New Work: Hörbücher für die neue Arbeitswelt

Eva Gößwein | 12.06.22

Homeoffice ist erst der Anfang. Immer mehr Menschen wollen selbstbestimmter, freier und kreativer arbeiten. Unter dem Schlagwort New Work entsteht die Arbeitswelt von morgen.

postBlogDe - New Work

Nine to five im lauten Großraumbüro, ermüdende Endlos-Meetings ohne Ergebnisse und ein cholerischer Chef, vor dem alle kuschen … Das klingt nach Albtraumjobs von anno dazumal und ist doch noch immer erschreckend nahe an der Alltagsrealität vieler Arbeitnehmer und Arbeitnehmer. Zugleich verändern Megatrends wie die Digitalisierung unsere Arbeitswelt in rasantem Tempo und vor allem (aber nicht nur) die junge Generation fordert neue, flexiblere Formen des Arbeitens.

Überraschenderweise ist das vermeintliche Modewort New Work jedoch alles andere als neu: Die New-Work-Bewegung geht ursprünglich auf den Sozialphilosophen Frithjof Bergmann zurück, der bereits Anfang der 1980er-Jahre ein neues Arbeiten beschrieb, das auf den zentralen Werten Selbstständigkeit, Freiheit und Teilhabe an der Gemeinschaft basiert. Auch wenn sich viele moderne New-Work-Ansätze nur noch vage an Bergmann orientieren, bleibt der Grundgedanke erhalten: Ziel von New Work ist ein freies, selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Arbeiten. Was genau das bedeuten kann, veranschaulicht die folgende Auswahl an Hörbüchern.

Wir leben, um zu arbeiten – warum eigentlich?

Am Anfang ist es sinnvoll, ein paar grundlegende Fragen zu stellen: Was ist Arbeit überhaupt? Welche Rolle spielt Arbeit in unserem Leben? Und warum ist das so?

Sie nannten es Arbeit: Ein andere Geschichte der Menschheit
Hörprobe hören

Sie nannten es Arbeit: Ein andere Geschichte der Menschheit

Geschrieben von:James Suzman
Gesprochen von:Martin Bross
Spieldauer:15:01
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Bei der Suche nach Antworten auf diese Fragen holt der Anthropologe James Suzman ganz weit aus: Er spürt in der gesamten Menschheitsgeschichte dem nach, was wir Arbeit nennen – von der Steinzeit über die landwirtschaftliche und die industrielle Revolution bis hin zur Gegenwart. Dabei hinterfragt er scheinbar Selbstverständliches: Wie kann es zum Beispiel sein, dass heute viele Menschen gestresst durch eine vollgepackte Arbeitswoche hetzen, obwohl sie in einer Überflussgesellschaft leben? Das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass unsere steinzeitlichen Vorfahren vermutlich alles hatten, was sie zum Leben brauchten – und dazu noch eine hervorragende Work-Life-Balance. Suzman erklärt, wie es dazu kommen konnte, dass sich der moderne Alltag ganz um die Arbeit dreht, und er zeigt auf, dass ein anderes (Arbeits-)Leben möglich ist. Die ersten New-Work-Pioniere arbeiteten schließlich, um zu leben, und nicht umgekehrt, und das schon vor Hunderttausenden von Jahren.

Mindshift – ein Fitnesstraining für New Work

Zurück ins Deutschland der Gegenwart, in eine teilweise noch sehr traditionell geprägte Arbeitskultur. Hier gilt es zunächst einmal, fit zu werden für New Work. Denn setzt man New-Work-Konzepte konsequent um, bleibt kein Stein auf dem anderen.

Mindshift - Mach dich fit für die Arbeitswelt von morgen
Hörprobe hören

Mindshift - Mach dich fit für die Arbeitswelt von morgen

Geschrieben von:Svenja Hofert
Gesprochen von:Vanida Karun
Spieldauer:9:56
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Wir müssen uns von Gewohnheiten verabschieden, umdenken und Neues lernen. Karriereexpertin Svenja Hofert rät deshalb zum Mindshift: zur Neubelegung der Tasten im Kopf. Denn wenn in Zukunft immer mehr Routineaufgaben von Robotern und künstlicher Intelligenz erledigt werden, werden ganz andere Kompetenzen gefragt sein als bisher – vor allem menschliche Fähigkeiten wie Kreativität, Intuition und Empathie. Hofert stellt 22 ganz konkrete Mindshifts vor, die jeder selbst ausprobieren kann, um fit zu werden für die Arbeitswelt von morgen. Hörer erfahren, wie sie ihren Tellerrand überwinden, Dinge anpacken, ihren Horizont erweitern und noch viel mehr.

