Audible

Ich packe meinen Koffer...10 Hörbücher für den Strand!

11.07.2012

Ich packe meinen Koffer…10 Hörbücher für den Strand!Hörbücher am Strand genießen
Diese Hörbücher versüßen dir den Strandurlaub!

Endlich Urlaub! Habt ihr schon gepackt? Ich werde dieses Jahr mal wieder ans Meer fahren…und habe dann natürlich jede Menge Hörbücher im Gepäck! Ihr kennt das bestimmt: Endlich hat man Zeit für all die Titel, die sonst auf der Strecke bleiben.

Hier habe ich nun für euch ein paar Hörbücher für die schönste Zeit des Jahres zusammengetragen…und bin gespannt, welche Titel ihr auf Lager habt! Schreibt in den Kommentaren, welches Hörbuch unbedingt noch auf den Player oder das Smartphone gehört!

Heiß, heißer, Shades of Grey!

…rot wird man ja nicht nur durch zu viel Sonne, sondern auch bei heißen Themen! Der Überraschungserfolg Shades of Grey von E. L. James hat wegen seiner brisanten Geschichte auch gleich für eine hitzige Debatte gesorgt. Worum geht’s? Die 21 jährige Literaturstudentin Anastasia Steele unterwirft sich nach und nach dem Milliardär Christian Grey und lernt dabei allerlei sado-masochistische Spielarten kennen. Zugegeben: Zunächst hat mich das Hörbuch ziemlich kalt gelassen. Schließlich habe ich dann aber doch reingehört - weil Conni vom Content nicht locker ließ. Recht hatte sie! Der Roman geht nämlich nicht nur sprichwörtlich unter die Haut, sondern legt auch schonungslos die Narben und Risse der menschlichen Seele offen…

1000 Meilen für das Herz: Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Das mit der Liebe geht aber natürlich auch sanfter…in Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry von Rachel Joyce begibt sich der Titelheld zu Fuß auf eine Reise quer durch England, um die im Sterben liegende Queenie zu besuchen. Auch hier stehen Schmerzen und Zerwürfnisse im Mittelpunkt - aber ganz anders als bei Shades of Grey und mindestens ebenso interessant. Ein unglaublich berührendes und romantisches Buch, das mich nicht mehr losgelassen hat!

Europa im Chaos: Blackout

Nach diesen Hörbüchern hätte ich vielleicht etwas Lust auf Spannung…wie wäre es zum Beispiel mit Blackout von Marc Elsberg? Silvia und ich hatten den sympathischen Autor ja vor ein paar Monaten auf der Leipziger Buchmesse getroffen. Keine Frage: Die beängstigende Vision eines Stromausfalls in ganz Europa ist packend erzählt. Das gelingt dem österreichischen Strategieberater und Kreativdirektor vor allem deshalb, weil man merkt, wie viel Mühe er sich bei der Recherche gegeben hat. Besonders toll: Elsberg hat seine gesammelten Links im Internet veröffentlicht.

Auferstanden von den Toten: Der Anschlag

Wo wir gerade bei Thrillern sind: Da darf der Altmeister der Thrillers - Stephen King - natürlich nicht fehlen, oder? Mein persönliches Highlight in der ersten Jahreshälfte war eindeutig Der Anschlag! Gesprochen vom großartigen David Nathan geht es in dieser Geschichte um den High-School-Lehrer Jake Epping, der durch ein Portal in die Vergangenheit reist und das Attentat auf John F. Kennedy verhindern will. Zugegeben: Ich bin wirklich nicht der größte King-Fan unter der Sonne…trotzdem habe ich dieses Hörbuch innerhalb weniger Wochen durchgehört! Eine echte Empfehlung für den Urlaub!

