Hinter den Mauern des Vatikans

Mythos Papst
19.11.19

Der Papst: Das höchste Amt der Christenheit inspiriert Autoren zu den wildesten Fiktionen. Dabei ist die Wahrheit über den Stellvertreter Christi oft schon aufregend genug.

Die katholische Kirche: Mystischer Leib Christi. Skandalgeschüttelte Wirtschaftsmacht mit krimineller Vergangenheit. Letztes Bollwerk gegen den menschenverachtenden Raubtierkapitalismus. Hüterin einer hoffnungslos veralteten Weltsicht.

Egal, wie ihr persönlich zum Katholizismus steht: Die größte Kirche innerhalb des Christentums ist zweifelslos eine Institution voller Geheimnisse, Rätsel und Widersprüche. An ihrer Spitze steht – erstmals nicht in roten Schuhen, sondern in gewöhnlichen orthopädischen Latschen – der Papst. Ein Amt, das seit rund 2.000 Jahren unsere Gesellschaft und den Lauf der Geschichte entscheidend prägt. Auch wenn Päpste seit der Säkularisierung mit weitaus weniger weltlicher Macht ausgestattet sind, als noch ihre Vorgänger: Für 1,3 Milliarden gläubige Katholiken (und viele Menschen darüber hinaus) ist und bleibt der Stellvertreter Christi auf Erden eine Autorität und Inspirationsquelle.

Wer ist also dieser Papst? Werft einen Blick auf diese zehn Hörbücher, die sich auf ganz unterschiedliche Art mit dem Pontifex maximus, dem Vatikan und der katholischen Kirche auseinandersetzen. Knallharte Fakten, wilde Fiktionen und inspirierende Gedanken über und von Päpsten.

Sachbücher über den Papst, den Vatikan und den katholischen Glauben

Er gilt als bescheidener und vergleichsweise liberaler Menschenfreund: Papst Franziskus. Seit seinem Amtsantritt im März 2013 hat der Argentinier und Jesuit Jorge Mario Bergoglio der katholischen Kirche zu neuer Beliebtheit verholfen. Seine Liebe zu den Armen und Unterdrückten und sein Mut zu deutlichen Worten haben ihm weltweit höchsten Respekt eingebracht.

Auf der anderen Seite warten viele Frauen, Homosexuelle, Geschiedene sowie zahlreiche Missbrauchsopfer noch immer auf Reformen, die den gesellschaftlichen Wandel endlich auch in die katholische Kirche tragen. „Wir haben so viel zu tun“, seufzt der Papst in dem Dokumentarfilm „Ein Mann seines Wortes“ von Wim Wenders einmal. Wo Franziskus’ Prioritäten liegen, verrät seine Namenswahl: Als erster Papst benannte er sich nach dem heiligen Bettelmönch Franz von Assisi. Der gilt als Anwalt der Armen, aber auch als Schutzherr der Umwelt.

Der Name Gottes ist Barmherzigkeit: Ein Gespräch mit Andrea Tornielli

Autor:
Papst Franziskus
Sprecher:
Peter Weis, Achim Buch
Spieldauer:
1:59
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Als Papst Franziskus sein Amt antrat, rief er das „Heilige Jahr der Barmherzigkeit“ aus. Was er darunter versteht, erläutert er in seinem Buch Der Name Gottes ist Barmherzigkeit im Gespräch mit seinem Duzfreund, dem kirchlichen Journalisten Andrea Tornielli. Darin spricht er unter anderem über die Vergebung als Schlüssel zu einem friedlichen Leben miteinander.

Das Glück in diesem Leben

Autor:
Papst Franziskus
Sprecher:
Peter Weis
Spieldauer:
6:29
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Wer wissen möchte, wie der Papst als Mensch tickt, wird in einem anderen Buch fündig. Das Glück in diesem Leben versammelt Auszüge aus Predigten und Homilien zum Thema christliche Werte und Lebenssinn. In einfachen und einleuchtenden Worten macht sich Papst Franziskus Gedanken darüber, wie Nächstenliebe, Solidarität und Vertrauen helfen können, ein erfüllteres Leben zu führen.

