Sind wir Gott? Das Grauen mit der Gentechnik

Paolo Primi | 28.09.20

Was geschieht, wenn Forscher mit der DNA spielen? In diesen Science-Fiction-Thrillern ist es vom Wunder bis zum Weltuntergang nie weit.

Der Nachwuchs soll keinesfalls Mamas Risiko für Bluthochdruck erben. Dafür unbedingt Papas stahlblaue Augen. Theoretisch macht moderne Gentechnik diese Wünsche bereits möglich. Mit der 2012 entwickelten CRISPR/Cas-Methode sind Designerbabys in greifbare Nähe gerückt. Forscher eliminieren mit der sogenannten Genschere unerwünschte DNA-Sequenzen aus dem Erbgut von Pflanzen und Tieren.

Fast schon üblich sind sogenannte Glowing Animals. Die genetisch modifizierten Schafe, Schweine und Fische leuchten im Dunkeln. Sie werden zu Forschungszwecken gezüchtet oder als exotische Haustiere vermarktet. Eine andere Errungenschaft der Gentechnik erlaubt es dem Haustier, ewig zu leben – oder zumindest so lange der Besitzer es will. Aus der DNA des Tieres kann eine identische Kopie geklont werden. Ein Vorgang, der ebenfalls bereits außerhalb der Forschung praktiziert wird. Barbra Streisand besitzt übrigens gleich zwei Klone einer verstorbenen Hündin.

Die Gentechnik lässt den Menschen alles Lebendige nach seinen Vorstellungen formen. Doch darf er in die Natur eingreifen, die Grenzen der Sterblichkeit sprengen? Durchbrüche wie das Klonen oder CRISPR/Cas stellen die Wissenschaft vor große bioethische Fragen. Sci-Fi-Hörbücher rund um die Gentechnik wiederum zeigen, in welche Welt die rasanten Entwicklungen führen können – und liefern Denkansätze zu einem der großen, ambivalenten Wissenschaftsbereichen unserer Zeit.

Gentechnik Stufe eins: Der Mensch kreiert das Tier

T-Rex und rosa Mini-Elefant: In diesen Sci-Fi-Thrillern experimentieren Wissenschaftler mit dem Erbgut der Tierwelt – Wunder oder Wahnsinn?

Jurassic Park: Jurassic Park 1
00:00
Hörbuch

Jurassic Park: Jurassic Park 1

Geschrieben von:Michael Crichton
Gesprochen von:Oliver Rohrbeck
Spieldauer:16:17
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Der Businessmann und Multimilliardär John Hammond wittert das nächste große Geschäft: Er will einen Freizeitpark mit echten Dinosauriern eröffnen. Hammond bezahlt Wissenschaftler, damit sie aus konservierter Dino-DNA neue Exemplare züchten. Ein Vorhaben, das tatsächlich gelingt und sich bald als wahr gewordener Alptraum entpuppt. T-Rex, Velociraptor und Co. brechen aus ihren Käfigen aus und verbreiten Angst und Schrecken.

Michael Crichtons Jurassic Park aus dem Jahr 1991 spielt mögliche Konsequenzen von geklonten Urzeitechsen durch. Schon bald machen sie Jagd auf ihre Schöpfer. Der Sci-Fi-Thriller des 2008 verstorbenen US-Autors gilt als Kritik an der Gentechnik und veranschaulicht die Chaostheorie. Was die fatale Kombination aus Habgier und Wissenschaft lehrt? Dass Menschen gute Ideen haben, aber schlecht darin sind, die Folgen ihres Tuns einzuschätzen.

Fasziniert von Dinosauriern? Hier spielen Riesenechsen die Hauptrolle.

Elefant
00:00
Hörbuch

Elefant

Geschrieben von:Martin Suter
Gesprochen von:Gert Heidenreich
Spieldauer:7:47
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Sabu Barisha ist ein Mini-Elefant mit rosafarbener Haut, der im Dunkeln leuchtet. Sogenannte Glowing Animals sind in der realen Gentechnik nichts Neues. In Martin Suters Sci-Fi-Märchen Elefant spiegelt das Tier die Allmachtsfantasien seines Schöpfers: Der Genforscher Roux kreierte es als lebendes Spielzeug für Reiche. Sabu ist ein Prototyp, aus dessen DNA endlos leuchtende Elefanten gezüchtet werden sollen. Ein Vorhaben, das dem Obdachlosen Schoch und dem burmesischen Elefantenflüsterer Kaung nicht passt. Sie wollen das Tier vor einem Dasein als exotisches Accessoire bewahren. Schoch, ein abgestürzter Börsianer, findet durch die Rettungsaktion zu neuem Lebenswillen. Ob er auch wieder zurück in ein bürgerliches Leben findet?

