Hörbuch-Tipp der Woche: Alles kann, Liebe muss

Hörbuch-Tipp der Woche: Alles kann, Liebe muss
16.07.18

Mit über 200.000 Titeln habt ihr bei Audible stets die Qual der Wahl. Unser “Hörbuchtipp der Woche” hilft euch, ein paar Hörbuch-Perlen zu finden. Heute: “Alles kann, Liebe muss” von Katrin Bauerfeind. Lustige, melancholische, liebevolle Geschichten für das Herz.




Jetzt reinhören

Wo kommt eigentlich die Liebe her? Wie findet man sie? Und wo geht sie eigentlich hin, wenn sie weg ist? All diesen Fragen geht die Journalistin, Moderatorin, Buchautorin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind in ihrem dritten Buch „Alles kann, Liebe muss: Geschichten aus der Herzregion“ auf den Grund.

Alles kann, Liebe muss: Geschichten aus der Herzregion

Autor:
Katrin Bauerfeind
Sprecher:
Katrin Bauerfeind
Spieldauer:
4:46 Std.

Das Herz ist vermintes Gelände. Unbekannte Gegend, gefährliches Terrain. Aber es nützt nichts. Wir müssen Liebe wagen. In allen Formen. In allen Aggregatzuständen. Katrin Bauerfeind wühlt sich in ihrem neuen Buch durch alle Facetten dieses Gefühls. Sie hebt die kleinen emotionalen Schätze, aus dem Alltag, fragt sich, wo die Liebe herkommt, wo sie hingeht, wenn sie weg ist, wie man sie findet, verliert und wiederfindet, und was es überhaupt damit auf sich hat.

Es ist ein Plädoyer für mehr Liebe. Ein Aufruf, dem grassierenden Hass etwas entgegenzusetzen, Viagra fürs Herz, ein heiteres Gegengift zur dunklen Lage da draußen. Zu all dem gibt's in diesem Hörbuch Geschichten, selbst erlebte und selbst ausgedachte. Lustige, melancholische, liebevolle. Geschichten, nach denen Sie hoffentlich sagen: "Liebe, ja sicher! Her damit! Los geht's!"
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.


Alle Artikel über: Hörbuchtipp, Entertainment