Audible

Game of Thrones Staffel 5 – So bereitet ihr euch vor!

10.04.2015

Es könnte genauso gut ein globaler Feiertag sein: Die “Game of Thrones” Staffel 5 ist da und damit der Moment, auf den die Fangemeinde weltweit gewartet hat. Ab Sonntag, 12. April, nimmt uns HBO wieder mit in die sieben Königreiche von Westeros und in die freien Städte von Essos. Doch bis die Serie im Free TV hier in Deutschland erscheint, müssen sich noch viele gedulden, bis auch sie wieder eifrig den Machtkampf zwischen Lannisters, Baratheons, Starks und Targaryens mitverfolgen können. Das Gute daran ist, dass ein bisschen Zeit bleibt um euch zu ultimativen GoT-Experten zu machen. Sei es durch unser Quiz zu den heiß-diskutierten Theorien der Staffel 5, das Hören der englischen Hörbücher, die sogar von einem Darsteller der Serie gesprochen werden, oder durch intensive Studien der Game of Thrones Social Media-Seiten.

In Deutschland lief am 3. Februar erst das große Finale der 4. Staffel auf RTL2. Wir müssen noch mindestens bis zum nächsten Januar warten, bis die aktuelle Staffel bei uns im Free TV ausgestrahlt wird. Wer sich PayTV gönnt, hat Glück: “Game of Thrones” Staffel 5 wird auf Sky ab dem 27. April in synchronisierter Fassung zu sehen sein und schon ab dem 12. April im Originalton. Netflix Deutschland hat leider nicht die Rechte, “Game of Thrones” als Stream zur Verfügung zu stellen.

Endlich die Inhalte der GoT Staffeln 1-4 im Original als Hörbuch hören

Warum? Weil alle Titel der Saga A Song of Ice and Fire (ASOIAF) von Roy Dotrice gelesen werden, der Hallyne The Pyromancer darstellt, der für das Wildfire (Seefeuer) bei der Schlacht von Blackwater verantwortlich war. Wer lieber die deutschen Hörbücher hört, findet diese hier. Aktuell gibt es sogar Teil 1 und 2 der deutschen Hörbücher gratis im Probemonat bei Audible (nur für Neukunden).

Mit der dunklen, rauchigen Stimme eines Märchenonkels verleiht Roy Dotrice der mittelalterlichen Geschichte das richtige Timbre. Durch die Funktion Whispersync for Voice lässt sich das englische Original sogar im Wechsel hören und lesen. Dafür braucht ihr das eBook und das Hörbuch und könnt vom Lesen zum Hören einfach wechseln.

Reihenfolge der englischen GoT Hörbücher

Es geht los mit A Game of Thrones (Staffel 1 der TV-Serie), wo wir die Starks kennenlernen und mit ihnen deren großen Leidensweg antreten. Weiter treffen wir Daenerys “Stormborn” Targaryen und ihren Bruder Viserys, die den Thron zurückerobern wollen. Und wir lernen, dass sich “North of the Wall”, hinter dem alles überragenden glazialem Schutzwall, etwas Böses zusammenbraut… In A Clash of Kings (Staffel 2 der Serie) stürzen wir uns in den “War of the Five Kings” als das Game of Thrones eskaliert und Westeros im Chaos versinkt. Einer der Feldherrn, Stannis Baratheon, vertraut seine Mission dem “Lord of the Light” und seiner Prophetin aus Asshai an. Die Wächter der “Nightswatch” ziehen aus, um dem “King Beyond The Wall” zu begegnen… Weiter geht’s mit A Storm of Swords (Staffel 3 und 4 der Serie), das uns mit dem Hause Martell des fernen Dorne bekannt macht, als Sir Oberyn “The Viper” sich nach King’s Landing aufmacht, um eine alte Rechnung zu begleichen. Nördlich der Mauer hören die Männer der Nightswatch drei Hörnstöße - ein Signal, das seit fast 8000 Jahren nicht gesendet wurde. Und im Süden feiern die Freys ein Fest, das als the “Red Wedding” in die Geschichte eingehen wird…