Homeoffice – Karrieremachen geht auch in Jogginghosen

New Work ist weit mehr als Homeoffice. Dennoch ist Homeoffice wohl das New-Work-Thema, das in unserer durch die Coronakrise gründlich durchgerüttelten Arbeitswelt am meisten Aufmerksamkeit erfährt. Während der Pandemie konnten viele Menschen unter Beweis stellen, dass sie zu Hause effizient arbeiten können – und das, obwohl ein hektisch improvisiertes Homeoffice als Notlösung in einer Krise sicher nicht dem New-Work-Ideal entspricht.

New Work in Zeiten des digitalen Wandels
Hörprobe hören

New Work in Zeiten des digitalen Wandels

Geschrieben von:Michael Huebler
Gesprochen von:Markus J. Bachmann
Spieldauer:4:21
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch
Zusammenarbeit im Home Office
Hörprobe hören

Zusammenarbeit im Home Office

Geschrieben von:Michael Huebler
Gesprochen von:Sascha Tschorn
Spieldauer:5:52
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Was wirklich nötig ist, damit die Arbeit im Homeoffice auf Dauer gelingt, weiß Michael Hübler, der sich in seinen Hörbüchern mit dem digitalen Wandel in der Arbeitswelt befasst. Um das Potenzial der digitalen Technologien auszuschöpfen, ist es wichtig, verkrustete Strukturen in Unternehmen aufzubrechen. Agilität ist hier ein Schlüsselbegriff. Insbesondere fürs Homeoffice ist gutes Selbstmanagement gefragt. Chefs müssen zudem lernen, auf Distanz zu führen. Kurz: Es ändert sich viel mehr als nur der Ort der Arbeit. Die virtuelle Zusammenarbeit kann der Anstoß zu einer umfassenden Kulturrevolution werden.

Und plötzlich ist die Kamera an ...: Souverän wirken in Videokonferenzen, Webinaren & Co.
Hörprobe hören

Und plötzlich ist die Kamera an ...: Souverän wirken in Videokonferenzen, Webinaren & Co.

Geschrieben von:Monika Matschnig
Gesprochen von:Nina-Zofia Amerschläger
Spieldauer:4:46
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Was bedeutet diese Revolution der Arbeitswelt für jeden und jede von uns? Das Arbeiten vom heimischen Schreibtisch (oder Sofa) aus bringt durchaus neue Herausforderungen mit sich. Es ist zum Beispiel gar nicht so einfach, in virtuellen Meetings souverän zu wirken, denn dabei gelten andere Regeln als bei Begegnungen in der analogen Welt. Monika Matschig ist Expertin für Körpersprache und verrät in ihrem Hörbuch, wie sich eben diese optimal einsetzen lässt, um auch auf dem Bildschirm eine gute Figur zu machen. Sie ist überzeugt, dass wir in Zukunft hybrid arbeiten werden – virtuell und physisch. Klar, dass dann diejenigen am erfolgreichsten sein werden, die beides beherrschen. Die Tipps aus diesem Hörbuch helfen dabei.

Networking – die neue Arbeitswelt ist vernetzt

Netzwerke ersetzen Hierarchien, auch das ist ein Aspekt von New Work. Für berufstätige Menschen bedeutet das, dass Networking immer mehr zur Schlüsselkompetenz wird. Dabei geht es nicht nur um die Anzahl, sondern vor allem auch um die Qualität der Kontakte. Gutes Netzwerken ist durchaus anspruchsvoll, lässt sich aber lernen.

Die Netzwerkbibel: Zehn Gebote für erfolgreiches Networking
Hörprobe hören

Die Netzwerkbibel: Zehn Gebote für erfolgreiches Networking

Geschrieben von:Tijen Onaran
Gesprochen von:Marie Jensen
Spieldauer:4:48
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

An Tijen Onaran führt kein Weg vorbei, wenn es um Networking und Sichtbarkeit geht. Da überrascht es nicht, dass die bekannte Netzwerkerin auch die Bibel zum Thema herausgebracht hat. Wer sich dieses Hörbuch anhört, erfährt, worauf es beim Kontakteknüpfen und -pflegen heute wirklich ankommt, wie man die digitalen Tools clever nutzt und warum Netzwerken die neue Rente ist. Onaran gibt wertvolle Tipps für alle, die an ihrem Netzwerk arbeiten wollen. Sie geht dabei auch auf Spezialthemen ein, etwa die Unterschiede zwischen Männern und Frauen im Umgang mit beruflichen Kontakten und die Chancen, die das Networking gerade introvertierten Menschen eröffnet.

