In geheimer Mission: Unsere Top 10 Agententhriller

Agenten-Hörbücher
05.09.19

Ob James Bond oder Mata Hari: Geheimagenten sind rätselhaft, knallhart und notfalls zum Töten bereit. Das sind unsere besten Agententhriller – vom Klassiker bis zum Geheimtipp.

Ihre Mission ist klar. Sie müssen die Menschheit vor terroristischen Anschlägen, irren Massenmördern oder gleich dem Weltuntergang bewahren. Dabei leisten Geheimagenten Übermenschliches. Sie reisen unerkannt durch die Welt, verschaffen sich Zutritt zu den geheimsten aller Geheimorte und töten leise. Nur manchmal wird aus einem Top-Agent auch ein weicher Mann: dann, wenn eine schöne Frau seinen Weg kreuzt. Unsere Top-10-Agententhriller mit knallharten Ermittlern und gewieften Spioninnen zeigen, wie spannend und verrückt das Leben als Agent ist.

Der berühmteste Agententhriller: James Bond

Sein Name ist Bond, James Bond. Großbritannien berühmtester Agent, der seinen Martini lieber geschüttelt als gerührt trinkt und eine ausgeprägte Schwäche für schöne Frauen hat. Bekannt geworden ist er vor allem durch die Verfilmungen mit Schauspielern wie Daniel Craig, Sean Connery und Roger Moore. Der Autor Ian Fleming schrieb die Abenteuer des Geheimagenten bereits in den 50er-Jahren. So wird es euch vielleicht nicht wundern, dass Bond hier deutlich chauvinistischer und abgebrühter auftritt, als zuletzt auf der Leinwand. Auch ganz ohne Bilder packen seine Missionen – dafür sorgen Flemings plastische Schilderungen und Oliver Siebecks kongenialer Vortrag. Hier entdeckt ihr den wahren James Bond.

Casino Royale: James Bond 1

Autor:
Ian Fleming
Sprecher:
Oliver Siebeck
Spieldauer:
5:25
Serie:
James Bond
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

In seinem ersten Fall setzt Geheimdienstchef M seinen besten Agenten James Bond auf den russischen Agenten „Le Chiffre“ an. Beide Spione treffen im Casino aufeinander und spielen am Baccarat-Tisch ein gefährliches Spiel. Bonds Plan ist es, seinen russischen Gegner finanziell zu ruinieren, sodass dessen Chefs ihn für nicht mehr tragbar halten und ausschalten. Es scheint zu funktionieren, denn „Le Chiffre“ verliert und verliert. Doch dann kreuzt eine attraktive Agentin Bonds Wege und die Spielregeln ändern sich…

1953 von Ian Fleming geschrieben, entführt Casino Royale in die rasante wie aufregende Welt des Geheimagenten James Bond. Hart, zynisch, teilweise sogar frauenverachtend: Hier lernt ihr James Bond noch mal ganz anders kennen als im gleichnamigen Film. Das macht seine Wandlung noch interessanter.

James Bonds Kollegen: Mutige Agenten ermitteln

Inspiriert von James Bond retten Agenten die Welt. Unauffällig, elegant und jederzeit zum Töten bereit: Der Job des Agenten ist ein knallharter. Doch gute Agenten beschweren sich nicht, sie handeln.

Kind 44

Autor:
Tom Rob Smith
Sprecher:
Bernd Michael Lade
Spieldauer:
7:01
Typ:
Gekürztes Hörbuch

Moskau im Jahr 1953. Die Stalinzeit hält Russland in Atem, Verbrechen werden vertuscht. So auch der Mord an einem kleinen Buben, dessen nackte Leiche auf Bahngleisen liegt. Hochrangige Polizisten deklarieren seinen Tod als Unfall. Doch Geheimdienstoffizier Leo Demidow kann den Mord an dem Jungen nicht vergessen. Als eine zweite Kinderleiche auftaucht, beginnt er zu ermitteln. Eine Entscheidung, die nicht nur ihn selbst, sondern auch seine Familie in große Gefahr bringt.

Kind 44 ist der erste Agententhriller der spannenden Trilogie von Autor Tom Rob Smith. In der Erzählung schickt er seinen Geheimdienstagenten Leo Demidow auf eine atemlose Reise durch die Sowjetunion zur Stalinzeit. Angelehnt an wahre Verbrechen aus jener düsteren Episode der russischen Geschichte, beschreibt Smith nicht nur eine aufregende Verbrecherjagd, sondern schafft auch ein Gefühl für das Russland Mitte des 20. Jahrhunderts.

