"In jeder Frau steckt eine Stehaufqueen!"

"In jeder Frau steckt eine Stehaufqueen!"
01.03.18

Wir haben die Bestsellerautorin Nicole Staudinger getroffen und konnten ihr ein paar Fragen zu ihrem neuen Hörbuch „Stehaufqueen” stellen.

Nicole Staudinger wurde 1982 in Köln geboren und ist nach eigenen Angaben in die Autoren-Branche reingerutscht. Durch einen schlimmen Schicksalsschlag griff sie zum Laptop und ihr erstes Buch entstand. Sie schrieb über ihre noch sehr frische Diagnose Brustkrebs und wie sie - mit nur 32 Jahren und zwei Kindern – damit umgegangen ist. Damals hatte sie sich gerade mit „Schlagfertigkeitsseminaren nur für Frauen“ selbständig gemacht, als „Karls Arsch“ (so nannte sie den Tumor) in ihr Leben trat. Audible-Hörer kennen bereits ihr Hörbuch „Schlagfertigkeitsqueen“, das ein Bestseller auf audible.de war.

Jetzt kommt ihr neustes Werk „Stehaufqueen“.

10 Fragen an Nicole Staudinger

Sie sind bekannt als die „Schlagfertigkeitsqueen“ - Wie möchten Sie eigentlich angesprochen werden? Wir haben es mit Adeligen nicht so häufig zu tun.

Weil ihr es seid, einfach Nicole!

Super, Nicole. Durch Krebs zur Bestsellerautorin – könnte man das so sagen? Oder hast du vorher schon geschrieben?

Bis vor kurzem nur Einkaufszettel und To-do-Listen, sonst nichts. Also ja, ohne den Krebs würden wir dieses Interview wahrscheinlich nicht führen.

Ist er dadurch in ein anderes Licht gerückt?

Nee, Krebs bleibt Kacke. Und „Karl-Arsch“ hat leider nichts irgendwo hingerückt. Das war ich. Und natürlich kann ich heute zumindest sagen, dass ich der ganzen Zeit etwas Wertvolles abverlangt habe.

Und das hören die HörerInnen jetzt in „Steh Auf Queen?"

Ja, tatsächlich. Es sind meine eigenen Erfahrungen, die ich gemacht habe und auch die derer anderer Menschen. Es geht also um kleine Malheurs und große Schicksalsschläge und es geht vor allem um das Wiederaufstehen. Ich bin mir sicher - in jeder Frau steckt eine Stehaufqueen!

Und wie steht man wieder auf?

Ich konnte über 100 Techniken finden, aber eine Sache haben alle gemeinsam: Sie starten im Kopf, nicht in den Beinen!

Das Hörbuch hast du selber eingesprochen. Warum?

Ich bin da sehr dankbar für, dass ich das „durfte“. Denn es ist sehr privat und da ist mir der Tonfall und die Betonung tatsächlich sehr sehr wichtig. Und da die HörerInnen bei der „Schlagfertigkeitsqueen“ schon nicht in Ohnmacht gefallen sind, sind wir wieder volles Risiko gegangen.

Du bist für viele Frauen eine Inspiration. Wie lebt es sich in einer solchen Rolle?

Also Inspiration lasse ich mir gerne gefallen. Mit „Vorbild“ habe ich aber tatsächlich ein Problem. Menschen, die mich kennen, wissen, dass ich definitiv KEIN Vorbild bin. Es ist immer die eine Sache, was Menschen in einem sehen und was man selber sieht, wenn man in den Spiegel guckt. Mein Leben hat sich im privaten eigentlich wenig verändert, egal welche Rolle man mir zu Teil macht.

Ist es ein leichtes oder schweres Buch?

Das ist eine gute Frage. Es ist tiefgründiger und ernster, als ich das eigentlich so vorhatte. Und ich denke, dass das tatsächlich jeder anders empfindet. Für mich war beispielsweise das Kapitel über meinen Sohn das schwerste im Schreibprozess. Als ich mir selber eingestehen musste, hier hast du als Mama was übersehen. Aber die Leserin, und dieses mal auch die Leser, haben auch hier und da mal was zum schmunzeln. Ganz ganz sicher!

Wenn man auf Deine Homepage schaut, wird einem schwindelig, so viele Lesungen gibst du. Wirst du gedoubelt?

Ja, von Heidi Klum. Das macht am meisten Sinn. Die sieht mir zum Verwechseln ähnlich. Wie gesagt, das mit dem Schreiben hatte ich nicht auf dem Schirm, aber ich wollte tatsächlich immer auf die Bühne, das ist meine Leidenschaft. Deswegen mache ich so viele Shows wie möglich. Da müssen die Menschen da draußen jetzt durch.

Und was kommt da noch von dir? Was sind deine Pläne?

Ich mache ja keine Pläne mehr. Ich würde mich freuen, wenn ich noch möglichst viele, gesunde, schmerzfreie Tage mit meiner Familie erleben darf. Der Rest kommt dann von allein.




Stehaufqueen: Die Herausforderungen des Lebens elegant und majestätisch meistern

Autor:
Nicole Staudinger
Sprecher:
Nicole Staudinger
Spieldauer:
7:14 Std.

Zeigen Sie dem Leben, wer hier die Krone aufhat!

Jeder erlebt Rückschläge, Krisen oder schwierige Tage. Doch woran liegt es, dass die einen daran zerbrechen und die anderen scheinbar locker damit fertig werden?

Nicole Staudinger weiß, wovon sie spricht: Mit Anfang 30 erhält die Mutter zweier kleiner Kinder die niederschmetternde Diagnose Brustkrebs. Doch anstatt die Hoffnung zu verlieren, entdeckt sie die Stehaufqueen in sich. Heute ist Nicole Staudinger geheilt und erfolgreiche Trainerin und Bestsellerautorin. In diesem zutiefst persönlichen Hörbuch macht sie ihren Hörerinnen Mut, sich nie unterkriegen zu lassen und immer wieder aufzustehen. Denn: In jeder Frau steckt eine Stehaufqueen.