Audible

Das war in den 90ern Kult – und ist jetzt hörbar

22.11.2017

Zum Audio-Comeback von „Akte X“ präsentieren wir die kultigsten und schlimmsten Erinnerungen an eine wilde, neonfarbene Zeit.

Zum Audio-Comeback von „Akte X“ präsentieren wir die kultigsten und schlimmsten Erinnerungen an eine wilde, neonfarbene Zeit.

Was hat man nicht alles in den 90ern geliebt, wofür man sich heute schämt. David Hasselhoff. Die „modischen“ Plateausohlen der Buffalo-Schuhe, die kleine Jugendliche zumindest etwas größer machten – gerne kombiniert mit Bauchtaschen (die sind ja in Berlin schon wieder angesagt). Lavalampen und aufblasbare Sessel als stilvolles Mobiliar. Oder die leckeren Chupa Chups-Lutscher, die die Zunge eingefärbt haben. Baggie Pants, Tamagotchi, Slime, Neon-Klamotten, und und und.

Vieles von dem, was in den 90er Jahren Kult war, ist es aber noch heute – ganz ohne, dass man sein Fandasein von damals verstecken muss. Im Gegenteil: Es finden sich viele, die ähnlich dachten oder denken und mit denen man gemeinsam in Erinnerungen schwelgen kann. Da helfen wir natürlich gerne und versetzen euch mit ein paar großartigen Hörspielen und Hörbüchern um mindestens zwanzig Jahre zurück. Hört das – und fühlt euch wieder jünger! (Und keine Sorge, Jamba-Klingeltöne, „Coco Jambo“ und „Piep piep kleiner Satellit“ gibt´s bei uns nicht.)

Akte X – Das Audio-Comeback von Scully & Mulder

Unbedingt zu empfehlen ist das Comeback von Scully und Mulder. Wir setzen die bekannteste Sci-Fi- und Mystery-Serie der 90er Jahre fort, als exklusive Hörspielserie von Audible Original: „Akte X – Cold Cases“. Versprochen: Schon wenn ihr die Titelmelodie hört (unten gibt´s ein Teaser-Video), fühlt es sich irgendwie vertraut an und ihr euch wie früher. Dabei sorgt nicht nur der Original-Soundtrack der TV-Serie für authentische “Akte X”-Nostalgie, sondern auch die hochkarätige Star-Besetzung: Während für die englische Version der TV-Serien-Cast um die Schauspieler David Duchovny und Gillian Anderson gewonnen werden konnte, wartet auch die deutsche Fassung mit den Original-Synchronstimmen der TV-Serie auf. Neben Franziska Pigulla als Dana Scully und Dieter Memel als Director Skinner können sich die “Akte X”-Fans dabei vor allem auf ein spektakuläres Comeback freuen: Exklusiv für Audible stand mit Benjamin Völz endlich wieder der “echte” Fox Mulder vor dem Mikrofon.

Video: Behind the Scenes “The X-Files: Cold Cases”


Akte X: Cold Cases - Die komplette 1. Staffel

Akte X: Cold Cases - Die komplette 1. Staffel

Author:
Joe Harris, Chris Carter, Dirk Maggs
Sprecher:
Benjamin Völz, Franziska Pigulla, Dieter Memel, Thomas Kästner, Bettina Weiß, Gunter Schoß
Spieldauer:
7:45 Std., ungekürzt

Viele Jahre lang waren die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully in der X-Akten-Einheit tätig, einer kleinen Abteilung des Bureaus, die sich mit scheinbar unerklärlichen oder übernatürlichen Phänomenen beschäftigte. Und jetzt sind sie zurück...

14 Jahre nachdem Mulder und Scully ihren gemeinsamen Sohn William zur Adoption freigeben mussten, infiltrieren unbekannte Hacker die Datenbanken des FBI - und stehlen dabei nicht nur Informationen über alte, ungelöste Fälle der beiden, sondern finden auch ihre geheime Identität heraus.

Director Skinner, immer noch beim FBI, ist alarmiert. Als ehemaliger Chef von Mulder und Scully beschließt er, die beiden zu warnen - und macht sie dabei kurzerhand wieder zu Agenten. Sie sollen herausfinden, wer und was tatsächlich hinter dem Hackerangriff steckt, und wie es sein kann, dass plötzlich immer mehr alte Feinde der X-Akten auftauchen, die allesamt längst tot waren.

Schon bald wird klar, dass Mulder und Scully einer Verschwörung auf der Spur sind, die nicht nur die US Regierung und das berühmte Syndikat umfasst, sondern auch Kräfte, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen...