Es folgt A Feast for Crows (teilweise Staffel 4 der Serie): Samwell Tarly steigt auf ein Schiff, um mehr über “the Others” (White Walkers) herauszufinden und in King’s Landing ist die Ruhe vor dem nächsten Sturm eingekehrt. Lady Brienne of Tarth setzt ihre Suche nach Sansa Stark fort und findet jemanden, der tot sein sollte. Auf den Iron Islands wird ein Thronerbe ausgewählt, denn Theon Greyjoy befindet sich in den Fängen von Roose Bolton’s Sohn Ramsay Snow, einem anderen Bastard aus dem Norden…. Für alle die gleich weitermachen wollen, um herauszufinden, was in “Game of Thrones” Staffel 5 passieren wird: Der bisher letzte Teil der Saga ist A Dance with Dragons (teilweise Staffel 5 der Serie). Hier treffen wir Charaktere wieder, denen wir im vorherigen Buch nicht begegnet sind. Die Geschehnisse laufen also parallel zu A Feast for Crows. In Westeros wissen nun viele von der “Mother of Dragons” und hoffen, sie für ihre Zwecke nutzen zu können. Lord Commander Jon Snow versucht die “Wildlings” und die Nightswatch im Kampf gegen die Bedrohung aus dem Norden zu vereinen, doch erfährt unerwarteten und gefährlichen Widerstand.

Wo hört sich die Saga am Besten?

Gemütlich vorm Kamin oder Ofen, wenn es draußen stürmt, wie in der Nacht als Daenerys Targaryen geboren wurde - oder bei einem ausschweifenden Spaziergang im Grünen, wo man sich ausmalt, durch die geheimnisvollen Wälder des Nordens zu streifen - in der Küche, wenn ihr mal ein ausladendes Festmahl kredenzt wie am Hofe der Baratheons - auf dem Wasser: einfach mal ins Ruderboot setzen und sich dabei vorstellen, ihr seid der Onion Knight (Zwiebelritter) Lord Davos Seaworth - wie Maester Luwin am Schreibtisch sitzend, wenn ihr online das Game of Thrones Colouring Book ausmalt und euch so die Wappen der Häuser einprägt (gibt’s auch analog).

Oder die deutschen Hörbücher hören?

Nun spricht nicht jeder Englisch und das ist auch gar nicht schlimm. Mit Reinhard Kuhnert wurde die Reihe Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer auch im Deutschen vertont. Im Gegensatz zu den deutschen Büchern und zur Serie im deutschen TV wurden bei Audible keine Namen ins Deutsche übersetzt, da die ersten Hörbücher ja bereits vertont waren - dafür hatte sich der Sprecher stark gemacht.

Reinhard Kuhnert: „Wenn wir das machen, habt ihr nur Ärger! Die Hörer werden empört sein!“ Wir waren dann sehr schnell auf einer Linie und ich habe die letzten vier Teile rückübersetzt. Ich hatte dafür eine lange Liste mit Namen, insgesamt zehn Seiten lang! Anschließend bekamen wir viele begeisterte Emails von Hörern. Jemand schrieb: ‘Danke für Jon Snow – und nicht Jon Schnee’. Ich denke, dass es eine gute Entscheidung gewesen ist…”

Hört mal rein:

Hier findet ihr ein Interview mit dem Sprecher Reinhard Kuhnert.

Holt euch Teil 1 und 2 der deutschen Hörbücher gratis im Probemonat bei Audible (nur für Neukunden).

Lesung: George R.R.Martin kommt nach Deutschland!
Ihr könnt George R.R. Martin tatsächlich am 21. Juni 2015 auf dem Harbourfront Literaturfestival in Hamburg treffen. Dort wird er im Congress Center Hamburg vor 3.000 Fans ein Gespräch mit dem Literaturkritiker Denis Scheck führen und aus einem geheimen Manuskript lesen. Hier gibts noch Tickets zum Preis von 14 Euro pro Person.

Die Game of Thrones Ausstellung in Berlin!

Ihr habt richtig gehört, Sky und HBO hat weltwelt eine Wanderausstellung zu Game of Thrones auf die Beine gestellt, die fünf Tage lang, vom 13.-17. Mai 2015, in Berlin auf dem Arena-Gelände gastiert. Insgesamt wird die Ausstellung in sieben Städten der Welt zu besuchen sein.

