Hund, Katze, Maus: Tiergeschichten für Kinder als Hörbuch

Tiergeschichten für Kinder als Hörbuch
18.02.19

Ganz klein oder doch lieber riesengroß? Entdeckt unsere Tiergeschichten für Kinder, die auch die Eltern begeistern werden – rund um Elefanten, Füchse, Pferde und viele weitere. Auch Fans von fantastischen Tierwesen kommen bei uns auf ihre Kosten.

Miau und Wau: Katzen- und Hundegeschichten für Kinder

Eine Geburtstagstorte für die Katze: Pettersson und Findus - Hörspiel

Autor:
Sven Nordqvist
Sprecher:
Laura Maire, Jens Wawrczeck, Fred Maire
Spieldauer:
0:27 Std.

Einmal im Jahr Geburtstag feiern? Das reicht Findus nicht. Der getigerte Kater zelebriert seinen Ehrentag ganze drei Mal im Jahr – mit einer Geburtstagstorte für die Katze. Genauer gesagt: Mit einer großen Pfannkuchentorte, liebevoll zubereitet von Pettersson. Heute ist es wieder soweit: Das traditionelle Backen steht an. Doch das gestaltet sich dieses Mal schwieriger als sonst. Das Mehl fehlt und als Pettersson im Dorf neues kaufen will, ist auch noch sein Fahrradreifen platt. Wird Findus doch noch in den Genuss seiner Torte kommen?

Laura Maire, Jens Wawrczeck und Fred Maire sprechen Sven Nordqvists Hörspiel-Klassiker aus der Pettersson und Findus-Serie liebevoll, kindgerecht und unglaublich witzig ein. Zwischendurch unterhalten Dieter Faber und Frank Oberpichler euch und eure Kleinen mit den passenden Songs. Witzig, etwas schräg und ein großer Hörspaß für Kinder im Alter ab vier Jahren.

Bob, der Streuner: Die Geschichte einer außergewöhnlichen Katze

Autor:
James Bowen
Sprecher:
Bernd Reheuser
Spieldauer:
2:16 Std.

In Bob, der Streuner: Die Geschichte einer außergewöhnlichen Katze erzählt Autor James Bowen die Geschichte einer Freundschaft. Eigentlich hatte James gar nicht vor, sich ein Tier – geschweige denn eine streunende Katze – anzuschaffen. Doch als eines Abends ein struppiger, verwahrloster Kater vor seiner Wohnungstür sitzt, fasst er sich ein Herz: Er nimmt das Tier mit den mit großen, grünen Augen auf und pflegt es gesund. Und tauft den Streuner auf den Namen Bob. Schon bald weicht das Tier Autor James nicht mehr von der Seite …

Eine einfühlsam von Bernd Reheuser gesprochene Katzengeschichte für Kinder ab sechs Jahren. Am Beispiel Bob verdeutlicht James Bowen wie wichtig es ist, streunenden Tieren zu helfen und sie liebevoll zu behandeln. Wichtig, pädagogisch wertvoll und gleichzeitig zuckersüß.

Katzengeschichten für Kinder ab acht Jahren

Crenshaw: Einmal schwarzer Kater

Autor:
Katherine Applegate
Sprecher:
Hanno Koffler
Spieldauer:
2:31 Std.

Jacksons Familie hat es nicht leicht: Sein Papa kann wegen einer schlimmen Krankheit nicht mehr arbeiten, seine Mama hat drei verschiedene Jobs und tut alles, damit es der Familie gutgeht. Doch zum Glück hat Jackson einen besten Freund: seinen Kater Crenshaw.

Das schwarze Tier ist groß genug zum Anlehnen – und immer da, wenn Jackson ihn braucht, zum Beispiel als auf einmal der Fernseher verschwindet oder es zum Abendessen nur noch Cornflakes gibt. Das Besondere an Crenshaw: Nur Jackson kann ihn sehen. Katherine Applegates Crenshaws Einmal schwarzer Kater gibt euch einen ungewohnten Einblick in die Ängste, Sorgen und Gedanken eines Kindes.

Dabei ist das von Hanno Koffler eingesprochene Hörbuch weder kitschig noch drückt es auf die Tränendrüse. Stattdessen beschreibt es einfühlsam den harten Alltag von Jacksons Familie und sensibilisiert für ernste Themen wie Armut und Erkrankungen. Genau deshalb ist es nicht nur für Kinder geeignet, sondern auch ein schönes Hörerlebnis für Erwachsene.