Weiter geht´s in unserer 90er-Kultreihe…

Die Diddl-Maus – flauschig auf die Ohren

Ich persönlich habe dieses Phänomen ja nie verstanden, aber meine kleine Schwester war ganz begeistert – und damit nicht allein. Die süße Springmaus mit großen Ohren und riesigen Füßen wurde von Millionen Kindern geliebt. Vom Diddl-Malbuch über Schulranzen, Kalender, T-Shirts, Bettwäsche, Briefpapier, Tassen und Gläser wurde die ganze Produktpallette angeboten – und natürlich auch diverse Stofftiere zum flauschigen Kuscheln vor dem Einschlafen. Was liegt da näher als auch ein Diddl-Hörspiel anzubieten. Wir empfehlen euch die Folge, in der Diddl die verflixte Sache mit der Liebe zu verstehen versucht. Übrigens: 2017 gab die Diddl-Maus ihr großes Comeback – inklusive Instagram-Kanal (https://www.instagram.com/diddl_shopping/)


Diddl: Diddl und die verflixte Sache mit der Liebe

Diddl: Diddl und die verflixte Sache mit der Liebe

Author:
Claudia Boderke, Helge May, Roland Griem
Sprecher:
Harald Halgardt, Thomas Goletz, Silke Linderhaus, Martin Baltscheit, Maxi Häcke
Spieldauer:
1:7 Std., ungekürzt

Girlbands und Boybands

„If you wannabe my lover you gotta you gotta you gotta…“ Na, Ohrwurm? Die Spice Girls ebneten Mitte der 90er-Jahre den Weg für eine ganze Reihe Girlbands, die zwar alle irgendwie gleich klangen, aber emotionale Debatten auslösen konnten, welche denn nun die beste ihres Fachs war. Mit *NSYNC und den Backstreet Boys gab es natürlich auch die männliche Variante. Zählt Modern Talking eigentlich auch als Boyband? Und weil ja alles wiederkommt, bringen die Spice Girls 2018 ein neues Album heraus und unsere Audible-Kollegin Katja schwärmt jetzt noch vom Konzertbesuch bei den Backstreet Boys in Las Vegas, wo die mittlerweile etwas reiferen Jungs die Bühne rocken wie früher. Wer diese Musikphänomene noch einmal nachvollziehen möchte, kann nicht nur die entsprechenden Lieder wieder rauskramen, sondern auch die Spice Girls-Biographie bei uns hören.


The Spice Girls Story: A Rockview Audiobiography

The Spice Girls Story: A Rockview Audiobiography

Author:
Eva Embaur
Sprecher:
Eva Embaur
Spieldauer:
0:16 Std., ungekürzt

Simba, Alf und Mitch Buchannon

Fernsehen gucken wurde in den 90ern erst richtig cool, schließlich hatte das Privatfernsehen damals sein Hoch und versorgte uns mit hochwertiger Bildung: Während man bei „Alf“ wenigstens noch interkulturelle (oder intergalaktische) Soziologie studieren konnte, war „Baywatch“ dann wohl doch eher rein unterhaltend – und die Rolle des Michael Knight für Hasselhoff ohnehin passender als Mitch Buchannon in der roten Badehose. Im Kino dagegen ging es damals deutlich hochwertiger zu, wie nicht zuletzt ein Blick auf die Oscar-Preisträger von 1990 bis 1999 verrät. Gibt es hier jemanden, der „König der Löwen“ nicht gesehen hat? Die eindrucksvolle Geschichte des Löwenkindes Simba und den Weg zu seiner vorbestimmten Rolle als König der Tiere gibt´s bei uns übrigens auch zu hören.


Der König der Löwen

Der König der Löwen

Author:
Wenzel Lüdecke
Sprecher:
Frank Lorenz Engel, Ilja Richter, Joachim Kemmer
Spieldauer:
0:48 Std., ungekürzt

Durchbruch der Spielekonsolen

Atari, Nintendo, Sega – so ging´s zwar bereits Mitte der 70er los mit Spielekonsolen. Das sah aber dann leider nur so auf wie in den 90ern „Snake“ auf dem Nokia-Handy. Richtig spaßig wurde es doch erst mit dem Durchbruch der 3D-Spielekonsolen. Geliefert wurden diese zumeist mit einigen Start-Spielen und so war das Duell zwischen „Super Nintendo Entertainment System“ und dem „Sega Mega Drive“ auch ein Duell zwischen deren beiden Gaming-Helden Super Mario und Super Sonic. Wer das Duell gewonnen hat, ist spätestens jetzt klar, den nur zu einem von beiden gibt es Hörbücher. Es gibt sogar ein kurzes mit den besten „Super Mario“-Witzen – das muss man auch erstmal schaffen.


Super Mario: Hilarious Super Mario Bros Jokes (Unabridged)

Super Mario: Hilarious Super Mario Bros Jokes (Unabridged)

Author:
Game Guide Hero
Sprecher:
Jamin Bradley
Spieldauer:
0:24 Std., ungekürzt

Techno, Treuhand, Teletubbies

Wer sich nun wirklich historisch über die 90er-Jahre informieren möchte, der lädt sich am besten die entsprechende Folge der „Chronik des Jahrhunderts“ bei uns herunter. Der Untertitel für die 90er lautet „Techno, Treuhand, Teletubbies“ – das klingt doch vielversprechend, oder?


Die 90er Jahre: Techno, Treuhand, Teletubbies (Chronik des Jahrhunderts)

Die 90er Jahre: Techno, Treuhand, Teletubbies (Chronik des Jahrhunderts)

Author:
Dorothee Mayer-Kahrweg
Sprecher:
Birgitta Assheuer, Peter Heusch
Spieldauer:
2:25 Std., ungekürzt

Was sind eure Erinnerungen an die 90er? Und was davon würdet ihr gerne bei Audible hören?