Audible

Die 10 besten Hörbücher von Poetry Slammern

22.11.2016

Fast 10 Millionen Klicks hat das Youtube-Video von ihrem Auftritt beim Bielefelder Hörsaalslam bis heute gesammelt. Vor fast drei Jahren war es überall im Internet zu sehen. Journalisten teilten es, Fans teilten es, Freunde von Freunden von Freunden teilten es. Von heute auf morgen kannte jeder diese Poetry Slammerin, die in einem Fünf-Minuten-Text die Gefühle ihrer Generation auf den Punkt brachte. Die Rede ist natürlich von Julia Engelmann, deren Leben sich seither verändert hat.  Die 24-jährige Studentin füllt Konzerthallen und bringt diesen Herbst mit Jetzt, Baby bereits ihr drittes Buch auf den Markt.

5. Bielefelder Hörsaal-Slam - Julia Engelmann

Poetry Slam Hörbücher

Jetzt, Baby von Julia Engelmann

Jetzt, Baby!

Autorin:Julia Engelmann

Sprecherin:Julia Engelmann

Spieldauer:01:13 Std., ungekürzt

Vor kurzem erschien „Jetzt, Baby“ bei Audible, gelesen von Julia Engelmann. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen und euch zehn weitere tolle Poetry Slammer vorstellen, deren Hörbücher wir euch wärmstens ans Herz legen. Mit dabei sind Romane, Kurzgeschichten und Live-Mitschnitte. Falls ihr mit dem Thema Poetry Slam nicht ganz so vertraut seid, könnt ihr auch vorher eurem Poetry Slam Wissen auf die Sprünge helfen. Viel Spaß!

Marc-Uwe Kling

Der Mann mit dem Känguru ist wohl das bekannteste Beispiel dafür, dass man es mit Poetry Slam doch ganz schön weit bringen kann. Marc-Uwe Kling und sein Känguru sind längst weit über die Grenzen der Slam-Szene bekannt, seine Bücher sind Bestseller, die Hörbücher werden tausendfach runtergeladen und trotzdem haben seine Fans noch immer nicht genug.

Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling

Die Känguru-Chroniken: Live und ungekürzt

Autor:Marc-Uwe Kling

Sprecher:Marc-Uwe Kling

Spieldauer:04:53 Std., ungekürzt

André Hermann

Auf einer Poetry Slam-Bühne haben die Auftretenden nur fünf Minuten Zeit für ihre Texte. Einige Slammer sind aber nicht nur literarische Sprinter, sondern können auch Langstrecke. Einer von ihnen ist André Hermann. Seinen Roman Klassenkampf hat er selbst eingelesen, denn wenn es Autoren gibt, die auch das können, sind das Poetry Slammer.

Klassenkampf von André Hermann

Klassenkampf

Autor:André Hermann

Sprecher:André Hermann

Spieldauer:08:06 Std., ungekürzt

Julius Fischer

Er ist auch deswegen aus Funk und Fernsehen bekannt, weil es nach Erscheinen seines Buches Ärger wegen des Titels gab. Die schönsten Wanderwege der Wanderhure spielt natürlich auf die Wanderhuren-Reihe von Iny Lorentz an. Ein Gericht hat entschieden: Julius Fischers Buch darf so heißen. Dabei sollte man wissen: Es handelt sich hier nicht um einen Wanderführer.

Die schönsten Wanderwege der Wanderhure von Julius Fisher

Die schönsten Wanderwege der Wanderhure

Autor:Julius Fischer

Sprecher:Julius Fischer

Spieldauer:00:56 Std., gekürzt

Rikje Stanze und Mirko Buchwitz

Arschbanken zusammenkneifen, Prinzessin! heißt der Roman der beiden Slammer Rikje Stanze und Mirko Buchwitz, der als Hörbuch von keiner Geringeren als Carolin Kebekus gesprochen wird. Wer die Geschichte kennt und Rikje schon einmal auf einer Bühne erlebt hat, wird zustimmen, dass das die perfekte Wahl war.

Arschbacken zusammenkneifen, Prinzessin von Rikje Stanze und Mirko Buchwitz

Arschbacken zusammenkneifen, Prinzessin!

Autoren:Rikje Stanze und Mirko Buchwitz

Sprecherin:Carolin Kebekus

Spieldauer:06:56 Std., ungekürzt

Tobi Katze

In Morgen ist leider auch noch ein Tag geht es nur am Rande um Poetry Slam. Im Vordergrund stehen die Depressionen des Poetry Slammers Tobi Katze, der nach seinem Blog Das Gegenteil von traurig seinen Umgang mit der Krankheit in einem Buch festgehalten hat. „Morgen ist leider auch noch ein Tag: Irgendwie hatte ich von meinen Depressionen mehr erwartet“ wurde zum Bestseller und zeigt, wie wichtig es ist über solche Themen wie Depressionen zu sprechen ohne dabei den Humor zu verlieren.