Der Schweizer Erfolgsautor erzählt mit seiner wunderbar flüssigen Sprache einen Plot, von dem man sich nicht eine Minute losreißen kann. Die Risiken der Gentechnik lässt Martin Suter seine Figuren allerdings nur am Rande diskutieren. Etwas schade – aber der spannenden, hochaktuellen Geschichte tut dies keinen Abbruch. Elegant vorgetragen von Rundfunkjournalist und Sprecher Gert Heidenreich.

Gentechnik Stufe zwei: Der Mensch kreiert Menschen

Klone, Mutanten, Unsterbliche: Führt es zu Glück oder Leid, wenn die DNA des Homo Sapiens manipuliert wird? Eine Frage, zu denen diese Hörbücher verschiedene Perspektiven anbieten.

Eines Menschen Flügel
00:00
Hörbuch

Eines Menschen Flügel

Geschrieben von:Andreas Eschbach
Gesprochen von:Matthias Koeberlin
Spieldauer:41:54
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Wer hat als Kind nicht vom Fliegen geträumt? Wie ein Vogel die Flügel ausbreiten, und los … für Owen ist dies Realität. In ferner Zukunft haben die Menschen ihre Kinder genetisch so modifiziert, dass ihnen Flügel wachsen. Doch warum haben sie das getan? Und was passiert, wenn die Flügel-Kinder bis zum Himmel fliegen? Owen macht sich auf den Weg – und entdeckt ein tödliches Geheimnis.

Andreas Eschbach gehört zu den bedeutendsten Science-Fiction-Autoren Europas. Mit „Das Jesus-Video“ landete er 1998 seinen ersten Bestseller. In seinem neuesten Sci-Fi-Thriller Eines Menschen Flügel präsentiert er seinem Protagonisten das Paradies auf Erden, um ihn dann auf eine höllische Achterbahnfahrt zu schicken: Die tödlichsten Geister lauern bis kurz vor Schluss in ihren Verstecken.

Der Letzte seiner Art
00:00
Hörbuch

Der Letzte seiner Art

Geschrieben von:Andreas Eschbach
Gesprochen von:Martin May
Spieldauer:5:44
Typ:Gekürztes Hörbuch

Duane Fitzgerald wurde einst gemeinsam mit anderen Männern vom US-Militär biomechanisch modifiziert. Das Ziel: perfekte Soldaten zu schaffen. Fitzgerald ist halb Mensch, halb Maschine. Er sollte als Superkiller bei Spezialeinsätzen eingesetzt werden. Daraus wurde nichts. Der Cyborg besitzt zwar ein Herz aus Stahl und Knochen aus Titan – doch die Technik funktionierte nicht wie gedacht. Das Experiment wurde abgebrochen. Fitzgerald lebt mittlerweile zurückgezogen im irischen Fischerdorf Dingle. Als er erfährt, dass alle anderen aus der Versuchsreihe umgebracht wurden, hat sein ruhiges Dasein ein Ende …

Mit seinem mehrfach ausgezeichneten Sci-Fi-Thriller Der Letzte seiner Art zeigt Andreas Eschbach eine potenziell realitätsnahe Gentechnik: Für militärische Zwecke missbraucht, wird sie zum Instrument für Schrecken und Terror.

Alles, was wir geben mussten
00:00
Hörbuch

Alles, was wir geben mussten

Geschrieben von:Kazuo Ishiguro
Gesprochen von:Corinna Kirchhoff
Spieldauer:10:33
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Nach außen wirkt das Internat Hailsham wie ein friedlicher Ort. Hinter den Gemäuern offenbaren sich im Sci-Fi-Drama Alles, was wir geben mussten jedoch tragische Schicksale. Die Schüler sind menschliche Klone, die nur eine Lebensaufgabe haben: Sie sollen später ihre Organe an ihre reichen Originale spenden. Sein grausames Schicksal verarbeitet das Trio um Protagonistin Kathy unterschiedlich, stellt es jedoch nie wirklich infrage.

