Historische Hörbücher mit starken Heldinnen

Historische Hörbücher mit starken Heldinnen
18.10.18

Als Frau im Mittelalter leben – ein schweres Los. Es herrschen finstere Zeiten: Die Kirche bestimmt jeden Aspekt des Alltags, ständig fließt Blut und Frauen sind das Leibeigentum des Mannes.

In unseren historischen Hörbüchern kämpfen acht schillernde Heldinnen für ihre Freiheit: mit feinem Intellekt, scharfer Zunge und viel Magie!

Leben als Mann: Johanna und Melisande

Die Päpstin: Das Hörspiel zum Film

Autor:
Donna W. Cross
Sprecher:
Johanna Wokalek, Jördis Triebel, Anatole Taubmann
Spieldauer:
2:46 Std.

Sie ist die krasseste Heldin der mittelalterlichen Geschichte und ein Mysterium: Johanna von Ingelheim. Denn als Mann verkleidet bahnt sie sich, mit viel Mut und Scharfsinn, den Weg in die höchste Männerliga und wird Päpstin!

Als kleines Kind leidet Johanna unter der Brutalität ihres Vaters. Doch das intelligente Mädchen will das harte Schicksal einer Frau im Mittelalter nicht teilen. Durch einen Glücksfall erhält sie, vorerst heimlich, Unterricht in Philosophie und Logik und besucht als einziges Mädchen die Domschule. Als Johannas Wissensdurst ihr beinahe zum Verhängnis wird, nimmt sie ihr Leben selbst in die Hand – und setzt es als Mann fort. In Männerkleidung, mit messerscharfem Verstand, umfassendem Wissen und mit viel Intuition behauptet sie sich im höchsten Rang des Römischen Klerus. Sie besteigt den Heiligen Stuhl und kämpft entschlossen für Arme und Frauenrechte, bis eines Tages ihr aufsehenerregendes Doppelleben mit dem ebenso spektakulären Tod endet.

Mit diesem megaspannenden, historischen Hörbuch taucht ihr tief ins Mittelalter und in die fesselnde Lebensgeschichte der starken Heldin ein!

Mehr zu dem Thema: Heldinnen der Literatur: cool, intelligent, echte Vorbilder

Die Henkerin

Autor:
Sabine Martin
Sprecher:
Nicole Engeln
Spieldauer:
7:32 Std.

In die Haut eines Mannes schlüpft auch die Heldin des historischen Hörbuchs "Die Henkerin". Denn als Mann erreicht sie ihr Ziel – gnadenlose Vergeltung – am schnellsten. Mit 13 Jahren erlebt Melisande Wilhelmis den brutalen Meuchelmord an ihrer ganzen Familie. Durch ein Wunder entkommt sie dem blutigen Gemetzel und findet Zuflucht bei dem Henker des Ortes, der sie für seinen stummen Neffen ausgibt.

Sie lebt als Mann weiter, erlernt das Henkerhandwerk und schmiedet nebenbei einen ausgeklügelten Racheplan. Doch auch der Mörder sucht nach Melisande: Ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt. In diesem historischen Hörbuch erlebt ihr das Mittelalter aus dem ungewohnten Blickwinkel einer Henkerin!

Kämpfen für ihr Land und ihre Liebe: Sonea, Claire und Ciara

Die Rebellin: Die Gilde der schwarzen Magier 1

Autor:
Trudi Canavan
Sprecher:
Martina Rester-Gellhaus
Spieldauer:
7:35 Std.

Ein mitreißendes Doppelleben führt auch Sonea – ein Waisenkind im Fantasiereich Kyralia, das ungeahnte Zauberkräfte besitzt. Dass sie kein einfaches Bettlermädchen ist, weiß auch „Die Gilde der schwarzen Magier“, die jährlich Straßenkinder aus der Hauptstadt Imardin jagt. Ihrem Schicksal voller Leid und Magie kann die bezaubernde Fantasy-Heldin nicht entkommen und tritt der Magier-Gilde bei – um ihre magischen Kräfte kontrollieren und einsetzen zu lernen.

Denn als Mädchen im Mittelalter muss sich Sonea ihren Platz unter den Männern hart erkämpfen und Übergriffe der Mitschüler ertragen. Als Kyralia ein verheerender Krieg mit den grausamen schwarzen Magiern aus dem Nachbarreich Sachaka droht, beweist die furchtlose Heldin ihren grenzenlosen Mut und ihr magisches Geschick. Dieses faszinierende Fantasy-Hörbuch voller Magie und Abenteuer wird euch fesseln!

Auch interessant: Tapfere Sci-Fi-Heldinnen, die den Ton angeben

Feuer und Stein (Outlander 1)

Autor:
Diana Gabaldon
Sprecher:
Birgitta Assheuer
Spieldauer:
37:01 Std.

