Hexen im Weltall: Die besten Science-Fantasy-Titel

Paolo Primi | 17.10.20

Wenn Zauberinnen und Elfen Zeitmaschinen nutzen: Science-Fantasy nimmt es mit der Realität und den Naturgesetzen nicht so genau. Das Subgenre der Science-Fiction verbindet zeitlose Magie mit futuristischen Elementen. Die Top 10 Hörbücher.

Als Untergattung der Science-Fiction kreiert die Science-Fantasy Welten, in denen irdische Wissenschaft und übernatürliche Elemente Seite an Seite stehen. Dabei ist das in den Fünfzigerjahren populär gewordene Subgenre im Mainstream heute vor allem mit einem Titel verknüpft: Star Wars. George Lucas kultiges Weltraum-Spektakel erzählt von einem Universum, in dem gigantische Raumschiffe und die übernatürliche "Macht" sich nicht ausschließen, sondern einander ergänzen.

Wie die klassische Sci-Fi kennt die metaphysisch-technische Science-Fantasy dabei unterschiedlichste Themen. Dazu gehören etwa Parallelwelten oder Dying-Earth-Szenarien, in denen die Erde zum lebensfeindlichen Ort mutiert. Beliebt sind außerdem Sword- and Planet-Plots: Konflikte werden auf fremden Planeten archaisch mit Schwertern ausgetragen; in Steampunk-Settings treffen viktorianische Elemente und moderne Technik aufeinander.

Wie hier, nur anders: Science Fantasy und Parallelwelten

INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne
00:00
Hörbuch

INFINITUM - Die Ewigkeit der Sterne

Geschrieben von:Christopher Paolini
Gesprochen von:Simon Jäger
Spieldauer:32:16
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Nach dem weltweiten Fantasy-Phänomen Eragon verbindet Erfolgsautor Christopher Paolini in Infinitum - Die Ewigkeit der Sterne sein Können für bildgewaltige Fantastik mit wissenschaftlichem Know-how. Heraus kommt ein packendes Abenteuer, in dem die Entdeckung eines neuen Planeten den Fortbestand der Menschheit gefährdet.

In dieser Geschichte hat der Homo Sapiens bereits viele Himmelskörper erfolgreich kolonialisiert. Als Xenobiologin Kira Navarez einen scheinbar unbewohnten Planeten erforscht, stößt sie unerwartet auf intelligentes Leben. Es wehrt sich mit aller Macht gegen die fremden Besucher und ein erbitterter Konflikt entbrennt.

Die Lange Erde: Die Lange Erde 1
00:00
Hörbuch

Die Lange Erde: Die Lange Erde 1

Geschrieben von:Terry Pratchett, Stephen Baxter
Gesprochen von:Jens Wawrczeck
Spieldauer:12:49
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Was wäre, wenn es die Erde mehr als einmal gebe? Das philosophische Science-Fantasy-Epos Die Lange Erde der Kult-Autoren Terry Pratchett und Stephen Baxter befasst sich mit diesem Gedankenexperiment. In dieser Zukunftsvision kann plötzlich jeder Mensch nach Belieben Milliarden alternativer Erden besuchen, die sich mal mehr, mal weniger von unserer Heimat unterscheiden.

Bald suchen Pioniere in den neuen Welten nach ungeahnten Schätzen, während auf der bekannten Erde Gesellschaftssysteme durch die fulminante Entdeckung ins Wanken geraten. Anhand verschiedenster Einzelschicksale beleuchtet das Autoren-Duo in der Lange-Erde-Reihe klug und humorvoll die Auswirkungen dieses märchenhaft futuristischen Szenarios.

Mehr zum Thema: „Was wäre, wenn …“ - Gedankenexperimente

Steampunk: Moderne Technologie meets Magie und Romantik

Das geheime Vermächtnis des Pan: Die Pan-Trilogie 1
00:00
Hörbuch

Das geheime Vermächtnis des Pan: Die Pan-Trilogie 1

Geschrieben von:Sandra Regnier
Gesprochen von:Daniel Montoya, Anne Düe
Spieldauer:10:21
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Kann ein unsicherer Teenager mit Zahnspange die Welt retten? Diese Frage stellt Autorin Sandra Regnier in Das geheime Vermächtnis des Pan, dem Auftakt der populären Pan-Trilogie.

