Englisch hören? Neuerscheinungen im September 2019

Livres audio lus par leur auteur
30.09.19

Natürlich wird der September 2019 dominiert von den beiden Mega-Neuerscheinungen von Margaret Atwood und Stephen King. Die neuen englischen Hörbücher haben aber noch mehr zu bieten: Hexen, Königinnen, Agentinnen, tragikomische Helden und eine Flussreise durch die Weiten Amerikas.

The Institute: A Novel

Autor:
Stephen King
Sprecher:
Santino Fontana
Spieldauer:
18:59
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Entführt und verschleppt in ein abgelegenes "Institut", wird der hochbegabte 12-jährige Luke zu einem von vielen kindlichen Versuchskaninchen, die zu undurchschaubaren Zwecken mit Injektionen und lebensgefährlichen Tests gequält werden. Wer nicht gehorcht, bekommt eins mit dem Elektroschocker versetzt. Stephen King mischt in seinem leicht paranormalen neuen Roman Stranger-Things-Anklänge mit unverhohlener Kritik an Trumps Amerika und der erschreckend seelenlosen Abgestumpftheit von Menschen, die tun, was ihnen "von oben" gesagt und als heroisch verkauft wird. Sprecher Santino Fontana tritt die Akzente ein wenig breit, was allerdings nur Muttersprachlern aufstoßen dürfte.

The Testaments

Autor:
Margaret Atwood
Sprecher:
Ann Dowd, Bryce Dallas Howard, Mae Whitman, Derek Jacobi, Tantoo Cardinal, Margaret Atwood
Spieldauer:
13:18
Serie:
The Handmaid's Tale
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Bei dem ganzen (verdienten) Rummel um Margaret Atwoods erschreckend zeitgemäße, bereits 1985 veröffentlichte Dystopie The Handmaid's Tale war es unvermeidlich, dass das gerade erschienene Sequel, The Testaments, einen Hype erleben würde. Der scheint gerechtfertigt: Atwood spinnt die Geschichte der unterdrückten und missbrauchten Frauen von Gilead weiter, in derselben mahnenden Tonalität, mit der selben Spannung, unter Beantwortung alter, offener Fragen, während neue aufgeworfen werden. Nicht ganz so kraftvoll wie der Vorgänger, aber gerade jetzt ebenso wichtig. Ann Dowd, die in der Fernsehserie Aunt Lydia spielt, ist als eine von vielen Sprecherinnen mit dabei.

The Secrets We Kept: A Novel

Autor:
Lara Prescott
Sprecher:
Carlotta Brentan, Cynthia Farrell, Mozhan Marnò, full cast
Spieldauer:
10:55
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Diesem auf weibliche Agentinnen fokussierten Spionage-Roman liegen erstaunliche Tatsachen zugrunde: Nicht viele wissen, dass im kalten Krieg zwischen Ost und West die amerikanische CIA dafür sorgte, dass der in der Sowjetunion verbotene Roman Doktor Schiwago von Boris Pasternak in russischer Originalsprache veröffentlicht werden konnte. Darum dreht sich Lara Prescotts Geschichte: Zwischen der leidenschaftlichen Liebesgeschichte von Boris und seiner Frau Olga und der geheimen Buchdruck-Mission in Washington D.C. hin- und herwechselnd, wird ein fast unbekanntes Stück Literaturgeschichte lebendig. Ein abwechslungsreiches Ensemble von Frauenstimmen liest das Hörbuch vor.

Quichotte: A Novel

Autor:
Salman Rushdie
Sprecher:
Vikas Adam
Spieldauer:
16:01
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

In Cervantes' Klassiker Don Quichotte verlor der Held seinen Verstand, weil er zu viele ritterliche Romanzen gelesen hatte. In Salman Rushdies neuem Roman passiert das einem gefeuerten indisch-amerikanischen Pharmareferenten, der zu viel fernsieht und sich in einem alten Chevy quer durch Amerika aufmacht, um die von ihm vergötterte Moderatorin Salma rumzukriegen. Das Potpourri aus Nacherzählung und magischem Realismus ist - natürlich - auch eine Kritik an zerfallender Zivilisation und dem heutigen Amerika der Fake News, horrenden Immigrationspolitik und künstlich hergestellten Wahrheiten. Sprecher Vikas Adams spricht mit einem generischen indischen Akzent. Der Roman ist für den amerikanischen Booker Prize nominiert.

Endgame

Autor:
Daniel Cole
Sprecher:
Andrew Wincott
Spieldauer:
10:19
Serie:
Ragdoll
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (Großbritannien)

Wer verwickelte, mit beschädigten Charakteren besiedelte Thriller mag, die sich über mehrere Bände zu einem großen Finale entladen, ist bei William "Wolf" Fawkes und seiner Ex-Partnerin Emily Baxter richtig. Im offiziell letzten Band der Ragdoll-Trilogie (obwohl Autor Daniel Cole eine mögliche Fortsetzung andeutet) müssen der aus der Versenkung zurück gekehrte, diskreditierte Ex-Cop Wolf und Detective Baxter trotz konfliktreicher Historie gemeinsam eine klassisches "locked room" Mysterium lösen: Den scheinbar unstrittigen Suizid von Wolfs ehemaligem Mentor. Daniel Cole lässt die Reihe in einem fulminanten Showdown kulminieren. Andrew Wincott liest den Thriller mit mehrschichtigem und mit düsteren Basstönen unterlegtem Timbre.

