Audible

Das Team: 10 Fragen an Josef Gatzek

27.12.2010

Josef ist der Herr aller Zahlen bei Audible. Als Chef der Finanzabteilung taucht er regelmässig in Excel-Tabellen ab und taucht Stunden später beseelt und glücklich wieder auf. Auf dem Bild seht ihr ihn zu den Aufnahmen des kleinen Hörspiels der Firma Ohrdebil.de - ihr wisst schon… Gerade hat Josefs Familie wieder Zuwachs bekommen, wozu wir an dieser Stelle natürlich noch einmal gratulieren. Geniesse die Vaterfreuden!

Jetzt mal ganz ehrlich: Hörst du lieber oder liest du lieber?

Ich höre lieber. Auch weil ich selten genug Ruhe finde, ein Buch von vorne bis hinten zu lesen. Wir haben gerade unser drittes Kind bekommen, da bleibt selten mal eine ruhige, entspannte Minute. Selbst eine Tageszeitung mit kleinen Kindern ist schon eine Herausforderung. Zudem habe ich einen längeren Arbeitsweg, der sich ideal für Hörbücher eignet.

Unter den vielen Hörbuchsprechern hast Du doch sicher einen Favoriten, oder?

Simon Jäger finde ich sehr gut. Wie er verschiedene Charaktere unterschiedlich spricht, ist schon toll. Ähnlich gut ist auch Tommy Jaud in Hummeldumm: Wie er die Charaktere mit verschiedenen Dialekten spricht, ist zum Brüllen. Ich mag Hörbücher, in denen der Autor selbst spricht, weil das Gesprochene dann meist noch authentischer ist.

Erinnerst du dich noch an Dein schönstes Hörerlebnis?

Ein ganz konkretes Erlebnis habe ich nicht. Ich muss besonders an die Situationen denken, in denen ich noch fünf Minuten in der Kälte im Auto gesessen habe, weil ich noch das Ende des Kapitels hören musste.

Es soll ja Menschen geben, die neben Hörbüchern auch Musik hören. Welches ist dein Lieblingslied?

Bei mir sind zur Zeit die Hits unserer Kids angesagt. Und der Renner ist zur Weihnachtszeit Mariah Carey mit All I want for X-mas is you. Daneben findet sich aber in der Playlist noch “Kreuzberger Nächte sind lang” - also eine wirklich bunte Mischung. Wenn ich Musik selbst auswählen darf, dann ist es R&B oder Jazz. Mir ist eher der Flow einer Playlist wichtig, als das richtige Lied.

Was ist für dich ein besonderer Tag oder anders gefragt: Wie muss ein Tag ablaufen, damit Du glücklich bist?

Allgemein würde ich sagen sieht der perfekte Tag so aus: Ausschlafen, ausgedehntes Frühstück und Zeitung lesen, Sport machen und sich abends mit Freunden treffen. Also alles, was zur Zeit nicht klappt. ;-) Gerade habe ich Urlaub, das ist auch nicht so schlecht. Ich genieße die Zeit, in der ich mit den Kindern Schlitten fahren und Geschichten vorlesen kann.

Bist Du gerne unterwegs? In welches Land würdest Du gerne reisen?

Ich bin bereits viel rumgekommen, aber mit kleinen Kindern sind wir  jetzt etwas eingeschränkt. Allerdings ist unser nächster großer Urlaub schon geplant: Mit der ganzen Familie geht’s nach Südafrika, um sich die Tiere in freier Wildbahn anzusehen. Dazu haben meine Frau und ich eine Top 10 Liste mit den Reisezielen aufgestellt, die wir gemeinsam sehen wollen. Darunter ist die Radtour durch den Indian Summer, wie auch in die Kultur Japans einzutauchen.

Was wolltest Du schon immer gerne mal machen und hast es bisher nicht geschafft?

Mit dem Rennrad die Alpen überqueren. Allerdings bin ich zur Zeit dafür nicht in Form, daher ein eher mittelfristiges Ziel.

Gibt es jemanden, den Du unbedingt mal treffen möchtest?

Unbedingt nicht, sonst hätte ich mich schon dran gemacht. Aber den Papst aus der Nähe zu erleben wäre evtl. auf der Wunschliste.

Auf welchen Internetseiten trifft man Dich am häufigsten? Schließen wir mal Google & Audible.de aus.

Ich kaufe sehr viel über das Internet ein. Im letzten Jahr über 50 Bestellungen allein bei Amazon. Dazu gibt es immer neue, sehr gute Nischenangebote. Ich probiere viel aus. Einzige Konstanten sind da Amazon und eBay.

Und zu guter letzt: Welches Hörbuch ist gerade auf Deinem iPod?

Ich habe den Ehrgeiz die Serie Das Rad der Zeit komplett zu hören. Allein damit kommen schon einige Stunden auf das Gerät. Dazu höre ich Sachtitel, z.B. What would Google do? und Made to stick. Außerdem höre ich gerade die gekürzte Version von Getting Things done.