und war dabei äußerst anspruchsvoll. Female Choice heißt diese bewährte Fortpflanzungsstrategie im Tierreich. Bis vor 10.000 Jahren galt sie auch für Menschen – bis zur Sesshaftwerdung. Mit der neolithischen Revolution wurden die Frauen annähernd fair auf alle Männer verteilt. Das sicherte den gesellschaftlichen Frieden und machte den Aufbau unserer Zivilisation möglich. Der Preis dafür? Die Unterwerfung der Frau.

Für Meike Stoverock ist klar: Wenn wir die Unterdrückung der weiblichen Sexualität beenden wollen, müssen wir zurück zum Prinzip der Damenwahl. Das Resultat wäre, das 80 Prozent der Männer ohne Partnerin durchs Leben gehen müssten – was wohl zwangsläufig zu Triebstau und Aggressionen führen würde. Auch für dieses Problem hat die Biologin unkonventionelle Lösungsvorschläge. Über Stoverocks provokantes Debattenbuch wird seit Erscheinen leidenschaftlich gestritten. Reinhören und mitreden!

Die Anti-Baby-Pille ist in diesem Jahr 60 geworden – und gehört zum Leben vieler Frauen ganz selbstverständlich dazu. Aber die Hormone haben enorme Auswirkungen, warnt die US-Psychologin Dr. Sarah E. Hill. Sie beeinflussen das Gehirn, das Verhalten und sogar die Partnerwahl. Laut Uni Stockholm ist etwa das Suizid-Risiko für Pillen-Anwenderinnen dreimal so hoch! In Wie uns die Pille verändert vermittelt die Autorin aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über die Pille, ohne dass es dabei trocken wird. Dazu passt Tessa Mittelstaedts Art, zu lesen: Wie eine kluge Freundin führt sie Hörer durch dieses wichtige Buch.

Periode ist politisch: Ein Manifest gegen das Menstruationstabu
Hörprobe hören

Periode ist politisch: Ein Manifest gegen das Menstruationstabu

Geschrieben von:Franka Frei
Gesprochen von:Franka Frei
Spieldauer:6:02
Typ:Ungekürztes Hörbuch

500-mal menstruieren Frauen im Lauf ihres Lebens. Trotzdem ist die Periode immer noch ein Tabuthema und wird als „Frauensache“ abgestempelt. Das will Franka Frei ändern – und räumt mit Missverständnissen und Mythen auf. Sie beleuchtet das Thema in Periode ist politisch – Ein Manifest gegen das Menstruationstabu anhand zahlloser Fakten und Beispiele. Die Autorin hat dazu mit Frauen aus unterschiedlichsten Ländern gesprochen. Und festgestellt: Überall auf der Welt werden Frauen wegen eines ganz natürlichen Vorgangs ausgegrenzt, beschämt oder belächelt. Trotz der vielen Informationen ist das Buch unterhaltsam, denn die 24-jährige Menstruationsaktivistin nimmt kein Blatt vor den Mund. Deswegen liest sie ihr Hörbuch auch ganz ungezwungen selbst – exklusiv bei Audible.

Untenrum frei
Hörprobe hören

Untenrum frei

Geschrieben von:Margarete Stokowski
Gesprochen von:Annika Meier, Margarete Stokowski
Spieldauer:5:58
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die „Spiegel“-Kolumnistin Margarete Stokoswki erzählt in Untenrum frei, wie sie selbst erwachsen wurde und verknüpft diese persönlichen Erlebnisse mit einer politischen und gesellschaftlichen Analyse. So zeigt sie auf, dass es mit der Gleichberechtigung der Geschlechter noch immer nicht weit her ist. Es geht um Erfahrungen mit Sex und Liebe, um Gewalt, um Aufklärungsunterricht und um ungleiche Bezahlung. Die Autorin liefert dabei viele Denkanstöße: mal ernst, mal lustig, aber immer direkt und persönlich. Das Hörbuch liest Stokowski abwechselnd mit Annika Meier.

