Durch dick und dünn: Was Hörbücher Kinder über Freundschaft lehren

Paolo Primi | 24.08.21

Je selbstständiger Kinder werden, desto wichtiger sind Freundschaften für sie. Doch wie gewinnen und behalten sie Freunde? Wie gehen sie klug mit Streit und Mobbing um? Diese Hörbücher und Hörspiele geben Anregungen.

Bereits in Krippe und Kindergarten schließen Kinder ihre ersten Freundschaften. Nach dem Abschied von den vertrauten Gruppen werden sie in der Schule meist neu zusammengewürfelt. Im Idealfall finden Jungen und Mädchen in ihrer Klasse andere, die ihre Interessen und ihre Erfahrungen teilen – und auch mal die Hausaufgaben. Manche werden dabei zu Freunden fürs Leben. 

Je älter Kinder werden, desto wichtiger sind Beziehungen und gemeinsame Erlebnisse mit Freunden für sie. Trainiert werden Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit: Kinder lernen, sich in andere hineinzuversetzen und Kompromisse zu schließen - und sie lernen sich dadurch selbst besser kennen. 

Doch Freundschaften fallen nicht einfach vom Himmel, jeder Mensch muss etwas dafür tun.  Wie findet ein Kind Freunde, wie pflegt es Freundschaften und wie geht es mit Streit oder Ausgrenzung um? Das möchten auch viele Eltern wissen, die sich wünschen, dass ihre Kinder gute Freunde finden, am besten fürs Leben. Diese Hörbücher helfen dabei.

Vorbilder fürs Leben: Wie pflegen wir als Erwachsene unsere Freundschaften?

Die Kleinen schauen sich auch Thema Freundschaft viel von den Erwachsenen viel ab. Deswegen lohnt es sich, zunächst das eigene Beziehungsverhalten zu reflektieren.

Was Freundschaft bedeutet und warum sie für alle Menschen so wichtig ist, schildert der französische Autor François Lelord in Hector und das Wunder der Freundschaft. Als Psychiater erlebt Hector, wie sehr anderen Menschen gute Freunde fehlen. Auch er selbst hat neben Arbeit und Familie kaum noch Zeit für Verabredungen mit Freunden. Dann stellt ihn sein bester Freund aus Kindertagen vor eine große Herausforderung - und ihre Freundschaft auf die Probe. Für Hector beginnt ein spannendes Abenteuer, bei dem Hörer viel über das Wesen der Freundschaft lernen.

Den meisten ist ein verlässlicher Freundeskreis wichtig. Wie jedoch gelingt es, neben Arbeit und Familie unsere Freundschaften zu pflegen? Ruth Drost-Hüttl gibt in Simplify your life – Freundschaften: Den Reichtum der Freundschaften entdecken praktische Tipps, wie man trotz vollem Terminkalender immer ein offenes Ohr für seine Freunde hat. Ihre Empfehlungen lassen sich leicht umsetzen - und nebenbei bleiben wir dabei unseren Kindern ein gutes Vorbild. Sie erleben, wie durch kleine Aufmerksamkeiten und feste Termine die Freundschaft stabil bleibt.

Kay Pollack zeigt in Durch Begegnungen wachsen, wie wir durch mehr Achtsamkeit und Nähe besser kommunizieren und bessere Beziehungen führen – für tragfähige Freundschaften eine wichtige Voraussetzung! Denn auch beste Freunde geraten mal in Streit. Was es heißt, zu verzeihen und sich zu versöhnen, erklärt die bekannte Schweizer Psychologin Verena Kast in Wenn wir uns versöhnen

Kinderfreundschaften: Wie Kinder Freunde finden - und wie Eltern sie dabei gut unterstützen

Während wir als Erwachsene über unsere Beziehungen reflektieren können, erleben unsere Kinder sie mit ihren Gefühlen: Eben war alles noch ausgelassen und lustig, kurz darauf wird geschmollt und ausgegrenzt. Diese Hörbücher vermitteln Kindern altersgerecht, was eine gute Freundschaft ausmacht - und dass Streit nicht das Ende der Welt ist.