Serpent & Dove

Autor:
Shelby Mahurin
Sprecher:
Holter Graham, Saskia Maarleveld
Spieldauer:
14:13
Serie:
Serpent & Dove
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Mit einer französischen Geschmacksnote kommt dieser Auftakt zu einer Fantasy-YA-Duologie der Amerikanerin Shelby Mahurin daher. Darin findet sich die Hexe und Diebin Louise Le Blanc nach einem schiefgelaufenen Coup nicht ganz freiwillig als Ehefrau des Hexenjägers Reid Diggory wieder. Aber Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich an und vor dem Hintergrund einer magischen Welt, unterfüttert mit unterhaltsamen Nebenfiguren, entwickelt sich ein sexy "slow burn" zwischen der frechen Louise und dem steiflippigen Reid. Feurige, junge Fantasy für Fans von Kendare Blake oder Sarah J. Maas, von zwei enthusiastischen Stimmen vorgelesen.

Five Dark Fates: Three Dark Crowns, Book 4

Autor:
Kendare Blake
Sprecher:
Amy Landon
Spieldauer:
11:30
Serie:
Three Dark Crowns
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Apropos Young Adult Fantasy: Hier ist noch eine, aber von der düsteren Sorte, bei der auch Hauptfiguren schon mal mit Game-of-Thrones-artiger Abruptheit massakriert werden. Mit Five Dark Fates, dem 4. Teil der Three Dark Crowns Reihe, bringt Kendare Blake ihr Epos um magisch begabte Drillingsschwestern im unerbittlichen Kampf um den Thron der fantastischen Inselwelt Fennbirn zum gelungenen Abschluss. Wer wird wohl am Ende herrschen: Die Giftmischerin, die Elementwandlerin oder die Naturbegabte? Oder jemand ganz anderes? Sprecherin Amy Landon hört sich wohltuend erwachsen an, so dass auch die vielen reiferen Fans der Reihe das Hörbuch gerne hören werden.

Vendetta in Death: An Eve Dallas Novel (In Death, Book 49)

Autor:
J. D. Robb
Sprecher:
Susan Ericksen
Spieldauer:
12:42
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Sie nennt sich Lady Justice. Ihre Opfer sind eigentlich Täter: Männer, die Frauen sexuell missbrauchen. Im 49.(!) Fall bekommt Mordermittlerin Eve Dallas es mit diesem moralisch verzwickten Fall von Selbstjustiz zu tun, als der reiche Businessmann Nigel McEnroy für seinen Übergriff brutal bezahlen muss. Wie immer spielt sich die Ermittlung in einem leicht in die Zukunft versetzten New York ab und vor dem Hintergrund der Liebesgeschichte zwischen Eve und ihrem Ehemann, dem Milliardär Roarke. Und wie immer spricht den Titel Susan Ericksen. Und wie immer wird auch dieser In Death Fall auf der New York Times Bestsellerliste landen. Schön, dass man sich auf manche Dinge einfach verlassen kann.

The Ten Thousand Doors of January

Autor:
Alix E. Harrow
Sprecher:
January LaVoy
Spieldauer:
12:20
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Eine Liebeserklärung an Bücher und an die Magie von Geschichten ist dieser Roman der amerikanischen Autorin Alix E. Harrow. Im Gewand eines geheimnisvoll-verwunschenen Klassikers findet darin das Mündel January im alten Anwesen ihres reichen Vormunds ein Buch, das in Geschichten Türen aufstößt: Türen ins Abenteuer. Eine dieser Türen kennt January aus ihrer frühen Kindheit, und die Kraft von damals gilt es wieder zu entdecken. Es macht nichts, dass die benutzten Sinnbilder allzu offensichtlich sind: Wir wissen alle, dass Fiktion die Türen zu anderen Welten, Leben und Wahrheiten öffnet. Und es schadet nichts, das auf so verwunschene Art noch einmal zu hören. Wie pikant, dass die Sprecherin denselben ungewöhnlichen Vornamen hat wie die Hauptfigur im Buchtitel: January LaVoy!

This Tender Land

Autor:
William Kent Krueger
Sprecher:
Scott Brick
Spieldauer:
14:19
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Englisch (USA)

Wer Where The Crawdads Sing mochte, wird auch diesen literarischen Roman lieben: Hier geht es nicht ins Marschland des Südens, sondern zu einer Reise auf den großen Flüssen Amerikas. In Minnesota in den 30er Jahren starten zwei weiße und zwei indianische Kinder, von ihren Eltern getrennt und verwaist und aus einer Schule getürmt, den Fluss hinab mit dem Ziel, den Mississippi zu erreichen - und einen Platz zu finden, wo sie hingehören. Ein Roadtrip zu Wasser durch Amerika, geprägt von den großen Städten, kleinen Orten und markanten Landschaften, an denen es vorbeigeht. Scott Brick mit seiner evokativen Stimme war eine besonders gute Wahl für diesen sprachlich schönen Coming-of-Age-Roman.