Klone als wandelnde Ersatzteillager: Autor Kazuo Ishiguro berührt mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk über menschliche Klone, die von der Gesellschaft letztlich als wertloses Humanmaterial angesehen werden. Als Zuhörer hofft man inständig, dass diese bemitleidenswerten Individuen rebellieren und sich selbst behaupten werden. Stattdessen zieht die Geschichte einem langsam den Boden unter den Füßen weg, wunderbar ruhig vorgetragen von Theater-Schauspielerin Corinna Kirchoff.

Die Abnormen: Die Abnormen 1
00:00
Hörbuch

Die Abnormen: Die Abnormen 1

Geschrieben von:Marcus Sakey
Gesprochen von:Torben Kessler
Spieldauer:14:54
Typ:Ungekürztes Hörbuch

In einer alternativen Gegenwart arbeitet Nick Cooper als Agent der sogenannten Ausgleichsbehörde. Eine Einrichtung, die „Abnorme“ jagt: Sie machen ein Prozent der Weltbevölkerung aus und besitzen überragende intellektuelle Fähigkeiten. Cooper gehört selbst zu dieser neuen Spezies Mensch. Nun ist er hinter einem international gesuchten Terroristen seiner eigenen Art her. Je mehr er über den Kriminellen herausfindet, desto mehr fragt er sich: Steht er auf der richtigen Seite?

Im Auftakt seiner exklusiv bei Audible erhältlichen Abnormen-Trilogie porträtiert US-Autor Marcus Sakey das Thema Rassismus vor einer futuristischen Kulisse. Die Abnormen sind nicht das Ergebnis gezielter genetischer Experimente, sondern spontaner Mutationen des menschlichen Erbguts. Dennoch lässt sich die extreme Ablehnung, die sie erfahren, durchaus als Parabel für eine mögliche Zukunft verstehen. Können wissenschaftlich modifizierte Individuen und der Homo Sapiens friedlich Seite an Seite leben? Marcus Sakey zeichnet ein skeptisches Bild.

Die Unglückseligen
00:00
Hörbuch

Die Unglückseligen

Geschrieben von:Thea Dorn
Gesprochen von:Bibiana Beglau
Spieldauer:18:49
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die Molekularbiologin Johanna Mawet träumt davon, dem Homo Sapiens ewiges Leben zu schenken. Eines Tages trifft sie zufällig im Supermarkt den scheinbar unsterblichen Johann Wilhelm Ritter. Er ist des Lebens müde und träumt davon, endlich zu sterben. Doch Johann trägt den Schlüssel zum ewigen Leben in sich. Er wird bald zum wichtigen Forschungsobjekt für Johanna. Wird sie das Rätsel um seine Unsterblichkeit lösen?

Die deutsche Autorin und Philosophin Thea Dorn knöpft sich in ihrer Sci-Fi-Erzählung Die Unglücksseligen eine zeitlose Frage vor, die so alt ist wie die Menschheit: Ist der Tod Fluch oder Segen? Gleichzeitig kritisiert Thea Dorn in Gestalt ihrer getriebenen Protagonistin Johanna den Fortschrittsfanatismus, dem ethisches Abwägen häufig zum Opfer fällt. Mit viel Energie und Leidenschaft vorgetragen wird das Hörbuch von der Schauspielerin Bibiana Beglau.

Weitere Stories mit weiblichen Hauptfiguren entdecken, klug erzählt von Sci-Fi-Autorinnen.

Die unbekannte Macht: Der Armageddon-Zyklus 1
00:00
Hörbuch

Die unbekannte Macht: Der Armageddon-Zyklus 1

Geschrieben von:Peter F. Hamilton
Gesprochen von:Oliver Siebeck
Spieldauer:26:58
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Eine 600 Jahre entfernte Zukunft. Der Mensch hat erfolgreich den Weltraum kolonialisiert und teilt sich in zwei Gattungen. Die sogenannten Edeniten optimieren ihren Nachwuchs genetisch. Sie haben dadurch besondere Fähigkeiten wie Telepathie und Unsterblichkeit entwickelt. Die zahlenmäßig überlegenen Adamisten lehnen jede Modifikation ab und sehen sich selbst als natürliche Menschen. Als auf einem primitiven Planeten ein mächtiges nichtmenschliches Wesen entdeckt wird, spielt vermeintliche Überlegenheit keine Rolle mehr: Beiden Arten des Homo Sapiens droht der Untergang.