Leise Menschen - starke Worte: Das Kommunikationstraining für introvertierte Persönlichkeiten
Hörprobe hören

Leise Menschen - starke Worte: Das Kommunikationstraining für introvertierte Persönlichkeiten

Geschrieben von:Sylvia Löhken
Gesprochen von:Elke Schützhold
Spieldauer:5:00
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Introvertiert sein und netzwerken – ist das nicht ein Widerspruch? Nein, überhaupt nicht, ganz im Gegenteil: Die „Leisen“ unter uns können hervorragend Kontakte knüpfen und pflegen. Das weiß auch Sylvia Löhken, die als Expertin für Introvertierte immer wieder auf die oft unterschätzten Stärken dieser Menschen verweist. Ihr Hörbuch ist ein wirksames Kommunikationstraining für alle, die denken, sie wären fürs Networking zu schüchtern. Dabei verfügen „Intros“ über eine gute Menschenkenntnis, können besonders gut zuhören und haben ein Gefühl für Sprache – alles Eigenschaften, die sie zu ausgezeichneten Netzwerkern machen!

Leadership Excellence – New Work braucht neue Führung

Miteinander statt Gegeneinander ist ein Grundsatz von New Work. Das zeigt sich nicht nur in der wachsenden Bedeutung von Networking, sondern auch in einem veränderten Führungsverständnis. Die Ellenbogenmentalität hat ausgedient, doch gute Führung ist wichtiger denn je.

Führung beginnt bei dir: Eine Weltreise zu Leadership Excellence
Hörprobe hören

Führung beginnt bei dir: Eine Weltreise zu Leadership Excellence

Geschrieben von:Whitney Breer
Gesprochen von:Dana Geissler
Spieldauer:10:58
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Whitney Breer nimmt Führungskräfte mit auf eine Reise. Ihr Hörbuch ist als Businessroman konzipiert, der neue Erkenntnisse aus der Forschung mit einer unterhaltsamen Geschichte verbindet. Die Protagonistin des Romans reist um die Welt, um zu ergründen, was echte Leadership Excellence ausmacht. Die Hörer begleiten sie und erfahren dabei, wie sie Konflikte lösen, erfolgreich kommunizieren und ihr Team leistungsfähiger machen können – basierend auf den Prinzipien der Positiven Psychologie. Daraus ergibt sich das P³RISM-Modell: eine Art Werkzeugkasten für Führung im Zeichen der New Work.

Selbstmarketing – für alle, die es auf eigene Faust versuchen

Ein modernes Führungsverständnis, mehr Flexibilität, kreativer und freier arbeiten – das klingt alles schön und gut. Was aber, wenn der eigene Arbeitgeber da (noch) nicht mitmacht? Ein ganzes Unternehmen im Alleingang umzukrempeln, dürfte schwer sein. Wer hingegen den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, kann seinen persönlichen New-Work-Traum verwirklichen. Gutes Selbstmarketing ist hier der Schlüssel zum Erfolg.

Mach deine Marke zu Gold: Wie du es schaffst, sichtbar und begehrt zu werden
Hörprobe hören

Mach deine Marke zu Gold: Wie du es schaffst, sichtbar und begehrt zu werden

Geschrieben von:Hermann Scherer
Gesprochen von:Armin Hauser
Spieldauer:8:17
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Worauf es beim Marketing in eigener Sache ankommt, weiß Hermann Scherer. Er richtet sich vor allem an diejenigen, die als Coaches oder Speaker Erfolg haben wollen. Wer hier aus der Masse herausstechen möchte, muss systematisch an seiner eigenen Marke arbeiten. Scherers Hörbuch ist da wahrlich Gold wert. Anhand von zehn Bausteinen, darunter Themen wie Marktanalyse, Honorar, Akquise und PR, beschreibt er ausführlich den Weg zum Erfolg im selbst geschaffenen Traumjob.

Weitere Hörbücher, die auf die Arbeitswelt von morgen vorbereiten

Unsere Arbeitswelt wandelt sich gerade, und zwar schnell. Es überrascht daher nicht, dass es auch eine große Auswahl an Titeln gibt, die sich mit diesem Wandel und seinen Folgen für Einzelne, für Unternehmen und für die Gesellschaft beschäftigen. Wer mehr erfahren möchte, stöbert in unserer Hörbuch-Kategorie Wirtschaft & Karriere. Dort gibt es viele weitere Sachbücher zum Thema sowie Ratgeber, die dabei helfen, den eigenen Traum von New Work zu verwirklichen.

Stefanie Stahl Interview 2021
Psychologie
Stefanie Stahl: „Viele Menschen sind überangepasst“

Für sich selbst sorgen – es klingt so banal und fällt vielen Menschen doch so schwer. Woran liegt das? Und kann man Selbstfürsorge trainieren? Die Therapeutin und Bestseller-Autorin Stefanie Stahl hat Antworten.