Audible

Abigail Roux & Madeleine Urban: Cut And Run

Von: Gast
28.06.2012

Monika De Giorgi schreibt homoerotische Romane und Kurzgeschichten: „Böse Märchen für süße Träume“. Favolas de Mezzanotte ist ihr Autorenblog, indem sie von ihren Erlebnissen als Schreiberin, aber auch als Leserin und Hörerin oft fantastischer, meist romantischer und düsterer Literatur berichtet.

Abigail Roux & Madeleine Urban: Cut And Run

Cut And Run Autoren: Abigail Roux, Madeleine Urban Sprecher: Sawyer Allerde Spieldauer: 13 Std. 18 Min.

„Nicht begeistert“ ist ein Euphemismus für das, was der eigenwillige FBI Agent Ty Grady empfindet, als ihm sein neuer Partner Zane Garrett vorgestellt wird. Garett scheint ein Musterbeamter zu sein: perfekt sitzender Anzug und respektvoll gegenüber seinen Vorgesetzten. Gradys komplettes Gegenteil.

Aber aller Protest hilft nicht. Der Profiler hat Zane am Hals und muss sich mit ihm zusammenraufen, um einen Fall zu lösen, der sich als der komplizierteste ihrer bisherigen Karriere herausstellen wird. Ein Serienmörder ohne erkennbares Muster mordet in New York.

Bald aber geraten Ty und Zane selbst ins Visier des Killers und die Notwendigkeit, sich gegenseitig zu beschützen sorgt dafür, dass eine ganz neue Nähe zwischen ihnen entsteht. Bald sind es nicht nur sarkastische Wortgefechte, die ihre Gemüter erhitzen.

Cut And Run hat alles, was ich mir von einer Story wünsche: Zwei starke, facettenreiche Charaktere mit Tiefgang und Hintergrund, die sich amüsante und hitzige Wortgefechte liefern, eine spannende Handlung, die mich bis zum Ende in Atem hält und eine knisternde Liebesgeschichte, die mich noch mehr an mein Smartphone fesselte (App-Hörerin), als ich es eh schon bin.

Den Autorinnen dieses homoerotischen „Romantic-Suspense“ gelingt gekonnt der Balanceakt zwischen actionreicher Story, prickelnden Erotikszenen und dem Ergründen des Innenlebens der Hauptdarsteller, die dabei nie „Out-Of-Charakter“ wirken, obwohl sie sich zwei wortkarge, coole Typen ausgewählt haben. Der Sprecher setzt die gegensätzlichen Persönlichkeiten von Ty und Zane gelungen in Szene, sodass sie für den Hörer in ihrer ganzen sarkastischen, den andern an den Rand der Explosion treibenden Art, aber auch in ihren zärtlichen Momenten, in denen sie um Worte ringen und nicht immer die richtigen finden, sehr lebendig und greifbar werden.

Kurz: Cut And Run bietet perfekte Hörunterhaltung mit Spannung, Charme und Humor.

Hier geht es zum Hörbuch Cut And Run von Abigail Roux & Madeleine Urban auf Audible.de