Audible

In den Hinterzimmern der Macht

19.01.2017

Bewohner im Weißen Haus: Von Kennedy und Bush über Clinton und Obama bis zu Trump - diese Hörbucher verraten mehr über die US-Präsidenten.

Das gab’s auch noch nicht: der Präsident ohne Familie im Weißen Haus. Donald Trumps Ehefrau Melania und Sohn Barron wollen nicht mit nach Washington ziehen. Aber bei Trump ist eben vieles anders als bei seinen Vorgängern – das macht nicht nur das Hörbuch Die Wahrheit über Donald Trump klar. Mit seinem Porträt hat Autor Michael D’Antonio für Furore gesorgt, weil er aufdeckt, wie der neue US-Präsident wirklich tickt. Das gefeierte Psychogramm gibt es auch bei Audible zum Hören. Darin erfahrt ihr etwa, was der Grund für die ondulierte Haarpracht ist: ein Konzept für möglichst große Aufmerksamkeit, ein Baustein in der Marke Trump.

Die Wahrheit über Donald Trump

Die Wahrheit über Donald Trump

Author:
Michael D'Antonio
Sprecher:
Walter Kreye
Spieldauer:
20:55 Std., ungekürzt

Ein schonungsloser Blick auf Donald Trump. Es ist höchste Zeit, sich ernsthaft mit Donald Trump auseinanderzusetzen. Michael D'Antonios...

Was treibt Menschen für das höchste Staatsamt der USA an, welche Geheimnisse haben sie – und wie verändern sie den Lauf der Geschichte? Das erfahrt ihr in den Porträts über die amerikanischen Präsidenten bei Audible.## Barack im Drogensumpf Junkie. Pothead. Alki. So beschreibt Barack Obama sein früheres Ich. Ein junger Schwarzer, nirgendwo akzeptiert. Drogen halfen. Das Hörbuch Barack Obama: Sein Weg nach oben zeichnet diesen Weg nach und erklärt, warum sich Obama letztendlich doch noch gegen Koks und für die Politik entschied. Ohne Michelle hätte er das nie geschafft, sagt er. Sie zähmte den wilden Barack und war später der politische Trumpf in seinem Wahlkampf. Michelle Obama: Ein amerikanischer Traum porträtiert die erste schwarze First Lady, populärer als alle anderen Präsidentengattinnen – vor allem im Vergleich mit First-Lady-Vorgängerin und späterer Außenministerin Hillary Clinton. Gemocht wurde die von den Amerikanern nie. Clinton selbst erklärt das mit vielen harten Entscheidungen, die sie in ihrem Amt treffen musste. Hard Choices ist also nicht ohne Grund der Titel ihrer Lebensgeschichte. Wenn ihr wissen wollt, warum sie im Rennen um das Präsidentenamt am Ende doch gegen Trump verlor – hier wird es euch klar.

Barack Obama. Sein Weg nach oben

Barack Obama. Sein Weg nach oben

Author:
Sabine Scheffer
Sprecher:
Christoph Gutknecht
Spieldauer:
1:18 Std., ungekürzt

Wer ist der Mensch Obama, wo kommt er her, welche Personen gehören zu seiner Familie, was prägte den jungen Mann...

Präsidenten und Skandale

Wo wir schon beim Namen Clinton sind: Wie war das eigentlich wirklich mit Monica Lewinsky? Das erzählt uns Bill selbst, in seiner Autobiographie My Life. Gedruckt ein 1500-Seiten-Brocken – gut, dass es das bei Audible als Hörbuch gibt. Darin erfahrt ihr, wie Präsident Clinton mehr und mehr zum Getriebenen der Affäre wurde.

Überhaupt, Affären: Kein US-Präsident war ohne sie. Warum marschierte beispielsweise George W. Bush in den Irak ein, obwohl sich später herausstellte, dass es dort gar keine Massenvernichtungswaffen gab? Wurde der 43. US-Präsident unter Druck gesetzt? Welche Rolle spielte sein Vater George Bush, Präsident zwischen 1989 und 1993? Das Hörbuch Die Bush-Dynastie: Die Gier nach Macht und Geld zeigt, wie der Bush-Clan durch konspirative Netzwerke auch heute noch die Politik beeinflusst.

Lichtgestalt mit dunkler Seite

Der Blick hinter die Kulissen der Macht ist nicht komplett ohne ihn: John F. Kennedy. Kalter Krieg, Bürgerrechte, Vietnam, der jüngste Präsident der USA, nur knapp 1000 Tage Amtszeit – JFK wird vielfach zur Legende. Doch das Hörbuch John F. Kennedy: Ein Mann verändert Amerika beleuchtet auch JFKs widersprüchlichen Charakter und seine zahlreichen Affären. Wusstet ihr beispielsweise, dass dem wohl bekanntesten US-Präsidenten sogar eine Liebschaft mit Schauspielerin Marilyn Monroe nachgesagt wurde? Die dunklen Seiten der Lichtgestalt John F. Kennedy werden in diesem Portrait nicht ausgespart.

John F. Kennedy: Ein Mann verändert Amerika (Zeitbrücke Wissen)

John F. Kennedy: Ein Mann verändert Amerika (Zeitbrücke Wissen)

Author:
Christian Bärmann
Sprecher:
Michael Mendl
Spieldauer:
2:21 Std., ungekürzt

Am 23. November 1963 wurde John F. Kennedy, der 35. Präsident der USA, erschossen. In seinen nur knapp 1.000 Tagen im Amt bewahrte er die Welt...

Geschichte zum Hören

Wie entstehen Karrieren? Wie funktioniert das Geschäft Politik? Was war damals eigentlich wirklich los? Die Hörbücher über die großen Männer und Frauen der US-Geschichte erzählen es euch und lassen euch im nächsten Gespräch über das Weiße Haus und seine Bewohner mit Insiderwissen glänzen – und zwar ohne stundenlang Bücher wälzen zu müssen. Einfach reinhören und dazulernen: per Kopfhörer und Smartphone, wann und wo ihr wollt.


Alle Artikel über: Bildung & Wissen