Wir sind Päpstin! Historische Romane mit Heldinnen

Olga Krockauer | 01.10.20

Frauen haben in mittelalterlichen Geschichten ein schweres Los. Die Kirche bestimmt jeden Aspekt ihres Alltags, vor ihren Augen fließt dauernd Blut und Rechte haben sie keine. In diesen Hörbüchern kämpfen starke Protagonistinnen, mutig und manchmal listig, um ein gerechtes Leben.

In historischen Romanen steht viel darüber zu lesen, wie wuchtige Schlachten geschlagen, Territorien und Machtpositionen neu aufgeteilt werden. Geht es um Frauen, sind sie schön und hingebungsvoll, verführerisch oder böse – und meist das Leibeigentum von Männern. Es gibt zum Glück Autoren, die sich mehr für die Perspektive der Frauen im Mittelalter interessieren als fürs genretypische Brimborium. Sie betten tapfere Heldinnen in ein Geschehen ein, in dem diese nicht nur um ihre Freiheit kämpfen, sondern auch um Macht und Einfluss, um Rache und Gerechtigkeit. Mit Mut, Klugheit und natürlich: weiblicher Raffinesse.

Von der Päpstin bis zur Henkerin: Wie Frauen in historischen Romanen für Gerechtigkeit kämpfen

Die Päpstin
00:00
Hörbuch

Die Päpstin

Geschrieben von:Donna Cross
Gesprochen von:Gabriele Blum
Spieldauer:20:12
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Johanna von Ingelheim ist eine der krassesten Heldinnen in einem mittelalterlichen Roman. Als Mann verkleidet bahnt sie sich den Weg in die höchste Männerliga und wird Die Päpstin. Hinter ihrem unbeugsamen Willen steckt ein noch immer tief verletztes Kind, dass unter der Brutalität seines Vaters litt. Das intelligente Mädchen will das harte Schicksal einer Frau im Mittelalter nicht annehmen. Heimlich bekommt sie Unterricht in Philosophie und Logik und besucht als einziges Mädchen die Domschule.

Als Johannas Wissensdurst ihr fast zum Verhängnis wird, setzt sie ihr Leben als Mann fort. In Männerkleidung, mit messerscharfem Verstand, umfassendem Wissen und mit viel Intuition behauptet sie sich im höchsten Rang des Römischen Klerus. Sie besteigt den Heiligen Stuhl und kämpft entschlossen für Arme und Frauenrechte – bis ihr Doppelleben mit ihrem spektakulären Tod endet. Das spannende Hörbuch von der amerikanischen Schriftstellerin Donna W. Cross taucht tief ins Mittelalter ein – und in das Denken und Handeln einer ungewöhnlichen Frau.

Das Erbe der Päpstin
00:00
Hörbuch

Das Erbe der Päpstin

Geschrieben von:Helga Glaesener
Gesprochen von:Yara Blümel
Spieldauer:14:18
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die deutsche Autorin Helga Glaesener ist eine Meisterin des Fachs. Bereits mit ihrem Debüt Die Safranhändlerin landete sie vor mehr als 20 Jahren einen Bestseller. Nun gibt sie nicht nur ihren eigenen Fans neuen Stoff, sondern auch denen des weltweit antizipierten Romans „Die Päpstin“: Helga Glaesener ließ sich von Donna Cross' Werk inspirieren, um Das Erbe der Päpstin zu erzählen. Es ist die dramatische Geschichte von Freya, die den Mord an der Päpstin Johanna von Ingelheim miterlebt und sich aufmacht, um ein Komplott aufzudecken. Dass sie ein stückweit ihr eigenes Schicksal – den Mord an ihrer Mutter – aufarbeitet, ist das einzig Erwartbare an dieser Story.

Von Thriller bis Science-Fiction: Weitere Heldinnen der Weltliteratur entdecken

Die Henkerin
00:00
Hörbuch

Die Henkerin

Geschrieben von:Sabine Martin
Gesprochen von:Nicole Engeln
Spieldauer:7:32
Typ:Gekürztes Hörbuch

Die Protagonistin des Hörbuchs Die Henkerin glaubt, dass sie nur als Mann verkleidet gnadenlose Vergeltung ausüben kann. Mit 13 Jahren erlebt Melisande Wilhelmis den brutalen Meuchelmord an ihrer Familie. Wie durch ein Wunder entkommt sie dem blutigen Gemetzel und findet Zuflucht beim Henker des Ortes. Sie lebt als junger Mann weiter, erlernt das Henkerhandwerk und schmiedet einen Racheplan. Den hat auch der Mörder ihrer Familie ...

