Audible

Kate Morton: The Shifting Fog

18.06.2012

Als Pressereferentin bei EGMONT LYX und EGMONT INK gehört das Thema “Liebe” quasi zu meinem Beruf! Die Helden in unseren Romanen finden am Ende so gut wie immer zueinander und es ist ihnen vergönnt, gemeinsam glücklich zu werden.

The Shifting Fog Autorin: Kate Morton Sprecher: Caroline Lee Spieldauer: 18 Std. 56 Min.

Doch es gibt auch die andere Art Liebesgeschichten. Die, in denen Paare sich nicht finden können oder sich gefunden haben, aber wieder trennen müssen. Bei The Notebook von Nicolas Sparks verheule ich zum Beispiel ganze Berge an Papiertaschentüchern und auch bei One Day von David Nicholls bin ich ins Kino gegangen, obwohl ich schon gelesen hatte, wie die Story ausgeht. Meine Freundin, die dabei war, übrigens nicht: “Das hat mich jetzt aber schon ziemlich runtergezogen, dich nicht?”.

Im Endeffekt mag ich wohl einfach Geschichten, die mich berühren und ich liebe das Gefühl, schon nach den ersten Passagen eines Buches zu wissen, dass ich mich in diese Story völlig fallen lassen kann. Kate Mortons Das Geheime Spiel entfaltet für mich diesen Sog. Bei Audible liegt der Download der australischen Originalversion vor: The Shifting Fog. Anfangs ist es ungewohnt, sich eine Geschichte, die in England spielt, mit “Aussie”-Akzent vorlesen zu lassen, aber letzten Endes stammt der Roman ja von einer australischen Schriftstellerin und somit hat das Originalhörbuch erstrecht seinen ganz eigenen Charme!

Wäre ich nicht auch völlig hingerissen vom Erzählstil der Autorin und ihren liebevoll entworfenen Figuren, würde ich den Roman schon allein aufgrund des Settings und der Zeit, in der er spielt, lieben: England - immer gut. Ein altehrwürdiges Herrenhaus, bewohnt von einer reichen Familie und deren Riege an Dienstboten - toll! Die Zeit nach der Jahrhundertwende, als der erste Weltkrieg den letzten Ausläufern des viktorianischen Zeitalters endgültig ein Ende setzte und in den “goldenen 20ern” ganz andere Zeiten anbrechen sollten - einfach faszinierend! Der Leser erfährt von erfolgreichen Lebensmodellen und glücklichen Paaren genauso wie von ungelebten Träumen und ungeliebten Lieben und Menschen, die sich ihr Schicksal von gesellschaftlichen Konventionen diktieren lassen.

The Shifting Fog ist viel mehr als nur ein Liebesroman, das Buch ist Gesellschaftsroman, Familiensaga, Gothic Novel und Kriminalroman in einem…aber vor allem ist es ein Buch, das einen fühlen lässt!

Ich verrate jetzt nicht, ob es ein Happy End gibt oder nicht. Das solltet ihr schon selbst hören. Aber eines verspreche ich: man lehnt sich zurück und denkt “Was für eine wundervolle Geschichte!”

Hier geht es zum Hörbuch “The Shifting Fog” von Kate Morton auf Audible.de!