Audible

Die besten Hörbücher aus dem Audible-Jahr 2012

26.07.2016

2012 ist die deutsche Nationalelf bei der Fußball-EM im Halbfinale rausgeflogen. Dafür gab es jede Menge tolle Hörbücher. Die besten Titel aus dem Audible-Jahr 2012 stellen wir euch hier vor.

1Q84 (Buch 1 & 2)

1Q84

Autor:Haruki Murakami Sprecher:David Nathan Spieldauer:30:50 Std., ungekürzt

Serie: 1Q84, Teil 1 & 2

Mehr Hörbücher von Haruki Murakami Mehr Hörbücher von David Nathan

Haruki Murakamis Meisterwerk ist so etwas wie ein Exportschlager der japanischen Literatur. Die erste Auflage war in Japan innerhalb nur eines Tages ausverkauft. Zum Vollenden seines dystopischen Romans hatte Murakami zuvor ganze vier Jahre gebraucht. Dafür überschlugen sich die Kritiker vor Lob, manche hielten es gar für seine beste Arbeit. Aus den monatlichen Audible-Bestsellern war das Hörbuch eine lange Zeit nicht wegzudenken. Das dürfte auch David Nathan zu verdanken sein, der die Hörer in über 30 Stunden durch die unheimliche Welt führte, die Murakami in einem alternativen Japan des Jahres 1984 erschaffen hatte.


Er ist wieder da

Er ist wieder da

Autor:Timur Vermes Sprecher:Christoph Maria Herbst Spieldauer:06:51 Std., gekürzt

Mehr Hörbücher von Timur Vermes Mehr Hörbücher von Christoph Maria Herbst

Darf man das? Über Hitler Witze reißen? Oder noch eher: Über diese Witze lachen? Jene Frage erhitzte unter den Hörern die Gemüter, nachdem Timur Vermes’ Führer-Satire veröffentlicht wurde. Die einen fanden es saukomisch, als Christoph Maria Herbst mit Hitlers distinktiver Stimme einen Jungen im Fußballtrikot “Hitlerjunge Ronaldo” rief. Die anderen hielten das Werk für die Spitze des schlechten Geschmacks. Schon das weiße Cover mit Seitenscheitel sorgte für Empörung. Wohl deswegen war die Story von Hitlers Comeback als Medien-Star so ein Erfolg. Vermes’ Debüt wurde später sogar ins Englische übersetzt und ein Film wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.


@E.R.O.S.

@E.R.O.S.

Autor:Greg Iles Sprecher:Uve Teschner Spieldauer: 21:42 Std., ungekürzt

Serie: Mississippi, Teil 1

Mehr Hörbücher von Greg Iles Mehr Hörbücher von Uve Teschner

Harper Cole konnte mit seinem Job als System-Operator für das exklusive Onlineportal @E.R.O.S eigentlich ganz zufrieden sein: Heimarbeit, ausgesuchte Mitglieder, die ihre intimsten Wünsche und Fantasien ausplaudern und eine klingelnde Kasse machten seinen Nebenverdienst zu einem lukrativen und angenehmen Zeitvertreib. Doch als sich herausstellte, dass sechs ehemalige Mitglieder des Netzwerks vergewaltigt und ermordet wurden, steckte der Protagonist auf einmal richtig in der Patsche. Sprecher Uve Teschner hielt die Hörer insgesamt über 21 Stunden in Atem.


