Sportler-Biografien: Von Glücksgefühlen, Krisen und Erfolgserlebnissen

DE Sportlerbiografien als Hörbuch
03.01.20

Weiter, höher, schneller: Spitzensportler trainieren hart, rappeln sich nach Enttäuschungen immer wieder auf und kämpfen so lange, bis sie ihr persönliches Ziel erreichen. Was treibt sie an und wer sind die Menschen hinter den Erfolgsgeschichten?

Die Fußball-Weltmeisterschaft gewinnen, bei den Olympischen Spielen teilnehmen, den Mount Everest bezwingen – elf Sportler erzählen in ihren Biografien von ihrer Leidenschaft, ihren Träumen und ihrer Motivation. Die Menschen hinter den Höchstleistungen haben eins gemeinsam: Sie blicken zurück auf einen langen, steinigen Weg mit Höhen und Tiefen, Niederlagen und Erfolgen. Die ganz persönlichen Geschichten inspirieren, machen Hoffnung und zeigen, warum es sich lohnt, die Zähne zusammenzubeißen.

Wenn Sport das Leben verändert

Eine junge Frau, die ihren Traum verwirklicht, obwohl in ihrem Heimatland Krieg herrscht. Ein Deutscher, der es bis an die Spitze der NBA schafft. Ein Studienrat, dessen Liebe dem Skateboarden gilt. Diese drei Hörbücher beeindrucken durch starke Protagonisten, die in kein Raster passen. Stark, mutig und unkonventionell.

Butterfly: Das Mädchen, das ein Flüchtlingsboot rettete und Olympia-Schwimmerin wurde

Autor:
Yusra Mardini
Sprecher:
Yara Blümel
Spieldauer:
11:29
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Es ist eine ungewöhnliche Geschichte, die Yusra Mardini in ihrem autobiografischen Hörbuch Butterfly erzählt. Die junge Frau ist in Damaskus geboren und aufgewachsen. So wie ihre Schwester Sara schwimmt sie leidenschaftlich gerne und trainiert hart. Ihr Traum ist es, einmal bei den Olympischen Spielen anzutreten. Doch dann kommt der Krieg nach Syrien und die beiden fliehen 2015 mit einem völlig überladenen Flüchtlingsboot nach Europa. Mitten auf dem Meer droht das Boot zu sinken. Im Gegensatz zu den anderen Geflüchteten können Yusra und Sara schwimmen. Sie springen über Bord, ziehen das Boot über Stunden hinweg schwimmend in den sicheren Hafen der griechischen Küste – und retten so nicht nur sich selbst, sondern auch alle anderen Passagiere vor dem Ertrinken.

Die beiden Schwestern reisen weiter bis nach Berlin. Hier setzt Yusra 2016 ihr Schwimmtraining fort und wird noch im selben Jahr im Flüchtlingsteam für die Olympischen Spiele in Rio aufgenommen. Yusras starker Wille, ihr Kampfgeist und ihr Mut geben Hoffnung in einer trostlosen Zeit. Sprecherin Yara Blümel liest die oft dramatische Lebensgeschichte in einem schlichten Stil, ohne sie zu bewerten. So entstehen beim Hören eigene Bilder und Gefühle.

The Great Nowitzki: Das außergewöhnliche Leben des großen deutschen Sportlers

Autor:
Thomas Pletzinger
Sprecher:
Julian Mehne
Spieldauer:
15:23
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Dirk Nowitzki, geboren im unterfränkischen Würzburg, wird von seinen Fans liebevoll „Dirkules“ genannt. Er ist eine Basketballlegende: Mit den Dallas Mavericks holt er 2011 den NBA-Titel. Mit der deutschen Nationalmannschaft gewinnt er bei der Weltmeisterschaft 2002 Bronze und bei der Europameisterschaft 2005 die Silbermedaille. Dieses Jahr feiert der Superstar in seiner 21. Saison den Abschied von seinem NBA-Team. Höchste Zeit für einen Rückblick.

In The Great Nowitzki taucht Autor Thomas Pletzinger tief in die Welt des Ausnahmetalents ein. Dafür begleitet er den Sportler über viele Jahre hinweg. Er lässt Gegner, Mitspieler, Trainer, Fans, Wissenschaftler und Künstler zu Wort kommen. So entsteht ein facettenreiches Bild über den Menschen im 41er-Dallas-Mavericks-Trikot.