Lvstprinzip
Hörprobe hören

Lvstprinzip

Geschrieben von:Theresa Lachner
Gesprochen von:Tanja Esche
Spieldauer:8:02
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Sie gilt als Deutschlands bekannteste Sexbloggerin: Theresa Lachner schreibt unverblümt über alles, was mit Sex und Sinnlichkeit zu tun hat – von weiblicher Ejakulation über Tantraseminare bis hin zu Playpartys. Im Hörbuch Lvstprinzip greift sie die Themen ihres gleichnamigen Blogs auf, geht aber noch darüber hinaus. So erzählt sie auch von ihrem Leben als digitaler Nomadin und ihrem Kampf gegen altbackene Vorstellungen. „Sex ist die allernormalste Sache der Welt“, sagt Lachner, deshalb müsse man auch ganz normal darüber reden und schreiben. Und das tut sie.

Noch mehr über Sex hören? Das sind die Top 10 der erotischen Hörbücher.

Selbstakzeptanz lernen und das eigene Potenzial entfalten

Nimm dir die Freiheit, du selbst zu sein: So entfalten Frauen ihr wahres Potenzial
Hörprobe hören

Nimm dir die Freiheit, du selbst zu sein: So entfalten Frauen ihr wahres Potenzial

Geschrieben von:Eva Wlodarek
Gesprochen von:Gabi Franke
Spieldauer:6:37
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was hindert Frauen daran, so zu leben, wie sie es wirklich möchten? Oft ist es die Angst vor Liebesverlust und zwischenmenschlichem Scheitern. Denn noch immer lernen schon kleine Mädchen, dass sie sich anpassen müssen, um geliebt zu werden. Dieser innere Glaubenssatz lässt uns wie mit angezogener Handbremse durchs Leben fahren. Schluss damit, sagt die Diplom-Psychologin Eva Wlodarek. Mit ihrem neuen Buch ermutigt sie Frauen: Nimm dir die Freiheit, du selbst zu sein.

Eva Wlodarek promovierte über das Thema "Glücklichsein" und war 20 Jahre lang die beratende Psychologin der Zeitschrift „Brigitte“. Seit mehr als 40 Jahren hilft sie Frauen (und Männern) in ihrer psychologischen Praxis in Hamburg dabei, ihr Potenzial zu entfalten. Ihr Buch liefert zahlreiche Anregungen, wie Frauen ihre individuellen Wünsche, Neigungen und Stärken ausleben können – und nimmt seinen Hörerinnen die Angst davor, deswegen als „egoistisch“ abgekanzelt zu werden.

Wie gut soll ich denn noch werden?!: Schluss mit übertriebenen Ansprüchen an uns selbst
Hörprobe hören

Wie gut soll ich denn noch werden?!: Schluss mit übertriebenen Ansprüchen an uns selbst

Geschrieben von:Isabell Prophet
Gesprochen von:Corinna Dorenkamp
Spieldauer:6:14
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Abends nach der Arbeit noch schnell eine Fremdsprache und außerdem noch perfekte Yoga-Asanas lernen: Der Druck, sich selbst zu perfektionieren, lastet auf vielen Frauen. Aber macht Selbstoptimierung glücklich? Nein, sagt Autorin Isabell Prophet. In ihrem Hörbuch Wie gut soll ich denn noch werden?! appelliert sie an alle Frauen, übertriebene Ansprüche ad acta zu legen. Das gilt für die eigenen Erwartungen ebenso wie für die von Freunden, Eltern und Gesellschaft.

Burn-out: Wenn Frauen über ihre Grenzen gehen
Hörprobe hören

Burn-out: Wenn Frauen über ihre Grenzen gehen

Geschrieben von:Sabine Fabach
Gesprochen von:Petra Pavel
Spieldauer:6:17
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Beruf, Familie, Haushalt, Kinder: Frauen stehen oft unter großem Druck, alles unter einen Hut zu bekommen. Die Folge ist nicht selten eine 60-Stunden-Woche – und trotzdem das Gefühl, nicht genug getan zu haben. Die Erschöpfung nimmt zu, die Energie ab, und irgendwann droht ein Burn-out. Psychotherapeutin und Stressexpertin Sabine Fabach zeigt in Burn-out: Wenn Frauen über ihre Grenzen gehen, wie Betroffene Alarmsignale erkennen und aus dem Strudel wieder herauskommen. Ihr Buch enthält Strategien, um Aufgaben zu bewältigen und Konflikte zu lösen, sowohl daheim als auch im Job.

