Frauenpower am Mikro! Diese Sprecherinnen musst du hören

Frauenpower am Mikro! Diese Sprecherinnen musst du hören
15.08.18

Ihre Stimmen entführen uns in andere Welten, erwecken Geschichten zum Leben, lösen Gänsehaut aus. Wer sind die beliebtesten Sprecherinnen bei Audible?

Diese Frauen sind echte Künstlerinnen am Mikro. Mit ihren Stimmen begeistern sie Millionen Hörer in ganz Deutschland. Wir präsentieren euch die tollsten Sprecherinnen in unserem Audible-Katalog.

Bekannte Schauspielerinnen und Synchronstimmen

Unsere Auswahl ist vielfältig und reicht von berühmten "Tatort"-Schauspielerinnen wie Eva Mattes und Tessa Mittelstaedt über Synchronsprecherinnen wie Luise Helm (deutsche Stimme von Scarlett Johansson) und Maria Koschny (Jennifer Lawrence) bis zu seit Jahren beliebten Hörbuchstimmen wie Gabriele Blum oder Vera Teltz. Auch die berühmte Thalbach-Familie ist gleich zwei Mal dabei - Katharina und Anna.

Wir zeigen euch nur ein Titelbeispiel der jeweiligen Sprecherinnen. In unserem Audible-Katalog findet ihr noch viel mehr Titel. Denn wir wissen: Manche Hörer sind der Stimme treuer als dem Autor oder der Autorin und wählen danach ihr nächstes Hörbuch aus. Deswegen empfehlen wir euch bei Serien auch den ersten Teil - damit ihr noch länger eurer (neuen) Lieblingsstimme lauschen könnt.

Kindeswohl

Autor:
Ian McEwan
Sprecher:
Eva Mattes
Spieldauer:
6:16 Std.

Fiona Maye ist eine angesehene Richterin am High Court in London, bekannt für ihre Gewissenhaftigkeit. Mit ihrem Mann Jack, einem Geschichtsprofessor, ist sie seit mehr als dreißig Jahren verheiratet - harmonisch, wenn auch in letzter Zeit vielleicht ein wenig distanziert. So fällt Fiona aus allen Wolken, als er ihr eröffnet, dass er ihren Segen für eine außereheliche Affäre will. Genau in diesem Moment wird ihr ein eiliger Fall vorgelegt: Ein 17-jähriger Junge, der an Leukämie leidet, benötigt dringend eine Bluttransfusion. Aber seine Familie - Zeugen Jehovas - lehnt das aus religiösen Gründen ab. Genauso wie er selbst. Doch ohne Transfusion wird er qualvoll sterben. Fiona bleiben für ihr Urteil weniger als 24 Stunden. Kann sie jetzt, inmitten ihres emotionalen Tumults, ihre kühle Professionalität bewahren?

Honigtot

Autor:
Hanni Münzer
Sprecher:
Anne Moll
Spieldauer:
13:27 Std.

Als sich die junge Felicity auf die Suche nach ihrer Mutter macht, stößt sie dabei auf ein quälendes Geheimnis in ihrer Familiengeschichte. Nachforschungen führen sie zurück in das dunkelste Kapitel unserer Vergangenheit und zum dramatischen Schicksal ihrer Urgroßmutter Elisabeth und deren Tochter Deborah. Ein Netz aus Liebe, Schuld und Sühne zerstörte das Leben beider Frauen und warf über Generationen einen Schatten auf Felicitys eigenes Leben...

16 Uhr 50 ab Paddington

Autor:
Agatha Christie
Sprecher:
Katharina Thalbach
Spieldauer:
7:37 Std.

Miss Marple und Hercule Poirot sind bekannt für ihre ungewöhnlichen Ermittlungsmethoden. Die berühmten Detektive setzen kleine graue Zellen ein, Stricknadeln, Menschenkenntnis sowie belgischen und britischen Spürsinn, um Mörder und sonstige Verbrecher zu überführen. Agatha Christie lässt ihre beliebten Kriminalisten in klassischen Whodunits ermitteln, das Genre, für das sie berühmt wurde.