Geheimes Verlangen

Geheimes Verlangen

Autor:E. L. James Sprecher:Merete Brettschneider Spieldauer: 17:34 Std., ungekürzt

Serie: Shades of Grey, Teil 1

Mehr Hörbücher von E. L. James Mehr Hörbücher von Merete Brettschneider

Der erste Teil der inzwischen berühmt-berüchtigten Erotik-Trilogie hielt sich monatelang auf Platz 1 der globalen Bestsellerlisten. Die britische Autorin E.L. James schien auf ein sicheres Rezept gestoßen zu sein, ihr Publikum in den Bann zu ziehen und nicht mehr loszulassen. Die Geschichte um die junge und unerfahrene Anastasia Steele, die auf den unnahbaren Geschäftsmann Christian Grey trifft und sich ihm völlig hingibt, wurde millionenfach verschlungen. Der Titel brach sogar Harry Potters. Shades of Grey ist nicht nur eine Erotik-Fantasie, sondern auch eine eindrucksvolle Erfolgsstory - wenn man bedenkt, dass die Autorin ihr Werk zunächst selbst veröffentlichte und dieses nun bald in die Kinos kommt.


Die Insel der besonderen Kinder

Die Insel der besonderen Kinder

Autor:Ransom Riggs Sprecher:Simon Jäger Spieldauer: 11:07 Std., ungekürzt

Serie: Miss Peregrine, Teil 1

Mehr Hörbücher von Ransom Riggs Mehr Hörbücher von Simon Jäger

Ransom Riggs ist um seine Kreativität zu beneiden. Er dreht Kurzfilme, bloggt für das berühmte US-Magazin Mental Floss und widmet sich der Fotografie. Sein Faible für alte Fotografien wurde auch ein Alleinstellungsmerkmal seines Debüts. Der Titel hielt sich 63 Wochen lang auf der Bestseller-Liste der New York Times und wurde für die Verknüpfung von alten Fotos und Erzählung gelobt. Dank Simon Jägers fesselnder Lesung fiel die Hörbuchfassung nicht minder beeindruckend aus. So hatte das Publikum ein kurzweiliges Hörerlebnis, als der junge Jacob nach dem mysteriösen Tod seines geliebten Großvaters eine unglaubliche Entdeckung machte und so plötzlich in ein gruseliges Abenteuer stürzte, das ihn auf die geheimnisvolle Insel der besonderen Kinder führte.


Tödliche Spiele

Tödliche Spiele

Autor:Suzanne Collins Sprecher:Maria Koschny Spieldauer: 09:40 Std., ungekürzt

Serie: Die Tribute von Panem, Teil 1

Mehr Hörbücher von Suzanne Collins Mehr Hörbücher von Maria Koschny

Die Tribute von Panem waren der Startschuss für einen neuen Dystopie-Trend in der populären Literatur. 2012 wurde Suzanne Collins’ Trilogie endlich ungekürzt in Deutschland vertont und stieß auf große Begeisterung. Tatsächlich war die Handlung, über Teenager, die sich in einem futuristischen Amerika einen blutigen Kampf auf Leben und Tod liefern mussten, eine Geschichte vom (zu frühen) Erwachsenwerden. Die berühmte Drei-Finger-Geste, mit der Protagonistin Katniss Everdeen öffentlich Solidarität ausgesprochen wurde, wurde übrigens letztes Jahr von Demonstranten in Thailand übernommen. Das Militär hatte diese Geste dann offiziell verboten.


Die Känguru-Chroniken. Live und ungekürzt

Die Känguru-Chroniken. Live und ungekürzt

Autor:Marc-Uwe Kling Sprecher:Marc-Uwe Kling Spieldauer: 04:53 Std., ungekürzt

Serie: Das Känguru, Teil 1

Mehr Hörbücher von Marc-Uwe Kling

Die Abenteuer von Marc-Uwe Kling und seinem störrischen Mitbewohner, einem Beuteltier mit Alkoholproblem, haben ohne Frage Potenzial, zum ultimativen Audible-Klassiker zu werden. Jedenfalls hat das famose Duo einen großen Fankreis. Die Erlebnisse der beiden haarsträubend, eingeleitet von dem Moment, als das Känguru bei Marc-Uwe klingelte, um sich Zutaten und Equipment für Eierkuchen zu leihen. Der lethargische Kleinkünstler hatte zuerst seine liebe Not, sich an die Eskapaden seines neuen, exzentrischen Genossen zu gewöhnen. Doch wurde schnell klar, dass die zwei füreinander geschaffen sind.


