Bücher über Mobbing: Erste Hilfe für kleine Helden

Hörbücher zum Thema Mobbing
23.12.19

Hänseleien, Gemeinheiten, Schläge: Wenn Kinder von anderen schikaniert werden, trauen sie sich oft nicht, über ihr Leid zu sprechen. Kindgerechte Bücher über Mobbing sensibilisieren und machen Mut.

Feuerrote Haare, ausgeschlagene Zähne, Bügelfaltenhosen, kurze Beine, ein ungewöhnlicher Vorname – die Helden dieser ebenso warmherzigen wie witzigen Kindergeschichten sind allesamt anders. Vor allem anders als ihre Mitschüler, die sie deshalb hänseln, traktieren und quälen. Zum Glück finden die kleinen Mobbing-Opfer bald wahre Freunde, die eisern zu ihnen halten. Mit ihrer Hilfe gelingt das scheinbar Unmögliche: Die eingeschüchterten Kinder werden mutiger, selbstbewusster, glücklicher und erleben allerhand wilde Abenteuer.

Diese Bücher über Mobbing transportieren das zweifelsohne ernste Thema mit wunderbarer Leichtigkeit genau dorthin, wo es hingehört: in das Herz des jungen Zuhörers. So machen diese Kindergeschichten Betroffenen Mut, über eigene Erfahrungen zu reden.

Bücher über Mobbing für Kinder im Grundschulalter

Draculino: Die komplette 1. Staffel

Autor:
Elfie Donnelly
Sprecher:
Jaron Rüschendorf, Maximilian Laprell, Thomas Albus, Dana Geissler, Daniel Schlauch, Lorenz Morelli
Spieldauer:
5:17
Typ:
Ungekürztes Hörspiel

Draculino alias Luca stottert, trägt ständig ein Samtkissen mit sich herum, hat knallrote Haare und nach einer Attacke des groben Nino Caputo keine Vorderzähne mehr. Zu seinem Leidwesen sieht er dadurch aus wie ein kleiner Vampir. Die anderen Kinder des Waisenhauses von Poggio hänseln ihn deshalb, wann immer es ihnen in den Kram passt. Noch dazu führt Schwester Immaculata ein überaus strenges Regiment, was Lucas Leben im Heim zusätzlich überschattet. Doch er bekommt Beistand: Neuzugang Mila, ein mutiges, traumatisiertes Flüchtlingskind aus Syrien, wird zu seiner besten Freundin. Und dann gibt es da ja auch noch dieses etwas unheimliche Geschöpf, die sprechende Echo-Fledermaus mit Wortwiederholungszwang, die sich als Postbote betätigt. Als Bürgermeister Beppo Ladroni das baufällige Waisenhaus schließen und es zu einem einträglicheren Spielcasino umfunktionieren will, nehmen Luca und seine Verbündeten die Sache lieber selbst in die Hand. Können sie das Waisenhaus vor dem gierigen Beppo retten?

Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg zählen zu den populärsten Figuren, die Elfie Donnelly geschaffen hat. Nun meldet sich die österreichische Kinderbuchautorin mit einem überaus charmanten, lustigen Hörspielabenteuer für Kids zurück. Fledermausflügelig und vampirzahnscharf!

Auch im Magazin: Interview mit Elfie Donnelly

Ida, Paul und die fiesen Riesen aus der Dritten / ... und die Dödeldetektive: Ida und Paul 1 + 2

Autor:
Mikael Engström
Sprecher:
Anna Thalbach, Ilja Richter
Spieldauer:
0:54
Serie:
Ida und Paul
Typ:
Ungekürztes Hörspiel

Paul bekommt zu seiner Einschulung rosafarbene Turnschuhe geschenkt. Blöde Sache! Bald wird er wegen genau dieser Schuhe von den fiesen Riesen aus der Dritten gepiesackt und verlacht. Dazu lauern in der Schule ungeahnte Gefahren wie der hängende Hassan im Keller. Doch Paul ist nicht allein. Ida und er halten immer zusammen. Und Ida hat eine Idee: Paul soll die ungeliebten Treter einfach dreckig machen, bis das Rosa unter einer eklig braunen Schicht verschwindet. Gesagt, getan! Leider sind die Drittklässler nicht doof und durchschauen den Trick. Zu allem Übel heften sich dann auch noch die Dödeldetektive aus der eigenen Klasse an ihre Fersen. Können sich Paul und Ida aus diesem Schlamassel befreien?

Für die ersten sechs Minuten von Ida, Paul und die fiesen Riesen aus der Dritten braucht der Zuhörer – egal welcher Altersgruppe – gute Nerven. Danach lässt es Autor Mikael Engström etwas ruhiger angehen.