Ich bin's, Kitty: Aus dem Leben einer Katze

Autor:
Mirjam Pressler
Sprecher:
Andrea Sawatzki
Spieldauer:
4:21 Std.

Bei Emma, einer lieben älteren Dame, findet die rothaarige Katze Kitty zum ersten Mal in ihrem Leben ein Zuhause. Hier lernt sie lesen, schreiben und bekommt jede Menge Weisheiten mit auf den Weg. Mäusejagen und Herumstreunen? Fehlanzeige. Kitty führt ein richtig beschauliches Leben als Hauskatze.

Doch als Emma erkrankt und in ein Pflegeheim ziehen muss, ist Kitty auf einmal auf sich allein gestellt. Nun heißt es für die Samtpfote erwachsen werden. Mithilfe ihrer Katzen-Freunde Bruno und Flecki lernt Kitty hier, was es heißt, eine echte Straßenkatze zu sein.

In Mirjam Presslers Ich bin's, Kitty: Aus dem Leben einer Katze taucht ihr in die Gedankenwelt einer Katze ein – das von Andrea Sawatzki eingesprochene Hörbuch ist aus Kittys Sicht geschrieben. Einfühlsam vermittelt es wichtige Werte wie Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Toleranz. Interessant, lehrreich, unterhaltsam!

Hundegeschichten für Kinder ab sechs Jahren

Mein Hund Mister Matti

Autor:
Michael Gerard Bauer
Sprecher:
Samuel Weiss
Spieldauer:
2:33 Std.

Mister Matti, der schwarz-weiß getupfte Dalmatiner, ist immer da, wenn Corey ihn braucht. Er ist an der Seite des Jungen, wenn seine Eltern sich mal wieder streiten. Oder er beschützt ihn „todesmutig“ vor einem Plüschtier. Schon allein, wenn er Matti beobachtet, lernt Corey jede Menge über Respekt, Liebe und Freundschaft. Als der Hund altert, verlassen ihn die Kräfte – am Ende seines Lebens schläft das gutmütige, große Tier nach einer Krankheit friedlich ein.

In Mein Hund Mister Matti beschreibt Michael Gerard Bauer den Alltag mit dem geliebten Hund aus Sicht von Corey, dem ältesten Sohn in der Familie. Dabei erlebt ihr den verrückten Familienalltag mit vielen lustigen kleinen Anekdoten hautnah. Doch auch zum Nachdenken über ernste Themen wie den Tod regt diese Hundegeschichte an – und bleibt dabei einfühlsam und rational. Hörenswert für kleine und große Hundefreunde.

Das Krümel-Projekt: Ein Hund auf Glücksmission

Autor:
Kirsten John
Sprecher:
Katharina Schwarzmaier
Spieldauer:
2:21 Std.

Wo Corey und Matti ein unschlagbares Team sind, ist die Stimmung bei Emma und Krümel ganz anders. Der frisch in die Familie gekommene Vierbeiner findet nämlich Emmas Oma oder die Nachbarin viel spannender. Krümel lässt die ratlose Emma links liegen. Doch das sieht das Mädchen gar nicht ein – und erfährt schließlich den Grund für Krümels merkwürdiges Verhalten: Der Hund riecht Einsamkeit und versucht, Menschen, die ganz auf sich allein gestellt sind, zu helfen.

Kirsten Johns Das Krümel-Projekt: Ein Hund auf Glücksmission lässt kleine – und auch große! – Zuhörer darüber nachdenken, wie wichtig es ist, zusammenzuhalten und auch einmal zurückzustecken, wenn andere Menschen in Not sind. Herzergreifend, lustig, süß.

Der tätowierte Hund

Autor:
Paul Maar
Sprecher:
Sabine Kastius, Udo Wachtveitl, Achim Höppner
Spieldauer:
2:06 Std.

Treffen sich ein kurzsichtiger Löwe und ein tätowierter Hund: Was wie der Anfang eines Witzes klingt, passiert in Paul Maars Der tätowierte Hund genau so. Mitten im Urwald begegnen sich ein Löwe und ein von der Schnauze bis zur Schwanzspitze mit bunten Zeichnungen bedeckter Hund. Der Hund hat viel zu erzählen – denn hinter jedem einzelnen Bild steckt eine besondere Geschichte …

Diese Hundegeschichte wurde schon 1968 veröffentlicht. In charakteristischer 68er-Manier regt sie Kinder besonders zum kritischen Denken und Hinterfragen an. Gleichzeitig punktet dieses Hörbuch mit Humor. Deshalb haben auch große Hundeliebhaber beim gemeinsamen Zuhören Spaß.