Ein ganzes halbes Jahr (Lou Clarke 1)

Autor:
Jojo Moyes
Sprecher:
Luise Helm, Ulrike Hübschmann, Reinhard Kuhnert
Spieldauer:
14:45 Std.

Lou Clark weiß eine Menge. Sie weiß, wie viele Schritte es von der Bushaltestelle bis nach Hause sind. Sie weiß, dass ihr die Arbeit im Café "Buttered Bun"gefällt, und sie weiß, dass sie ihren Freund Patrick vielleicht nicht liebt. Was Lou nicht weiß, ist, dass sie ihren Job verlieren und einen neuen annehmen wird, der alles Bisherige infrage stellt. Will Traynor weiß, dass der Motorradunfall ihm den Lebensmut genommen hat. Er weiß, dass alles sich klein und freudlos anfühlt, und er weiß ganz genau, was er dagegen tun wird. Was Will nicht weiß, ist, dass Lou in sein Leben platzen wird wie eine Explosion aus Farben. Und weder Lou noch Will wissen, dass sie das Leben des anderen für immer verändern werden...

Gelesen von Luise Helm, Ulrike Hübschmann, Romanus Fuhrmann, Nina West, Anne Helm und Reinhard Kuhnert.



Additional Copyright Information:
Motion Picture Artwork 2016 WBEI, MGM and NEW LINE. All Rights Reserved. New Line Cinema and Metro-Goldwyn-Mayer Pictures present a Sunswept Entertainment Production "Me Before You" Emilia Clarke, Sam Claflin, Janet McTeer, Charles Dance, Brendan Coyle. Costume Designer: Jill Taylor, Music By Craig Armstrong, Editor: John Wilson, ACE Production Designer: Andrew McAlpine, Director of Photography: Remi Adefarasin, BSC Executive Producer: Sue Baden-Powell. Produced by Karen Rosenfelt, p.g.a Alison Owen, p.g.a.
Based on the novel by Jojo Moyes Screenplay by Jojo Moyes Directed by Thea Sharrock. Copyright 2016 Warner Bros. Entertainment, Inc. and Metro-Goldwyn-Mayer Pictures, Inc. All Rights ReservedWarner Bros. Pictures. 2016 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

Die Erbin: Die Erbin 1

Autor:
Simona Ahrnstedt
Sprecher:
Vera Teltz
Spieldauer:
16:26 Std.

Die Schwedin Natalia De la Grip ist eine der angesehensten Unternehmensberaterinnen Europas. Doch obwohl sie in die schwedische Oberschicht und eine Welt grenzenlosen Wohlstands hineingeboren wurde, musste sie sich diesen Erfolg hart erarbeiten.
Ihr höchstes Ziel ist es, einen Platz im Aufsichtsrat des milliardenschweren Familienunternehmens Investum und somit auch endlich die Anerkennung ihres patriarchalischen Vaters zu gewinnen.
Als Natalia aus heiterem Himmel von David Hammar - Schwedens jüngstem und erfolgreichstem Risikokapitalgeber - zum Lunch eingeladen wird, ist sie zwar misstrauisch, vor allem aber eins: Neugierig.
Sie lässt sich auf das Treffen ein und ist überrascht, wie überwältigend die Anziehungskraft zwischen ihr und David ist. Doch was sie nicht weiß: David hat noch eine Rechnung mit ihrer Familie offen. Und die letzte Schachfigur, die er bewegen muss, um diese zu begleichen, ist Natalia...

Das bisschen Kuchen: (K)ein Diät-Roman

Autor:
Ellen Berg
Sprecher:
Tessa Mittelstaedt
Spieldauer:
7:31 Std.

Mach dich dünne!

Der Feind trägt Größe 34 und hat es auf Nikis Gatten Wolfgang abgesehen. Nach Jahren der molligen Idylle nimmt Niki den Kampf auf: um ihren Mann, ihre Familie - ihren Körper! Sie geht in eine Fastenklinik, wo sie unter Glaubersalz und Schlemmerphantasien leidet. Bis sie Bekanntschaft mit dem Shiatsu-Masseur macht. Sollte Fasten der neue Sex sein? Aber was war noch mal Sex?

Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer: Isabelle Bonnet 1

Autor:
Pierre Martin
Sprecher:
Gabriele Blum
Spieldauer:
9:20 Std.

Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen.Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden. Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen - was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst.

Baba Dunjas letzte Liebe

Autor:
Alina Bronsky
Sprecher:
Sophie Rois
Spieldauer:
4:33 Std.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2016 in der Kategorie "Beste Interpretin": Sprecherin Sophie Rois.

Baba Dunja ist eine Tschernobyl-Heimkehrerin. Wo der Rest der Welt die tickenden Geigerzähler fürchtet, baut sich die frühere Krankenschwester mit Gleichgesinnten ein neues Leben auf. Die Vögel rufen dort so laut wie nirgends sonst, die Spinnen weben verrückte Netze und manchmal kommt ein Toter auf einen Plausch vorbei. Während der sterbenskranke Petrov in der Hängematte Liebesgedichte liest und die frühere Melkerin Marja mit dem fast hundertjährigen Sidorow anbandelt, schreibt Baba Dunja Briefe an ihre Tochter Irina, die Chirurgin bei der deutschen Bundeswehr ist. Doch dann kommt ein Fremder ins Dorf - und die Gemeinschaft steht erneut vor der Auflösung.

Die Tuchvilla: Die Tuchvilla-Saga 1

Autor:
Anne Jacobs
Sprecher:
Anna Thalbach
Spieldauer:
17:47 Std.

Der Nr. 1-SPIEGEL-Bestseller jetzt endlich auch als Hörbuch

Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor - bis er Marie begegnet...

Grandios gelesen von Anna Thalbach.

Tödliche Spiele: Die Tribute von Panem 1

Autor:
Suzanne Collins
Sprecher:
Maria Koschny
Spieldauer:
9:40 Std.

Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden. Die sechzehnjährige Katniss meldet sich freiwillig für die tödlichen Spiele, um ihre kleine Schwester zu retten. In der Arena trifft sie auf Peeta und der Kampf um Liebe und Überleben beginnt.

Der Weltbestseller von Suzanne Collins, erstmals ungekürzt gelesen von Maria Koschny, der deutschen Stimme der Katniss (Jennifer Lawrence) in der Verfilmung der "Tribute von Panem". Mögen die Spiele beginnen!

Gut gegen Nordwind: Emmi Rothner und Leo Leike 1

Autor:
Daniel Glattauer
Sprecher:
Christian Berkel, Andrea Sawatzki
Spieldauer:
4:48 Std.

Erstaunlich, wie wenig Worte notwendig sind, um Leidenschaft zu entfachen. Sie müssen nur richtig gewählt sein und zur rechten Zeit kommen.

Bei Leo Leike landen irrtümlich E-Mails einer ihm unbekannten Emmi Rothner. Aus Höflichkeit antwortet er ihr. Und weil sich Emmi von ihm angezogen fühlt, schreibt sie zurück. Bald gibt Leo zu: "Ich interessiere mich wahnsinnig für Sie, liebe Emmi. Ich weiß aber auch, wie absurd dieses Interesse ist." Und wenig später gesteht Emmi: "Es sind Ihre Zeilen und meine Reime darauf: die ergeben so in etwa einen Mann, wie ich mir plötzlich vorstelle, daß es sein kann, daß es so jemanden wirklich gibt."

Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, wann es zum ersten persönlichen Treffen kommt, aber diese Frage wühlt beide so sehr auf, daß sie die Antwort lieber noch eine Weile hinauszögern. Außerdem ist Emmi glücklich verheiratet. Und Leo verdaut gerade eine gescheiterte Beziehung. Und überhaupt: Werden die gesendeten, empfangenen und gespeicherten Liebesgefühle einer Begegnung standhalten? Und was, wenn ja?


Alle Artikel über: Sprecher, Starke Frauen