Audible

Fitzek über die Verfilmung von "Das Joshua-Profil"

27.03.2018

Wir haben Sebastian Fitzek getroffen und mit ihm über die Verfilmung seines Thrillers gesprochen. SPOILER: David Nathan hat eine kleine Nebenrolle!

Am Karfreitag, den 30. März zeigt RTL um 20:15 Uhr die Verfilmung des Bestsellers Das Joshua Profil von Sebastian Fitzek.

Die 105-minütige Verfilmung, basierend auf der gleichnamigen Romanvorlage entführt in eine Themenwelt, die innovativ und befremdlich zugleich ist: in die hohe Kunst der Vorhersehung von Verbrechen. Die Adaption wurde von dem Regisseur Jochen Alexander Freydank umgesetzt, der 2009 einen Oscar für seinen Film “Spielzeugland” in der Kategorie „Bester Kurzfilm“ erhielt.

Interview mit Sebastian Fitzek

Wie war es für dich als du erfahren hat, dass “Das Joshua Profil” verfilmt wird?

Ich hab’s erst nicht geglaubt. Denn seit knapp zwölf Jahren versuchen ja verschiedene Filmproduzenten meine Bücher auf die Leinwand zu bringen, beziehungsweise zu verfilmen. Bisher hatte sich aber keine Fernsehanstalt dafür interessiert. Ich freue mich natürlich sehr, dass sich das jetzt geändert hat.

Du hast den Film bereits gesehen. Wie findest du ihn?

Ich durfte ihn sogar schon zweimal sehen und fand ihn beim zweiten sogar noch besser als beim ersten Mal. Das liegt daran, dass ich beim ersten Mal viel analytischer geguckt habe, was es von meinem Buch in den Film geschafft hat und was nicht. Beim zweiten Mal hab ich mich dann wie ein ganz normaler Zuschauer mehr auf den Film einlassen können und war unter anderem davon begeistert, wie mir Berlin aus einem völlig neuen Blickwinkel gezeigt wurde. Und das, obwohl ich doch jetzt schon seit 46 Jahren in dieser Stadt lebe.

Oft weichen die Verfilmungen sehr vom Buch ab. Was dürfen deine Fans von der Verfilmung von “Das Joshua Profil” erwarten?

Kenner des Buches werden große Abweichungen von der Romanvorlage bemerken. Die - zugegeben deutlichen - Veränderungen sind in meinen Augen aber kein Nachteil.

Der Drehbuchautor Jan Braren (aus seiner Feder stammt z.B. „Homevideo“, wofür er den Grimmepreis erhielt) hat hier ein eigenständiges, spannendes Werk geschaffen, ohne dabei die mir wichtigen, emotionalen Schwerpunkte des Romans zu verraten. (Ich sage nur „Cosmo“ und „Die Blutschule“)

Jeder Leser, jede Leserin ist meiner Meinung nach ohnehin der beste Regisseur, die beste Regisseurin für das eigene Kopfkino. Es ist sehr schwer, dass die Bilder, die mir jemand vorsetzt, meine eigene Phantasie toppen, selbst wenn in diesem Falle mit Jochen Alexander Freydank sogar ein Oscar-Preisträger mit der Regie beauftragt wurde.

Aber auch die Tatsache, dass man einen hochkomplexen 400-Seiten-Stoff nicht vollständig in 100 Minuten erzählen kann, bedingt Straffungen und Kürzungen. Und damit beginnt dann das Domino-Spiel. Veränderst du in einem so dichten Plot vorne nur einen winzigen Baustein, hat das eine Kettenreaktion für die Gesamthandlung zur Folge.

Übrigens, das wird gerade die Audible-Fans sehr freuen: Der wunderbare David Nathan hat eine kleine aber sehr wichtige Nebenrolle übernommen.

Hattest du Mitspracherecht bei dem Drehbuch?

