Harry Potter: alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

Insa Sanders | 29.07.17

Wie viele Harry Potter Bücher gibt es? Und wie lautet die Reihenfolge der Harry Potter Bücher? Harry Potter Reihenfolge - Die zauberhafte Gesamtausgabe.

postBlogDe - Harry Potter Hörbücher

Wie lautet die Reihenfolge der Harry Potter Bücher?

Harry Potter und der Stein der Weisen - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 1
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 1 von Harry Potter.

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 2
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 2 von Harry Potter.

Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und die Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das nicht einmal die mächtigsten Zauberer eine Erklärung finden. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?

Harry Potter und der Gefangene von Askaban - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 3
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 3 von Harry Potter.

Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Nicht so bei Harry; im Gegenteil, man behandelt ihn wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher in die Schule eingedrungen ist und es auf Harry abgesehen hat? Mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat, Rache, Feigheit und Verleumdung aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

Harry Potter und der Feuerkelch - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 4
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 4 von Harry Potter.

Für Harry beginnt das vierte Schuljahr in Hogwarts. Doch davor steht noch ein sportliches Großereignis, das die scheußlichen Sommerferien vergessen lässt: die Quidditch-Weltmeisterschaft. Und ein weiterer Wettkampf wird die Schüler das ganze Schuljahr über beschäftigen: das Trimagische Turnier, in dem Harry eine Rolle übernimmt, die er sich im Traum nicht vorgestellt hätte. Natürlich steckt dahinter das Böse, das zurück an die Macht drängt: Lord Voldemort. Es wird eng für Harry, sehr eng. Doch auf seine Freunde und ihre Unterstützung kann Harry sich auch in verzweifelten Situationen verlassen.

Harry Potter und der Orden des Phönix - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 5
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 5 von Harry Potter.

Es sind Sommerferien und wieder einmal sitzt Harry bei den unmöglichen Dursleys im Ligusterweg fest. Doch diesmal treibt ihn größere Unruhe denn je - Warum schreiben seine Freunde Ron und Hermine nur so rätselhafte Briefe? Und vor allem: Warum erfährt er nichts über die dunklen Mächte, die inzwischen neu erstanden sind und sich unaufhaltsam über Harrys Welt verbreiten? Noch ahnt er nicht, was der geheimnisvolle Orden des Phönix gegen Voldemort ausrichten kann... Als Harrys fünftes Schuljahr in Hogwarts beginnt, werden seine Sorgen nur noch größer. Und dann schlägt der Dunkle Lord wieder zu. Harry muss seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein Entrinnen.

Harry Potter und der Halbblutprinz - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 6
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 6 von Harry Potter.

Seit Voldemort, der gefährlichste schwarze Magier aller Zeiten, zurückgekehrt ist, herrschen Aufruhr und Gewalt in der magischen Welt. Als Harry Potter und seine Freunde Ron und Hermine zu ihrem sechsten Schuljahr nach Hogwarts kommen, gelten strengste Sicherheitsmaßnahmen in der Zauberschule. Dumbledore will seine Schützlinge vor dem Zugriff des Bösen bewahren. Um Harry zu wappnen, erforscht er mit ihm die Geschichte des Dunklen Lords. Ob auch Harrys Zaubertrankbuch, das früher einem "Halbblutprinzen" gehörte, ihm helfen kann?

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Gesprochen von Rufus Beck: Harry Potter 7
Hörprobe hören

Rufus Beck liest Band 7 von Harry Potter.

An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daransetzen, die fehlenden Horkruxe zu finden, um zu vollenden, was Dumbledore und er begonnen haben. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite und einem magischen Zelt im Gepäck begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise, quer durch das ganze Land. Als die drei dabei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, muss Harry sich entscheiden. Soll er dieser Spur folgen? Doch er ahnt schon jetzt: Welche Wahl er auch trifft - am Ende des Weges wird der Dunkle Lord auf ihn warten...

Ihr habt alle sieben Harry Potter Bände verschlungen und fragt euch jetzt, warum ihr euch nun auch noch das Harry Potter Hörbuch anhören sollt? Wir haben 10 Gründe für euch gefunden.

10 Gründe, warum man die Harry Potter Hörbücher hören sollte, selbst wenn man die Bücher bereits kennt

1. Harry Potter Entzug

Der siebte Harry Potter Band erschien 2007, der finale Film im Jahr 2011. Der letzte Harry Potter Konsum liegt eventuell schon ein paar Jahre zurück. Vier Jahre später gibt es endlich eine Harry Potter Neuerscheinung: Das Hörbuch, gelesen von Rufus Beck.