Fuchs- und Pferdegeschichten: Von edlen (und frechen) Tieren

Pferde verstehen mit Ostwind

Autor:
Almut Schmidt
Sprecher:
Anja Stadlober
Spieldauer:
2:00 Std.

Ein Pferd striegeln, den Sattel richtig aufsetzen und nach und nach das Vertrauen der großen Geschöpfe gewinnen: Das wünschen sich viele kleine Pferde-Freunde – besonders nachdem sie Katja Garniers Spielfilm Ostwind von 2013 gesehen haben. Das von Anja Stadlober gelesene Hörbuch beantwortet brennende Fragen von Kindern zum Thema Pferde – vom Halfter anlegen bis zum ersten Ritt.

Mit Pferde verstehen mit Ostwind regt Autorin Almut Schmidt Kinder dazu an, sich näher mit den sanften Vierbeinern zu beschäftigen. Leicht verständlich und informativ, für kleine Ostwind-Fans ab acht Jahren.

Black Beauty

Autor:
Anna Sewell
Sprecher:
Barbara Stoll
Spieldauer:
2:56 Std.

Black Beauty, der stolze schwarze Rappe mit dem weißen Stern auf der Stirn, wächst glücklich und behütet auf. Doch als der Hengst heranwächst, wird es ernst: Er wechselt mehrmals die Besitzer – und trifft dabei auf gemeine, gewissenlose Menschen …

Anna Sewells Klassiker von 1877 war ursprünglich als Handbuch für Pferdeknechte und Kutscher gedacht. Das eigentliche Ziel der Autorin: Sie wollte die öffentliche Aufmerksamkeit auf Tierquälerei und die schlechten Lebensbedingungen von Arbeitspferden lenken. Auch heute noch verzaubert die rührende Geschichte große und kleine Pferdeliebhaber.

Reineke Fuchs

Autor:
Johann Wolfgang von Goethe
Sprecher:
Ulrich Noethen
Spieldauer:
1:01 Std.

Ein echter Klassiker ist auch Johann Wolfgang von Goethes Reineke Fuchs. Wie der Name schon sagt, geht es in diesem Hörbuch allerdings nicht um feurige Pferde, sondern um freche Füchse. Und Reinecke ist ein besonders unverschämtes Exemplar seiner Art: Er stiehlt, belügt und betrügt. Bekommt Reineke dafür eine Strafe oder kommt er mit seinem Verhalten durch?

Schauspieler Ulrich Noethen erweckt Goethes Klassiker, der auch für kleine Fuchs-Freunde ein Riesenspaß ist, zu neuem Leben. Dabei begleitet ihn die NDR-Bigband mit fetzigem Jazz. Diese Tiergeschichte regt zum Nachdenken über Ungerechtigkeiten in der Welt an – hörenswert.

Mein Freund Pax

Autor:
Sara Pennypacker
Sprecher:
Jacob Weigert
Spieldauer:
5:28 Std.

Viiiel lieber und umgänglicher ist der kleine Pax. Als Baby hat Peter den mittlerweile zahmen Fuchs gerettet und aufgezogen. Jagen, in der Wildnis herumstreunen und anderes typisches Fuchsverhalten ist ihm fremd – dafür verbindet ihn ein enges Band mit seinem besten Freund und Retter Peter. Doch als Krieg ausbricht, ist Pax auf einmal allein – Peter muss zu seinem Großvater fliehen. Werden sich Pax und Peter jemals wiedersehen?

Sara Pennypackers Mein Freund Pax ist keine Heile-Welt-Geschichte, sondern beschreibt wie grausam, kalt und hart Krieg ist. Besonders gut zum gemeinsam Hören geeignet – melancholisch, poetisch, mitreißend gesprochen von Jacob Weigert.

Fuchsgeschichten für Kinder ab sechs Jahren

Maja und der Zauberfuchs: Sternenfreunde 1

Autor:
Linda Chapman
Sprecher:
Shandra Schadt
Spieldauer:
1:21 Std.

