Die besten Biografien: Diese Top 10 Bücher inspirieren

Blanka Ringel | 11.01.23

Barack und Michelle Obama, Prinz Harry, Malala: Das sind die 10 besten Biografien von Menschen, deren Lebenserinnerungen beeindrucken – und die uns dabei helfen können, das eigene Leben besser zu verstehen.

Die besten Biografien

In Biografien und Autobiografien erzählen berühmte Persönlichkeiten, wie sie zu dem wurden, was sie sind. Sie geben einen Einblick in ihre Siege und Niederlagen, Liebesgeschichten und Schicksalsschläge.

Warum sind Biografien so beliebt?

Eine Biografie ist oft mehr als die Lebenserinnerung einer Person. Sie kann uns postiv beeinflussen, unsere Ansichten verändern und unsere eigene Entwicklung vorantreiben. Wir vergleichen die Erfahrungen dieses Menschen mit unseren, fühlen uns ein in seine Sehnsüchte, Zweifel und Wünsche. Wir erfahren, was ihn antreibt und berührt, in wen er sich verliebt und wen er auf seinem Weg verloren hat. Sobald Menschen von sich selbst erzählen, lachen, weinen und staunen wir mit ihnen. Auch deshalb zählen Biografien zu den beliebtesten Büchern: Sie bringen uns mehr zu uns selbst.

Es gibt viele spannende und unterhaltsame Biografien. Wir beschränken uns hier auf zehn Hörbücher, die bei Audible, Amazon und weiteren Rezensionsportalen Bestnoten bekamen. Alle vorgestellten Werke wurden auch in der Audible-Redaktion gerne gelesen oder gehört. Die Auswahl ist letztlich subjektiv, aber redaktionell unabhängig.

Reserve [Spare]
Hörprobe hören

Reserve [Spare]

Geschrieben von:Prinz Harry
Gesprochen von:Steffen Groth
Spieldauer:19:55
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Das Leben von Prinz Harry sollte auf einer gradlinigen, vorgezeichneten Bahn verlaufen. Doch der jüngere Sohn von Prinz Charles, der am 6. Mai 2023 zu König Charles III gekrönt wird, und Diana, legendäre "Prinzessin der Herzen" von Wales, fiel schon in seiner Jugend mit aufmüpfigem Verhalten und Eskapaden auf. 2020 ist der mittlerweile 38-Jährige von allen königlichen Aufgaben zurückgetreten und gemeinsam mit seiner Frau, Schauspielerin Meghan Markle, in die USA gezogen.

Aufgrund der Enthüllungen in Reserve (Spare) soll ihn sein Vater Charles laut Medienberichten aus der Krönungszeremonie gestrichen haben. In der frisch erschienenen Biografie spricht Harry aber nicht nur über seinen Vater und die mittlerweile schwierige Beziehung zu seinem Bruder William, sondern auch darüber, wie sehr seine Mutter Diana ihn auch heute noch prägt.

Passt dazu: Queen Elizabeth II – die besten Bücher über ihr Leben

Eine Beziehung beenden, Freunde verlieren, den Job wechseln: Wenn sich unser Leben verändert, kann uns das an unsere Grenzen bringen. Wie wir Herausforderungen meistern und tiefgehende Beziehungen mit anderen eingehen können, thematisiert "Becoming"-Autorin Michelle Obama in ihrem neuen Buch zum Thema persönliche Entwicklung Das Licht in uns. Hier stellt sie Geschichten vor, die Mut machen und neue Perspektiven eröffnen. Authentisch und ehrlich.

Lernen von den Besten: Biografien von noch mehr inspririerenden Frauen in Politik, Gesellschaft, Sport und Literatur.

Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie
Hörprobe hören

Wie Elon Musk die Welt verändert - Die Biografie

Geschrieben von:Ashlee Vance, Elon Musk
Gesprochen von:Michael J. Diekmann
Spieldauer:13:07
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Visionär oder Verrückter? Zuletzt hat Elon Musk im Oktober 2022 das Mikroblogging-Netzwerk Twitter für umgerechnet 44,2 Milliarden Euro gekauft und sorgt, nicht erst seitdem, mit häufig erratischen Tweets für virale Aufschreie. Einen Einblick in sein Leben und sein Denken gibt seine Biografie Wie Elon Musk die Welt verändert zwar schon. Aber der Mann, den viele für ein Genie halten, ist einfach ein eigentümlicher Typ.

Hochgekämpft: Eine Kindheit in Berlin, eine Liebe für Wrestling
Hörprobe hören

Hochgekämpft: Eine Kindheit in Berlin, eine Liebe für Wrestling

Gesprochen von:Eko Fresh
Spieldauer:6:08
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Wrestling boomt, besonders in Berlin. Dann kam Corona und Ahmed und Hussen Chaer mussten ihre Wrestling-Schule erst einmal schließen. Die Söhne libanesischer Eltern hielten sich als Stuntmen über Wasser, inzwischen bilden sie den Wrestling-Nachwuchs wieder dort aus.

Kämpfen und weitermachen, das haben die bekannten Chaer-Brüder früh kapiert: In ihrer Autobiografie Hochgekämpft erzählen sie davon, wie sie durch das Wrestling ein Ventil fanden - um Frust abzubauen, Vorurteile und Ausgrenzung durch ihren Migrationshintergrund auszuhalten. Die beiden sind für viele Vorbilder, weil sie ihre Werte Fairness, Loyalität und Geradlinigkeit hochhalten, egal was. Gelesen von Rapper Eko Fresh klingt das alles lässig und cool.

Ein verheißenes Land
Hörprobe hören

Ein verheißenes Land

Geschrieben von:Barack Obama
Gesprochen von:Andreas Fröhlich
Spieldauer:38:10
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Wie seine Gattin Michelle ist auch Barack Obama ein begnadeter Erzähler. Wenn er sich an seinen Werdegang und an seine Präsidentschaft erinnert, ist das nicht nur interessante Zeitgeschichte: Seine Erinnerungen ordnet der charismatische Politiker und Rechtsanwalt in Ein verheißenes Land so fesselnd und persönlich, wie es nur wenigen gelingt.

Die besten Biografien: große Karrieren, bewegende Schicksale

Der Junge muss an die frische Luft: Meine Kindheit und ich
Hörprobe hören

Der Junge muss an die frische Luft: Meine Kindheit und ich

Geschrieben von:Hape Kerkeling
Gesprochen von:Hape Kerkeling
Spieldauer:7:45
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Fröhlich, rührend, lustig, traurig: Hape Kerkelings Biografie Der Junge muss an die frische Luft lässt nichts aus. Der Komiker, der als Königin Beatrix ins Schloß Bellevue gelangte, und mit seinem Dada-Lied "Hurz!" die Kulturwelt aufmischte, erzählt mitreißend von seiner Kindheit und seiner Familie, die zusammenhielt wie Pech und Schwefel. Vom kleinen Hans-Peter, der vor Selbstbewusstsein strotzte, und vom Ende der Unbeschwertheit, als sich seine Mutter das Leben nahm. Kerkeling war damals acht. Doch er besitzt die Gabe, andere zum Lachen zu bringen - und damit rettete er sich auch selbst. Kerkeling liest seine Lebensgeschichte leidenschaftlich und fröhlich, das gibt ihr nochmal eine unglaubliche Kraft.

Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers
Hörprobe hören

Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

Geschrieben von:Walter Isaacson
Gesprochen von:Frank Arnold
Spieldauer:26:01
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Steve Jobs hat die IT-Branche revolutioniert und Apple zu einem Megaerfolg gemacht. Doch wer war der Mensch Steve Jobs, der 2011 starb? Für seine Biografie verbrachte der Schriftsteller Walter Isaacson viele Zeit mit ihm, in zwei Jahren interviewte er den US-Unternehmer mehr als 40-mal. Der Autor sprach auch mit Jobs Familie, seinen Weggefährten und sogar mit seinen Kontrahenten. Das Ergebnis ist interessant und lehrreich. Kritiker warfen Isaacson vor, Steve Jobs unreflektiert als Genie zu glorifizieren. Hey sorry, aber das war er halt.

