Audible

Das Team: 10 Fragen an Heike Posset

14.02.2011

Heike leitet bei uns den Kundenservice und ist stolz auf das mittlerweile größte Team bei Audible! Auch Sie gehört zu den ersten Mitarbeitern von Audible. Als waschechte Bayerin konnte Sie sich nur sehr schwer vorstellen, nach Berlin zu ziehen, aber sie war mit eine der Ersten, die sagte, dass sie sich richtig wohl fühle in der Hauptstadt. Ach ja, und sie hasst öffentliche Verkehrsmittel.

Jetzt mal ganz ehrlich: Hörst du lieber oder liest du lieber?

Da ich ja regelmäßig bei unserer Produktions-Abteilung vorbeischaue, um mich als fleißige Testleserin anzubieten, ist die Antwort ziemlich eindeutig. Aber um meine Ehre als Mitarbeiterin eines Hörbuch-Downloadportals zu retten: Zur Ablenkung von der lästigen Hausarbeit gibt es nichts Besseres als ein spannendes Hörbuch!

Unter den vielen Hörbuchsprechern hast Du doch sicher einen Favoriten, oder?

Da hier sehr oft eher Sprecher genannt werden, breche ich mal die Lanze für eine grandiose Schauspielerin und Sprecherin: Katharina Thalbach. Wer sich überzeugen will: Schwesternmord von Tess Gerritsen oder für zartere Gemüter: Sofies Welt von Jostein Gaarder.

Erinnerst du dich noch an Dein schönstes Hörerlebnis?

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich Hörbücher auch zur Entspannung in der Badewanne höre? Auf jeden Fall hat mich das Hörbuch Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer so gefesselt, dass ich es ohne Unterbrechung (immerhin fast 5 Stunden) in der Badewanne gehört habe. Großartig!

Es soll ja Menschen geben, die neben Hörbüchern auch Musik hören. Welches ist dein Lieblingslied?

Shine von Madrugada. Unglaublich emotional und einfach nur wunderbar!

Was ist für dich ein besonderer Tag oder anders gefragt: Wie muss ein Tag ablaufen, damit Du glücklich bist?

Morgens die Augen aufschlagen und wissen, dass man heute tun und lassen kann, was man will. Sonnenschein, gemütlich draußen frühstücken, eine Motorradtour, Berlin erkunden, Freunde treffen, quatschen, lachen, Kuchen naschen, bei einem wunderbar kitschigen Sonnenuntergang einen Cocktail in der Strandbar genießen, entspannen, zur Ruhe kommen, einfach ganz ich selbst sein. – Ja, das wäre perfekt.

Bist Du gerne unterwegs? In welches Land würdest Du gerne reisen?

Tatsächlich habe ich das große Glück, schon viele meiner Traumziele bereist zu haben. Besonders ist mir hier Neuseeland in Erinnerung geblieben. Wir sind damals vier Wochen mit dem Campervan auf der Nordinsel unterwegs gewesen. Was soll ich sagen? Eine unglaublich tolle Landschaft, heiße Quellen, Wasserfälle, urzeitliche Wälder, Glühwürmchenhöhlen, ein unvergesslicher Tauchgang auf das Wrack der Rainbow Warrier… Dort muss ich auf jeden Fall nochmal hin!

Was wolltest Du schon immer gerne mal machen und hast es bisher nicht geschafft?

Einen Gebärdenkurs!

Gibt es jemanden, den Du unbedingt mal treffen möchtest?

Den Weihnachtsmann. Mit dem hätte ich noch ein Hühnchen zu rupfen!

Auf welchen Internetseiten trifft man Dich am häufigsten? Schließen wir mal Google & Audible.de aus.

www.geo.de Abenteuer, Reisen

www.impressionen.de Schöne Dinge

www.gourmundo.de Lecker Essen

Und zu guter letzt: Welches Hörbuch ist gerade auf Deinem iPod?

Schuld von Ferdinand von Schirach – so großartig wie das erste Buch “Verbrechen”. Hier erzählt der Strafverteidiger echte Kriminalfälle aus seiner Praxis: erschütternd, lustig, zum Fürchten, nie langweilig!