Audible

Die beliebtesten Hörbücher aus dem Jahr 2009

08.03.2016

Audible hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und in den vergangenen 10 Jahren sind schon so einige tolle Geschichten vertont worden. Die besten Hörbücher aus dem Jahr 2009 stellen wir euch hier vor.
Das verlorene Symbol

Das verlorene Symbol

Autor:Dan Brown Sprecher:Wolfgang Pampel Spieldauer:19:22 Std., ungekürzt Mehr Hörbücher von Dan Brown Mehr Hörbücher von Wolfgang Pampel

Auch Mega-Bestseller-Autoren fangen klein an. Dan Browns erstes Werk wurde unter dem Pseudonym "Danielle Brown" veröffentlicht und war ein Liebesratgeber für frustrierte Frauen. Nach der ersten kleinen Auflage war Schluss und das Büchlein brachte kaum etwas ein. Zur Veröffentlichung von "Das verlorene Symbol" sah die Welt für Brown anders aus: Mit "Sakrileg" war er zu einem der erfolgreichsten Autoren aller Zeiten geworden und der Nachfolge-Druck lastete tonnenschwer auf seinen talentierten Schultern. Und was machte Brown? Ließ sich Zeit, recherchierte fünf Jahre lang und schickte anschließend seinen Helden Robert Langdon auf eine atemlose Hetzjagd durch Washington D.C., immer auf der Suche nach dem großen Geheimnis der Freimaurer.


Die Tore der Welt

Die Tore der Welt

Autor:Ken Follet Sprecher:Tobias Kluckert Spieldauer:50:53 Std., ungekürzt Serie: Die Säulen der Erde, Teil 2 Mehr Hörbücher von Ken Follet Mehr Hörbücher von Tobias Kluckert

Die Fortsetzung von "Die Säulen der Erde" bot in satten 50 Stunden Spieldauer alles, was das Mittelalter bewegte: Von Intrigen über Morde, Hexenprozesse, Krieg, Entwicklung der modernen Medizin bis hin zu Kirchenkritik. Mit der Stimme von Tobias Kluckert reiste die History-Fangemeinde zurück ins England im Jahr 1327. Dort begegneten sie den Hauptfiguren: Vier Kindern, die einen Tag nach Allerheiligen in den Wald flüchteten und dort Zeugen eines Kampfes und eines tödlichen Geheimnisses wurden. Dem Sprecher gelang es, den Figuren eine eigene Persönlichkeit zu verleihen, ohne pathetisch zu werden. Ken Folletts Stil fand in Kluckerts Vortrag seine würdige Entsprechung.


Die Bibel nach Piff: Die wilden Jugendjahre von Jesus, erzählt von seinem besten Freund

Die Bibel nach Biff: Die wilden Jugendjahre von Jesus, erzählt von seinem besten Freund

Autor:Christopher Moore Sprecher:Simon Jäger Spieldauer:05:04 Std., gekürzt Mehr Hörbücher von Christopher Moore Mehr Hörbücher von Simon Jäger

Aufmerksame Jesus-Fans hatten es schon bemerkt: In der Bibel klafft eine große Lücke in der Biografie des Heilands, genau zwischen Kindheit und Erwachsenenalter. Was trieb Gottes Sohn also in seiner Jugend? Auftritt von Biff, dem neuen Apostel und genialen Kunstgriff von Autor Christopher Moore. Mit Biff stellte Moore dem König der Könige einen nicht ganz heiligen besten Kumpel an die Seite und ließ beide wilde Zeiten durchleben. Warum Jesus manchmal Eidechsen im Mund hatte, was er vom Meditieren hielt und wie es um sein Liebesleben bestellt war? In der wahnsinnig komischen Lesung von Simon Jäger erfuhr man es.


