Zwischen erster Liebe & Coming-out: LGBT-Jugendbücher fürs Herz

Ute Esken | 01.06.22

Die Schulzeit ist eine Zeit der Umbrüche. Dazu gehört auch die Entdeckung, wer man ist und wen man liebt. In LGBT-Jugendbüchern sind Coming-of-Age und Coming-out feste Bestandteile: Diese Romane erzählen romantisch, humorvoll und positiv von der Vielfalt des Lebens und Liebens.

Histoire Amour LGBT

Simon ist schwul und hat kein Problem damit. Aber gesagt hat er es noch niemandem – außer "Blue", dem unbekannten Jungen aus seiner Schule, dessen Mails Simons Herz höher schlagen lassen. Doch dann wird Simon erpresst, und die beiden drohen aufzufliegen.

Nur drei Worte: Das Hörbuch zum Film "Love Simon"
Hörprobe hören

Nur drei Worte: Das Hörbuch zum Film "Love Simon"

Geschrieben von:Becky Albertalli
Gesprochen von:Julian Greis, Paul Grote, Cedric von Borries
Spieldauer:3:56
Typ:Gekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Love, Simon: romantischer LGBT-Trendsetter

Becky Albertallis LGBT-Jugendroman Nur drei Worte schlug 2015 ein wie eine Bombe. Als Kinofilm Love, Simon wurde die Story ebenso gefeiert. Ein Grund dafür: Trotz des ernsten Themas ist die Geschichte durchweg positiv besetzt und kraftvoll lebensbejahend. Waren LGBT-Geschichten bisher häufig auf Krisen und seelische Not von queeren Figuren fokussiert, rückte Simon - ohne die Probleme auszugrenzen - Romantik, Freundschaft, Humor und Zuversicht in den Mittelpunkt.

Ja, auch Simon gerät in echte Nöte. Und ganz so einfach ist es dann doch nicht, seiner Familie und seinen besten Freunden zu eröffnen, dass er schwul ist. Dabei zweifelt er jedoch nie an sich selbst, und erst recht nicht an seiner Liebe zu "Blue". Simon steckt in keiner destruktiven Sinnkrise. Er mag sich so, wie er ist.

Tatsächlich ist sein Coming-out beinahe Nebensache. "Nur drei Worte" ist vor allem eins: eine zarte Geschichte von erster Liebe. Die wachsende Zuneigung zwischen Simon und Blue in ihren Mail-Konversationen ist gefühlvoll, witzig und ungemein zärtlich. Die spannende Frage, wer sich hinter Blue verbirgt, macht den Roman zu einem Pageturner.

Dazu kommt die warmherzige Freundschaft zwischen Simon, seinem besten Kumpel und seiner ältesten Freundin. Deren Dialoge sind gewitzt und könnten aus jedem echten Schulflur stammen. Und Simons Eltern sind mal nicht die unbrauchbaren Hornochsen, wie sie oft in YA-Romanen dargestellt werden, sondern ein großartiger Bestandteil der Geschichte.

Obwohl längst nicht das erste Jugendbuch über eine schwule erste Liebe, half "Nur drei Worte" dabei, queere Liebesgeschichten für Teenager aus einer Nische zu holen. Der Erfolg zog eine Welle von Veröffentlichungen nach sich, und Geschichten aus dem gesamten Spektrum des jugendlichen Regenbogens erkämpfen sich allmählich ihren Platz in der Normalität. Jüngstes Beispiel: Die mega erfolgreiche Netflix-Verfilmung der "Heartstopper"-Comics.

Die Auseinandersetzung mit sexueller Orientierung und Identität kann dabei im Zentrum stehen. Das ist wichtig für Jugendliche, die sich gerade im gleichen Prozess befinden und Identifikationsfiguren suchen. Coming-out und Akzeptanz - die eigene und die durch das Umfeld - spielen in diesen Stories wichtige Rollen. Freundschaft ist zentral im Kampf gegen Bullying und Homophobie. Dazu kommt die ganz normale Achterbahn der Pubertät. Und natürlich die Liebe! Gute LGBT-Jugendbücher beziehen all das mit ein.