Leseschwäche? Tipp: Gleichzeitig hören!

Die gewaltigen Vier: Drei durch dick und dünn 8

Autor:
Jörg Hagemann
Sprecher:
Cathrin Bürger
Spieldauer:
1:40
Serie:
Drei durch dick und dünn
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Ein blaues Veilchen auf dem Schulhof und das mitten im Winter – das kann kein Zufall sein! Da steckt mehr dahinter, das ahnen die findigen DREI sofort. Und tatsächlich schlittern sie nach ihrer Entdeckung direkt in einen neuen, besonders heiklen Fall: Eine kleine Gruppe von brutalen, älteren Schülern erpresst die jüngeren Kids und streicht mit dieser fiesen Masche ein hübsches Sümmchen Geld ein. Scheinbar wissen sie immer ganz genau über die Höhe des Taschengelds Bescheid. Wie kann das sein? Und warum, um alles in der Welt, schweigen alle Opfer hartnäckig? Die DREI haben viele Fragen zu klären, bevor sie endlich der düsteren Wahrheit auf die Spur kommen.

Die gewaltigen Vier ist die achte Folge der bekannten Reihe „Drei durch dick und dünn“ von Autor Jörg Hagemann. Wieder legt sich das Helden-Trio mit einer unverwechselbaren Mischung aus Courage, Mut und Abenteuerlust mächtig ins Zeug. Wo die DREI sind, hat das Böse keine Chance!

Frerk, du Zwerg!

Autor:
Finn-Ole Heinrich
Sprecher:
Finn-Ole Heinrich
Spieldauer:
1:08
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Obwohl Frerk genau genommen nur der Drittschwächste und Zweitkleinste seiner Klasse ist, nennen ihn die anderen Kinder "Frerk, du Zwerg!" Denn Frerk hat in den Augen der Mitschüler einen weiteren Makel: Er trägt statt schicker Klamotten biedere Stoffhosen mit Bügelfalte, hoffnungslos altbackene Pullunder und Hemden, die ihn wie eine Miniaturausgabe seines wortkargen Vaters aussehen lassen. Zu allem Überfluss reagiert seine verpeilte und stets besorgte Mutter auf alles allergisch, wovon Frerk insgeheim träumt. Auf Schokolade beispielsweise, auf Gäste und natürlich auch auf zottelige Hunde, die ihr Herrchen bedingungslos lieben und vor den anderen Kindern beschützen. Als einer seiner Peiniger ihn wieder einmal auf dem Schulhof zu Boden drückt, entdeckt der kleine Frerk ein Ei, das seltsame Geräusche von sich gibt. Er steckt es in die Hosentasche. Und siehe da, kurz darauf schlüpfen daraus wundersame kleine Wesen! Die Zwerge sorgen schon bald für Chaos und bringen endlich die heiß ersehnte Wende in Frerks Leben.

Der Autor Finn-Ole Heinrich erhielt für „Frerk, du Zwerg!“ den deutschen Jugendliteraturpreis. Zu Recht, denn dieses Sammelsurium von liebevoll gezeichneten Charakteren und warmherzigen Geschichten hat Suchtpotenzial.

Superheldenpower für kleine Mobbing-Opfer

Super Bruno

Autor:
Håkon Øvreås
Sprecher:
Thorben Drube
Spieldauer:
0:40
Typ:
Ungekürztes Hörspiel

Bruno kocht vor Wut: Drei ältere Jungs haben seine selbst gebaute Hütte übel zugerichtet. Früher hätte sein geliebter Großvater gewusst, was in einem solchen Fall hilft. Doch der ist gestorben. Wer zahlt es den Burschen jetzt heim? Bruno grübelt, bis er durch einen Superhelden-Film die Lösung quasi auf dem Silbertablett serviert bekommt. Mit einem braunen Umhang perfekt getarnt streicht er in der Nacht das Fahrrad eines der Bösewichte mit brauner Farbe an. Aus Bruno, dem Wütenden, wird Super Bruno, der Mutige! Kurz darauf verpasst der schwarze Rächer in Gestalt von Brunos Freund Matze dem zweiten Rad einen hässlichen schwarzen Anstrich. Und die dritte im Bunde, der blaue Engel Laura, steht schon mit dem nächsten Farbkübel parat. Da werden statt ihrer die drei Schurken auf frischer Tat bei Schmierereien ertappt. Ist das nicht wahre Superhelden-Gerechtigkeit?

