Audible

Hörprobe: Sehet die Sünder von Liv Winterberg

Von: Saba
01.07.2013

Das Hörbuch ist nun online und die kostenlose Hörprobe somit nicht mehr verfügbar! Hier geht’s zur kostenpflichtigen Version. Worum geht’s? Bretagne, 1440. Grausame Dinge geschehen in dem kleinen Dorf Saint Mourelles. Menschen verschwinden und werden ermordet im Wald aufgefunden. Misstrauen und Angst machen sich breit und stellen die sonst so harmonische Dorfgemeinschaft auf eine harte Probe. Catheline, die Haushälterin des Dorfpfarrers, und der junge Bauer Mathis beschließen, den entsetzlichen Vorfällen auf den Grund zu gehen. Denn es gibt Spuren, und die führen zum nahegelegenen Schloss. Niemand ahnt, dass sich auch der Bischof von Nantes mit einer geheimen Untersuchung der Vorgänge einschaltet.

Über die Autorin Liv Winterberg, 1971 in Berlin geboren, studierte Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Nach dem Studium arbeitete sie in den verschiedensten Bereichen beim Film und Fernsehen, unter anderem am Set oder auch im Bereich der Stoffentwicklung, und absolvierte eine einjährige Drehbuchfortbildung.Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Berlin. Ihr Debütroman Vom anderen Ende der Welt wurde auf Anhieb ein Bestseller und ist bereits in Niederländische übersetzt.

Über die Sprecherin Gabriele Blum studierte Schauspiel und Regie am Mozarteum in Salzburg. Als Mitbegründerin der Bremer Shakespeare Company war sie mit diesem Ensemble lange Zeit in ganz Deutschland unterwegs. Blum arbeitet außerdem als Schauspielcoach für TV-Serien. Seit einigen Jahren ist die Rheinländerin nun in Berlin beheimatet. Ihre warme und angenehme Stimme ist neben Radiobeiträgen weltweit auch in Audioguides zu hören.

Das ungekürzte Hörbuch zu “Sehet die Sünder” ist ab dem  11.07.2013 verfügbar – exklusiv präsentiert von Audible. Keinen Artikel verpassen? Dann abonniere jetzt den RSS Feed des Hörbücher-Blogs!