Das Spannende an diesem historischen Hörbuch von Sabine Martin ist unter anderem ein weiblicher Scharfrichter. Hervorragend gelungen ist der Autorin auch der wütende Blick einer gebrochenen Frau auf brutale Zeiten und rohe Sitten.

Historische Romane mit mutigen Frauen: Leben für die Freiheit, den Frieden – und die wahre Liebe

Die Rebellin: Die Gilde der schwarzen Magier 1
00:00
Hörbuch

Die Rebellin: Die Gilde der schwarzen Magier 1

Geschrieben von:Trudi Canavan
Gesprochen von:Martina Rester-Gellhaus
Spieldauer:7:35
Typ:Gekürztes Hörbuch

Sonea ist ein Waisenkind im mittelalterlichen Fantasiereich Kyralia. Dass sie kein einfaches Bettlermädchen ist, sondern enorme Zauberkräfte besitzt, weiß Die Gilde der schwarzen Magier. Sie jagen jedes Jahr lästige Straßenkinder aus der Hauptstadt Imardin und nehmen Sonea ins Visier. Um ihr Leben zu retten und ihre magischen Kräfte richtig einsetzen zu lernen, tritt Die Rebellin der Magier-Gilde bei. Hier muss sich Sonea ihren Platz unter Männern hart erkämpfen und Übergriffe der Mitschüler ertragen. Als Kyralia ein verheerender Krieg mit den grausamen schwarzen Magiern aus dem Nachbarreich Sachaka droht, beweist die furchtlose Heldin Mut und ihr magisches Geschick.

Es ist unglaublich unterhaltsam und gleichzeitig märchenhaft schön: die Reihe um die Magier des Mittelalters der australischen Schriftstellerin Trudi Canavan.

Ein Schatten von Verrat und Liebe: Outlander 8
00:00
Hörbuch

Ein Schatten von Verrat und Liebe: Outlander 8

Geschrieben von:Diana Gabaldon
Gesprochen von:Daniela Hoffmann
Spieldauer:47:36
Serie:Outlander
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Eine Sammlung historischer Romane mit starken Frauen ist ohne Claire Randall, Heldin der achtteiligen Outlander-Reihe, schlicht undenkbar. Alles begann, als die Engländerin in Schottland durch einen sagenumwobenen Steinkreis geht und aus dem Jahr 1946 in der Zeit 200 Jahre zurückspringt. Dort gerät sie direkt auf ein Schlachtfeld, und das Schicksal Schottlands liegt fortan in ihren Händen.

Im achten Band Ein Schatten von Verrat und Liebe weilt Claire Randall einmal mehr im Mittelalter, als ihr totgeglaubter Ehemann auftaucht. Jamie Frasier will partout nicht akzeptieren, dass sie einen anderen Mann liebt und mit diesem auch noch verheiratet ist …

Romanze, Fantasy-Story, Historiendrama, Familiensaga: Den Genremix beherrscht US-Autorin Diana Gabaldon perfekt. Immer im Mittelpunkt der Erfolgsreihe: die Liebesgeschichte von Claire und James, die aus verschiedenen Zeiten stammen.

Warum schreiben Autoren historischer Romane eigentlich über längst vergangene Zeiten? Die Antwort von Hanna Caspian im Interview.

Feuertochter
00:00
Hörbuch

Feuertochter

Geschrieben von:Iny Lorentz
Gesprochen von:Anne Moll
Spieldauer:19:46
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Der historische Roman Feuertochter ist ebenfalls eine explosive Mischung aus Freiheitskampf, Liebe, Gewalt und Macht. Ciara, die Schwester eines rebellischen Clanoberhaupts, ist eine mutige Aktivistin, die an der Seite ihrer Brüder für die Freiheit Irlands kämpft. Zusammen mit ihrer Cousine Saraid, einem starken weiblichen Nebencharakter, bildet sie ein kraftvolles Team. Bei ihrem entschlossenen Einsatz trifft sie eines Tages ihre alte große Liebe Simon von Kirchberg wieder. Ciara muss herausfinden, ob sie ihn noch liebt oder nur in längst vergangenen Gefühlen schwelgt.

Iny Loretz, hinter dem sich das Münchner Autorenpaar Iny Klocke und Elmar Wohlrath verbirgt, schickt die Hörer auf eine Gefühlsreise durchs kriegerische Mittelalter.

Historischer Roman meets Krimi: Wenn mutige Frauen grauenvolle Verbrechen aufklären

Dass Frauen im Mittelalter zwar unterdrückt, aber durchaus willensstark waren, zeigen diese drei historischen Hörbücher. Frauen riskieren hier ihr Leben, um Morde aufzudecken und Opfer zu rächen.

