Audible

Hörprobe: Ender's Game von Orson Scott Card

17.10.2013

Hörprobe: Ender's Game von Orson Scott CardMit dem SciFi-Klassiker Ender’s Game von Orson Scott Card hat Audible zusammen mit den Hörspielstudios XBerg das dritte ungekürzte Hörspiel produziert. Das Besondere an dieser Produktion ist das Figurenensemble - über 100 Rollen, darunter 40 Kinder galt es zu besetzten. Der Regisseur Balthasar von Weymarn hat uns bereits in einem Interview einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Das Hörspiel erscheint zeitgleich mit dem Kinofilm am 24.10.2013. Um euch die Wartezeit zu verkürzen, könnt ihr jetzt  in 1 Stunde kostenlos reinhören:

Hier geht es zur Hörprobe von Ender’s Game von Orson Scott Card.

Abonniert unseren RSS-Feed
Worum geht’s? In der nahen Zukunft wird die Erde von einer feindlichen Alien-Rasse attackiert. In Vorbereitung auf den nächsten Angriff trainieren der hochangesehene Colonel Graff (Udo Schenk) und das Militär die besten Kinder, um den zukünftigen Flotten-Kommandanten unter ihnen zu finden. Ein schüchterner, aber strategisch brillanter Junge namens Ender Wiggin (Arne Kapfer) wird aus der Schule genommen, um der Elite beizutreten. Auf der Kampfschule meistert er unglaublich schwierige Kriegsspiele und gewinnt so den Respekt seiner Mitstreiter. Ender wird von Graff als die neue große Hoffnung des Militärs erkoren. Auf der Kommandanten-Schule wird er ausgebildet, um seine Soldaten in eine epische Schlacht zu führen, die das Schicksal der Erde und der menschlichen Rasse bestimmen wird …

Viele Rollen wurden mit bekannten Stimmen besetzt, darunter Vera Teltz, Erich Räuker, Wanja Gerick, Uve Teschner, Tanja Fornaro, Marie Morgenstern, Timmo Niesner, Nana Spier, Helmut Krauss, Reinhard Scheunemann und Michael Hansonis. Die Hauptrolle wird von dem erst 12-jährigen Arne Kapfer gesprochen.

Hier geht’s zur kostenlosen Hörprobe - 1 Stunde Ender’s Game.

 

Das ungekürzte Hörspiel erscheint am 24.10.2013, vorbestellbar ist der Titel jetzt schon. Seid ihr auch so auf die Höspielfassung gespannt?

Keinen Artikel verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS Feed des Hörbücher-Blogs!