Eine rührende Kindergeschichte von drei wahren Freunden, die eisern zusammenhalten und sich dadurch sogar gegen sehr viel größere, richtig böse Schurken durchsetzen. Sprecher Thorben Drube liest mit viel Einfühlungsvermögen.

Rupert Rau Super-Gau

Autor:
Michael Gerard Bauer
Sprecher:
Jens Wawrczeck
Spieldauer:
2:00
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Statt dem Unterricht zu folgen, schreibt Ruppi gerne und oft an seinem Comic vom super-verwegenen, super-kräftigen, super-schlauen Helden Archie Achtung Amber. Der kann sich aus jeder noch so misslichen Lage mit super-einfachen Mitteln befreien. Zu dumm, dass genau diese Fähigkeit dem kleinen, verträumten Rupert Rau in der Realität vollends abzugehen scheint. Durch seine Schusseligkeit tappt er von Fettnäpfchen zu Fettnäpfchen. Selbst sein Freund Puff-Puff Rodriguez und Lehrer Winter bleiben nicht von den vielen Ruppi-typischen Peinlichkeiten verschont. Seine Mitschüler rufen ihm schon Spitznamen hinterher wie „Rupert Rau Super-Gau“ und kugeln sich vor Lachen. Das muss sich ändern! Rupert schmiedet einen Plan und wächst schließlich über sich selbst hinaus.

Autor Michael Gerhard Bauer gelingt mit Rupert Rau Super-Gau ein Kinderbuch über Mobbing, das großartigen Humor mit genau der richtigen Dosis Ernst kombiniert. Wunderbar gelesen von Jens Wawrczeck, bekannt als Sprecher der Hörspiele um „Die drei ???“

Bücher über Mobbing: Klassiker von Christine Nöstlinger

Schulgeschichten vom Franz

Autor:
Christine Nöstlinger
Sprecher:
Christine Nöstlinger
Spieldauer:
0:30
Serie:
Geschichten vom Franz
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Seit vier Wochen verplempert Franz seine Zeit in der Schule. Das Schreiben hat er noch immer nicht gelernt. Ständig muss er sitzen. Und wenn er aufsteht, sieht jeder, dass er der Kleinste von allen ist. Damit nicht genug, denn es gibt noch sehr viel mehr, was den frechen Franz an der Schule stört – zum Beispiel, dass der Größte und Dickste der Klasse, der Eberhard Most, kleinere Jungen wie ihn nicht leiden kann. Aber Franz lässt sich nicht unterkriegen und erlebt so manches urkomische Abenteuer, das den Schulalltag schließlich doch erträglich macht.

Die Autorin Christine Nöstlinger liest ihre Schulgeschichten vom Franz selbst und prägt sie mit ihrem sympathisch-österreichischen Einschlag. Sie hält die Sprache bewusst einfach, was die Botschaft einmal mehr unterstreicht: Auch ein ängstliches, empfindsames Kind kann sich mit ein wenig Grips und Witz durchsetzen. Die Geschichten vom Franz gehören zu einer Reihe und haben nichts an Charme und Aktualität eingebüßt.

Erste Klasse: Die besten Bücher zum Schulanfang.

Die feuerrote Friederike

Autor:
Christine Nöstlinger
Sprecher:
Mercedes Echerer
Spieldauer:
0:42
Typ:
Gekürztes Hörbuch

„Feuer! Feuer! Achtung, die Rote kommt!“ Gemeint ist die feuerrote Friederike, verspottet von ihren Mitschülern, die gerne über sie lachen. Denn Friederike ist nicht wie sie. Sie hat feuerrotes Haar, eine etwas mollige Statur und keine Eltern. Sie lebt bei Annatante mit Katze Kater und hat nur einen einzigen Freund: den farbenblinden Postboten Bruno. Oft fühlt sich Friederike allein und traurig. Doch ihr Leben ändert sich schlagartig, als sie ein weiteres, äußerst eigenartiges Detail an sich entdeckt: Ihre Haare sind nicht nur feuerrot, sie können auch zaubern! Sie brennen, wenn man eine Zauberformel spricht und lassen Friederike fliegen, wenn sie die Stirn in einem ganz bestimmten Rhythmus runzelt. Friederike beginnt, sich gegen ihre gemeinen Peiniger zu wehren – mit leidlichem Erfolg. Dann erfährt sie von einem Land, in dem alle Menschen glücklich sind. Und nur sie mit ihren roten Zauberhaaren kann dorthin gelangen. Wird sie Annatante und Kater zurücklassen, um dort einen Neuanfang zu wagen?