Die unscheinbare Felicity Morgan lebt in einem alternativen London, in dem mystische Prophezeiungen, Zeitreisen und Elfenprinzen normal sind. Letzterer heftet sich an Felicitys Fersen und versucht der widerspenstigen Heldin klar machen, dass sie die Auserwählte ist. Das Ergebnis dieses schrägen Aufeinandertreffens ist ein Science-Fantasy-Spektakel, das Romantik und Steampunk-Abenteuer zu einem schönen Hörspaß vereint.

Der goldene Kompass: His Dark Materials 1
00:00
Hörbuch

Der goldene Kompass: His Dark Materials 1

Geschrieben von:Philip Pullman
Gesprochen von:Rufus Beck
Spieldauer:14:08
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Messer, die Portale zu Parallelwelten öffnen, Teleskope, die dunkle Materie sichtbar machen und ein Kompass, der die Geheimnisse des Universums kennt: Die Welt der elfjährigen Lyra Belacqua ist reich an faszinierenden Erfindungen. Alle Wunder dieses Kosmos interessieren die smarte Waise allerding wenig. Sie sucht nur eins: ihren verschwundenen besten Freund Roger. Wird Lyra ihren Vertrauten wiederfinden?

Der magische Kompass ist der Auftakt von Philip Pullmans gefeierter His Dark Materials-Reihe, die zu den populärsten Werken der Science-Fantasy gehört. Mit viktorianisch angehauchtem Setting weist es starke Steampunk-Elemente auf. Sprecher Rufus Beck erweckt Lyras große Suche mit magnetischer Stimme zum Leben.

Mehr Retro-Futurismus gibt’s in diesen Steampunk-Büchern.

Science-Fantasy: Kosmische Kriege mit Schwert und Degen

Hexenmacht: Die Krone der Sterne 2
00:00
Hörbuch

Hexenmacht: Die Krone der Sterne 2

Geschrieben von:Kai Meyer
Gesprochen von:Philipp Schepmann
Spieldauer:12:21
Typ:Ungekürztes Hörbuch

In der einzigartigen Science-Fantasy-Welt der Die Krone der Sterne-Reihe suchen mächtige Hexen den Zugang zu einer geheimnisvollen Sternenstraße – nichtsahnend, dass sie mit diesem Vorhaben das Ende des Universums heraufbeschwören. Einzig die auf dem Planeten Noa lebende junge Adelige Iniza und ihr Geliebter Glanis können dieses Vorhaben noch vereiteln. Wird es ihnen gelingen?

Magie, Space-Shuttles, schwertschwingende Piraten und Gottheiten in Form schwarzer Löcher: Autor Kai Meyer verwebt in Hexenmacht auf maximal kreative Art altbekannte Fantasy-Gestalten mit einem interstellaren Setting.

Angepasst
00:00
Hörbuch

Angepasst

Geschrieben von:Hubert Wiest
Gesprochen von:Nina von Stebut
Spieldauer:12:52
Typ:Ungekürztes Hörbuch

In einer weit entfernten Zukunft lebt der Homo Sapiens auf dem Wüstenplaneten Cambrium. Doch das neue Zuhause ist gefährlich. Kriegerische Auseinandersetzungen zwischen den ursprünglichen Bewohnern Cambriums, den Laikaren, und den menschlichen Siedlern sind keine Seltenheit. In diesen anhaltenden Konflikt geraten der fünfzehnjährige Siedlersohn Bakoo und das Laikarenmädchen Alelia. Zwei Jugendliche, die eine so ungewöhnliche wie untrennbare Verbindung eingehen, dass es das Schicksal Cambriums für immer verändern wird.