Lass uns Freunde sein: Emmi - Mutmachgeschichten für Kinder 13
00:00
Hörspiel

Lass uns Freunde sein: Emmi - Mutmachgeschichten für Kinder 13

Gesprochen von:Dania König, Luise Bär
Spieldauer:0:56
Typ:Ungekürztes Hörspiel

In der Schule lernt Emmi, dass Freunde zusammenhalten. Dennoch lässt sie ihre Freundin Lisa stehen, um mit Amelia zu spielen. Als sie kurze Zeit später eine ähnliche Situation erlebt, merkt sie, wie schlimm es ist, ausgegrenzt zu werden. Deshalb bittet sie Lisa um Verzeihung. Und weil Lisa eine echte Freundin ist, können die beiden auch über Dinge sprechen, die falsch laufen. In der Folge Lass uns Freunde sein der Hörspiel-Serie „Emmi“ lernen Kinder, wie wichtig es ist, miteinander zu reden und einander zu verzeihen.

Ein Freund wie kein anderer
00:00
Hörbuch

Ein Freund wie kein anderer

Geschrieben von:Oliver Scherz
Gesprochen von:Oliver Scherz
Spieldauer:1:43
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Wie aus ungleichen Partnern unzertrennliche Freunde werden, schildert Ein Freund wie kein anderer von Oliver Scherz: Das Erdhörnchen Habbi bekommt einen Riesenschreck, als es plötzlich vor einem Wolf steht. Doch schnell merkt Habbi, dass der Wolf seine Hilfe braucht. Das Hörbuch vermittelt Kindern, dass Freundschaft trotz Unterschieden möglich ist und wie wichtig gegenseitige Unterstützung ist. Doch Habbi muss auch feststellen, dass eine Freundschaft manchmal ganz schön auf die Probe gestellt wird ...

Rico, Oskar und die Tieferschatten: Rico & Oskar 1
00:00
Hörbuch

Rico, Oskar und die Tieferschatten: Rico & Oskar 1

Geschrieben von:Andreas Steinhöfel
Gesprochen von:Andreas Steinhöfel
Spieldauer:3:58
Typ:Ungekürztes Hörbuch

In Rico, Oskar und die Tieferschatten von Andreas Steinhöfel lernen Kinder ab 12 Jahre, dass sich Freunde super ergänzen können. Weil Rico das Denken schwerfällt, rät ihm sein Lehrer, in den Ferien ein Tagebuch zu führen. Er soll alles aufschreiben, was er den ganzen Tag erlebt. Wenn Rico ein Wort hört, das er nicht kennt, schaut er jetzt im Lexikon nach. Eines Tages begegnet er dem hochbegabten Oskar. Während Rico ein Optimist ist, ist Oskar eher ängstlich. Doch als Team sind sie unschlagbar: Denn bald schon müssen sie einen Kriminalfall aufklären …

Neue Stadt? Neue Schule? Neues Umfeld? So finden Kinder nach größeren Veränderungen neue Freunde

Ein Umzug kann aufregend und stressig zugleich sein. Alles muss im gewohnten Zuhause ein- und in der neuen Stadt wieder ausgepackt werden. Leider lassen sich die Freunde aus Kita oder Schule nicht einfach mit umziehen. Diese Hörbücher helfen dabei, mit der neuen Situation umzugehen.

Im Kindergarten Freunde finden
00:00
Hörspiel

Im Kindergarten Freunde finden

Geschrieben von:Lorenz Hoffmann
Gesprochen von:div.
Spieldauer:0:42
Typ:Ungekürztes Hörspiel

So ein Umzug mit Mama und Papa ist ziemlich spannend. Allerdings bedeutet er auch, dass Jule jetzt in einen neuen Kindergarten geht – mit lauter fremden Kindern. Da hat sie überhaupt keine Lust, mitzuspielen. Doch der kleine Nils hat eine tolle Idee ... Im Hörspiel Im Kindergarten Freunde finden erlebt der Nachwuchs, dass der Anfang in einer neuen Stadt zwar Angst machen kann, aber auch eine Möglichkeit ist, neue Freunde zu finden.

Alles Freunde! und eine weitere Geschichte vom kleinen Raben Socke
00:00
Hörspiel

Alles Freunde! und eine weitere Geschichte vom kleinen Raben Socke

Gesprochen von:Jan Delay
Spieldauer:0:38
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Spielerisch erklärt der kleine Rabe Socke jüngeren Kindern in Alles Freunde! von Nele Moost und Annet Rudolph, wie es sich anfühlt, wenn Freunde nach einem Umzug fehlen. Socke lebt jetzt in einem neuen Wald mit einem tollen neuen Nest. Das wäre alles ganz prima, aber mit wem soll er nun spielen? Zunächst probiert er viele verrückte Ideen aus, um die Tiere im neuen Wald kennenzulernen. Doch dann hat er den zündenden Einfall: Er fragt sie einfach im passenden Augenblick, ob er mitspielen kann.