Ich REDE. Coaching für Stimme und Persönlichkeit

Ich REDE. Coaching für Stimme und Persönlichkeit

Autor:Isabel García Sprecher:Isabel García Spieldauer:01:21 Std., ungekürzt Mehr Hörbücher von Isabel García

Der Ton macht die Musik. In jungen Jahren oft von den Eltern zu Ohren bekommen, ist an dieser Redensart doch viel Wahres dran. Wie wirkungsmächtig der geschickte Einsatz unserer Stimme, Atmung und Intonation sein kann, bewies uns Isabel García in ihrem fulminanten Sach-, aber auch Übungs- und Arbeitshörbuch "Ich REDE. Coaching für Stimme und Persönlichkeit". Mit ihren praktischen Anleitungen, Tipps und Tricks lehrte uns García in gerade einmal 81 Minuten, wie wir uns bei der nächsten Präsentation oder Konferenz nicht nur mit Inhalten, sondern auch durch unsere Redeweise Gehör verschaffen. Sie bewies die Wirksamkeit ihrer Techniken kurzerhand durch den eigenen eindrucksvollen Vortrag dieses Hörbuchs.


Cryptonomicon

Cryptonomicon

Autor:Neal Stephenson Sprecher:Detlef Bierstedt Spieldauer:47:44 Std., ungekürzt Mehr Hörbücher von Neal Stephenson Mehr Hörbücher von Detlef Bierstedt

In diesem Hörbuch konnte man problemlos 20 Minuten lang an den Lippen von Detlef Bierstedt hängen, wenn er uns ausführlich das Funktionsprinzip einer Fahrradkette erklärte. Dem manisch-akribischen, packenden Stil von Neal Stephenson sei Dank.. In seinem wilden Genre-Mix schickte er eine Gruppe junger US-Unternehmer auf die Suche nach einem modernen Goldschatz. Von Japan während des zweiten Weltkriegs angelegt und durch einen unknackbaren Code beschützt, steckt hinter dem gewaltigen Schatz außerdem noch eine riesige weltweite Verschwörung. Sprecher Detlef Bierstedt gelang es, die minutiösen technischen Passagen ebenso packend vorzutragen wie die galoppierende Handlung dieses einzigartigen Romans.


Erbarmen

Erbarmen

Autor:Jussi Adler-Olsen Sprecher:Wolfram Koch, Ulrike Hübschmann Spieldauer:06:26 Std., ungekürzt Serie: Carl Mørck, Teil 1 Mehr Hörbücher von Jussi Adler-Olsen Mehr Hörbücher von Wolfram Koch, Ulrike Hübschmann

Es handelte sich um ein typisch skandinavisches Nervenkitzel-Szenario, in das der Hörer mit diesem Hörbuch geschickt wurde: Der traumatisierte, von seiner Frau verlassene Polizist fand neuen Lebensmut - und zwar während Ermittlungen zum vermeintlichen Tod einer hübschen dänischen Politikerin, die ihn wieder auf sich selbst zurückwarfen. Die beiden Sprecher harmonierten perfekt im Zusammenspiel zwischen sensiblem Opfer (Ulrike Hübschmann) und rauem Tonfall des Polizisten (Wolfram Koch). Ihnen gelang es, den schmalen Grat des Autors zwischen Parodie und höchster Spannung zu transportieren ? und den Hörer immer wieder rätseln zu lassen.


Der Name der Rose

Der Name der Rose

Autor:Umberto Eco Sprecher:Gert Heidenreich Spieldauer:26:17 Std., ungekürzt Mehr Hörbücher von Umberto Eco Mehr Hörbücher von Gert Heidenreich

Einen Roman schreiben - dazu noch den ersten - und Weltruhm erlangen: Was viele sich wünschen, gelingt den wenigsten. Umberto Eco vollbrachte dieses Kunststück 1980 mit seinem historischen Kriminalroman "Der Name der Rose". Und dies obwohl oder gerade weil dieser mehrschichtige Roman viel mehr ist als die bloße Aufklärung einiger mysteriöser Morde in einer mittelalterlichen Benediktinerabtei. Eco entwarf mit seinem Debut ein lebendiges Porträt des späten Mittelalters und setzte sich gleichzeitig kritisch mit seiner italienischen Heimat der 70er Jahre auseinander. Und das auf unglaublich fesselnde Art und Weise. Kein Wunder, dass es bei Erscheinen der ungekürzten Hörbuchfassung kein Halten mehr gab. Angesichts der brillanten Lesung von Gert Heidenreich erlebten die begeisterten Hörer, wie ihnen während der gut 26 Stunden purem Hörgenuss die Ohren heiß liefen.