Alte Feinde: Die Meisterin 3
00:00
Hörspiel

Alte Feinde: Die Meisterin 3

Geschrieben von:Markus Heitz, Carsten Steenbergen
Gesprochen von:Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, Angelika Bender, Dana Geissler, Kai Taschner
Spieldauer:9:51
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Geneve Cornelius ist die letzte Nachfahrin einer alten Henkersdynastie, die seit Jahrhunderten lebt. Obgleich sie nie der Familientradition gefolgt ist, sondern sich dem Heilen verschrieben hat, musste sie nach der Ermordung ihres Bruders und ihrer Mutter mit allen Mitteln gegen die Gefahr kämpfen. Seither ist sie mit dem Vatikan-Polizisten Alessandro Bugatti freundschaftlich verbunden, der eigentlich einer befeindeten Familie angehört. In den ersten beiden Folgen der Hörbuch-Reihe Die Meisterin haben sie zusammen viele gefährliche Abenteuer überstanden. Auch im dritten Teil werden Alte Feinde auf die Probe gestellt. Geneve steht einer übermächtigen Kreatur gegenüber, der sie vor langer Zeit schon einmal begegnet ist.

Die Hörbuchreihe wurde geschrieben von Deutschlands erfolgreichstem Fantasy Autor Markus Heitz. Schauspielerin Bettina Zimmermann als Geneve Cornelius und Schauspieler Stephan Luca als Alessandro Bugatti leihen den Hauptfiguren ihre Stimmen. Durch die Handlung führen als Erzähler Uve Teschner und Angelica Bender.

Die Tote in der Henkersgasse: Serafina 5
00:00
Hörbuch

Die Tote in der Henkersgasse: Serafina 5

Geschrieben von:Astrid Fritz
Gesprochen von:Sonngard Dressler
Spieldauer:7:13
Serie:Serafina
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Die Hörbuch-Reihe Serafina von Astrid Fitz führt ins Freiburg des 15. Jahrhunderts – und in das Leben einer freigeistigen Frau. Serafina ist eine ehemalige „Hübschlerin“, eine Frau, die im Mittelalter als Prostituierte arbeitet. Sie tritt in ein Schwesternhaus ein und will dort ein ruhiges, anständiges Leben führen. Doch das Schicksal hat anderes mit ihr vor. Im Stadtarzt Achaz findet sie ihre große Liebe und sie legt ein besonderes Gespür an den Tag, mysteriöse Mordfälle aufzuklären.

Im fünften Hörbuch Die Tote in der Henkersgasse hat sie schon bald mehrere Menschen aus dem Umfeld der Getöteten ausgemacht, die als Mörder in Frage kommen. Einmal mehr lässt sich Serafina weder von Obrigkeiten noch von widrigen Umständen kleinmachen.

Das brennende Gewand: Die Begine Almut Bossart 5
00:00
Hörbuch

Das brennende Gewand: Die Begine Almut Bossart 5

Geschrieben von:Andrea Schacht
Gesprochen von:Ulrike Hübschmann
Spieldauer:6:49
Typ:Gekürztes Hörbuch

Taff und entschlossen handelt auch Die Begine Almut Bossart, selbstbewusste Heldin der gleichnamigen Hörbuch-Reihe von Andrea Schacht. Als Witwe eines Baumeisters widmet sie ihr Leben freiwillig der gemeinschaftlichen Arbeit und dem christlichen Glauben. Almut Bossarts Neugier und ihr scharfer Verstand helfen ihr auch, knifflige Kriminalfälle aufzuklären – selbst, als es für sie gefährlich wird, lässt sie sich nicht aufhalten.

Im fünften und letzten Hörbuch Das brennende Gewand läuft die Begine einmal mehr zu Hochform auf, um ihren Liebsten Pater Ivo von einem Mordverdacht zu befreien. Es ist leicht, mit diesen beiden liebenswürdigen Charakteren mitzufiebern und sich gleichzeitig von der Melange aus Gefühlen, Rätseln und Intrigen davontragen zu lassen.

Geschichte lernen und verstehen: Historische Romane, die in anderen Epochen spielen

Das 16. Und 17. Jahrhundert war eine Zeit gesellschaftlicher Umbrüche. In diesen Historiendramen lässt sich die Neuzeit in vielen Facetten entdecken.

Top 10
Top 10 der historischen Romane

In historischen Romanen treffen reale Ereignisse und Persönlichkeiten aus vergangenen Zeiten auf packende Fiktion. Erfahrt mehr über das Genre, die Epochen, die Themen, die Regionen und die Autoren. Entdeckt die besten historischen Hörbücher und Roman-Reihen bei Audible.