Es reicht: Warum Familien- und Beziehungsarbeit nicht nur Sache der Frau ist
Hörprobe hören

Es reicht: Warum Familien- und Beziehungsarbeit nicht nur Sache der Frau ist

Geschrieben von:Gemma Hartley
Gesprochen von:Susanne Grawe
Spieldauer:10:48
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Von Frauen wird oft erwartet, dass sie sich um alles kümmern. Sie sollen unterstützen, helfen, da sein. Aber warum eigentlich? Es reicht, sagt die Journalistin Gemma Hartley in ihrem gleichnamigen Buch mit dem Untertitel „Warum Familien- und Beziehungsarbeit nicht nur Sache der Frau ist.“ Schließlich sei die Organisation des gemeinsamen Lebens Sache beider Partner. Mit vielen Beispielen und Anekdoten macht die Autorin klar, wo es hakt – übrigens auch im Job.

Gut genug ist besser als perfekt: Hörbücher über Selbstakzeptanz statt Selbstoptimierung

Waking The Witch: Die Kraft der Neuen Weiblichkeit
Hörprobe hören

Waking The Witch: Die Kraft der Neuen Weiblichkeit

Geschrieben von:Pam Grossman
Gesprochen von:Susanne Schroeder
Spieldauer:9:25
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Zumindest hierzulande haben Hexen ihr schlechtes Image abgestreift. In der Popkultur spielen sie wichtige Rollen, beispielsweise in Harry Potter oder Game of Thrones. Für die Autorin Pam Grossman sind sie aber noch mehr: Leitfiguren einer selbstbewussten und spirituellen Weiblichkeit – und damit Vorbilder für alle Frauen. In Waking the Witch erzählt die Autorin einerseits die Geschichte der Hexe. Andererseits zeigt sie auf, wieso Hexen als Symbol für Freiheit und Aufmüpfigkeit gelten können.

Stereotypen in der Kultur: So haben sich Weiblichkeitsbilder gewandelt

Ratgeber für Frauen zu Geld und Karriere

Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können
Hörprobe hören

Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können

Geschrieben von:Natascha Wegelin
Gesprochen von:Claudia Gräf
Spieldauer:6:32
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Aktien, Anlagen, Fonds: Das sind Themen, mit denen sich viele Frauen am liebsten überhaupt nicht beschäftigen würden. Dabei könnten sie sich mit ihrer Hilfe finanziell unabhängig machen – und besser fürs Alter vorsorgen. Die Scheu vorm Geldanlegen will Natascha Wegelin Frauen nehmen. In Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können, trägt sie viele Tipps und Tricks aus ihrem Blog „Miss Moneypenny“ zusammen. Aber keine Sorge: Der Ratgeber ist kein trockenes Sachbuch. Wegelin bettet die harten Fakten in eine anschauliche Erzählung ein. Das macht sie leicht verständlich und nachvollziehbar.

Denn sie wissen, was sie tun: Wie Frauen erfolgreich verhandeln
Hörprobe hören

Denn sie wissen, was sie tun: Wie Frauen erfolgreich verhandeln

Geschrieben von:Anja Henningsmeyer
Gesprochen von:Chris Nonnast
Spieldauer:6:45
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Wenn Frauen und Männer die gleiche Arbeit machen, heißt das noch lange nicht, dass sie das gleiche Gehalt dafür bekommen. Einer der Gründe: Frauen fordern weniger und verhandeln anders als Männer. Das geht besser, sagt die Journalistin und Managerin Anja Henningsmeyer in Denn sie wissen, was sie tun - Wie Frauen erfolgreich verhandeln. Sie erklärt, wie Hörerinnen Fallen vermeiden, psychologische Spielchen durchschauen und mit Emotionen umgehen. Die Autorin vermittelt ihr Wissen auch in Seminaren. Weil sie aus der Praxis kommt, enthält ihr Buch jede Menge Tipps, Tricks und Fallbeispiele.

Unsichtbare Frauen: Wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert
Hörprobe hören

Unsichtbare Frauen: Wie eine von Daten beherrschte Welt die Hälfte der Bevölkerung ignoriert

Geschrieben von:Caroline Criado-Perez
Gesprochen von:Anja Taborsky
Spieldauer:12:03
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Und Frauen zahlen einen enormen Preis für diese Tendenz.