Weiblich, ledig, untot

Weiblich, ledig, untot

Autor:Mary Janice Davidson Sprecher:Nana Spier Spieldauer:08:29 Std., ungekürzt Serie: Betsy Taylor, Teil 1 Mehr Hörbücher von Mary Janice Davidson Mehr Hörbücher von Nana Spier

Mit ihrer Idee der rotzfrechen Serienheldin Betsy Taylor traf ihre Erfinderin voll ins Schwarze. Die Frau, die Designer-Schuhe vergötterte, ihren Job verlor und eines Tages nach einem Unfall als Vampir in einem weißen Sarg mit goldenen Schnörkeln und pinkfarbenem Satinfutter aufwachte, konnte ihre Fangemeinde auch für das Hörbuch begeistern. Betsy, die als Untote von einem unstillbaren Heißhunger auf Blut geplagt wird, wurde gesprochen von Nana Spier, die spätestens mit der Synchronisation von "Buffy" zum Fixstern der Chick-Fantasy-Gemeinde wurde. Mal sinnlich, mal entsetzt, verlieh sie der kecken und selbstironischen Betsy in jeder Gefühlslage Emotionen, die nie gekünstelt wirkten. Ein Highlight unter vielen: Das vampirzahnbedingte Lispeln.


Senatus Populus Que Romanus

Senatus Populus Que Romanus

Autor:John Maddox Roberts Sprecher:Erich Räuker Spieldauer:08:33 Std., ungekürzt Serie: SPQR, Teil 1 Mehr Hörbücher von John Maddox Roberts Mehr Hörbücher von Erich Räuker

Der Verschwörungs-Krimi aus dem alten Rom, der viele interessante Einblicke in die höchsten Kreise der antiken Metropole gewährte, lieferte ganz nebenbei allerfeinsten Geschichtsunterricht. An die Hand genommen von Ich-Erzähler Decius Caecilius Metellus, einem Polizei-Kommandanten, konnte der Zuhörer durch dessen Augen die Hintergründe zweier brisanter Morde ermitteln. Unter anderem mussteer sich um den mysteriösen Tod eines Gladiators kümmern. Es gelang Sprecher Erich Räuker, eine erfrischende Darstellung des gut recherchierten römischen Lebens zu vermitteln, die ohne viel Schnörkel und Effekte auskam und trotzdem vor Spannung nur so strotzte.


The First Law

The First Law

Autor:Joe Abercrombie Sprecher:David Nathan Spieldauer:10:27 Std., ungekürzt Serie: The First Law, Teil 1 Mehr Hörbücher von Joe Abercrombie Mehr Hörbücher von David Nathan

Dieser Fantasy-Roman katapultierte uns in eine Welt voller Intrigen, Machtkämpfe und Abgründe: Erzählt wurde die Geschichte des Barbarenkriegers Logen, der eigentlich nur seine Ruhe haben wollte - wenn er bloß nicht ständig um sein Leben kämpfen müsste! Joe Abercrombie erschuf faszinierend-scheußliche Charakterewie den Großinquisitor Glokta, der seine Gegner bis zur Unkenntlichkeit folterte. Eine dem Hörer unbekannte Welt schien plötzlich real zu werden. Jedem der zahlreichen Charaktere, vom Autor reich illustriert, verlieh der unvergleichliche David Nathan seine eigene, unverwechselbare Stimme. Nathans Lesung hinterließ bei den Hörern eine wahrhaft bildgewaltige Vorstellung der Figuren, Schauplätze und der epischen Handlung.


Hier findet ihr besten Hörbücher aus dem Audible-Gründungsjahr 2004 sowie die Highlights aus dem Jahr 2008.