Kinderfreundschaften: Hörbücher zu den Themen Streit und Mobbing

Jede Freundschaft wird einmal auf die Probe gestellt - und kleine Kinder müssen bereits mit ersten Enttäuschungen und Streit klarkommen. Dass man anderer Meinung sein kann, kennen viele Kinder bereits von den Erwachsenen. Doch Krach mit der besten Freundin oder dem besten Freund? Der dänische Familientherapeuten Jesper Juul sagt: „Echte Freundschaften, die zufällig entstehen und sich in ihrem eigenen Tempo entwickeln, haben Ähnlichkeiten mit Liebesbeziehungen. [...] Wenn ein Kind einen Freund verliert, reagiert es mit Trauer und Selbstvorwürfen.“ 

Rico, Oskar und das Mistverständnis: Rico & Oskar 5
00:00
Hörbuch

Rico, Oskar und das Mistverständnis: Rico & Oskar 5

Geschrieben von:Andreas Steinhöfel
Gesprochen von:Andreas Steinhöfel
Spieldauer:7:46
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Eigentlich sind der „tiefbegabte“ Rico und der hochbegabte Oskar unzertrennliche Freunde. Dann geraten sie über ein doofes Missverständnis in Streit. Und das ist wirklich Mist! In Rico, Oskar und das Mistverständnis von Andreas Steinhöfel geschrieben und gesprochen, streiten die beiden Jungs – und das, wo die Existenz ihres Spielplatzes gerade auf dem Spiel steht. Doch nur, wenn die beiden zusammenarbeiten, können sie den Spielplatz retten. Wie schaffen sie es bloß, sich zu versöhnen? Darauf gibt dieses humorvoll erzählte Hörbuch Kindern ab zwölf Jahren Antworten.

Als wir Adler wurden
00:00
Hörbuch

Als wir Adler wurden

Geschrieben von:Uticha Marmon
Gesprochen von:Wolfram Koch
Spieldauer:5:28
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was passiert, wenn aus Freunden Feinde werden, schildert das Hörbuch Als wir Adler wurden von Uticha Marmon. Janniks älterer Bruder Bo lebt nach dem Motto: „Wer sich nicht wie ein Adler benimmt, wird ganz schnell zur Beute.“ Der elfjährige Jannik und seine Freunde eifern ihrem großen Vorbild nach. Doch aus dem Spiel wird bald Ernst. Alle in der Clique wollen stärker als die anderen sein und grenzen andere aus. Das Hörbuch zeigt Kindern, wie wichtig es ist, sich für seine Freunde und gegen das Unrecht einzusetzen.

Kinderfreundschaften und Mobbing: Gib‘ Tyrannen keine Chance!

Super Bruno
00:00
Hörspiel

Super Bruno

Geschrieben von:Håkon Øvreås
Gesprochen von:Thorben Drube
Spieldauer:0:40
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Wie man sich gegen Mobbing wehrt, zeigt das Hörbuch Super Bruno von Håkon Øvreås. Tagsüber ist er ein ganz normaler Junge, der auf drei ältere Jungs sauer ist, die seine selbst gebaute Hütte verwüstet haben. Nachts wird er zum Superhelden, der keine Angst vor irgendwas hat. Mit Fantasie und seinen Freunden trickst Bruno seine Widersacher aus. Hier lernen Kinder, dass sie sich nicht alles gefallen lassen müssen. Mit Mut und Einfallsreichtum können sie sich gegen Mobbing zur Wehr setzen - vor allem, wenn sie zusammenhalten.

Schulgeschichten vom Franz
00:00
Hörbuch

Schulgeschichten vom Franz

Geschrieben von:Christine Nöstlinger
Gesprochen von:Christine Nöstlinger
Spieldauer:0:30
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Auch Franz kann von Mobbing ein Lied singen. Seit vier Wochen geht er schon in die Schule. Da er der Kleinste in der Klasse ist, wird er vom Größten und Dicksten herumgeschubst. Kein Wunder, dass Franz keine Lust auf Schule hat ... In Schulgeschichten vom Franz finden sich vermutlich viele Schulkinder wieder. Sie lernen hier, sich nicht von älteren oder größeren Kindern tyrannisieren zu lassen, um wieder mit Freude in die Schule zu gehen.