Morgen ist leider auch noch ein Tag von Tobi Katze

Morgen ist leider auch noch ein Tag

Autor:Tobi Katze

Sprecher:Tobi Katze

Spieldauer:02:56 Std., gekürzt

Sarah Bosetti

Die Berlinerin organisiert und moderiert in der Hauptstadt gleich mehrere Poetry Slams und hat außerdem zwei Bücher veröffentlicht. „Mein schönstes Ferienbegräbnis“ ist auch als Hörbuch erschienen und enthält humorvolle Kurzgeschichten über tote Hamster und vieles mehr.

Mein schönstes Ferienbegräbnis von Sarah Bosetti

Mein schönstes Ferienbegräbnis

Autorin:Sarah Bosetti

Sprecherin:Sarah Bosetti

Spieldauer:04:12 Std., ungekürzt

Lea Streisand

Radioeins-Kolumnistin Lea Streisand gehört nicht nur in die Poetry Slam-Schublade, sondern vielmehr in die der Lesebühnen. In dieser Szene ist die Urberlinerin schon seit Jahren nicht mehr wegzudenken. Vielleicht ist es doch zu was gut, dass sie fertig studiert hat, heißt eines ihrer Bücher, das auch als Hörbuch erschienen ist.

Vielleicht ist es doch zu was gut, dass sie fertig studiert hat von Lea Streisand

Vielleicht ist es doch zu was gut, dass sie fertig studiert hat

Autorin:Lea Streisand

Sprecherin:Lea Streisand

Spieldauer:01:17 Std., gekürzt

René Sydow

„Man kann ein Feld nicht düngen, indem man nur durch den Zaun furzt.“ René Sydow war nicht nur bei den deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam erfolgreich, er ist - wie viele Slammer - ein Allround-Talent, das seine Fühler in verschiedene Richtungen ausstreckt. Er arbeitet auch als Kabarettist, Schauspieler und Regisseur.

Deutsche Wortarbeit von René Sydow

Deutsche Wortarbeit: Slam Poetry Kabarett

Autor:René Sydow

Sprecher:René Sydow

Spieldauer:01:07 Std., ungekürzt

Gabriel Vetter

Er wird nicht für jeden leicht zu verstehen sein, denn Gabriel Vetter ist Schweizer. Seit Jahrzehnten gehört er fest zur deutschsprachigen Slam-Szene und begeistert sein Publikum, sowohl an der norddeutschen Küste, als auch in den Alpen. Eine Regel beim Poetry Slam lautet: Wenn du das Gedicht nicht verstehst, fühle es. Also: Wie wäre es mal mit e weng schwiizerdütsch?

Vive la Résidence von Gabriel Vetter

Vive la Résidence!: Slam Poetry Live

Autor:Gabriel Vetter

Sprecher:Gabriel Vetter

Spieldauer:01:11 Std., Hörspiel

Lars Ruppel

Als ein weiteres Urgestein der deutschsprachigen Poetry Slam Szene wurde Lars Ruppel oft kopiert, doch nie erreicht. Das was Lars macht, kann nur er. Sein Wortschatz ist eine Spielkiste und am Liebsten spielt er mit Redensarten. Der Titel Holger, die Waldfee beruht auf einem Verhörer. Lars hatte den Ausruf „Holla, die Waldfee“ einfach falsch verstanden. Und so wurde Holger die Waldfee in seiner Geschichte zum Rächer des Waldes.

Holger, die Waldfee von Lars Ruppel

Holger, die Waldfee

Autor:Lars Ruppel

Sprecher:Lars Ruppel

Spieldauer:01:02 Std., ungekürzt

Zugabe: Smaat

Smaat ist eine Slamboygroup bestehend aus Gabriel Vetter, Lars Ruppel, Felix Römer und Sebastian23. Diese Aufnahmen sind schon einen Tag älter, aber für Fans des ursprünglichen Poetry Slams ein Muss: Die drei Poeten nutzen ihre Vielstimmigkeit für gereimte Wortgefechte im Chor oder im Dialog. Es ist eine Mischung aus Sprechgesang, Poesie und Storytelling. Reinhören lohnt sich!

Smaat.Die Brücke der Pferde

Smaat. Die Brücke der Pferde.

Autoren:Lars Ruppel, Sebastian23, Felx Römer, Gabriel Vetter

Sprecher:Lars Ruppel, Sebastian23, Felx Römer, Gabriel Vetter

Spieldauer:01:13 Std., ungekürzt

Eins noch!

Es ist fast unmöglich all den kreativen Menschen, die ihre ersten Schritte mal auf Poetry Slam Bühnen gemacht haben oder dort seit Jahren fest verankert sind, in einem Blogpost gerecht zu werden. Auch Bodo Wartke, Torsten Sträter und Hazel Brugger haben mal mit Poetry Slam begonnen und sind nun regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Außerdem gibt es da bestimmt noch einige Künstler, von denen man noch hören wird. Das Schöne an der Slam-Bühne ist nämlich, dass sie in der Regel für jeden offen ist und es immer wieder neue Poeten gibt, die sich dort zum ersten Mal vor das Mikrofon stellen, um einen selbstverfassten Text vorzutragen.