Ein magisches Abenteuer wartet auf die Heldin des historischen Fantasy-Hörbuchs Feuer und Stein, Claire Randall. Als die nichtsahnende Engländerin durch einen sagenumwobenen Steinkreis geht, springt sie in der Zeit 200 Jahre zurück und gerät direkt auf ein Schlachtfeld. Jetzt liegt das Schicksal von Schottland in ihrer Hand, denn sie weiß, dass die Schlacht gegen England aussichtslos ist. Entschlossen stürzt sie sich ins gefährliche Abenteuer, auch ihrer Liebe zum rothaarigen Rebellen James wegen.

Wird sie die schottischen Clans retten und bei ihrem Geliebten bleiben? Oder sucht sie den Weg zurück in die Zukunft, zum magischen Steinkreis und ihrem Mann Frank? Begleitet die junge Heldin auf ihrer kämpferischen Zeitreise in das 18. Jahrhundert!

Feuertochter

Autor:
Iny Lorentz
Sprecher:
Anne Moll
Spieldauer:
19:46 Std.

Der Roman "Feuertochter" ist ebenfalls eine explosive Mischung aus Freiheitskampf, Liebe, Gewalt und Macht. Ciara, die Schwester eines rebellischen Clanoberhaupts, ist eine mutige Aktivistin, die an der Seite ihrer Brüder für die Freiheit Irlands kämpft. Zusammen mit ihrer Cousine Saraid, einem starken weiblichen Nebencharakter, bildet sie ein unschlagbares Team. Bei ihrem entschlossenen Einsatz für die Heimat ist sie nicht zu stoppen. Bis eines Tages ihre ehemalige große Liebe ins Spiel kommt. Freut euch auf eine Gefühlsreise durch das kriegerische Mittelalter!

Historische Hörbücher als Krimi: Geneve Cornelius, Serafina und Almut Bossart

Dass Frauen im Mittelalter zwar unterdrückt, aber durchaus willensstark und überaus klug waren, zeigen euch diese drei historischen Hörbücher und ihre Protagonistinnen – die waghalsigen Detektivinnen der Vergangenheit. Sie riskieren ihr Leben, um Morde aufzudecken und Opfer zu rächen.

Die Meisterin

Autor:
Markus Heitz, Carsten Steenbergen
Sprecher:
Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, Angelika Bender, Florian Walter, Ilena Gwisdalla
Spieldauer:
10:20 Std.

Die Meisterin Geneve Cornelius gehört einer der beiden alten Londoner Henkersdynastien an, die ein weit zurückliegender Familienstreit entzweit. Lange Jahre bewahrt die Heilerin ihre Neutralität – bis ihr Bruder eines Tages brutal ermordet wird. Die verfeindete Familie Bugatti steht unter Verdacht. Doch die scharfsinnige Heldin vermutet einen diabolischen Plan, der hinter der blutrünstigen Enthauptung ihres Bruders steht – und macht sich auf die Jagd nach dem wahren Mörder. Eine schonungslose Rache-Geschichte, die euch von der ersten Sekunde an in ihren Bann zieht!

Das Aschenkreuz: Serafina 1

Autor:
Astrid Fritz
Sprecher:
Sonngard Dressler
Spieldauer:
8:04 Std.

Das historische Hörbuch "Das Aschenkreuz" entführt euch in ein Freiburg des 15. Jahrhunderts – und in das Leben einer freigeistigen Frau, die sich von Obrigkeiten nicht einschüchtern lässt. Serafina kehrt nach ein paar Jahren als „Hübschlerin“ – Frauen im Mittelalter, die als Prostituierte arbeiten – aus der Schweiz zurück. Sie tritt in ein Schwesternhaus ein und will ein ruhiges und anständiges Leben führen.

Der mysteriöse Tod eines jungen Burschen macht ihr jedoch einen Strich durch die Rechnung: Die kluge, vorwitzige Heldin glaubt nicht an seinen Selbstmord und beginnt, selber zu recherchieren. Die Spur führt sie zu einem Mann, der ihr bei der Ermittlung helfen kann. Das Problem: Er kann Serafinas Leben ruinieren, denn er weiß um ihre moralisch zweifelhafte Vergangenheit. Als der zweite Tote auftaucht, lässt sie sich auf die Ermittlung des Blutmysteriums ein – koste es, was es wolle.

Der dunkle Spiegel: Die Begine Almut Bossart 1

Autor:
Andrea Schacht
Sprecher:
Ulrike Hübschmann
Spieldauer:
6:42 Std.

Ebenfalls tough und entschlossen handelt "Die Begine Almut Bossart", die selbstbewusste Heldin der historischen Hörbuch-Reihe von Andrea Schacht. Als Witwe eines Baumeisters widmet sie ihr Leben freiwillig der gemeinschaftlichen Arbeit und dem christlichen Glauben. Aber nicht nur das: Ihre Neugier und ihr messerscharfer Verstand helfen ihr, knifflige Kriminalfälle aufzuklären – und selbst, als es für sie gefährlich wird, lässt sie sich nicht aufhalten.

Unsere Heldinnen aus vergangenen Zeiten werdet ihr nicht so schnell vergessen. Lasst euch von ihrem grenzenlosen Mut und ihrem messerscharfen Verstand inspirieren!


Alle Artikel über: Starke Frauen, Historische Romane