Ein todsicherer Coup: Special Agent Owen Burke

Autor:
Steve Hackett
Sprecher:
Markus Raab
Spieldauer:
1:09
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Special Agent Owen Burke und sein Partner Ron Harris sind Ermittler des FBI in New York. Kaum ein Tag vergeht, an dem sie nicht einen grausamen Tod aufklären müssen. So auch in ihrem Fall in Ein todsicherer Coup. Darin taucht eine verzweifelte Dame auf ihrem Revier auf. Mrs. Jordans Vater wurde im Central Park brutal ermordet, von ihrer Tochter Liz fehlt jede Spur. Stehen der Mord und die Entführung in Zusammenhang? Sehr zum Schreck von Mrs. Jordan glauben die beiden FBI-Agenten jedoch, dass ihr Vater einen Coup plante und sich womöglich mit den Falschen angelegt hat…

Hinter dem Autor Steve Hackett verbirgt sich der deutsche Autor Peter Haberl. In Deutschland als Western- und Krimi-Autor erfolgreich, schreibt er unter seinem Pseudonym Agententhriller. Die Special-Agent-Owen-Burke-Reihe besticht durch einfallsreiche Wendungen und ein sympathisches Ermittlerduo.

Die erste Agentin: Auf den Spuren Mata Haris

Wer hat gesagt, nur Männer können große Agenten sein? Die Geschichte der Tänzerin Mata Hari beweist: Auch Frauen haben das Zeug zu hervorragenden Geheimagentinnen. Die mysteriöse Niederländerin war im Ersten Weltkrieg eine 1a-Spionin, die die Männer um den Finger wickelte und ihnen so manches Geheimnis entlockte.

Der Fall Mata Hari

Autor:
Helmuth M. Backhaus
Sprecher:
Karl Michael Vogler, Rosemarie Fendel
Spieldauer:
0:59
Typ:
Ungekürztes Hörspiel

Sie tanzt die Männer um den Verstand. Die Holländerin Gertrud Margarete Gelle nennt sich Mata Hari und arbeitet als Tänzerin. Ihr Publikum: Männer von höchstem Range aus ganz Europa, die von der extravaganten Künstlerin fasziniert sind. Im schummerigen Séparée, in dem Mata Hari ihre Tanzkünste zeigt, entlockt sie dem ein oder anderen Staatsdiener pikante Geheimnisse. Ein lukratives Wissen, wenn es an die Gegenspieler gelangt – und ein lohnendes Geschäft für eine Tänzerin. So steckt sie manche Information gegen gutes Geld. Bis die Franzosen im Ersten Weltkrieg auf Mata Haris Treiben aufmerksam werden. Mata Hari wird der Spionage beschuldigt, in Paris verhaftet und am 15. Oktober 1917 erschossen.

Helmut M. Backhaus taucht mit Der Fall Mata Hari tief in die Geschichte der rätselhaften Tänzerin ein. Sein Inspektor Latour begibt sich auf die Suche nach der Wahrheit und rollt Schritt für Schritt das ganze Leben der geheimnisvollen Agentin auf. Zitate aus den Vernehmungsprotokollen und biographische Hintergrundinformationen machen dieses Hörbuch zu einem der spektakulärsten Spionagefälle aus dem Ersten Weltkrieg so fesselnd.

Faszination True Crime: Echte Verbrechen im Hörbuch

Frauen an die Macht: Thriller mit starken Agentinnen

Während James Bond den Frauen verfällt, nutzen Geheimagentinnen wie Mata Hari die Gunst der Männer zum eigenen Vorteil. Zwei Agentinnen, die die Welt vor bösen Verbrechern schützen wollen, sind die Romanheldinnen Fiona Griffith und Myfanwy Thomas. Während die eine undercover ermittelt, wird die andere unverhofft zur Retterin der Welt.

Den Toten verpflichtet: Fiona Griffiths 1

Autor:
Harry Bingham
Sprecher:
Sabina Godec
Spieldauer:
13:43
Serie:
Fiona Griffiths
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Neu auf dem Revier bekommt die Polizistin Fiona Griffith vor allem Routinefälle zu bearbeiten. Ihr erster Fall führt sie in ein Möbelhaus, in dem Abrechnungsbetrüger ihr Unwesen treiben und sehr viel Geld veruntreuen. Da Fiona Griffith aber gerade erst ihre Undercover-Agenten-Ausbildung absolviert hat, ermittelt sie auf ihre Art und Weise. Als Putzfrau namens Fiona Grey bewirbt sie sich im Möbelhaus. Als unverdächtige Reinigungskraft kommt sie den Betrügern immer näher. Doch die wittern die Agentin. Kurzerhand gerät Fiona zwischen die Fronten und wird zum Spielball der Verbrecher. Kann sie ihnen das Handwerk legen, ohne ihre wahre Identität zu offenbaren?