Mercedes Echerer liest diesen humorvollen Klassiker von Christine Nöstlinger mit so viel Einfühlungsvermögen, dass selbst erwachsene Mithörer gebannt auf die nächste witzige Wendung im Leben der feuerroten Friederike warten.

Die Ismael-Trilogie: Preisgekrönte Bücher über Mobbing

Nennt mich nicht Ismael!: Ismael 1

Autor:
Michael Gerard Bauer
Sprecher:
Jens Wawrczeck
Spieldauer:
5:31
Serie:
Ismael
Typ:
Gekürztes Hörbuch

In der Schule gibt es einige, die haben Segelfliegerohren, lange Haifischnasen oder kurze Beine. Und dann gibt es da noch einen, der heißt Ismael – der schlimmste Makel von allen, davon ist Ismael zutiefst überzeugt. Wegen dieses unsäglich unerträglichen Vornamens wird er von seinen Mitschülern verlacht, verspottet und gedemütigt. Auf Attacken reagiert er mit Rückzug. Kaum besser als eine offene Kapitulation! Erst als James Scoobie in seine Klasse kommt, sieht Ismael Licht am Ende des Tunnels. Denn im Gegensatz zu ihm setzt sich James erstaunlich erfolgreich gegen Klassenrowdys zur Wehr: nicht mit Fäusten, sondern mit Worten. James gründet einen Debattierclub – und Ismael macht mit. Dank seiner eigenwilligen Debattierkollegen lernt er, seine panische Angst zu überwinden und vor Publikum zu sprechen. Und wie er spricht! Wortgewaltig setzt er zum verbalen Aufstand an.

Am Schluss möchte man glattweg Ismael heißen! Nennt mich nicht Ismael! wurde vielfach ausgezeichnet und im Handumdrehen zu einem internationalen Beststeller. Wie das Hörbuch "Rupert Rau Super-Gau" stammt die Ismael-Trilogie aus der Feder des Erfolgsautors Michael Gerard Bauer und profitiert enorm von der einfühlsamen, lebhaften Art des Sprechers Jens Wawrczeck.

Ismael und der Auftritt der Seekühe: Ismael 2

Autor:
Michael Gerard Bauer
Sprecher:
Jens Wawrczeck
Spieldauer:
5:48
Serie:
Ismael
Typ:
Gekürztes Hörbuch

Der einst schüchterne, wegen seines unmöglichen Vornamens getriezte Ismael startet mit seinen Kollegen aus dem Debattierclub in ein neues Schuljahr. Seit er mit Überflieger James Scoobie, Faktenreiter Ignatius, Draufgänger Razza und Science-Fiction-Freak Bill debattiert, kann er vor anderen große Reden schwingen und einzig mit Worten die Attacken von Kotzbrocken wie Barry im Keim ersticken. Die Frage ist nur: Reichen seine verbalen Fähigkeiten auch aus, um seinen heimlichen Schwarm Kelly für sich zu gewinnen? Zu Ismaels großer Bestürzung ist es mit der coolen Souveränität vorbei, sobald er Kelly gegenübersteht. Peinliche Stotterei, wirres Geplapper, qualvolles Schweigen – kein Wunder, dass sich Kelly lieber dem Schönling Brad zuwendet. Ein klarer Fall für Razza, den selbsternannten Master of Love, der sofort für seinen Freund in die Bresche springt: Ein absolut umwerfendes Gedicht mit fulminanter musikalischer Untermalung soll Kelly von Ismaels Reizen überzeugen. Ob das wohl gelingt?

Wieder liest Jens Wawrczeck mit jeder Menge Witz und Tempo. Neben Ismael wächst dem Hörer vor allem Razza ans Herz, der beweist, wie wahre Freunde füreinander einstehen. Eine der schönsten und zugleich lustigsten Kindergeschichten, die sich dem ernsten Thema Mobbing stellen.

Bereit sein ist alles: Ismael 3

Autor:
Michael Gerard Bauer
Sprecher:
Jens Wawrczeck
Spieldauer:
6:42
Serie:
Ismael
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Bereit sein ist alles– im letzten Teil der Ismael-Trilogie lässt der findige Ismael die Zeiten des Mobbings, Liebeskummers und der Selbstzweifel endgültig hinter sich und steuert auf den vorläufigen Höhepunkt seines Lebens zu, auf einen Kuss von Kelly.

Bücher über Mobbing und andere Geschichten, die Kinder stark machen

Bücher über Mobbing helfen Kindern, Wege aus der Opferrolle zu finden. Entdeckt bei Audible weitere Hörbücher für Kinder – über Superhelden, Tiere, Piraten…


Alle Artikel über: Kinder, Hörspiel