Auch interessant: Die besten Netflix-Serien auf Romanvorlage

Kate in Waiting: Liebe ist (nicht) nur Theater
Hörprobe hören

Kate in Waiting: Liebe ist (nicht) nur Theater

Geschrieben von:Becky Albertalli
Gesprochen von:Dagmar Bittner
Spieldauer:10:26
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Kompliziert wird es in Becky Albertallis neuestem queeren Jugendroman Kate in waiting. Im Sommercamp verlieben sich Kate und Anderson, beste Freunde seit Ewigkeiten, in denselben Jungen in ihrer Theatergruppe. Schön ist hier, wie wichtig neben einer romantischen auch platonische Beziehungen dargestellt werden: Freundschaft als Haltepunkt, und genauso bedeutsame Form von Liebe, zwischen Menschen. Natürlich gestaltet Albertalli ihren Cast wieder sehr divers, und schließt außer LGBT-Charakteren auch solche mit Behinderung und verschiedener ethnischer Herkunft ein.

Royal Blue
Hörprobe hören

Royal Blue

Geschrieben von:Casey McQuiston
Gesprochen von:Oliver Erwin Schönfeld
Spieldauer:13:20
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Ähnlich erfolgreich wie "Nur drei Worte", verlieben sich auch in Royal Blue von Casey McQuiston zwei junge Männer ineinander. Die Prämisse wirkt zugegebenermaßen etwas surreal - denn der eine ist ein englischer Prinz, der andere der Sohn der amerikanischen Präsidentin. Dennoch überzeugt der Roman von McQuiston durch seinen entwaffnenden Humor, durch seine positive Verstärkung sowie ernste Zwischentöne zu den Themen Depression und Mental Health. Eine der Hauptfiguren entpuppt sich als bisexuell - eine bisher stark unterrepräsentierte Gruppe in der LGBT-Jugendliteratur.

I Kissed Shara Wheeler: A Novel
Hörprobe hören

I Kissed Shara Wheeler: A Novel

Geschrieben von:Casey McQuiston
Gesprochen von:Natalie Naudus
Spieldauer:9:25
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Ganz neu von Casey McQuiston (übrigens selbst nicht-binär): I kissed Shara Wheeler. Diesmal finden sich zwei Mädchen im letzten Schuljahr an einer Highschool im tiefsten US-amerikanischen Süden. Aus Feindinnen wird dabei ganz etwas anderes, denn nach einem überraschenden Kuss verwickelt die Ballkönigin Shara die Klassenbeste Chloe in eine rätselhafte Schnitzeljagd.

Gezielt als romantische Komödie geschrieben, sorgt McQuiston mit diesem weiteren charmanten YA-Roman dafür, dass auch die sogenannten Rom-Coms keine heteronormative Domäne mehr sind.

George
Hörprobe hören

George

Geschrieben von:Alex Gino
Gesprochen von:Julian Greis
Spieldauer:3:34
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Transgender Coming-of-Age für Jüngere

Ein Transmädchen spielt in diesem Roman für jüngere Lesende die Hauptrolle - im wahrsten Sinne des Wortes: Melissa, die von ihrem Umfeld noch als Junge gesehen und mit einem männlichen Namen bezeichnet wird, träumt davon, endlich als das Mädchen zu leben, das sie ist. Die Chance dazu bietet ihr möglicherweise die weibliche Hauptrolle im Bühnenstück des Theaterkurses.

Alex Gino hat mit George einen berührenden transgender Roman geschrieben, in dem es nicht um eine Liebesbeziehung, sondern um das Finden und Leben der eigenen Identität geht, schon im Kindesalter. Freundschaft ist auch hier ein entscheidender Faktor, und das Hörbuch richtet sich ganz klar an eine Leserschaft vor der Pubertät. Im Englischen wurde das Buch inzwischen übrigens umbenannt, es heißt jetzt "Melissa" statt "George".

LGBT-Repräsentation in der Jugendliteratur

Alle bisher genannten Hörbücher stellen LGBT in den Mittelpunkt. Queer sein kann sich aber auch im Hintergrund abspielen - in Form von Charakteren, die eben einfach lesbisch, bisexuell, schwul, trans, non-binary oder auf andere Art queer sind, ohne dass diese Eigenschaft zentrales Thema ist. Solche Jugendbücher sind extrem wichtig für die Repräsentation. Sie zeigen, dass einfach alle Menschen dazugehören und in der Literatur abgebildet werden sollten.