Die sympathische wie zerzauste Agentin Fiona Griffith ermittelt in Den Toten verpflichtet zum ersten Mal als verdeckte Agentin. Autor Harry Bingham schuf mit dieser Agenten-Reihe eine Heldin, die auf der Suche nach den Bösen auch immer ein Stück sich selbst sucht.

Codename Rook: Die übernatürlichen Fälle der Agentin Thomas 1

Autor:
Daniel O'Malley
Sprecher:
Nicole Engeln
Spieldauer:
21:00
Serie:
Die übernatürlichen Fälle der Agentin Clements
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Die junge Myfanwy Thomas wacht aus einer tiefen Ohnmacht auf. Neben ihr liegt ein mysteriöser Brief. Als sie die ersten Worte des Schreibens nach dem Erwachen liest, glaubt sie, gleich wieder bewusstlos zu werden. „Der Körper, in dem du steckst, hat einmal mir gehört.“ Sie kann kaum glauben, was der unbekannte Schreiberling ihr mitteilen will, doch Myfanwy beschließt, den Anweisungen des Briefs zu folgen. Denn wenn er die Wahrheit spricht, ist sie eine Rook: Eine ranghohe Agentin, die Großbritannien gegen übernatürliche Bedrohungen verteidigen soll.

Myfanwy Thomas ist für ihre Fans die coolste, liebenswertes und amüsanteste aller Heldinnen. In Codename Rook schubst Autor Daniel O’Malley seine Protagonistin in ein neues Leben als Agentin für Übernatürliches. Eine unkonventionelle Agententhriller-Reihe mit einer ordentlichen Portion Urban Fantasy!

Hochbrisante Ermittlungen im Ausland: Agententhriller international

Agenten leben vor allem einsam, immer umgeben von fremden Menschen, die das düstere Geheimnis ihres Gegenübers nicht im Ansatz ahnen. Aber was tut man nicht alles, um die großen Katastrophen abzuwehren? Diese beiden Agententhriller erzählen von internationalen Verstrickungen rund um Al-Quaida, kaltblütigen Erpressern sowie zwei mutigen Agenten, die alles tun, um ihren Job zu erfüllen.

Kurier des Todes: Berenson 1

Autor:
Alex Berenson
Sprecher:
Charles Rettinghaus
Spieldauer:
13:35
Serie:
Berenson-Reihe
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

John „Jalal“ Wells ist Undercover-Agent der CIA. Jahre vor den Anschlägen des 11. Septembers schickt ihn sein Arbeitgeber nach Afghanistan und schleust ihn in die Reihen der Al-Quaida-Kämpfer ein. Jahr für Jahr kämpft er Seite an Seite mit den Taliban. Doch durch seinen gefährlichen und anstrengenden Auftrag ist es ihm kaum möglich, regelmäßig Meldung zu machen. Die CIA-Zentrale schreibt ihn ab: Spätestens, als die Anschläge von 9/11 passieren, glaubt man, Wells sei zu den Feinden übergelaufen. Als die Al-Quaida-Kämpfer einen neuen Anschlag planen, soll Jalal in die USA reisen, um das Attentat vorzubereiten. Zurück in der Heimat warnt er die CIA vor der drohenden Gefahr. Seine Glaubwürdigkeit ist jedoch verloren: Er stößt auf taube Ohren. Wells bleibt nur eine Chance. Er muss das Attentat im Alleingang verhindern.

Hochbrisant und aktuell wie selten ein Roman, erschafft Alex Berenson ein glaubwürdiges Schreckensszenario. Der Agententhriller Kurier des Todes aus der Berenson-Reihe verspricht 13 Stunden Hochspannung.

Operation Blackmail: Agent Solveigh Lang 1

Autor:
Jenk Saborowski
Sprecher:
Elena Wilms
Spieldauer:
12:24
Serie:
Agent Solveigh Lang
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Zuerst stirbt eine Bankangestellte in Paris: Sie wird auf offener Straße erschossen. Kurz darauf ist ein ranghoher Mitarbeiter der Bank in Bologna tot. Die Polizisten sehen erst eine Verbindung zwischen den beiden Toten, als sich unbekannte Erpresser via E-Mail melden. Wenn das Geldinstitut nicht sofort 500 Millionen Euro zahlt, müssen 60.000 weitere Mitarbeiter in Europa sterben. Die Zeit drängt, die geheime Eliteeinheit ECSB muss handeln. Agentin Solveigh Lang ermittelt gemeinsam mit ihrem Team. Mit modernen Tricks und jeder Menge Erfahrungen kommt sie den Erpressern auf die Spur. Doch die Verbrecher sind gerissener, als die Agenten ahnen.