Blackout. Morgen ist es zu spät

Blackout. Morgen ist es zu spät

Autor:Marc Elsberg Sprecher:Steffen Groth Spieldauer: 22:04 Std., ungekürzt

Mehr Hörbücher von Marc Elsberg Mehr Hörbücher von Steffen Groth

Dass in unserem Alltag ohne moderne Informationstechnologie gar nichts mehr geht, ist kein Geheimnis. Doch wie abhängig wir wirklich sind, führte uns Marc Elsberg 2012 sehr eindrucksvoll vor Augen. Stromausfälle sind in unseren Breitengraden so eine Seltenheit, dass man sich vermutlich wenig Gedanken über den Fall der Fälle macht. Doch dann brechen in Elsbergs Thriller nach einem Hackerangriff Europas Stromnetze zusammen und die Folgen sind verheerend. Brutale Auseinandersetzungen um Lebensmittel, der Kampf ums nackte Überleben in Eisekälte und obendrein ein GAU. Ein erschreckendes Szenario, das für mehr Gänsehaut sorgte als mancher Horrorfilm, denn Elsberg zeigte uns die Schattenseiten einer alles durchdringenden Vernetzung.


Der Junge, der Träume schenkte

Der Junge, der Träume schenkte

Autor:Luca Di Fulvio Sprecher:Sascha Rotermund Spieldauer: 23:18 Std., ungekürzt

Mehr Hörbücher von Luca Di Fulvio Mehr Hörbücher von Sascha Rotermund

Mit „Der Junge, der Träume schenkte“ brachte Luca di Fulvio uns in das New York des frühen 20. Jahrhunderts. Der italienische Autor, der mitunter auch Krimis verfasst, hat sich für dieses Werk offensichtlich von Sergio Leones Film-Klassiker „Es war einmal in Amerika“ inspirieren lassen. Und tatsächlich ging es trotz des verheißungsvollen Titels in dem Roman nicht gerade zimperlich zu. Wer eine herzerwärmende Geschichte erwartet hatte, musste bald feststellen, dass New York in den 1920ern ein besonders hartes Pflaster war, was di Fulvio seine Protagonisten auf brualste Weise fühlen ließ. Doch natürlich ging es auch um die ganz große Liebe und den Mut, den es braucht, um seinen Träumen zu folgen.


Das Kind: Das ungekürzte Hörspiel

Das Kind: Das ungekürzte Hörspiel

Autor:Sebastian Fitzek, Johanna Steiner Sprecher:Simon Jäger, David Nathan, Tanja Geke Spieldauer: 07:18 Std., ungekürzt

Mehr Hörbücher von Sebastian Fitzek, Johanna Steiner Mehr Hörbücher von Simon Jäger, David Nathan, Tanja Geke

Mit dem ungekürzten Hörspiel zu Sebastian Fitzeks Thriller „Das Kind“ wurden neue Maßstäbe gesetzt. Für die Produktion gab sich das Who is Who der Audible-Sprecher die Klinke in die Hand. Dabei waren unter anderem David Nathan, Simon Jäger, Tanja Geke und Sascha Rotermund. Die Inszenierung lässt sich am besten als Kino für die Ohren beschreiben. Von der Atmosphäre über die Dialoge bis hin zu den Actionszenen – Sebastian Fitzeks Psychothriller wurde fulminant umgesetzt. Das Resultat war ein eindrucksvolles und intensives Hörerlebnis mit Spannung von Anfang bis Ende. Und Regisseurin Johanna Steiner wurde 2013 in der Kategorie “Beste Regie” mit dem Ohrkanus-Hörspielpreis ausgezeichnet.

Hier findet ihr noch mehr Hörbücher - zum Beispiel die Beststeller der letzten Jahre und die aktuellen Bestseller. Die besten Hörbücher für den Urlaub!