Geldmacherei! Mit Hörbüchern Finanzen regeln

Jurate Baronas | 22.09.20

Einkommen, Investitionen, Sparen – über Geld zu reden ist noch immer tabu. Wenn doch, verstehen viele bei Aktien und Fonds, passivem Einkommen und Finanzplänen nur Bahnhof. Das lässt sich mit diesen Hörbüchern und Podcasts ändern.

Hörbücher mit Tipps zu Finanzen

Als im Juni 2020 die Wirecard-Aktie einen beispiellosen Kurssturz hinlegte, scheiterte nicht nur die größte Fintech-Hoffnung Deutschlands. Viele deutsche Anleger verloren mit den Aktien des DAX-Unternehmens eine Menge Geld. Der Rat von Experten folgte prompt: Künftig sollte man sein Geld nicht mehr nur in der Heimat investieren, sondern in internationale ETF-Fonds. Sie sind mit Aktien aus vielen Industrieländern bestückt. Falls bei Hunderten bis Tausenden von Aktien ein paar abstürzten, seien die Folgen nicht so tragisch. Klingt gut, nur: Was heißt ETF? Wo und wie viele kauft man, damit wirklich ein Gewinn herausspringt?

Weil die Mehrheit keinen blassen Schimmer hat, lässt sie lieber von vorneherein die Finger davon. Sie ist bereits von der unnötig komplizierten Fachterminologie überfordert. Vielleicht fehlt auch der vertrauenserweckende Bankberater, der fachkundige Unterstützung anbietet. Wie gut, dass es Wissen zum Hören gibt: Vorsichtig ins Thema „Geld anlegen und sparen“ hineinschnuppern lässt sich auch mit Podcasts und Hörbüchern. Hier ist eine gute Mischung, um Finanzwissen aufzubauen, zu vertiefen oder um das Sparen erst einmal zu lernen. Und um sich von denen inspirieren zu lassen, die es geschafft haben: Millionären.

Lernen von den Reichen: Wie Wohlhabende ihre Finanzen regeln

Meine erste Million - der Capital-Podcast: Staffel 1 (Original Podcast)
Hörprobe hören

Die Berliner Journalistin, Zeit-Autorin und Bloggerin Ronja von Rönne startete einen exklusiven Podcast, für den sie mit wohlhabenden Prominenten über Geld spricht. Meine erste Million ist die hörbare Fortsetzung ihrer Interviews im Capital-Magazin und auf capital.de. Sie kaut alle Fragen durch, die man den Reichen so stellt: Wie wird man reich, macht Geld glücklich, wie fühlt sich die erste Million auf dem Konto an?

Auch wenn sich die Herrschaften nicht allzu tief in die Karten schauen lassen, Spaß macht es doch, wenn Frau von Rönne hartnäckig nachbohrt oder die Egos piekst. Obendrein macht sie ganz lustige Sachen mit den Wohlhabenden. Mit Michael Käfer zieht sie durch seinen Münchner Feinkostladen; mit Regina Halmich übt sie das Boxen – und stellt immer wieder fest: Krass, womit die Leute ihr Geld verdienen.

Richard T. Kiyosaki ist der Charismatiker unter den Finanzgurus. Die Selbsthilfebücher des US-Selfmademans verkauften sich weltweit millionenfach. Vortragshallen füllt er wie nichts, um sein ewig gleiches Credo zu verkünden: „Arbeite nicht für dein Geld, lasse dein Geld für Dich arbeiten.“ Dieses Prinzip lernte er bereits in Kindertagen – angeblich vom reichen Vater eines Freundes – und machte daraus den Bestseller Rich Dad Poor Dad. Sein eigener Vater war übrigens der arme Dad.

In seinem neuen Hörbuch Fake. Die Wahrheit über schlechtes Geld, falsche Lehrer und unechte Vermögenswerte packt er ein Riesenthema unserer Zeit an: Welchen Informationen und wem kann man heute noch trauen, gerade beim sensiblen Thema Geld? Der Finanzprofi antwortet darauf einmal mehr mit seinen Key Messages. Neben finanzieller Bildung empfiehlt er klassische Vermögenswerte wie Gold, Immobilien und Fonds, sofern man ein durchschnittlicher Investor bleiben möchte. Kurzweilig sind seine Ausführungen allemal. Besonders für Finanzneulinge, die es nicht zu kompliziert haben wollen.

Jetzt rocke ich meine Finanzen selbst! [Now I'm Rocking My Finances Myself!]
Hörprobe hören

Jetzt rocke ich meine Finanzen selbst! [Now I'm Rocking My Finances Myself!]

