Queere Fantasy - Zeit für Helden, die anders sind

Queere Fantasy-Bücher
02.07.19

Sie sind selten, aber es gibt sie: Fantastische Hörbücher mit queeren Figuren in Schlüsselrollen. Wenn ihr auch nach dem Pride Month nach Geschichten sucht, in denen Abenteurerinnen gemeinsam auf Dämonenjagd gehen, genderfluide Helden mit Piraten in See stechen oder sich Magier in Krieger verlieben, haben wir heute diverse Empfehlungen für euch.

Das Spiel des Barden: Fintans Sage 1

Autor:
Kevin Hearne
Sprecher:
Detlef Bierstedt, Marie Bierstedt, Max Felder, Rainer Fritzsche, Till Hagen
Spieldauer:
26:56
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Viele Hörer kennen Kevin Hearne als Autor der beliebten Urban-Fantasy-Reihe Die Chronik des Eisernen Druiden.

Mit Das Spiel des Barden beginnt er einen epischen Fantasy-Zyklus um Elementarmagier und kampfwütiger Knochenriesen. Stilistisch richtet sich das Buch an Fans von Der Name des Windes. Allerdings setzt Hearne wie George R. R. Martin und Co auf mehrere Perspektiven. Das Hörbuch trägt diesem Umstand Rechnung, indem es von sage und schreibe elf Sprechern eingelesen wird.

Drei der Figuren im Roman sind lesbisch oder schwul: eine Kampflehrerin, ein Sprachwissenschaftler und ein junger Jäger.

Die Töchter von Ilian

Autor:
Jenny-Mai Nuyen
Sprecher:
Gabriele Blum
Spieldauer:
20:44
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Jenny Mai-Nuyens neuer Roman hebt sich sprachlich und inhaltlich von vielen derzeit beliebten grimdark-Vertretern der High Fantasy ab.

In einer Welt, in der die Macht in den Händen einer matriarchalisch regierten Hochkultur der Zwerge liegt, rebellieren menschliche Kriegsfürsten. Frieden bringen könnten vier magische. Sie werden mächtiger, wenn man sie verschenkt, verlieren aber ihre Kräfte, wenn man sie raubt.

Die Autorin beschäftigt sich auf unterhaltsame und nachdenklich stimmende Weise mit Geschlechterrollen und ihrer Auswirkung auf die Gesellschaft. Eine tragende Figur im Roman ist biologisch gesehen zwar eine Frau, nach dem sozialen Geschlecht jedoch definitiv ein Mann.

Der Prinz der Elfen

Autor:
Holly Black
Sprecher:
Britta Steffenhagen
Spieldauer:
9:14
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Über die Anderswelt der Feen und Elfen hat Holly Black bereits zahlreiche wundervolle Bücher geschrieben. In Der Prinz der Elfen tauchen die Zwillinge Hazel und Ben in das Reich von Feenrittern, dryadenhafter Baummonster und todbringender Nixen ein.

Als Kinder haben sie in den Wäldern hinter ihrer Heimatstadt immer Ritter und Barde gespielt, wobei Hazel der Ritter war und Ben der Barde. Außerdem haben sie sich beide in den seit Jahrhunderten in einem Glassarg schlafenden Feenprinzen verliebt. Als dieser eines Tages erwacht und Ungeheuer ihre verschlafene amerikanische Kleinstadt bedrohen, müssen sich die Geschwister entscheiden, ob sie Gefährten sind – oder Konkurrenten.

Die dunklen Lande

Autor:
Markus Heitz
Sprecher:
Johannes Steck
Spieldauer:
15:57
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Gemeinsam mit der persischen Mystikerin Tahima zieht die Söldnerin Aenlin Kane – Tochter des berühmten Solomon Kane – durch ein vom 30jährigen Krieg gezeichnetes Europa.

Ein Meuchelmörder ist ihnen auf der Spur und die West-Indische Kompanie heuert sie für einen gefährlichen Auftrag an. Auf ihrem Weg nach Bamberg, wo die Hexemprozesse toben, kämpfen sie gegen Dämonen, Monster und Intrigen. Aber es ist mehr als der Kampf gegen Ungeheuer, das Aenlin und Tahima in diesem Roman von Markus Heitz zusammenschweißt.

Der Ring der Händler: Die Zauberschiffe 1

Autor:
Robin Hobb
Sprecher:
Matthias Lühn
Spieldauer:
16:07
Serie:
Die Zauberschiffe
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Angesiedelt in Robin Hobbs beliebtem Weitseher-Universum ist diese in sich abgeschlossene Saga. Geschaffen aus Hexenholz, können Zauberschiffe unter bestimmten Umständen zum Leben erwachen. Doch jedes Wunder hat seinen Preis.

Ihren Mehrteiler bevölkert Hobb nicht nur mit Seefahrern, Drachen, Sklaven und Piraten, sondern auch mit einer der faszinierendsten genderfluiden Figuren der High Fantasy.

Hüter der Schatten: Die Fengard Chroniken 1

Autor:
Janine Hofeditz
Sprecher:
Michael Hansonis
Spieldauer:
12:04
Serie:
Die Fengard Chroniken
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Der Schattenwald ist sein Exil: Der gefürchtete Hexer Larkin hat sich vor den Menschen tief in die Natur zurückgezogen. Er erwartet nicht mehr viel Aufregung im Leben. Bis der schwer verletzte Krieger Kian seinen Weg kreuzt. Und plötzlich geht es um alles: um das Schicksal des Königreichs, um den Kampf gegen die Feen und um das eigene Herz.