Draculino. Die komplette 1. Staffel
00:00
Hörspiel

Draculino. Die komplette 1. Staffel

Geschrieben von:Elfie Donnelly
Gesprochen von:Jaron Rüschendorf, Maximilian Laprell, Thomas Albus, Dana Geissler, Daniel Schlauch, Lorenz Morelli
Spieldauer:5:17
Serie:Draculino
Typ:Ungekürztes Hörspiel

In Draculino. Die komplette 1. Staffel muss sich der siebenjährige Luca in einem Waisenhaus gegen größere Jungs verteidigen. Das syrische Mädchen Myla unterstützt ihn dabei. Luca erinnert sie an ihren verschollenen Bruder. Als das Waisenhaus geschlossen werden soll, finden die beiden weitere Verbündete, um für seinen Erhalt zu kämpfen. Anschaulich schildert das Hörspiel, dass Freunde gemeinsam viel bewegen können.

Geschichten über große Freundschaften für Kinder und Teenager 

In der Kinder- und Jugendliteratur gibt es viele unzertrennliche Freunde, die ohne einander viele Abenteuer nicht so leicht überstehen würden:

Irgendwo ist immer Süden
00:00
Hörbuch

Irgendwo ist immer Süden

Geschrieben von:Marianne Kaurin
Gesprochen von:Mayke Dähn
Spieldauer:4:06
Typ:Gekürztes Hörbuch

Was wären Kinder bloß ohne ihre Freunde in der Schule? Wenn dann aber die Ferien anstehen, gibt es manchmal ein Problem. So auch für Ina in Irgendwo ist immer Süden von Marianne Kaurin. Alle aus ihrer Klasse verbringen ihren Urlaub in den Sommerferien im Ausland. Nur Ina hat keine spannende Urlaubspläne. Sie schwindelt und erzählt von einer geplanten Reise in den Süden. Damit die Lüge nicht auffliegt, bleibt sie in den Ferien den ganzen Tag in ihrem Zimmer. Doch der Neue aus der Klasse entdeckt sie am Fenster – und hat eine verrückte Idee ...

Der große Sommer
00:00
Hörbuch

Der große Sommer

Geschrieben von:Ewald Arenz
Gesprochen von:Torben Kessler
Spieldauer:7:35
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Während im Hörbuch Der große Sommer alle Welt in den Urlaub aufbricht, auch seine Eltern und Geschwister, muss Friedrich zurückbleiben. Der 16-jährige soll sich bei seinem strengen Großvater auf die Nachprüfungen in Latein und Mathe vorbereiten. Ansonsten muss er das Schuljahr wiederholen. Immerhin muss er nur den Vormittag über lernen und darf nachmittags ins Freibad gehen. Dort hält er nach Beate Ausschau, das Mädchen im flaschengrünen Badeanzug, das er vor den Ferien dort kennengelernt hat ...

Tschick: Das Hörspiel zum Film
00:00
Hörspiel

Tschick: Das Hörspiel zum Film

Geschrieben von:Wolfgang Herrndorf
Gesprochen von:Philipp Schepmann
Spieldauer:1:14
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Maik stammt aus einem zerrütteten Elternhaus. Er verbringt die Ferien allein am Pool in der Villa seiner Eltern. Zufällig begegnet er dem aus Russland stammenden Tschick, der aus einer Hochhaussiedlung in Berlin stammt. Mit einem geklauten Lada möchte dieser zu seinem Großvater. Die beiden Außenseiter machen sich in Tschick - Das Hörspiel zum Film auf eine abenteuerliche Reise durch das sommerliche Ostdeutschland und freunden sich dabei an.

Kinderfreundschaften: Noch mehr Hörbücher entdecken

Freunde bereichern das Leben von Kindern und sind für ihre Entwicklung wichtig. Durch sie erweitern sie ihren Horizont und lernen dabei spielerisch, ihren Standpunkt zu vertreten, aber auch Kompromisse zu schließen und sich auszusöhnen. In Geschichten und Hörbüchern erleben Kinder, wie sie Freunde finden und behalten. Hier gibt es weitere Hörbücher für wissbegierige Kinder.

Kinder
Drachen: Unholde mit Kinderstube

Drachen faszinieren die Menschheit seit Jahrhunderten. Galten sie in der Sage noch als gefährliche, Prinzessinnen vertilgende Monster, hat sich ihr Image in jüngerer Zeit deutlich verbessert, vor allem in der Kinderliteratur. Ein Gespräch mit dem Schweizer Drachenforscher Professor Ambrosius Ferdinand Sigismund Maria von und zu Drachenfels, der weiß, wo Drachen auch heute noch zu finden sind.