Brett für die Welt: Die Autobiografie von Titus Dittmann

Autor:
Titus Dittmann
Sprecher:
Andreas Gregori, Titus Dittmann
Spieldauer:
5:00
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Titus Dittmann ist ein Allround-Talent: Der verbeamtete Studienrat hat ein eigenes Unternehmen gegründet und die Sahara durchquert. Als einer der ersten in Deutschland probiert er Drachenfliegen und Snowboarden aus. Eine Leidenschaft jedoch zieht sich wie ein roter Faden durch sein von Gegensätzen geprägtes Leben: das Skateboarden. Deshalb nennt er seine Biografie passenderweise Brett für die Welt.

Zusammen mit Sprecher Andreas Gregori berichtet Dittmann, wie er bereits als junger Mann das Skateboarden in Deutschland groß rausgebracht hat. Sein Bekleidungs- und Zubehör-Unternehmen Titus ist in der Szene beliebt und prägt die Jugendkultur bis heute. Mit seinem sozialen Projekt skate-aid unterstützt er Kinder auf der ganzen Welt dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. In seiner bewegten Lebensgeschichte erzählt Dittman offen und ehrlich von seinen Träumen, Misserfolgen und Dingen, die ihn glücklich machen.

Noch mehr spannende Lebensgeschichten gefällig? Hier sind unsere Top 10 der Biografien!

So weit die Füße uns tragen: Faszination Laufen

Beim Laufen schüttet unser Körper jede Menge Endorphine aus. Diese Hormone sorgen dafür, dass wir uns fit, gesund und glücklich fühlen. Beim Laufen in freier Natur verstärkt sich der Energie-Kick durch die frische Luft und das Sonnenlicht. Kein Wunder also, dass regelmäßiges Lauftraining Leben verändern kann – und zwar auch noch im Alter von 40 Jahren. Davon berichten diese zwei beeindruckenden Geschichten:

Lebenslauf - Kein Wettkampf

Autor:
Lutz Balschuweit
Sprecher:
Carsten Stopka, Lutz Balschuweit, Bulbul Hussain, Anne Dierks
Spieldauer:
6:55
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Lebenslauf – Kein Wettkampf so nennt Lutz Balschuweit seine Biografie. Das Besondere: Das Hörbuch ist kein Ratgeber zum Thema Laufen, sondern lädt vielmehr dazu ein, den Autor ein Stück auf seiner Lebensreise zu begleiten. Erst nach seinem 40. Geburtstag beginnt Balschuweit mit seinem Lauftraining. Am Anfang läuft er hin und wieder, dann regelmäßig und irgendwann immer häufiger. Er beschreibt, wie sich dadurch sein Leben verändert.

Gespräche mit Freunden und Läuferkollegen, die der Autor zwischen den Erzählpassagen einbaut, machen das Hörbuch besonders lebendig. Unterhaltsam, spannend und anregend ermuntert die Biografie dazu, eigene Ansichten zu überdenken und öfter mal die Perspektive zu wechseln.

Laufen. Essen. Schlafen.: Eine Frau, drei Trails und 12700 Kilometer Wildnis

Autor:
Christine Thürmer
Sprecher:
Barbara Stoll
Spieldauer:
8:23
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Laufen. Essen. Schlafen – vier Jahre lang lebt Christine Thürmer in diesem Rhythmus. Ebenfalls mit 40 hängt sie ihre Stelle als Geschäftsführerin an den Nagel, trennt sich von ihrem Firmenwagen und gibt ihren festen Wohnsitz auf. Stattdessen läuft sie dreimal von Mexiko nach Kanada. Obwohl sie Sport eigentlich hasst und Wandern langweilig findet. Mit jedem Kilometer, den sie zurücklegt, nähert sie sich ihrem Ziel – dem Triple Crown Award. Diesen erhält sie 2008.