Autor Jenk Saborowski hat mit Operation Blackmail einen ersten fesselnden Kriminalfall für Agentin Solveigh Lang geschrieben. Im Wettlauf gegen die Zeit schickt er seine Ermittlerin mit ihrem Team auf europaweite Verbrecherjagd. Als weibliche Agentin mit Macken und Eigenheiten ist sie eine authentische Heldin, die Bond-Fans genauso wie Agenten-Neulinge für sich einnimmt.

Entsetzliche Verbrechen, spannende Ermittlungen: Unsere Top 10 der brutalen Thriller

Serienmörder und Gruseltatorte: Schaurige Agententhriller

Ihre Feinde sind grausame Mörder, deren Taten das Blut in den Adern gefrieren lassen. Um Menschen zu schützen und das Töten zu stoppen, kommen diese Agenten den brutalen Serienkillern ganz nah. Fast zu nah. Aber was wäre ein Agent, der seiner Angst nachgibt? Richtig, ein schlechter Ermittler!

Körpersammler: Agent Magnus Craig 1

Autor:
Spencer Kope
Sprecher:
Sebastian Walch
Spieldauer:
10:49
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

FBI-Agent Magnus Craig ist nicht nur ein großer Ermittler, sondern auch ein Agent mit besonderer Begabung: Er kann am Tatort erkennen, wohin ein Mensch gegangen ist und was er berührt hat. Seine Gabe hält er geheim, für seinen Job ist sie jedoch ein Glücksfall. Denn die Nähe, die er zu Opfer und Täter aufbauen kann, kommt seinem Job als Profiler bei der Special Tracking Unit zugute. Auch auf der Jagd nach einem Serienmörder im Norden Kaliforniens hängt sich Magnus Craig an die Fersen des Killers. Ein gefährliches Katz-und-Mausspiel beginnt, dessen Gewinner längst nicht das FBI sein muss.

Autor Spencer Cope hat mit Magnus Craig einen eigenwilligen Ermittler mit düsterem Geheimnis geschaffen, der Fälle auf seine eigene, originelle Art und Weise löst. Mit Der Körpersammler ist ein einfallsreicher, fesselnder Agententhriller entstanden, der Lust auf eine Fortsetzung der Magnus-Craig-Reihe macht.

Relic: Museum der Angst: Pendergast 1

Autor:
Douglas Preston, Lincoln Child
Sprecher:
Thomas Piper
Spieldauer:
17:00
Serie:
Aloysius Pendergast
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Ein seltsamer Gestank wabert durch die heiligen Museumshallen des Natural History Museum of New York. Kurz darauf finden Museumsmitarbeiter zwei verstümmelte Leichen. Die Leitung beschließt, den Vorfall so gut es geht unter den Tisch zu kehren. Ein Fehler, wie sich schnell herausstellt, denn schon bald gibt es weitere Tote. Ein Fall für Special Agent Pendergast und Lieutenant Vincent D’Agosta. Sie gehen auf Spurensuche im Museum. Doch schon bald packt sie das blanke Entsetzen.

In Relic: Museum der Angst versetzt das Autoren-Duo Douglas Preston und Lincoln Child seine Leser in Angst und Schrecken. Der erste Fall der Agententhriller-Reihe rund um Special-Agent Pendergast ist nichts für schwache Nerven. Das Grauen und Entsetzen der Ermittler ist in jeder Zeile hörbar, auch dank Sprecher Thomas Piper, der mit seiner rauen Stimme für nervenzerreißende Spannung sorgt.

Geheimtipp: David Hasselhoffs Debüt

Up Against The Wall - Mission Mauerfall

Autor:
David Hasselhoff, David Gordon
Sprecher:
William Cohn
Spieldauer:
8:18
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Ein Agentenroman der besonderen Art ist David Hasselhoffs (ja, DER David Hasselhoff) Erstwerk "Up Against The Wall - Mission Mauerfall", in dem er spannend und höchst ironisch die hartnäckige Legende aufs Korn nimmt, dass er es war, der 1989 die Mauer zum Einstürzen brachte. Im exklusiv bei Audible erhältlichen Hörbuch erklärt der US-Amerikaner, was der Mauerfall mit ihm, einem Doppelgänger und CIA-Agenten namens Nick Harper und jeder Menge Grenzüberquerungen zu tun hat. Fakt oder Fiktion?

Noch mehr spannende Agententhriller bei Audible

Geheimagenten leben gefährlich, doch sie haben eine Mission: Die Menschheit zu schützen. Euch hat das Thriller-Fieber gepackt? Weitere Hörbücher rund um Spionage, Politik und Justiz findet ihr in unserem Angebot.