Wenn ich gewollt hätte, hätte ich jedes Mitspracherecht gehabt. Ich selbst bin aber kein Drehbuchautor, das ist ein eigenständiger Beruf, für den man sehr viel Erfahrung braucht. Wir hatten allerdings im Vorfeld viele Gespräche über die Dinge, die mir wichtig sind.

Sebastian Fitzek

Darum geht’s in „Das Joshua-Profil“

Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein gesetzestreuer Bürger. Anders als sein Bruder Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt, hat Max sich noch niemals im Leben etwas zuschulden kommen lassen. Doch in wenigen Tagen wird er eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist. Nur, dass er heute noch nichts davon weiß… im Gegensatz zu denen, die ihn töten wollen, bevor es zu spät ist.

Das Joshua-Profil

Das Joshua-Profil

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:26 Std., ungekürzt

Wir haben Sebastian Fitzek im Oktober 2015 an dem Ort getroffen, wo seine Werke entstehen. Im Videointerview gab er uns einen Einblick in seinen Schreibprozess und sprach mit uns über sein Hörbuch „Das Joshua-Profil“.

Videointerview mit Sebastian Fitzek im Oktober 2015

Erfolgsrezept: Fitzek & Jäger

In zahlreichen Interviews erwähnt Sebastian Fitzek immer wieder, dass er Simon Jäger einen wesentlichen Teil seines Erfolgs zu verdanken hat.

Simon Jäger passt wie die Faust auf’s Auge auf meine Werke.

Sebastian Fitzek

Und so ist es nicht verwunderlich, dass auch „Das Joshua-Profil“ bei den Hörern sehr beliebt ist. Der atemberaubende Thriller, der wieder einmal voller Überraschungen steckt bekommt durch die Stimme von Simon Jäger besondere Gänsehaut-Momente.

Die Kombination aus Simon Jäger als Sprecher und Sebastian Fitzek als Autor ist ein wahres Erfolgsrezept!

Dass zwischen den beiden die Chemie stimmt, könnt ihr auch in unserem großen Zitate-Quiz aus dem Jahr 2016 sehen und spüren. Hier konnten die beiden unter Beweis stellen wer - nach all den Jahren und Titeln - den besseren Überblick behalten hat.

Zitate-Quiz mit Simon Jäger und Sebastian Fitzek

Alle Hörbücher von Sebastian Fitzek bei Audible


Flugangst 7A

Flugangst 7A

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:35 Std., ungekürzt
AchtNacht

AchtNacht

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
8:39 Std., ungekürzt
Das Paket

Das Paket

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
7:29 Std., ungekürzt
Das Joshua-Profil

Das Joshua-Profil

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:26 Std., ungekürzt
Die Blutschule

Die Blutschule

Autor:
Max Rhode, Sebastian Fitzek
Sprecher:
David Nathan
Spieldauer:
5:45 Std., ungekürzt
Passagier 23

Passagier 23

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
10:9 Std., ungekürzt
Noah

Noah

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
15:9 Std., ungekürzt
Der Nachtwandler

Der Nachtwandler

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
7:26 Std., ungekürzt
Abgeschnitten

Abgeschnitten

Autor:
Sebastian Fitzek, Michael Tsokos
Sprecher:
Simon Jäger, David Nathan
Spieldauer:
9:46 Std., ungekürzt
Der Augenjäger

Der Augenjäger

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:56 Std., ungekürzt
Der Augensammler

Der Augensammler

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
10:50 Std., ungekürzt
Splitter

Splitter

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:5 Std., ungekürzt
Der Seelenbrecher

Der Seelenbrecher

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger, Sebastian Fitzek
Spieldauer:
7:16 Std., ungekürzt
Das Kind

Das Kind

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:18 Std., ungekürzt
Amokspiel

Amokspiel

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
10:50 Std., ungekürzt
Die Therapie

Die Therapie

Autor:
Sebastian Fitzek
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
6:6 Std., ungekürzt

*Copyright Headerfoto: © FinePic München H. Henkensiefken

Copyright Foto im Artikel: © Gene Glover*