Hörbuch-Tipp der Woche: Wie heiß ist das denn?

Hörbuch-Tipp der Woche: Wie heiß ist das denn?
14.08.18

Mit über 200.000 Titeln habt ihr bei Audible stets die Qual der Wahl. Unser “Hörbuchtipp der Woche” hilft euch, ein paar Hörbuch-Perlen zu finden. Heute: Der neue Roman von Bestsellerautorin Ellen Berg "Wie heiß ist das denn? (K)ein Liebes-Roman".




Jetzt reinhören

Ellen Berg ist vielen Bücherfans schon lange ein Begriff. Sie ist sowas wie die Expertin in Sachen Irrungen und Wirrungen des Alltags. Immer wieder verpackt sie diese Widrigkeiten mitten aus dem Leben in witzige, leichtfüßige und unterhaltsame Geschichten, weshalb ihre Romane auch so etwas wie eine Bestseller-Garantie haben. So auch ihr neuester, „Wie heiß ist das denn: (K)ein Familienroman“. Diesmal geht es um drei Frauen aus drei Generationen, die die Liebe nicht unbedingt suchen, aber finden, und zwar dort, wo sie es am wenigsten vermuten.

Wie heiß ist das denn? (K)ein Liebes-Roman

Autor:
Ellen Berg
Sprecher:
Tessa Mittelstaedt
Spieldauer:
11:57 Std.

Früher war mehr Liebe? Von wegen! Mitte vierzig ist ein komisches Alter, findet Bea. Mal fühlt sie sich wie eh und je - jung, fit, einigermaßen attraktiv -, dann wieder weisen sie die ersten Wechseljahrssymptome unsanft darauf hin, dass ihre romantische Hoch-Zeit womöglich vorüber ist. Nicht zuletzt, dass ihr langjähriger Freund sie wegen einer Jüngeren verlassen hat, macht ihr zu schaffen. Es kommt noch dicker: Sowohl ihre lebenslustige Mutter Rosi, 64, als auch ihre Tochter Mona, 22, tauchen mit neuen Liebhabern auf - beide in Beas Alter. Als ihr dann noch ein wichtiger Auftrag durch die Lappen geht, sieht Bea rot. Dunkelrot. Warum rauscht das Glück immer an ihr vorbei? Und auf einmal steht mit dem unverfrorenen Theo ein Mann vor ihr, der sie endgültig in Hitze geraten lässt...
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.


Alle Artikel über: Hörbuchtipp der Woche