Im Wald lernt die neunjährige Maja einen ganz besonderen kleinen Fuchs kennen. Er hört auf den Namen Jazinto und ist bei weitem kein gewöhnliches, sondern ein Sternentier. Das heißt: Er kann sprechen. Und Jazinto hat eine Mission – gemeinsam mit einem Kind, das an Magie glaubt, soll er Gutes in der Welt tun. Da kommt Maja genau richtig!

In Linda Chapmans Maja und der Zauberfuchs treffen Fantasy- und Tiergeschichte aufeinander. Fantasievoll, magisch, märchenhaft erzählt von Shandra Schadt – der erste Teil der Sternenfreunde-Reihe ist besonders gut geeignet für kleine Hörer, die Magie mögen.

Die Rache des ollen Fuchses: Mucker & Rosine

Autor:
Kristina Andres
Sprecher:
Martin Baltscheit
Spieldauer:
2:28 Std.

Ein dumpfes Donnergrollen kündigt schon von weitem etwas Unheilvolles an. Und tatsächlich: Versteckt in einer Schneelawine sitzt ein kleiner, äußerst fieser Fuchs. Der will sich von niemandem etwas sagen lassen – schon gar nicht von den Förstern. Die macht der Frechdachs mit einem Zaubertörtchen gefügig. Bringen Mucker und Rosine den Fuchs zur Vernunft?

Wie frech darf ein kleiner Fuchs sein? Dieser Frage geht Kristina Andres in Die Rache des ollen Fuchses auf den Grund. Sprecher Martin Baltscheit erweckt den Stadthasen Mucker und die Feldmaus Rosine zum Leben. Der zweite Teil der Mucker & Rosine-Serie ist lustig, rührend und einfach schön.

Klein trifft groß: Tiergeschichten mit Elefanten und Fischen

Elmar und das große Kitzeln & weitere Geschichten

Autor:
David McKee
Sprecher:
Karl Menrad
Spieldauer:
0:40 Std.

Elmar ist immer gut gelaunt, mutig und spielt gerne Streiche. Genau deshalb lieben die anderen Waldbewohner den bunt-karierten Elefanten so sehr. In sieben kurzen Geschichten nimmt David McKees Elmar und das große Kitzeln & weitere Geschichten die jungen Hörer mit auf eine elefantastische Reise. Untermalt von fröhlicher Musik von Ulrich Maske, abwechslungsreich gesprochen von Karl Menrad: Dieses Hörbuch macht kleinen Elefanten-Freunden bis sechs Jahre großen Spaß.

Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte: Die neue Einschlafhilfe für Ihr Kind

Autor:
Carl-Johan Forssén Ehrlin
Sprecher:
Peter Kaempfe
Spieldauer:
0:33 Std.

Den Tag Revue passieren lassen, zur Ruhe kommen, sanft hinabgleiten ins Reich der Träume: Carl-Johan Forssén Ehrlins Der kleine Elefant, der so gerne einschlafen möchte lädt kleine Hörer bis sechs Jahre zum Entspannen ein. Denn Kinder, die durch Alltags-Eindrücke noch ganz aufgeregt sind, schlafen abends oft nur schwer ein.

Mit warmer, ruhiger Stimme erzählt Peter Kaempfe die Geschichte vom kleinen Elefanten – das kann auch Mamas und Papas schläfrig machen. Der Grund: Forssén Ehrlins Hörbuch greift auf bewährte Entspannungtechniken wie autogenes Training zurück – und ist deshalb besonders effektiv. Eine schöne Einschlafhilfe für Aufgeweckte!

Fischgeschichten für „Findet Nemo“-Fans

Findet Dorie

Autor:
Gabriele Bingenheimer
Sprecher:
Bodo Primus, Anke Engelke, Christian Tramitz, Roland Hemmo, Rubina Nath, Vicco Götze-Claren
Spieldauer:
1:15 Std.

Einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen: Dorie ist temperamentvoll, fröhlich – und kann sich absolut gar nichts merken. Doch auf einmal sind die Erinnerungen an ihre Eltern wieder da. Der blau-gelbe Paletten-Doktorfisch schmiedet einen Plan, sucht seine Eltern an der kalifornischen Küste – und landet prompt in einem Aquarium im meeresbiologischen Institut. Hier trifft Dorie zwar viele neue Freunde, aber im Wassertank bleiben will sie nicht. Gelingt ihr die Flucht?