Spiritualität und Religion: Unsere Top-10-Hörbücher.

Auf Christus schauen. Einführung in Glaube, Hoffnung und Liebe

Autor:
Joseph Ratzinger - Papst Benedikt XVI.
Sprecher:
Edgar Böhlke
Spieldauer:
3:52
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Erstmals in der Geschichte residiert aktuell nicht nur ein Papst im Vatikan sondern gleich zwei: Als emeritierter Papst führt der mittlerweile 92-jährige Joseph Ratzinger ein zurückgezogenes Leben im Vatikan-Kloster Mater Ecclesiae. Gebrechlich, aber geistig wohl noch immer fit, führt der Theologieprofessor hier seine Studien fort. Auf Christus schauen. Einführung in Glaube, Hoffnung und Liebe bringt Interessierten die Gedanken von Benedikt XVI. näher, der in Glaubensfragen als konservativ gilt. Komplex und tiefgründig.

Johannes Paul II.: Das Geheimnis des Karol Wojtyla

Autor:
Andreas Englisch
Sprecher:
Wolf Frass
Spieldauer:
4:26
Typ:
Gekürztes Hörbuch

Aus Altersgründen abdanken? Für Karol Wojtyla, der als Papst Johannes Paul II. in die Geschichte einging, war das keine Option. 26 Jahre und fünf Monate lang saß er auf dem heiligen Stuhl – mit Ausnahme von Pius IX länger als irgendein Papst zuvor. Zu seinem Begräbnis pilgerten 3,5 Millionen Menschen. Es war die größte Beerdigung, die je dokumentiert wurde. Welch ein Mensch und Zeitzeuge dieser Papst war, zeigt der Journalist Andreas Englisch in seinem Buch Johannes Paul II.: Das Geheimnis des Karol Wojtyla. Mehr als 18 Jahre lang hat er den Papst auf Reisen begleitet und ist ihm dabei ungewöhnlich nah gekommen.

Die Bibel als Hörbuch – entdeckt die Heilige Schrift so, wie es zuerst überliefert wurde: mündlich.

Der Vatikan. Geheimnisse hinter den heiligen Mauern

Autor:
Stefan Hackenberg
Sprecher:
Nicole Engeln, Karlheinz Tafel
Spieldauer:
0:46
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Um den Vatikan ranken sich zahllose Verschwörungstheorien. Einige ganz reale Rätsel und Geheimnisse schildert der Autor Stefan Hackenberg in Der Vatikan. Geheimnisse hinter den heiligen Mauern. Knapp aber differenziert geht er darin einigen spannenden Fragen nach. Unter anderem: Warum liegen die Gebeine des Mafioso Enrico De Pedis zwischen denen von Kardinälen in der Krypta Basilika Sant'Apollinaire? Und was geschah mit Emanuela Orlandi, der 15-jährigen Tochter des Hofdieners von Papst Johannes Paul II., die vor 37 Jahren spurlos verschwand?

Verschwörung! Die besten Vatikan-Thriller und Romane

Abseits von seriösen Dokumentationen und Biographien sorgt das höchste Kirchenamt auch für Gerüchte, wilde Spekulationen und aufregende Kontroversen. Diese Romane und Thriller nehmen es mit den historischen Fakten zwar nicht immer ganz genau – liefern dafür aber packende Unterhaltung.

Sakrileg: Director's Cut

Autor:
Dan Brown
Sprecher:
Wolfgang Pampel
Spieldauer:
7:27
Typ:
Gekürztes Hörbuch

Das Paradebeispiel für einen kirchenkritischen Verschwörungsthriller ist natürlich Sakrileg von Dan Brown. Dass die katholische Kirche den Roman kritisierte, war die beste denkbare Werbung: Unglaubliche zwei Jahre lang hielt sich dieser Vatikan-Thriller allein in der Bestsellerliste der New York Times. Die Handlung ist spätestens seit der Verfilmung allgemein bekannt. (Falls nicht, findet ihr bei uns im Magazin eine ausführliche Hörbuch-Kritik.) Bleibt nur zu sagen: Das ungekürzte Hörbuch spricht Wolfgang Pampel, bekannt als Synchronstimme von Harrison Ford.