Geschrieben von:Daniel Korth
Gesprochen von:Daniel Korth
Spieldauer:2:35
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Daniel Korth hat zwei Leidenschaften: Finanzen und Rockmusik. Vor Jahren fragte er sich, was er damit anfangen könnte. Er schaute sich bei Bloggern um und setzte seine eigene Website „finanzrocker.net“ auf. Dort gibt er richtig gute Tipps und redet im Finanzrocker-Podcast mit Experten, die sich erfolgreich ein Vermögen aufgebaut haben. Das hat er selbst mit Anfang 40 bereits geschafft.

Eigentlich könnte er sich zurücklehnen, das will er aber nicht. In seinem Hörbuch Jetzt rocke ich meine Finanzen selbst erzählt Daniel Korth seinen Weg und offenbart jeden Fehler, den er gemacht hat. „Ich war quasi der ‚Crash Text Dummie‘, durch den meine Hörer diese Fehler gar nicht erst machen“, plaudert der Finanzprofi höchstselbst locker vor sich hin. Sein Wissen verteilt er großzügig: Korth erklärt, wie man sich ins Thema reinfuchst, welche Konten er selbst bevorzugt, wo man Aktien und Fonds kauft, wie viel man fürs Rentenalter zurücklegen sollte und so viel mehr. Nur eines macht Daniel Korth nicht – konkrete Anlageempfehlungen geben. Aber er verspricht: Nach dem ersten Schritt ist das einfacher als gedacht.

Reichlich Know-how über das Thema Finanzen gesammelt? Dann geht’s jetzt um Job und Karriere: Die Top Ten Hörbücher.

Hörbücher über Finanzen regen zum Nachdenken und zum Nachahmen an

Schatz, ich habe Aktien gekauft!: Wie Sie die Angst vor der Börse verlieren und Ihr Geld vermehren
Hörprobe hören

In Aktien anlegen wie die Profis? Das geht mit dem neuen Finanzratgeber-Hörbuch Schatz, ich habe Aktien gekauft. Wie Sie die Angst vor der Börse verlieren und Ihr Geld vermehren von Christian Thiel. Der Autor lässt darin mehrere Finanzexperten zu Wort kommen, davon profitieren Hörer gleich doppelt. Sie bekommen fundierte Börsen-Tipps aus erster Hand, etwa vom Investmentbanker Gerd Kommer oder Finanztip-YouTuber Saidi Sulilatu. Und sie erfahren, dass auch solche Geld-Gurus nur mit Wasser kochen: Denn sie mussten ebenfalls gegen Ängste ankämpfen und schwerwiegende Entscheidungen treffen, die sie schlussendlich zum Erfolg führten. Der Blick hinter diese Kulisse hilft, den Schritt in Richtung Aktienbörse oder ETFs zu wagen.

Mind the Gap (Original Podcast)
Hörprobe hören

Mind the Gap (Original Podcast)

Geschrieben von:Mind the Gap
Gesprochen von:Susanne Klingner
Spieldauer:12:00
Typ:Podcast
Zum Hörbuch

Frauen verstehen nichts von Geld, heißt es gerne. Vielleicht ist das Problem eher, dass sie im Schnitt zwanzig Prozent weniger als Männer verdienen und folglich deutlich weniger Geld zum Sparen und Anlegen haben? Im Podcast Mind the Gap packt die Journalistin Susanne Klingner viele gesellschaftliche Themen wie die Einkommensschere an, forscht nach den Ursachen und Folgen. Die Gründerin der feministischen Initiative „Frau Lila“ stellt sachlich sehr kluge Fragen, etwa: Was wäre, wenn einen Tag lang neun von zehn Frauen streiken? Darauf lässt sie Experten antworten. Was man da so alles hört, regt erst auf und dann an. Mind the Gap ist ein Mutmacher für Frauen, einzufordern, was ihnen zusteht.

So werden Sie reich wie Norwegen: Genial einfach ein Vermögen aufbauen
Hörprobe hören

So werden Sie reich wie Norwegen: Genial einfach ein Vermögen aufbauen

Geschrieben von:Clemens Bomsdorf
Gesprochen von:Peter Weiß
Spieldauer:7:52
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Vom reißerischen Titel sollte man sich nicht täuschen lassen: So werden Sie reich wie Norwegen. Genial einfach ein Vermögen aufbauen ist ein solider und guter Ratgeber. Unseriöse Rezepte bietet Autor und Nordeuropa-Kenner Clemens Bomsdorf nicht. Er beschreibt ein weltweit anerkanntes Vorbild, um zu demonstrieren, wie Anleger richtig investieren und sich ein sicheres Vermögen aufbauen: Der norwegische Staatsfonds speist sich aus den Gewinnen der Ölförderung.