Hüter der Schatten, der erste Teil der Saga der deutschen Autorin Janine Hofeditz, war ein Finalist beim Kindle Storyteller Award.

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Autor:
David Levithan
Sprecher:
Adam Nümm
Spieldauer:
8:17
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

A weiß nicht, ob er ein Junge oder ein Mädchen ist, dunkel- oder hellhäutig, hetero oder schwul, drogenabhängig oder clean, sportlich oder übergewichtig, glücklich oder traurig, hässlich oder schön. Denn er wacht jeden Tag in einem anderen Körper auf.

David Levithans bewegenden Jugendroman haben wir schon mal ausführlich vorgestellt. In dieser Auflistung darf er aber keinesfalls fehlen!

Das gefälschte Siegel: Die Neraval-Sage 1

Autor:
Maja Ilisch
Sprecher:
Peter Lontzek
Spieldauer:
16:27
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Traue niemandem: keinem noch so alten Siegel, keinem Gefährten und am wenigsten dir selbst!

Weil eine Bedrohung aus uralten Zeiten wieder auf den Plan tritt, begeben sich vier ungleiche Gefährten auf die Suche nach einer sagenumwobenen Zauberin. Ein Prinz, ein abgebrochener Fälscher, ein schweigsamer Kämpfer und eine eingebildete junge Magierin werden auf ihrer Reise zu Schicksalsgefährten.

Diese spannenden Figuren, von denen eine schwul, eine andere asexuell ist, sind das Herzstück in der klassischen Geschichte von Maja Ilisch.

Das Lied der Krähen: Glory or Grave 1

Autor:
Leigh Bardugo
Sprecher:
Frank Stieren
Spieldauer:
16:41
Serie:
Glory or Grave
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

In der von den historischen Niederlanden inspirierten Hafenstadt Ketterdamm finden sich sechs junge Menschen zu einem halsbrecherischen Verbrechercoup zusammen. Ein skrupelloser Jugendbandenführer, eine Spionin, ein Jäger, eine Magierin, ein Scharfschütze und ein Kaufmannsohn begeben sich auf den Weg in den eisigen Norden, um einen Gefangenen aus einem Hochsicherheitsgefängnis zu befreien.

Es sind die lebendigen Figuren und deren Vorgeschichten, die den Krähen-Zweiteiler von Leigh Bardugo so spannend machen. Hier gibt es gleich mehrere schwule und bisexuelle Figuren. Zudem thematisiert die Autoren hervorragend Behinderungen und unterschiedliche Herkünfte, ohne dass dies zu Lasten der Geschichte geht.

Vier Farben der Magie: Weltenwanderer-Trilogie 1

Autor:
V. E. Schwab
Sprecher:
Peter Lontzek
Spieldauer:
12:53
Serie:
Weltenwanderer-Trilogie
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Stell dir vor, London gäbe es nicht nur einmal, sondern mehrmals. In verschiedenen Dimensionen existieren unterschiedliche Versionen der Metropole. Das graue London ist ein armes, gefährliches Pflaster. Im weißen London haben sich die Magier zu den Herren der Menschheit aufgeschwungen. Das rote London ist ein idyllischer Ort mit ganz eigenem Zauber.

Im Zentrum des Dreiteilers von V. E. Schwab steht neben einer Diebin der Weltenwanderer Kell, Ziehsohn der Königsfamilie des roten Londons. Kells engste Bezugsperson ist sein Adoptivbruder Rhy: Lebemensch, bisexuell und charmant.

The Diviners: Aller Anfang ist böse

Autor:
Libba Bray
Sprecher:
Anja Stadlober
Spieldauer:
18:32
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Ein Geisterhaus, okkulte Morde, ein Mädchen, das bei der Berührung von Gegenständen Visionen bekommt. Schwule Jazzmusiker, unkonventionelle Revuetänzerinnen, religiöse Fanatiker und schwarzmagische Rituale – Libba Brays Diviners führt ins New York der Goldenen Zwanziger Jahren und ist ein packender Schauerroman, der nicht nur dem jugendlichen Zielpublikum Spaß macht.

Wenn euch Libbas Schreibstil gefällt, solltet ihr unbedingt ihren bisher leider nur auf Englisch erschienenen Einzelband Beauty Queens hören. Das ist ein völlig schräger, aber herzlicher Roman mit lesbischen, bi- und transsexuellen Figuren unterschiedlicher Ethnizitäten: Americas Next Top Model meets Lost!

Space Opera

Autor:
Catherynne M. Valente
Sprecher:
Simon Jäger
Spieldauer:
9:02
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Richtig schräg wird es noch einmal zum Schluss mit Catherynne M. Valentes Space Opera.

Die US-Autorin (Feenland-Kinderbuchreihe) scheint sich von der Aussage inspiriert haben zu lassen, der Eurovision Song Contest entspräche den „europäischen Hungerspielen“.

So treten hier alle empfindungsfähigen Zivilisationen des Universums zum metagalaktischen Grand Prix an. Der Catch: Der kompletten Spezies des Letztplatzierten droht die vollständige Auslöschung. Und zum Entsetzen der Menschheit soll für sie der omnisexuelle, abgehalfterte B-Promi und Ex-Glamrock-Star Decibel Jones antreten.

War etwas für euch dabei? Wir sind auf eure Meinung gespannt. Und natürlich auch auf eure Tipps! Welche LGBT-Phantastik-Hörbücher sollten wir uns unbedingt mal vorknöpfen?


Alle Artikel über: Fantasy, Audiobooks