One Of Us Is Lying
Hörprobe hören

One Of Us Is Lying

Geschrieben von:Karen M. McManus
Gesprochen von:Pascal Houdus, Matti Krause, Leonie Landa, Simona Pahl
Spieldauer:11:07
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Ein gutes Beispiel für Repräsentation ist Rachel McManus’ YA-Thriller One of us is lying. In einer Mischung aus "Breakfast Club" und einem Locked-Room-Mystery stehen mehrere in einer Highschool nachsitzende Schüler plötzlich unter Mordverdacht. Wer war es? Warum? Welche Geheimnisse hat jede und jeder von ihnen zu verbergen? Das Thema LGBT wird im Laufe der Ermittlungen eine Rolle spielen - mehr wird hier aus Spoiler-Gründen nicht verraten. Aber es ist eben nur ein Thema, das dazu gehört. Die Hauptrolle spielen die Aufklärung des Mordes, und die Wahrheiten hinter den Masken der Figuren.

Das könnte dich auch interessieren: Warum Jugendthriller von Karen McManus süchtig machen

Noch mehr Auswahl: Englischsprachige LGBTQ Jugendbücher

Während auf dem deutschen Markt queere Bücher für Jugendliche sich noch mehr durchkämpfen müssen, ist man in englischsprachigen Ländern weiter. Die Auswahl an queeren Highschool-Romanzen und Coming-of-Age-Geschichten ist um ein Vielfaches größer. Wer auch englische Hörbücher mag, dem können wir diese LGBTQ-Titel empfehlen:

Cemetery Boys
Hörprobe hören

Cemetery Boys

Geschrieben von:Aiden Thomas
Gesprochen von:Avi Roque
Spieldauer:13:47
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Yadriel ist Latino und trans. Um zu beweisen, dass er ein Junge ist, vollzieht er ein magisches Ritual: Er will den Geist seines verstorbenen Cousins herbeirufen - und ruft stattdessen den frisch ermordeten Bad Boy der Schule herbei, Julian. Diesen Geist wird Yadriel nur wieder los, wenn er den Mord aufklärt. Cemetery Boys ist ein Latin transgender mystery mit Humor, Ernsthaftigkeit und Emotion.

You Should See Me in a Crown
Hörprobe hören

You Should See Me in a Crown

Geschrieben von:Leah Johnson
Gesprochen von:Alaska Jackson
Spieldauer:7:18
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Liebesgeschichten zwischen Mädchen haben Nachholbedarf. Und You should see me in a crown ist eine, in der die Hauptfigur nicht nur queer, sondern auch noch schwarz ist - und somit gleich doppelt für Repräsentation sorgt: Liz möchte per College-Stipendium endlich aus ihrer kleinen Heimatstadt raus, muss dafür aber Ballkönigin ihrer Highschool werden. Um diesen Titel bewirbt sich leider auch die Neue an der Schule, Mack. Eigentlich sind die beiden Konkurrenten, doch Mack ist genauso eine Außenseiterin wie Liz ...

She Gets the Girl
Hörprobe hören

She Gets the Girl

Gesprochen von:Natalie Naudus, Valentina Ortiz
Spieldauer:8:14
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Wir bewegen uns von der Highschool ans College mit der - von einem queeren Autorinnen-Pärchen geschriebenen - Rom-Com She Gets The Girl: Zwei lesbische Studentinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, verbünden sich miteinander, um ihre jeweils Angebeteten zu erobern. Dabei werden Liz und Molly Freundinnen. Und vielleicht liegt das wahre Glück viel näher, als sie denken?

Die Vielfalt bei Audible entdecken

Falls du Audible noch nicht ausprobiert hast: Im Probemonat lädtst du ein Hörbuch kostenlos auf dein Smartphone oder Tablet. Und in unserem Ratgeber erfährst du, wie die Audible Mitgliedschaft funktioniert.

Queere Fantasy-Bücher
LGBTQ+
Queere Fantasy: Zeit für Helden, die anders sind

Sie sind selten, aber es gibt sie: Gay Fantasy Bücher mit queeren Figuren in Schlüsselrollen. Wir haben diverse LGBT Fantasy Empfehlungen für euch.