Die unbekannte Macht ist der Auftakt zu Peter F. Hamiltons dreiteiligem Armageddon-Zyklus. Die Space Opera zeichnet ein ambivalentes Bild futuristischer Gentechnik. Sie spaltet die Menschheit zwar in zwei Lager, ermöglichst ihr aber gleichzeitig die Eroberung des Weltalls. Exklusiv bei Audible erhältlich, wird die drohende Apokalypse mal nüchtern, mal spannungsgeladen von Oliver Siebeck gelesen.

Das Unsterblichkeitsprogramm 1: Kovacs 1
00:00
Hörbuch

Das Unsterblichkeitsprogramm 1: Kovacs 1

Geschrieben von:Richard Morgan
Gesprochen von:Simon Jäger
Spieldauer:6:34
Serie:Kovacs
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Im 26. Jahrhundert ist der Mensch unsterblich geworden. Das Bewusstsein jedes Individuums kann heruntergeladen und in fremde Körper, sogenannte Sleeves, eingespeist werden. Der Kriminelle Takeshi Kovacs erwacht in einem Sleeve, nachdem er von einem Einsatzkommando erschossen wurde. Warum Takeshi nahtlos zurück ins Leben geholt wird? Der ehemalige Ex-Elitesoldat soll einen geheimnisvollen Mordfall lösen. Gelingt sein Auftrag, erhält er Straffreiheit.

Richard Morgans gefeierter Bestseller Das Unsterblichkeitsprogramm skizziert eine Gesellschaft, die aufgrund enormer technologischer und medizinischer Fortschritte moralisch verkommen ist. Wie schlimm ist ein Mord noch in einer Welt, in der genetisch optimierte Sleeves einen permanenten Tod verhindern? In dieser düsteren Zukunft bleibt vom Wert des Lebens nicht viel übrig. Der dreiteilige Sci-Fi-Thriller ist exklusiv bei Audible erhältlich.

Gentechnik Stufe drei: Der Mensch kreiert seinen Untergang

Übergriff der Klone und genetisch herangezüchteten Menschen: In diesen schaurigen Sci-Fi-Hörbüchern ist die Katastrophe nah.

Biokrieg
00:00
Hörbuch

Biokrieg

Geschrieben von:Paolo Bacigalupi
Gesprochen von:Achim Buch
Spieldauer:18:31
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was der Menschheit angesichts des Klimawandels drohen könnte, vermittelt eindrucksvoll Paolo Bacigalupis Biokrieg. Lebensmittelkonzerne beherrschen eine von Seuchen und Hungersnöten geplagte Zivilisation. Nur deren genetisch veränderten Nutzpflanzen werden noch angebaut. Der Mensch bearbeitet auch seinesgleichen: Die sogenannten "neuen Menschen" dienen als billige Arbeitskräfte und Sklaven. Die Geschichte konzentriert sich auf die Situation in Thailand: Das Land hat sich gegen die dubiosen Unternehmen abgeschirmt und verfügt noch über eine unabhängige Saatgutbibliothek. Machtkämpfe zwischen verschiedenen Ministerien sorgen jedoch dafür, dass die Lage sich im Inneren zuspitzt. Wie lange kann das Land der Macht der Großkonzerne widerstehen?

Biokrieg ist das erste weltweit erfolgreiche Buch des amerikanischen Schriftstellers Paolo Bacigalupi. In seinem dystopischen Wissenschaftsthriller sucht man vergebens nach Optimismus. Er zeichnet ein schauriges Bild von der Zukunft, in der die Gentechnologie zum faschistischen Werkzeug der Wirtschaft wird.