Bomsdorf nennt plausible Gründe, warum der Staatsfonds erfolgreich ist und führt vor, wie man der Strategie als Privatanleger im kleineren Maßstab folgen kann. Etwa transparent sein, ethischen Vorgaben folgen, weitgehend in Aktien und Anleihen investieren, die jeder kaufen kann. Ein richtig gutes Anfänger-Hörbuch, das die wichtigen Grundbegriffe rund um Finanzen erklärt und angenehm flüssig formuliert ist.

Klug zu investieren heißt für Unternehmer Frank Thelen auch, Mut zum Gründen zu haben: Das ehemalige „Höhle der Löwen“-Jurymitglied im Interview mit dem Audible Magazin.

Finanzen regeln: Hörbücher über die Psychologie des Geldes, Aktien, Fonds und Immobilien

Was ist die richtige Strategie, um Vermögen aufzubauen? Als erstes an der eigenen Einstellung zum Geld arbeiten? Was sind Aktienfonds und wie funktioniert Vermögensaufbau mit Immobilien? Diese Hörbücher geben Antworten auf alle Fragen – und erzählen auch von Träumen, mit denen andere zu Millionären geworden sind.

Erst denken, dann zahlen: Die Psychologie des Geldes und wie wir sie nutzen können
Hörprobe hören

Erst denken, dann zahlen: Die Psychologie des Geldes und wie wir sie nutzen können

Geschrieben von:Claudia Hammond
Gesprochen von:Susanne Grawe
Spieldauer:11:45
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch
"Schatz, ich habe den Index geschlagen!" Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu kaufen
Hörprobe hören

"Schatz, ich habe den Index geschlagen!" Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu kaufen

Geschrieben von:Christian Thiel
Gesprochen von:Peter Weiß
Spieldauer:6:52
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch
Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld
Hörprobe hören

Cashkurs: So machen Sie das Beste aus Ihrem Geld

Geschrieben von:Dirk Müller
Gesprochen von:Detlef Bierstedt
Spieldauer:12:14
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch
Die Millionärsformel: Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit
Hörprobe hören

Die Millionärsformel: Der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit

Geschrieben von:Carsten Maschmeyer
Gesprochen von:Stephan Buchheim
Spieldauer:10:44
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch
Das 1x1 des Immobilien Millionärs
Hörprobe hören

Das 1x1 des Immobilien Millionärs

Geschrieben von:Florian Roski
Gesprochen von:Matthias Lühn
Spieldauer:3:46
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch
immocation – Die Do-it-yourself-Rente: Passives Einkommen aus Immobilien zur Altersvorsorge.
Hörprobe hören

immocation – Die Do-it-yourself-Rente: Passives Einkommen aus Immobilien zur Altersvorsorge.

Gesprochen von:Marco Lücke, Stefan Loibl
Spieldauer:9:00
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Finanzen regeln – und wenn’s nicht gleich klappt: Gekonnt scheitern und weise werden

Die Schönheit des Scheiterns: Kleine Philosophie der Niederlage
Hörprobe hören

Die Schönheit des Scheiterns: Kleine Philosophie der Niederlage

Geschrieben von:Charles Pépin
Gesprochen von:Volker Niederfahrenhorst
Spieldauer:5:10
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Niemand will zu den Verlierern zählen oder mit einer Idee an die Wand fahren. Dabei ist das jedem schon mal passiert, selbst den Mega-Erfolgreichen. Bill Gates zum Beispiel oder der legendäre Steve Jobs. Der französische Philosoph und Schriftsteller Charles Pépin nimmt eine andere Perspektive zur Niederlage ein. Für ihn liegt darin eine wunderbare Chance, weil Menschen dadurch das Loslassen lernen, freier und weiser werden, nachreifen und sich neu erfinden können. Im Hörbuch Die Schönheit des Scheiterns liefert er einen positiven Blick auf die Niederlage und eine philosophische Anleitung zu deren kluger Bewältigung. Mit eleganter Stimme vorgelesen von Volker Niederfahrenhorst.

Selbstakzeptanz
Ratgeber
Gut genug! Von der Selbstoptimierung zur Selbstakzeptanz

Schöner, klüger, reicher – zahllose Ratgeber versprechen, dass jeder das Maximum aus den eigenen Möglichkeiten herausholen kann. Die Frage ist nur: Macht das glücklich?