Donald Trump unter Druck

Donald Trump unter Druck
17.10.18

Mit Hacker-Angriffen soll Russland 2016 den US-amerikanischen Wahlkampf beeinflusst haben. Jetzt sorgt „Codename Eisvogel“ – das brisante, bislang streng geheime Hörbuch eines anonymen Autors – für neue Furore.

Die Vorwürfe US-amerikanischer Demokraten und Journalisten sind heftig: Russland habe den amerikanischen Wahlkampf beeinflusst, damit Putin-Sympathisant Donald Trump die Wahl gewinnt. Anschließende Untersuchungen soll Trump bewusst ausgebremst haben. Doch was wirklich hinter der Russland-Affäre steckt, ist immer noch umstritten. Entdeckt jetzt unsere Top-Enthüllungs-Hörbücher über Donald Trump und den Skandal rund um die Präsidentschaftswahl 2016!

Pure Fiktion? Hörbücher heizen politische Diskussionen an

Codename Eisvogel

Autor:
N.N.
Sprecher:
Vera Teltz
Spieldauer:
9:31 Std.

Im November 2016 gewinnt Republikaner und Multi-Millionär Donald Trump die Wahl. Der gebürtige New Yorker wird 45. Präsident der USA. Doch schnell gibt es ernste Vorwürfe: Russland soll die Präsidentschaftswahl beeinflusst haben. Was steckt dahinter? Dieser Frage geht Codename Eisvogel (englischer Originaltitel: „The Kingfisher Secret“) auf den Grund. In dem politischen Spionage-Thriller zeichnet ein anonymer Bestseller-Autor und Journalist ein düsteres Szenario rund um die versteckten Hintergründe von Trumps Wahl 2016. Geht gemeinsam mit der jungen Journalistin Grace Elliott auf Spurensuche in Europa – und stoßt auf eine unglaubliche Story.

Ist dieses Hörbuch reine Fiktion oder enthält es einen wahren Kern? Sicher ist: Um den Inhalt von Codename Eisvogel und seinen anonymen Autor machten Verlage bis zuletzt ein Riesen-Geheimnis. Wird dieses Werk die Midterms, die Kongresswahlen im November, beeinflussen? Findet es heraus!

Mehr zu dem Thema: Die besten Politthriller bei Audible

Furcht: Trump im Weißen Haus

Autor:
Bob Woodward
Sprecher:
Richard Barenberg
Spieldauer:
13:57 Std.

Donald Trump ist bekannt für Skandale und polarisierende Äußerungen. Dazu gehören Provokationen auf Twitter, ein angespanntes Verhältnis gegenüber den Medien und zuletzt der Vorwurf um die öffentliche Verharmlosung von sexuellem Missbrauch im Fall Professor Christine Blasey Ford gegen Supreme-Court-Richter Brett Kavanaugh.

Zeit, hinter die Fassade des Weißen Hauses zu blicken. Wie trifft der mächtigste Mann der Welt politische Entscheidungen? Wie handelt er im Oval Office, unter Ausschluss der Öffentlichkeit, im Kreise seiner engsten Berater? Diesen Fragen geht Bob Woodward in "Furcht – Trump im Weißen Haus" auf den Grund. Und enthüllt dabei erschütternde Fakten …

Weiterlesen: Trump & Co. - Enthüllungsbücher, über die man spricht

Donald Trump: Wie er zu dem wurde, was er ist

Feuer und Zorn: Im Weißen Haus von Donald Trump

Autor:
Michael Wolff
Sprecher:
Richard Barenberg
Spieldauer:
13:8 Std.

Noch tiefer in die konfuse Realität im Weißen Haus steigt ihr ein mit "Feuer und Zorn". So interessiert sich Autor Michael Wolff nicht nur für Donald Trump, sondern auch für seine Mitarbeiter. Denn zwischen Intrigen, Lästereien und Verrat ist Präsident sein gar nicht so einfach.

Wir wetten mit euch: Wenn euch Trumps Aussagen immer wieder den Atem verschlagen, werdet ihr dieses Hörbuch lieben. Denn es enthält die süffisantesten Zitate des Präsidenten. Schon nach ein paar Kapiteln werdet ihr euch garantiert die Frage stellen: Was läuft eigentlich falsch im Weißen Haus?

Erlebt jetzt den Präsidenten der Vereinigten Staaten, wie ihr ihn noch nie kennengelernt habt! Bei Audible hört ihr Experten- und Insiderberichte, die sich auf persönliche Tagebücher, Dateien und Interviews mit Donald Trumps engsten Mitarbeitern stützen. Jetzt entdecken!