Audible

30 Hörbuch-Downloads von Dan Browns Inferno zu gewinnen!

14.05.2013

(UPDATE 15.05.13: Herzlichen Glückwunsch an die 30 GewinnerInnen: Saba wird euch morgen euren Gewinn direkt in euren Audible Account legen und sich nochmal per email melden, die ihr hier im Blog hinterlegt habt. Gewonnen haben: Hilmar, Mike, Corri, Manuela, Brown, Robin, Kerstin, Tweetie1908, Jochen, Claus, Thomas, Tomasz, Henrik, F.karskens, Sandra, Christian, Joerg, Dali, Anke, iLoveMac, ChewieB, Kingi, Marcel, Yuhan, Vi-Maus, Peter Schweizer, Heronaudio, Damage, Der Zenmeister & Klaus)

Inferno von Dan Brown

Heute am weltweiten Erscheinungstermin von INFERNO von Dan Brown verlosen wir insgesamt 30 Hörbuch-Downloads des Romans.

Die ersten 30, die hier im Blog kommentieren, gehören zu den glücklichen Gewinnern!

Heute haben wir erfahren, warum genau Dan Brown sich den 14. Mai 2013 ausgesucht hat, um weltweit seinen neuen Roman zu veröffentlichen. In den USA wird das Datum 5-14-13 geschrieben, von hinten nach vorn gelesen ergibt das 3,1415 - die Zahl Pi.  Was weiter passiert, müsst ihr natürlich unbedingt nachhören.

Abonniert unseren RSS-Feed
Mehr zum Inhalt des Hörbuchs

Robert Langdon, der berühmte Symbolforscher aus Harvard, hat einen Traum: Eine verschleierte Frau steht am Ufer eines Flusses, dessen Fluten von Blut rot gefärbt sind. Gequält Leiber krümmen sich zu ihren Füßen. Und die Frau hat eine Nachricht für Robert Langdon: »Suche, und du wirst finden.«

Als der Forscher erwacht, hat er jede Orientierung verloren. Sein Kopf schmerzt, und unter dem Haar ertastet er eine große Narbe. Sein Unterarm ist mit einem intravenösen Tropf verbunden. Tausend Fragen stürmen auf ihn ein. Wo bin ich? Wieso wurde ich verletzt? Was ist in den vergangenen Stunden vorgefallen? Doch die Frage, die Robert Langdon am meisten beunruhigt, lautet: Was bedeuten die Worte der Frau aus seinem Traum? Was soll er suchen, was gilt es zu finden?

Die Suche beginnt und wird zu einer Hetzjagd. Einer Hetzjagd im Herzen von Europa, an Orten, die jahrhundertealte Geheimnisse bergen. Aber so alt diese Rätsel auch sein mögen, eines ist ihnen gemeinsam: Sie weisen auf etwas hin, das die Gegenwart und Zukunft betrifft. Nicht die Gegenwart und Zukunft einzelner Menschen, sondern die der gesamten Menschheit. Alles steht auf dem Spiel. Und nur Robert Landon ist in der Lage, die verstreuten Puzzlesteine zusammenzufügen und das Rätsel zu lösen – »Suche, und du wirst finden.«

Hier geht es zum Download der ungekürzten Version von Inferno von Dan Brown.

Keinen Artikel verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS Feed des Hörbücher-Blogs!