Findet Dorie, Gabriele Bingenheimers Original-Hörspiel zum Disney-Film „Findet Nemo“, lüftet viele Geheimnisse, die den kleinen Fisch umgeben. So erfahrt ihr zum Beispiel, warum Dorie die Sprache der Wale spricht. Anke Engelke, Christian Tramitz und viele weitere aus dem Kinohit bekannte Stimmen machen dieses Hörbuch für große und kleine Nemo-Fans zum echten Genuss!

Findet Nemo

Autor:
N.N.
Sprecher:
Udo Wachtveitl
Spieldauer:
1:44 Std.

Endlich ist es soweit: Nemos erster Schultag ist gekommen. Der orange Clownfisch ist total aufgeregt – und Vater Marlin nicht begeistert. Schließlich muss sein Sohn dann die schützende Anemone, das Zuhause der Fische, verlassen. Leider werden Marlins Befürchtungen wahr: Ein Taucher fängt Nemo ein. Finden Vater und Sohn wieder zueinander?

Findet Nemo von Gabriele Bingenheimer ist die Vorgeschichte von „Findet Dorie“. Das rasante Meeresabenteuer über Marlins verzweifelte Suche nach seinem Sohn liest Udo Wachtveitl, der im Kinofilm die Meeresschildkröte Crush spricht. Unterhaltsam!

Märchenhaft verzaubert: Magische-Tierwesen-Hörbücher

Drachenreiter

Autor:
Cornelia Funke
Sprecher:
Rainer Strecker
Spieldauer:
12:53 Std.

Für Jugendliche, die mit echten „echten Tieren“ weniger anfangen können, ist das Fantasy-Hörbuch Drachenreiter genau richtig! Cornelia Funke nimmt euch mit auf eine Reise in die magische Welt der sagenhaften Geschöpfe, die in einem Tal im Himalaya wohnen.

Doch die Menschen wollen den Drachen ihr Zuhause nehmen. Deshalb begeben sich der junge Drache Lung, das Koboldmädchen Schwefelfell und der Waisenjunge Ben auf die Reise ins Gebirge. Ein magisches Abenteuer, gesprochen von Rainer Strecker, untermalt von Musik von Ulrich Maske.

Auch spannend: Die Top 10 Fantasy Hörbücher mit Drachen

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Hogwarts Schulbücher 1): Gelesen von Timmo Niesner

Autor:
J.K. Rowling, Newt Scamander
Sprecher:
Timmo Niesner
Spieldauer:
2:09 Std.

Hornschwanz, Basilik, Hippogreif: Die Harry-Potter-Fans unter euch wissen natürlich, dass Newt Scamanders Meisterwerk an der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei zur festen Pflichtlektüre gehört. Und das mit gutem Grund!

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind von J.K. Rowling ist ein Kompendium der magischen Kreaturen. Diese hat Scamander im Rahmen seiner langjährigen Forschung entdeckt. Unterhaltsam gesprochen von Timmo Niesner, weckt dieses Hörbuch aus der Hogwarts Schulbücher-Reihe nostalgische Gefühle.

Die Schule der magischen Tiere: Die Schule der magischen Tiere 1

Autor:
Margit Auer
Sprecher:
Robert Missler
Spieldauer:
2:48 Std.

Genauso verzaubert geht es in Margit Auers Die Schule der magischen Tiere zu. Im ersten Teil der gleichnamigen Serie erhält Ida in einer magischen Zoohandlung ein ganz besonderes Geschöpf: den sprechenden Fuchs Rabbat. Er hilft ihr, den Alltag in der neuen Schule leichter zu bewältigen. Schon bald folgen andere Kinder Idas Beispiel – und das Klassenzimmer ist gefüllt mit verzauberten Wesen.

Gleich reinhören: Tiergeschichten für Kinder bei Audible

Von großen Elefanten über prächtige Pferde bis hin zu kleinen, süßen Kätzchen: Bei Audible findet ihr Tiergeschichten für Kinder oder sogar Tierkrimis (lustige Krimis mit ermittelnden Tieren), die sich um das Lieblingstier eurer Kleinen drehen. Auch ihr kommt beim Hören auf eure Kosten. Übrigens, falls ihr Audible noch nicht ausprobiert habt, könnt ihr im Audible-Probemonat ein Hörbuch kostenlos herunterladen.. Gleich reinhören!


Alle Artikel über: Kinder-Hörbücher