Den GoT-Stars auf Social Media folgen

Natürlich könnt ihr die Schinken auch Lesen. Doch beim Hören kann man sich weiter auf “Game of Thrones” Staffel 5 einstimmen, zum Beispiel, indem ihr euch durch die Social-Media-Seiten der Darsteller arbeitet. Da wären der Twitter-Account von Finn Jones, bei GoT-Fans besser bekannt als Sir Loras Tyrell. Oder der von Isaac Hempstead Wright, dem gar nicht mehr so kleinen Bran Stark. Ihn und seinen Freund Hodor werden wir in der “Game of Thrones” Staffel 5 leider nicht sehen. Zudem gibt es Instagram-Seiten wie die von Sophie Turner (Sansa Stark) und Lena Headey (Cersei Lannister). Dieses Bild hier sorgte letztes Jahr für allerhand Spekulationen: War es ein Hinweis auf den Kampf zwischen Oberyn “The Viper” Martell und Gregor “The Mountain” Clegane?
 

Hunger magazine is out …

 

Ein von Lena Headey (@iamlenaheadey) gepostetes Foto am

Hier findet ihr eine Auswahl weiterer Instagram-Accounts.

Außerdem gibt es natürlich noch HBO’s Social-Media-Kanäle der Serie, deren Kommunikationsstrategien für extra Gesprächsstoff sorgen:

Vine, Instagram (“Take what is yours with filters and blood!”), Twitter (“Tweet what is yours!”), Facebook und YouTube.

Theorien und Diskussionen (vorsicht Spoiler!)

Selbst eingefleischte GoT-Fans können natürlich nur raten, was in der “Game of Thrones” Staffel 5 auf uns zukommt. Jedoch gibt es einige Theorien, die schon lange in der Community diskutiert werden und die vielleicht auch in der Serie Einzug finden. So wird es kaum von ungefähr kommen, dass der Bastard der Familie Stark eine so bedeutende Rolle hat. Ist er wirklich der Sohn einer einfachen Frau? Manche glauben, dass Lyanna Stark mit Rhaegar Targaryen einen heimlichen Sohn hatte, den Ned an sich nahm, um ihn vor Robert Baratheons Zorn zu schützen. Da denken wir doch unwillkürlich an die Prophezeiung der drei Köpfe des Drachen, mit der Daenerys im House of the Undying konfrontiert wurde? Wir wissen, dass Viserys kein Drache war, denn schließlich haben wir ihn in Staffel 1 gelernt: “Feuer kann einen Drachen nicht töten.” Ist Jon also womöglich ein weiterer Drache? Es kommen übrigens noch ein paar weitere Kandidaten infrage.

Die Drachen scheinen so wichtig, dass sie offensichtlich der Gegensatz zu den Others/Weißen Wanderern, der ultimativen Bedrohung aus dem Norden, sind. Über letztere wissen wir jedoch bisher eindeutig zu wenig. Warum tauchen sie gerade jetzt auf? Nur, weil der Winter bald kommt? Auf Reddit wird sich jedoch intensiv mit ihnen auseinander gesetzt. Damals wurden sie der Legende nach nur durch die Hilfe von Azor Ahai und seinem flammenden Schwert vertrieben und nach Melisandres Auffassung, ist er wieder geboren worden. Nur wer ist der oder die Auserwählte? Theorien über den weiteren Handlungs-/ und Serienverlauf gibt es zuhauf’ und geben einem jedes Mal auf Neue Anlass alles was bisher gelesen und gesehen wurde nochmal zu überdenken. Was wir mit Bestimmtheit wissen: You know nothing, Jon Snow!

So! Mit all diesen Anlaufstellen solltet ihr hervorragend gewappnet sein, wenn es auch hierzulande mit “Game of Thrones” - Staffel 5 weitergeht, und wir lernen, was es mit den Sandsnakes und dem High Sparrow auf sich hat, ob Daenerys endlich nach King’s Landing zurückkehrt, die White Walkers die Mauer durchdringen werden, was nun aus Tyrion Lannister wird, wie es den Stark-Schwestern ergeht
und und und…


Alle Artikel über: Game of Thrones , Entertainment