Reise ins Ungewisse: Der Talisman

Weil mich Der Anschlag so packte, habe ich anschließend Der Talisman gehört. Diesen Roman hat King (wie einige andere) zusammen mit Peter Straub geschrieben - ein mir bis dahin völlig unbekannter Schriftsteller. Auch hier steht das Tor zu einer anderen Welt im Mittelpunkt, allerdings viel magischer und auch düsterer: Der kleine Junge Jack Sawyer begibt sich auf eine Reise in die “Region”, einer mittelalterlich wirkenden Parallelwelt, um das Leben seiner Mutter zu retten. Ganz großes Kopfkino mit Suchtfaktor! Apropos: Welche Hörbücher von King habt ihr euch eigentlich für den Urlaub vorgenommen?

Big Brother meets Romance: Die Tribute von Panem

Ebenso düster wie Der Anschlag sind die Tribute von Panem, der Überraschungserfolg von Suzanne Collins. Im Nordamerika der Zukunft kämpfen Jugendliche in einem grausamen Gladiatorenkampf um das nackte Überleben.  Dieser Roman und seine zwei Fortsetzungen sind viel mehr als reine Fantasy: Hier treffen Thriller, Science Fiction, Drama und Liebesgeschichte in klug verwobenen Sätzen aufeinander. Klar, dass das Ganze mittlerweile auch verfilmt wurde:

Fantasy der Extraklasse: Schwarzes Prisma

Ihr mögt Fantasy? Ich auch! Ganz oben steht bei mir momentan Schwarzes Prisma von Brent Weeks, den meisten von euch ja wahrscheinlich bekannt durch seine Schatten-Triologie. Auch sein neuer Roman ist der Anfang einer dreiteiligen Serie, die es in sich hat. Die Handlung ist von Beginn an ein Mix aus Spannung, überraschenden Wendungen und aufregenden Ereignissen - ich möchte hier deswegen auch lieber nichts vorwegnehmen…hört am besten einfach mal rein!

Tierisch lustig: Ausgefressen

Das waren jetzt ganz schön viele Hörbücher mit Tiefgang, was? Aber mal ehrlich: Im Urlaub darf es ja durchaus auch mal leichte Kost sein - gerade wenn man mit vollem Bauch am Strand liegt! Wer Lust auf witzige wie kurzweilige Unterhaltung hat, sollte unbedingt mal in Moritz Mathies’ Ausgefressen reinhören. Gesprochen wird die skurile Achterbahnfahrt des Erdmännchens Ray von keinem Geringeren als Christoph Maria Herbst, dem man seine Begeisterung am Roman bei jeder Silbe wirklich anmerkt! Lustig geschrieben, klasse gesprochen!

Von Stöckchen auf Steinchen: Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge

Ebenso humorvoll geht Bill Bryson in seiner Kurzen Geschichte der alltäglichen Dinge den menschlichen Merkwürdigkeiten nach. Warum schlafen wir? Welche Tierchen setzen uns währenddessen zu? Wie kommt es zum Sex? Die großen und kleinen Dinge des Lebens nimmt Bryson mit viel Ironie so wunderbar unter die sprichwörtliche Lupe, dass ich mehr als hingerissen war. Wenn die Geschichte dann außerdem noch von Rufus Beck erzählt wird, ist der Suchtfaktor eigentlich schon vorprogrammiert, oder?

How are you? Langenscheidt Englisch für den Urlaub

Ich weiß nicht, ob ihr das kennt: Kaum ist man im Ausland, schon fehlen einem die (englischen) Worte! Peinlich, denn eigentlich ist ja gerade das Schöne am Reisen, sich mit anderen auszutauschen. Wer in den Ferien noch etwas für seine sprachliche Fitness tun will, sollte in den Wortschatzführer Langenscheidt Englisch für den Urlaub reinhören. Easy ist hier das Motto: Die wichtigsten Wendungen könnt ihr bequem nachsprechen, außerdem gibt es zum Hörbuch das Begleitheft als PDF.

Eure besten Hörbücher für die schönste Zeit des Jahres waren nicht dabei? Dann schreibt in den Kommentaren, was unbedingt noch auf den Player oder das Smartphone muss! Ich bin gespannt!

Unsere Empfehlung: Abonniert jetzt den RSS-Feed URLAUB und verpasst keinen einzigen Artikel!