Die besten Biografien: Menschen, die die Welt veränderten

Der lange Weg zur Freiheit
Hörprobe hören

Der lange Weg zur Freiheit

Geschrieben von:Nelson Mandela
Gesprochen von:Thomas Balou Martin
Spieldauer:28:41
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Nelson Mandela war ein Anti-Apartheid-Kämpfer, Friedensnobelpreisträger und der erste schwarze Präsident Südafrikas. In seiner Autobiografie Der lange Weg zur Freiheit erzählt er von seiner Kindheit im Stamm der Tembu, seiner Schul- und Ausbildungszeit und seiner Arbeit als Rechtsanwalt. Er beschreibt natürlich auch die 30 Jahre seiner Inhaftierung, in denen seine Vision, die Welt zu verändern, ihn stark und aufrecht bleiben ließ.

Ich bin Malala: Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft
Hörprobe hören

Malala Yousafzai bekam mit 17 Jahren den Friedensnobelpreis, weil sie für ihren Glauben an Gleichberechtigung und schulische Bildung für Frauen einen hohen Preis bezahlte. Sie wuchs in Pakistan als junge Aktivistin auf. Eines Tages hielten die Taliban gezielt den Schulbus an, in dem sie saß, und schossen ihr in den Kopf. Sie überlebte und entschied sich, erst recht nicht mehr zu schweigen. In ihrer Biografie, die im Original I Am Malala: The Story of the Girl Who Stood Up for Education and Was Shot by the Taliban heißt, erzählt die heutige Friedensbotschafterin der UN ihre Geschichte.

Shoe Dog: Die offizielle Biografie des NIKE-Gründers
Hörprobe hören

Shoe Dog: Die offizielle Biografie des NIKE-Gründers

Geschrieben von:Phil Knight
Gesprochen von:Stefan Lehnen
Spieldauer:15:56
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

In Deutschland ist Nike-Gründer Philip Knight nicht so bekannt. Sein Unternehmen schon: Wie er mit den Sneakern mit dem "Swoosh" zu einem der reichsten Menschen der Welt wurde, erzählt er in seiner Autobiografie Shoe Dog. Einen Plan hatte er scheinbar früh - Knight beschäftigte sich in seiner Masterarbeit mit der Frage, wie die Dominanz von Adidas und Puma auf dem US-Markt aufgebrochen werden könnte. Praktisch sah das dann so aus: Er importierte die Sneaker "Onitsu Tigers" aus Japan und verkaufte sie in Amerika für mehr Geld weiter. Das Logo entwarf übrigens eine Studentin für 35 Dollar. Eine klassische Selfmademan-Story, die auch viel darüber verrät, warum Erfolgsmenschen es an die Spitze schaffen, während andere ab einem bestimmten Punkt einbrechen.

Weitere Biografien und Hörbücher entdecken

Biografien zeigen, was Menschen stark und erfolgreich machte, warum sie scheiterten und wie sie neu durchstarteten. Wenn du noch mehr Inspiration willst, stöbere einfach in unserer riesigen Auswahl an Hörbuch-Biografien und Erinnerungen.

Du willst Audible testen? Los geht's!

Falls du Audible noch nicht ausprobiert hast: In unserem Probemonat lädst du ein Hörbuch kostenlos auf dein Smartphone oder Tablet und erhältst gratis Streaming-Zugriff auf tausende Hörbücher, Hörspiele und Original Podcasts.

postBlogDe - Inspirierende Frauen starke Frauen Hörbücher
Starke Frauen
Biografien als Hörbücher: Lebensgeschichten von inspirierenden Frauen

Die Biografien dieser Frauen sind weit mehr als gute Erzählungen: Mit ihren Lebensgeschichten regen Michelle Obama, Malala und Co. dazu an, den eigenen Träumen zu folgen und mutig intensive Erfahrungen zu machen.