2. Zurück in die Kindheit

Als wir Kinder waren, wurden uns Geschichten vorgelesen. Jetzt können wir zwar selbst lesen, trotzdem hören wir noch immer gerne zu. Mit den Harry Potter Hörbüchern können wir uns wie zu Kinderzeiten vorlesen lassen.

3. Stimmen im Kopf

Wenn sie auch sonst als Anzeichen des Wahnsinns gelten, beim Hörbuch hören ist die Stimme im Kopf erwünscht. Vor allem die Stimme von Rufus Beck, die wir bereits aus zahlreichen Filmen und auch von anderen Hörbüchern kennen, eignet sich wunderbar für die siebenbändige Reihe. Es ist eine echte Geschichtenerzählerstimme, der man stundenlang zuhören kann.

4. Gewichtsverlust

Jeder, der die Harry-Potter-Bücher (richtige Bücher, nicht ebooks) gelesen hat, weiß, wie schwer diese Wälzer sind. Das Hörbuch wiegt da deutlich weniger und tut nicht so sehr weh, wenn es einem beim Einschlafen aufs Gesicht fällt.

5. Hände frei

Beim Hörbuchhören hat man nur etwas auf oder in den Ohren, die Hände sind frei. Das ist besonders beim Harry-Potter-Hören von Vorteil, denn so kann man parallel ein wunderbares Essen kochen oder mit dem Hund draußen spazieren gehen und in die Welt der Zauberer abtauchen.

6. Überall dabei

Weil man beim Hören weniger zu tragen und die Hände frei hat, kann man es auch fast überall hören: Beim Auto fahren, beim Putzen oder beim Sport. Einfach auf Start drücken und Teil der magischen Welt werden.

7. Gemeinsam abtauchen

Lesen ist eine Beschäftigung, der man eher alleine nachgeht. Ein Hörbuch hören, das geht auch zu zweit oder mit Freunden und Familie. Gerade in der kalten Jahreszeit ist es besonders schön, sich gemeinsam einzukuscheln, Tee zu trinken und zusammen Harry Potter Hörbücher zu hören.

8. Vorteile für Allergiker

Jeder, der alle sieben Harry-Potter-Bände im Bücherregal stehen hat, weiß, wie viel Staub die fangen. Die Hörbuch-Datei kann das gar nicht und ist somit besonders für Harry-Potter-Fans mit Stauballergie die beste Ausgabe.

9. Gedächtnislücken

Mal ehrlich, an wie viele Details aus den Büchern kannst du dich noch erinnern? In der Originalausgabe besteht die Geschichte von Harry Potter aus fast 4.000 Seiten. Das Hörbuch hilft Gedächtnislücken zu füllen und ist außerdem ein neues Medium.

10. Liebe zum Hörbuch

Ihr würdet diesen Text nicht lesen, wenn ihr nicht sowieso schon Hörbuch- und Harry Potter Fans wärt. Eigentlich waren die letzten 9 Gründe völlig unnötig. Ihr liebt Hörbücher, natürlich hört ihr die Harry-Potter-Hörbücher, auch wenn ihr die Bücher lest. Wir hoffen, ihr hattet trotzdem Spaß mit unseren 10 Tipps mit Augenzwinkern und freut euch vielleicht noch ein bisschen mehr, endlich auf Play drücken zu können.

Noch mehr Harry Potter?

Wir haben das Phänomen Harry Potter einmal näher betrachtet und die Generation Harry Potter kennengelernt. Mittlerweile sind 50 Prozent aller Potter-Leser in Deutschland erwachsen. Für sie haben wir eine Liste mit spannenden Titeln zusammengestellt, die man als Harry Potter Hörbücher für Erwachsene bezeichnen kann. Es muss allerdings nicht immer Harry Potter sein. Hier findet ihr 12 Hörbuchtipps mit guten Alternativen zu Harry Potter!

Ähnliche Harry Potter Bücher
Harry Potter
Ähnliche Bücher wie Harry Potter

Die Harry Potter-Fans von damals sind erwachsen geworden. Aber jedes Jahr entdeckt eine neue Generation J.K. Rowlings berühmte Buchreihe zum ersten Mal. Hier listen wir euch ähnliche Hörbücher wie Harry Potter für alle, die nicht genug bekommen können.