Eine Frau und 12.700 Kilometer Wildnis: In ihrer beeindruckenden Biografie erzählt Christine Thürmer, was sie auf ihren Reisen erlebt, wie einsam das Wandern ist und warum sie sich dafür entschieden hat, ihr Leben grundlegend zu verändern. Kleine Anekdoten über Begegnungen mit anderen Wanderern lockern die packende Geschichte immer wieder auf.

Frauen, die für ihren Traum alles geben: Noch mehr inspirierende Sportlerinnen Biografien entdecken.

Hoch hinauf: Der Weg bis zur Spitze

Der atemberaubende Ausblick von einem mehr als 8.000 Meter hohen Gipfel entschädigt Bergsteiger für die körperliche Anstrengung und die Lebensgefahr, in die sie sich begeben. Die beiden Autoren Helga Hengge und Reinhold Messner berichten in ihren Biografien von ihren Bergtouren – und davon, was sie bei diesem Extremsport über sich selbst lernen.

Nur der Himmel ist höher: Mein Weg auf den Mount Everest

Autor:
Helga Hengge
Sprecher:
Helga Hengge
Spieldauer:
7:44
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Der 27. Mai 1999 ist der Tag, an dem Helga Hengge sich ihren Lebenstraum erfüllt. Als erste deutsche Frau gelingt es ihr, über die schwierige Nordroute den Gipfel des Mount Everest zu besteigen. Aus 8.848 Metern Höhe bewundert sie die Eisriesen des Himalaya-Gebirges. Sie schaut sich um und weiß: Nur der Himmel ist höher.

In ihrem Erlebnisbericht erzählt sie von den Strapazen ihres zwei Monate langen Aufstiegs, von physischen und psychischen Gratwanderungen, von Mut, Durchhaltevermögen und gegenseitiger Unterstützung. Ihr Fazit: Ein solches Vorhaben gelingt nur dem, der sich selbst kritisch gegenübersteht, sich richtig einschätzt und anderen vertraut.

Leben und Werk Reinhold Messners

Autor:
Reinhold Messner
Sprecher:
Reinhold Messner
Spieldauer:
4:56
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Einer, der den Extremsport Höhenbergsteigen besonders geprägt hat, ist Reinhold Messner. Der gebürtige Südtiroler ist schon als Kind von Bergen umgeben und erklimmt seinen ersten 3.000er im Alter von fünf Jahren. Er ist der erste Mensch, der alle vierzehn 8.000er-Gipfel ohne zusätzlichen Sauerstoff besteigt. Mit 60 Jahren durchquert er die Wüste Gobi. Messner sucht in seinem Leben das Extreme. Gleichzeitig macht er sich für die Kulturen der Ureinwohner in Bergregionen weltweit stark.

Das Hörbuch Leben und Werk Reinhold Messners umfasst drei spannende Erzählungen, in denen der Autor von den Erlebnissen berichtet, die ihn besonders geprägt haben. Dazu gehört auch der Tod seines Bruders Günther, den er 1970 an der 4.500 Meter hohen Felswand des Nanga Parbat bei einer gemeinsamen Tour verliert. Messner spricht das Hörbuch selbst und gibt einen Einblick in die Welt der Berge: pur, ehrlich und nicht immer schön.

Noch mehr Hörbücher aus dem Genre Biografien und Erinnerungen!

Sportler Biografien: Fußballprofis hinter den Kulissen

Von Jubelgeschrei über vor Enttäuschung weinende Fans bis hin zu aggressiven Regionalderbys – Fußball ist eine der Sportarten, bei der die Emotionen am stärksten überkochen. In den Zuschauerrängen ebenso wie auf dem Platz. Die Profis verdienen Millionen, stehen im Rampenlicht und permanent unter Erfolgsdruck. Wie gehen die Spieler damit um? Das zeigen folgende Sportler Biografien.

Weltmeister ohne Talent

Autor:
Per Mertesacker, Raphael Honigstein
Sprecher:
Oliver E. Schönfeld
Spieldauer:
7:41
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Die Engländer nennen ihn liebevoll den „Big Fucking German“: Per Mertesacker. Der Weltmeister ohne Talent ist auffällig groß und für seine faire Spielweise ebenso bekannt wie für sein herausragendes Taktikverständnis. In seiner Biografie erzählt der Fußballstar seine Lebensgeschichte. Offenherzig, ehrlich und ungeschönt berichtet er von seiner sportverrückten Familie, seiner Karriere bei Hannover 96, dem Wechsel zu Werder Bremen und seiner Zeit in der Nationalmannschaft. Er selbst wurde immer wieder als talentlos eingestuft und stellt sich die Frage, welche Rolle Talent im Fußball eigentlich spielt.

