Hörbuch-Tipp der Woche: Silent Child

  Hörbuch-Tipp der Woche: Silent Child
24.12.18

Der Debütroman von Sara A. Denzil nun erstmals auf Deutsch.




Jetzt reinhören

Eltern haben ständig Angst um ihre Kinder und tun in der Regel alles dafür, um sie zu beschützen. Für die meisten ist es deshalb auch eine absolute Horrorvorstellung, dass das vielleicht mal nicht gelingt. Genau darum geht’s auch in dem nervenaufreibenden Thriller „Silent Child“ von Sarah A. Denzil. Die perfekte Mischung aus Herzschmerz, Mystery, Spannung und Thriller.

Silent Child

Autor:
Sarah A. Denzil
Sprecher:
Luise Helm
Spieldauer:
11:04 Std.

Im Sommer 2006 musste Emma Price hilflos mit ansehen, wie der rote Regenmantel ihres sechsjährigen Sohns Aiden aus der Ouse gefischt wurde. Es war das Drama des Jahres - ein kleiner Junge, der während einer Flut aus der Schule wegläuft und ertrinkt. Sein Körper wurde allerdings nie gefunden. Zehn Jahre später hat sich Emma wieder gefangen, ist verheiratet und hochschwanger als ihr Sohn wiederauftaucht. Stumm. Wo war er? Was passierte ihm vor zehn Jahren? Wem kann Emma vertrauen, bei ihrem verzweifelten Versuch, herauszufinden, was Aiden passierte?
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.


Alle Artikel über: Hörbuchtipp der Woche