Robert Langdon und Kollegen: Weitere Vatikan-Thriller bei uns im Magazin entdecken.

Das geheime Evangelium

Autor:
Ian Caldwell
Sprecher:
Josef Vossenkuhl
Spieldauer:
21:41
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Papst Johannes Paul II. wollte die Spaltung zwischen der katholischen und der orthodoxen Kirche überwinden. Vor diesem historischen Hintergrund konstruiert Ian Caldwell seinen Thriller Das geheime Evangelium. Wem Dan Brown zu atemlos ist, der findet hier einen detaillierten Einblick in die Welt des Vatikans. Der Autor – studierter Historiker – stellt das Turiner Grabtuch sowie ein bisher unbekanntes fünftes Evangelium ins Zentrum der Handlung. Weniger Action und weniger wüste Spekulationen als bei Dan Brown, dafür mehr Fakten und ein solider Thrillerplot.

Die Päpstin: Das Hörspiel zum Film

Autor:
Donna W. Cross
Sprecher:
Johanna Wokalek, Jördis Triebel, Anatole Taubmann
Spieldauer:
2:46
Typ:
Ungekürztes Hörspiel

Gab es im Mittelalter eine Frau, die – verkleidet als Mann – den Heiligen Stuhl bestieg? Die drei Jahre als Die Päpstin die christliche Welt anführte, schwanger wurde, während einer Prozession ein Kind gebar und starb? Die Legende der Johanna von Ingelheim bewegt seit dem 13. Jahrhundert die Phantasie der Menschen. Sogar einige Päpste glaubten, dass die Geschichte wahr sei. Der historische Romane der US-amerikanischen Schriftstellerin Donna W. Cross verarbeitet den Legendenstoff zu einem packenden Roman, der 2009 von Sönke Wortmann verfilmt wurde. In dieser Hörspieladaption spricht Johanna Wokalek – die Film-Päpstin – die Titelrolle. Auch die anderen Rollen sind prominent besetzt.

Päpstin, Rebellin, Meisterin: Historische Romane mit starken Heldinnen.

Konklave

Autor:
Robert Harris
Sprecher:
Frank Arnold
Spieldauer:
10:13
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Habemus papam! Um das Ritual der Papstwahl, die Konklave, ranken sich zahllose Gerüchte und Legenden. Der britische Bestseller-Autor Robert Harris hat alle bekannten Fakten zu diesem streng geheimen Wahlverfahren in der Sixtinischen Kapelle zusammengetragen und die Leerstellen mit seiner Fantasie gefüllt. In seinem Roman streiten 118 Kardinäle darum, wer die Christenheit anführen soll. Daraus entsteht ein packendes Kammerspiel, in dem sich Fakten und Fiktionen untrennbar mischen. Gesprochen von Frank Arnold.

Castello Cristo

Autor:
Arno Strobel
Sprecher:
Bernd Hölscher
Spieldauer:
8:50
Serie:
Vatikan
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Ein Mörder stellt die Leiden Christi auf dem Kreuzweg nach – mit den Leichen junger Männer. Die Zeit drängt, denn jeden Tag kommt ein neues Opfer hinzu. Zum Glück bekommt der vom Glauben abgefallene Commissario Daniele Varotto Unterstützung von Matthias. Der ist bibelfester Experte für Geheimlogen. Die Journalistin Alicia macht das Trio komplett. Dieser flüssig und stringent erzählte Vatikan-Thriller von Arno Strobel endet mit einem überraschenden Twist. Bernd Hölscher liest präzise und fesselnd.

Geheimzirkel, Bruderschaften und der Papst: Bücher bei Audible entdecken

Noch nicht das Richtige dabei? Entdeckt weitere packende Vatikan-Thriller im Stil von Dan Brown oder Robert Harris.


Alle Artikel über: Thriller, Sachbücher