Wo kann ich einen Audible-Gutschein kaufen?

Hörbuch verschenken
12.12.18

Du suchst noch eine Geschenkidee für den nächsten feierlichen Anlass? Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zum Vatertag – wir hätten da was für dich! Jetzt kannst du ein Audible Abo verschenken: Verschenke die besten Geschichten an deine liebsten – als Hörbuch.

Du suchst noch eine Geschenkidee für den nächsten feierlichen Anlass? Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zum Vatertag – wir hätten da was für dich! Jetzt kannst du ein Audible Abo verschenken: Verschenke die besten Geschichten an deine liebsten – als Hörbuch.

Zugegeben: Um einen Download kann man keine Schleife wickeln. Aber digitale Hörbücher sind dafür umweltschonender und platzsparender – und für die feierliche Übergabe fällt euch sicher noch ein cleverer Spruch ein, denn ihr verschenkt ein richtiges Erlebnis: Ihr verschenkt die schönsten Geschichten. Und die idealerweise gleich in Serie.

Unsere Empfehlung: Das Audible-Geschenkecenter

Ihr könnt ein Audible Abo einfach verschenken– mit 4 verschiedenen Laufzeiten: für 1, 3, 6 oder 12 Monate. Unser Geschenk-Tipp für Vielhörer: beim 12 Monate-Geschenkabo gehen 2 Monate auf uns.

Jeden Monat gibt's dann ein neues Guthaben, das für ein (ungekürztes) Hörbuch oder Hörspiel nach Wahl eingelöst werden kann. Außerdem gibt's jeden Monat noch unbegrenzten Zugang zu unserem gesamten Programm der Audible Original Podcasts. Natürlich enden die Geschenkeabos automatisch nach Ablauf der geschenkten Audible-Zeit und laufen nicht einfach weiter.

Wem könntet ihr ein solches Hörbuch-Geschenk machen?

An erster Stelle natürlich den euch bekannten Hörbuchfans in eurem Freundes- oder Familienkreis. Vielleicht hören manche ja noch auf CD und ihr könnt sie mit einem Audible-Abo in die Welt des mobilen Hörvergnügens einführen: Den neuen Sebastian Fitzek hören, während man an der Supermarktschlange wartet? Die Mittelalter-Original-Hörspiele "Robin", "John“ und "Julian" erleben, während man die Hausarbeit erledigt? Sich mit Frank Thelens Autobiografie weiterbilden, während man joggt? Und das neue George-R.R.-Martin-Hörbuch mit mehr als 30 Stunden Laufzeit macht viele Arbeitswege im Auto oder der Straßenbahn deutlich angenehmer. Geht alles – mit digitalen Hörbüchern für Smartphone & Co.

Ebenso sind digitale Hörbücher eine tolle Idee für all jene Freunde oder Familienmitglieder, die darüber klagen, dass sie a) nie die Zeit finden, um die ganzen Bücher zu lesen, die sie gerne lesen würden und/oder b) großartige Geschichten lieben, bisher aber meinen, man könne sich nur mit Filmen oder Serien entspannen und unterhalten lassen. Kurzum: Eigentlich ist so ein Audible-Geschenkeabo für jeden was! Egal ob Eltern, Geschwister, Onkel oder Tante, Freunde, Arbeitskollegen oder für den netten Paketboten, der insbesondere in der Vorweihnachtszeit fast täglich bei dir vorbeikommen muss und sich über etwas Spannendes, Lustiges oder Inspirierendes auf seiner Tour sicher freuen dürfte.

Geschenke-Abo mit Hörempfehlung kombinieren

Du findest so einen Gutschein immer etwas unpersönlich? Dann kombiniere die Übergabe doch einfach mit einem passenden Tipp für das erste einzulösende Audible-Guthaben. „Er ist wieder da“ für den Bruder, der nach seinem Erasmus-Jahr wieder in die Heimat zurückgekehrt ist. „Monster 1983“ für die in diesem Jahr geborene Ehefrau (unbedingt mit Augenzwinkern überreichen!). „Darker“, den zweiten Teil der „Shades of Grey“-Reihe aus Christians Perspektive für die Mama oder die etwas zu schüchterne beste Freundin. Der Psychothriller „Papa“ für den werten Erzeuger. „Durst“ für den beim Familien-Weihnachtsbrunch immer etwas zu tief ins Glas schauenden Onkel. "Führen mit Hirn" für den Chef und „Finde den Job, der dich glücklich macht“ für den in der Kantine immer nörgelnden Kollegen. Oder eben einfach aktuelle Bestseller wie „Der Insasse“ von Sebastian Fitzek, „Die Känguru-Apokryphen“ von Marc-Uwe Kling oder das neue „Carl Mørck“-Hörspiel.

Kurz gesagt – ein Hörbuch ist immer eine gute Idee.

Das Audible Geschenke-Center findet ihr unter der Kategorie “Hörbücher” auf unserer Startseite. Die Geschenke landen dann als Gutschein auf dem Gabentisch oder auch ganz einfach im E-Mail-Posteingang des Beschenkten. Die Abo-Modelle funktionieren wie die altbekannten Audible-Abos: Jeden Monat gibt es ein neues Hörbuch-Guthaben, welches für ein Hörbuch nach Wahl eingelöst werden kann. Das Gute bei den Geschenkeabos ist, dass sie automatisch nach Ablauf der geschenkten Audible-Zeit enden und nicht einfach weiterlaufen. Das Geschenk lässt sich außerdem mit einer persönlichen Grußkarte verschönern: Zu den verschiedensten Anlässen könnt ihr eine entsprechende e-Karte auswählen, diese gestalten und natürlich auch ein paar individuelle Zeilen verfassen. Der Gutschein-Code für das Geschenk wird dann im Anschluss generiert. Nun gibt es mehrere Möglichkeiten: der Schenkende kann die Grußkarte mit Gutscheincode per E-Mail verschicken oder ausdrucken und den Gutschein in Form einer schönen Grußkarte verschenken. Der Beschenkte erhält den Gutschein und kann den Code ganz einfach unter Gutschein einlösen eingeben und dann sein Hörbuch genießen.

Oder: Schau doch mal nach, wie du bei uns ein Hörbuch versenden kannst!

Bei uns kannst du nämlich auch ein einzelnes Hörbuch verschenken, indem du es deinen Freunden empfehlst. Wie du deine Freunde werben kannst und ihnen ein Audible Buch schenkst, erfährst du hier. Und Antworten auf deine Fragen rund ums Thema Wie kann ich ein Hörbuch verschenken?, haben wir natürlich auch schon für dich.

Du willst erstmal sehen, wie genau das abläuft?

Dann schau erstmal hier in unserem Hilfe-Center vorbei.

Du willst direkt zum Audible-Geschenkecenter?

Hier kannst du deine Familie und Freunde beschenken.


Alle Artikel über: FAQ