Die Biografie ist nicht nur für Fans absolut empfehlenswert, sondern auch für all diejenigen, die einen Blick hinter die Kulissen des deutschen Fußballs werfen wollen.

Bastian Schweinsteiger

Autor:
Alexander Kords
Sprecher:
Christian Jungwirth
Spieldauer:
6:17
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Bastian Schweinsteiger – einer der besten und bekanntesten deutschen Fußballer. Mit dem Sieg der Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2014 wird Schweinsteiger für viele zur lebenden Fußballlegende. Mit seinem Verein, dem FC Bayern München, holt er all das, was Fußballer gewinnen können: Fünf Titel sind es allein im Jahr 2013. Alexander Kords fasst die beeindruckende Karriere des sympathischen ehemaligen Kapitäns der deutschen Nationalmannschaft gekonnt zusammen. Von der Jugend- über die Amateur- bis hin zur Profi-Zeit geht Kords auf alle Spiele Schweinsteigers ein und definiert seine sportlichen Erfolge.

Das Privatleben des Fußballers, der seit März 2017 bei den Chicago Fires unter Vertrag steht, bleibt dem Hörer jedoch verborgen. Schweinsteiger legt großen Wert auf seine Privatsphäre, die von Kords auch in dieser Biografie geschützt bleibt.

Trainer: Die Menschen hinter den großen Stars

Sie schreien, fluchen, feiern: Trainer. Die großen Meister hinter den sportlichen Talenten berichten über ihr Leben, ihre Karriere und die Kunst, ihr Gegenüber zu motivieren. Ihr Ziel: Jeden einzelnen Sportler zur Bestleistung zu bringen.

Löw: Die Biographie

Autor:
Mathias Schneider
Sprecher:
Achim Buch
Spieldauer:
10:21
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Für Bundestrainer Joachim Löw ist es ein langer Weg, bis er 2014 mit der deutschen Nationalmannschaft den Weltmeister-Titel holt. Es ist der Höhepunkt seiner Karriere. Stilvoll, bescheiden und bodenständig ist Löw bis zum Ende geblieben – für den großen Erfolg muss er sich jedoch auch ein Stück weit neu erfinden.

STERN-Reporter Mathias Schneider begleitet und interviewt den gebürtigen Schöngauer über viele Jahre hinweg. Die Interviews bilden die Grundlage für die Biografie über Deutschlands populärsten Fußball-Trainer. Schneider reist zudem in Löws Heimat, trifft Förderer, ehemalige Spieler, Freunde und engste Vertraute. Dadurch gelingt es ihm, ein sehr persönliches Bild des Bundestrainers zu erschaffen.

"Ich mag, wenn's kracht": Jürgen Klopp. Die Biographie

Autor:
Raphael Honigstein
Sprecher:
Achim Buch
Spieldauer:
9:25
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Beim Fußball steht Jürgen Klopp für Intelligenz, Kompetenz und Authentizität. „Kloppo“ motiviert, treibt seine Spieler zu Höchstleistungen an und macht sie zu Siegern. Dabei bleibt er immer nahbar und vor allem sympathisch.

Über sich, seine Karriere und den Fußball sagt Klopp selbst: „Ich mag, wenn’s kracht.“ Was das bedeutet, zeigt Raphael Honigstein mit seiner exklusiven Biografie. Er begleitet den Trainer seit vielen Jahren und hat einen Zugang zum persönlichen Umfeld Klopps. Durch diese privaten Einblicke und den spannenden Verlauf von Klopps Karriere, gelingt Honigstein eine fesselnde Biografie über den Trainer.

Sportler Biografien bei Audible entdecken

Eindrucksvolle Geschichten, bewegende Momente und eine große Portion Durchhaltevermögen – einzigartige Einblicke in das Leben von Profi- und Extremsportlern findet ihr bei Audible.


Alle Artikel über: Biografien & Erinnerungen, Sport