Audible

Keine iPads, keine Rockstars

02.03.2012

Wie macht man das, wenn man Hörer einladen will, aber nicht so recht sagen kann worum es geht? Man schreibt einen verschwurbelten PR-Text, der Großes ankündigt, verspricht die Chance auf einen kostspieligen Hauptpreis (iPads sollen ja immer ganz gut funktionieren) und bietet selbstverständlich ein Rahmenprogramm zum Besuch, dass zumindest die Berlinale, aber eigentlich eher die Oskar-Verleihung in den Schatten stellt.

Ich probiere einfach mal zu erklären, worum es geht.

Wir arbeiten seit Monaten für euch an einem Projekt zur Verbesserung von Audible! Wir glauben das ganz ordentlich gemacht zu haben und nun wollen wir von euch wissen, was ihr denkt. Wir wollen sicher gehen, dass wir nichts übersehen haben, alles durchdacht ist und deswegen ein paar von euch zu uns einladen, um eure Meinung zu hören.

Wir wollen gern eine halbe Stunde mit euch sprechen. Wir zeigen euch, woran wir arbeiten und hätten sehr gern eure Sicht darauf, eure Bedenken und eure Tipps, wie man hier und da noch etwas verbessern könnte. Wir zeigen euch Alternativen und ihr könnt uns sagen, welche ihr für die Beste haltet.

Und am Ende gibt es kein iPad und auch keinen Auftritt eines Rockstars - wir werden uns lediglich aufrichtig bei euch bedanken, spendieren gern ein Bier auf dem Weg durch unsere Räume und zeigen euch, wo wir arbeiten. Wusstet ihr, dass wir ein Aufnahmestudio im Büro haben, wo viele der Hörbücher eingesprochen werden? Das zeigen wir euch auch gern und wenn ihr Fragen an uns habt, die ihr noch nie gestellt habt: Wir sind bereit!

Wer Interesse hat zu erfahren wie es ist bei der Entwicklung von neuen Produkten dabei zu sein, schreibt uns einfach eine Email. Wir laden dann acht von euch am kommenden Mittwoch Abend zu uns ins Berliner Büro ein. Es wäre sehr gut und viel einfacher für euch, wenn ihr seit ein paar Monaten ein Flexi-Abo habt.

Auf den Punkt:

Wenn ihr kommende Woche am Mittwoch am Abend (07. März) vorbeikommen wollt, um uns eure Meinung zu einer Sache zu geben, an der wir seit Monaten arbeiten und stolze Nutzer eines Flexi-Abos seit, dann schreibt uns bitte bis Montag 05.03. um 16:00h eine Email, damit wir mit euch die Details klären und eine Uhrzeit ausmachen können.

Wir freuen uns auf euch!