Autor Hubert Wiest gelingt mit Angepasst eine bombastische Science-Fantasy-Geschichte. Er bettet Coming-of-Age-Elemente in einen brutalen Sword- and Planet-Plot ein – und fesselt so definitiv auch erwachsene Zuhörer.

Dying Earth in Science-Fantasy: Abschied von der Erde

The Dying Earth
00:00
Hörbuch

The Dying Earth

Geschrieben von:Jack Vance
Gesprochen von:Arthur Morey
Spieldauer:6:41
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Wenn nur Magie das Leben noch möglich macht: Die Erde ist am Ende. Die Sonne hat ihren Brennstoff beinahe aufgebraucht, der Mond ist verschwunden. Das Resultat ist ein kalter degenerierter Planet, der von Monstern behaust wird. In dieser lebensfeindlichen Umgebung bietet Magie den einzigen Schutz gegen die neuen Gefahren. Doch ist der endgültige Untergang des Planeten – und damit der Menschheit – überhaupt noch aufzuhalten?

1950 erschienen, gab The Dying Earth von Jack Vance dieser dystopischen Sparte der Science-Fantasy ihren Namen. Ein Klassiker fantastisch-futuristischer Literatur.

Apropos Dystopie: Die wichtigsten Klassiker rund um das Ende der Menschheit.

Exodus 2727 - Die letzte Arche: Exodus 1
00:00
Hörbuch

Exodus 2727 - Die letzte Arche: Exodus 1

Geschrieben von:Thariot
Gesprochen von:Mark Bremer
Spieldauer:12:49
Serie:Exodus
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Der Homo Sapiens lässt eine kranke Erde hinter sich: In Exodus 2727 - Die letzte Arche, Auftakt der zweiteiligen Exodus-Reihe von Thariot, ist die Menschheit auf dem Weg in eine neue Heimat. Ihr Ziel ist ein erdähnlicher Planet im sogenannten Alderamin-System.

Auf der über hundert Jahre währenden Reise im Siedlungsschiff USS London geht schon bald einiges schief. Die bordeigene KI entwickelt Probleme und einige der Insassen massive Psychosen. Das gefährdet die gesamte Besatzung. Ein schauderhafter klaustrophobischer Alptraum beginnt, den dank der bewährten Gravitas von Sprecher Mark Bremer durch Mark und Bein geht.

Ein absolutes Muss: Klassiker der Science-Fantasy

Meer des silbernen Lichts: Otherland 4
00:00
Hörspiel

Meer des silbernen Lichts: Otherland 4

Geschrieben von:Tad Williams
Gesprochen von:Sophie Rois, Nina Hoss, Ulrich Matthes
Spieldauer:6:12
Serie:Otherland
Typ:Ungekürztes Hörspiel

Das sogenannte Otherland ist eine bahnbrechende Weiterentwicklung des Internets. Ob Engel, Hexe oder Zauberer: In dieser virtuellen Realität kann sich jeder neu erfinden. Aus diesem Grund leben viele Menschen schon vollständig online und haben die fassbare Wirklichkeit hinter sich gelassen. Doch die virtuelle Freiheit hat einen Preis, von dem viele Otherland-Nutzer nichts ahnen.

Meer des silbernen Lichts ist das Hörspiel zum letzten Teil der Otherland-Tetralogie von Tad Williams, die zu den bekanntesten Vertretern der Science-Fantasy zählt - und nebenbei das Sci Fi Subgenre der Game Lit anstieß.

Mehr ungewöhnliche Science-Fiction

In diesen Sci-Fi-Urzeitabenteuern verirrt sich schon mal ein Dinosaurier in New York City. So wird die Untergattung der Prehistoric-Fiction zum wilden Hörvernügen.

Hörspiel
May The Fourth - Das Star Wars Audioversum

Star Wars für die Ohren: Alle Star-Wars Hörbücher oder Hörspiele für diejenigen, die beim Joggen, Autofahren oder Einschlafen auf Luke Skywalker, Han Solo, Prinzessin Leia, Obi-Wan Kenobi und Darth Vader nicht verzichten wollen.