Helix: Sie werden uns ersetzen
00:00
Hörbuch

Helix: Sie werden uns ersetzen

Geschrieben von:Marc Elsberg
Gesprochen von:Simon Jäger
Spieldauer:15:21
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz stirbt der US-Außenminister an einem mysteriösen Virus. Zur gleichen Zeit verschwindet eine Studentin der Technischen Universität spurlos. Derweil bereitet sich das ungewollt kinderlose Paar Helen und Greg in San Francisco auf eine künstliche Befruchtung vor. Die Kinderwunschklinik ist in Wahrheit eine Forschungseinrichtung, die hyperintelligente Designerbabys heranzüchtet. Was diese Ereignisse miteinander verbindet? Ein weltumspannender Plan, der den einfachen Homo Sapiens ausrotten soll. Kann dieses Komplott aufgehalten werden?

Helix: Sie werden uns ersetzen gibt dem Zuhörer ein tiefes emotionales Verständnis dafür, dass es in der Zukunft bei der Gentechnik vielleicht nicht mehr um die Diskussion „Wundermittel oder Waffe?“ geht – sondern darum, wer es kontrolliert. Autor Marc Elsberg mahnt zum verantwortungsbewussten Umgang und unterhält zugleich mit einem mitreißenden Verschwörungsplot. Gesprochen von Simon Jäger, der deutschen Stimme von Matt Damon.

Oryx und Crake: Die MaddAddam Trilogie 1
00:00
Hörbuch

Oryx und Crake: Die MaddAddam Trilogie 1

Geschrieben von:Margaret Atwood
Gesprochen von:Uve Teschner
Spieldauer:11:16
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Nachdem eine im Labor gezüchtete Seuche auf der Welt wütete, ist Jimmy der einzige menschliche Überlebende. Nun regieren die sogenannten Craker auf dem Planeten. Diese von dem Forscher Crake herangezüchtete Menschheit soll den Homo Sapiens ersetzen und die Erde retten. Denn die neuen, primitiven Halbmenschen sind betont friedlich und ökologisch angepasst. Doch ist das Ende des Homo Sapiens wirklich besiegelt – oder findet Jimmy noch weitere Artgenossen?

Hoffnung und Bangen liegen in Oryx und Crake, dem Auftakt der MaddAddam-Trilogie von Kult-Autorin Margaret Atwood, nah beieinander. Der einsame Jimmy zieht als scheinbar einziger Homo Sapiens alle Sympathien auf sich. Gleichzeitig steht er für eine Zivilisation, die großes Unglück über den Planeten brachte. Ist es vielleicht richtig, den Homo Sapiens durch ein einfacheres Modell zu ersetzten? Sollte er mit der Gentechnik eine Zukunft kreieren, in der Mensch und Planet im Einklang leben? Fragen, denen Atwood differenziert nachgeht – und auf die sie keine einfachen Antworten bereithält.

Genom: Extinction 2
00:00
Hörbuch

Genom: Extinction 2

Geschrieben von:A. G. Riddle
Gesprochen von:Johannes Steck
Spieldauer:14:45
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die Epidemiologin Dr. Peyton Shaw forscht nach der Ursache einer verheerenden globalen Pandemie. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf die Arbeit des verstorbenen Dr. Paul Kraus. Er zerlegte Jahre zuvor als erster das menschliche Genom und fand darin ein ungeheuerliches Geheimnis. Bald vermutet Shaw, dass diese Entdeckung und das mysteriöse Virus zusammenhängen. Kann die Wissenschaftlerin die tödliche Pandemie noch aufhalten?

Genom ist der zweite und letzte Teil von A.G. Riddles fulminanter Extinction-Serie. In diesem actionreichen Sci-Fi-Abenteuer liegt die Zukunft der Menschheit in ihrem Erbgut versteckt. Wer das vollständige Wissen um das Genom in den Händen hält, kontrolliert die Zivilisation und kann den Homo Sapiens auslöschen. Exklusiv bei Audible, packend gesprochen von Johannes Steck.

Das Ende oder ein neuer Anfang? Die Dystopie in der Science-Fiction

Diese Dystopien spielen durch, in welche Welten rasante Entwicklungen führen könnten. Reinhören und Spaß haben – im Probemonat ist der erste Titel übrigens umsonst.

Science-Fiction
Fakten auf Speed: Faszination Hard-Science-Fiction

Bei harter Science-Fiction werden harte Fakten und Fiktion wild gemischt. Die Grundlage sind Wissenschaften von Astrophysik bis Gentechnik – heraus kommt oft ein packender Blick in die Zukunft.