Frauen, die in Nagelstudios, Fabriken für Autoplastik oder an vielen anderen gefährlichen Arbeitsplätzen tätig sind, gehören zu den verletzlichsten, machtlosesten Arbeiterinnen überhaupt. Frauen sind überhaupt nicht bedarfsgerecht mit Toiletten versorgt. Eine von drei Frauen hat keinen Zugang zu sicheren Toiletten. Herzinfarkte von Frauen können sich nicht nur anders manifestieren, sondern sogar in mechanischer Hinsicht von denen der Männer unterscheiden. Die bisher existierenden Diagnosetechniken könnten deshalb für weibliche Herzen ungeeignet sein. Und es gibt noch viele weitere solcher Beispiele, die in diesem Hörbuch behandelt werden.

Die Journalistin und Bestsellerautorin Caroline Criado-Perez untersucht die schockierende Ursache für die Ungleichheit der Geschlechter, indem sie sich mit dem Leben von Frauen zu Hause, am Arbeitsplatz, auf dem öffentlichen Platz, in der Arztpraxis und vielem mehr befasst. Unsichtbare Frauen basiert auf Hunderten von Studien in den USA, Großbritannien und auf der ganzen Welt, und wurde mit Energie, Witz und funkelnder Intelligenz verfasst.

Kraftvoll und provokant plädiert Criado-Perez für einen Wandel des heutigen Systems und lässt uns die Welt mit neuen Augen sehen.

Lean In: Frauen und der Wille zum Erfolg
Hörprobe hören

Lean In: Frauen und der Wille zum Erfolg

Geschrieben von:Sheryl Sandberg
Gesprochen von:Christina Puciata
Spieldauer:2:27
Typ:Gekürztes Hörbuch

Sheryl Sandberg ist als Co-Geschäftsführerin von Facebook eine der erfolgreichsten Managerinnen der Welt. Aber sie ist eine Ausnahme. Nur drei Prozent der Vorstände in den 100 umsatzstärksten deutschen Firmen sind weiblich. Die Managerin will Hörerinnen mit ihrem Buch Lean In - Frauen und der Wille zum Erfolg Mut machen: Sie gibt Tipps, wie Frauen Barrieren überwinden und es an die Spitze schaffen. Das erzählt sie locker, gespickt mit Fakten und garniert mit persönlichen Erfahrungen.

Zum Hören mit der Tochter: Biografien starker Frauen

100 außergewöhnliche Frauen: Good Night Stories for Rebel Girls 1
Hörprobe hören

100 außergewöhnliche Frauen: Good Night Stories for Rebel Girls 1

Gesprochen von:Jodie Ahlborn, Sandra Schwittau, Nana Spier, Julia Nachtmann
Spieldauer:3:39
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Malala Yousafzai, Yoko Ono, Sophie Scholl: Viele Frauen und Mädchen haben Außergewöhnliches geleistet und erreicht. Ihre Biografien bündelt das Hörbuch 100 außergewöhnliche Frauen - Good Night Stories for Rebel Girls 1. Die Autorinnen Elena Favilli und Francesca Cavallo erzählen sie so, dass sich Kinder angesprochen fühlen. Aber auch Mütter (und Väter) können viel lernen, denn nicht jede der Porträtierten ist heute noch bekannt. Die vier Sprecherinnen Jodie Ahlborn, Sandra Schwittau, Nana Spier und Julia Nachtmann erzählen die einzigartigen Lebensläufe so, dass es immer etwas zum Staunen gibt. Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann zum Glück mit Mehr außergewöhnliche Frauen gleich weiterhören.

Mehr Frauenbiografien: 8 wahrhaft inspirierende Frauen

Noch mehr Ratgeber zur Lebensführung

Eine kindgerechte Erziehung, mehr Lebensfreude, der Umgang mit dem inneren Kind: Bei Audible gibt es unzählige Ratgeber zur Persönlichen Entwicklung und Lebensführung. Im Probemonat ist der erste Titel kostenlos.

Top 10
Dem Klimawandel auf der Spur: Unsere Top 10 Sachbücher

Umweltaktivistin Greta Thunberg ist schon dabei, die Welt zu retten. Doch wir alle sind gefordert, beim Klimawandel endlich zu handeln. Unsere Sachbücher helfen euch beim Einstieg.