Die Antike erleben: Unsere Top 10 historischen Romane

Antike Romane
05.07.19

Die Antike war eine Zeit des Umbruchs und Kriegs, der Wissenschaft, Architektur und Literatur. Unsere Hörbücher nehmen euch mit in die Welt der römischen und germanischen Helden.

Die griechische Antike legt den Grundstein für unsere heutige Kultur: Wissenschaft, Architektur, Theater, Demokratie, Philosophie – die Liste der Errungenschaften ist lang. Die Römer machen sich diese Erkenntnisse zu Nutze und entwickeln sie weiter. Gleichzeitig ist die römische Antike aber auch eine Zeit der Feldzüge, der großen und brutalen Herrscher sowie verschiedenster politischer Wendungen.

Die Römer erobern ab 800 vor Christus den Mittelmeerraum, bald herrschen sie in ganz Europa und kämpfen mutig gegen Stämme wie die Germanen. Das römische Reich wird zur Großmacht – bedeutende Männer wie Caesar und Augustus verleihen dem Imperium Romanum ihre Handschrift. Unsere historischen Hörbücher erzählen von jener Zeit, die bis heute in die Gegenwart nachwirkt.

Die Römer kommen

Autor:
Armin Maiwald
Sprecher:
Armin Maiwald
Spieldauer:
8:07
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Der Auftrag von Kaiser Augustus ist klar: Septimus und Quintus Agrippa werden von Rom weit in den Norden geschickt, um dort ein neues Legionslager aufzubauen. Direkt am Rhein soll eine weitere Stadt für das große römische Reich entstehen. Die beiden machen sich hoch motiviert auf den Weg ins noch unbekannte Territorium. Dort stoßen sie auf eigenwillige Germanen, die mit dem Bau der Stadt so gar nicht einverstanden sind.

In dem lustigen wie lehrreichen Hörbuch Die Römer kommen erzählt Sprecher Armin Maiwald die Geschichte rund um die Stadtgründung Kölns. Eingebettet in eine fiktive Rahmenhandlung, mit vielen historischen Details und jeder Menge Witz. Danach wisst ihr mehr über die Römer, Germanen und ihre Eigenheiten.

Die großen Herrscher der römischen Antike im historischen Roman

Die römische Antike ist nicht nur für ihre hochentwickelte Kultur bekannt, sondern vor allem auch für ihre bedeutenden Persönlichkeiten. Feldherren wie Gaius Iulius Caesar, die Kaiser Augustus oder Tiberius und Redner wie Cicero prägen das Imperium Romanum mit ihren Taten und Worten. Bis heute sind sie es, um die sich die großen Geschichten der Antike spannen. In unseren Hörbüchern lernt ihr die Welt dieser Männer kennen – und die Ideen dieser Zeit verstehen.

Caesar

Autor:
Wolfgang Will
Sprecher:
Wolfgang Schmidt
Spieldauer:
2:29
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Wer tief in die römische Antike eintauchen will, kommt um eine Person nicht herum: Gaius Julius Caesar. Der populäre Staatsmann, der das Imperium Romanum federführend prägt und zum Kaiserreich führt, gilt als Zyniker, Frauenheld und Literat. Er liebt die Macht genauso wie die Rache, ist grausam, manchmal aber auch liebevoll und sogar milde. Und wie die meisten großen Männer hat er merkwürdige Eigenheiten – zum Beispiel seine Begeisterung für einen bestialisch stinkenden Riesenhund und einen goldenen Klappstuhl. Als der verschwindet, findet der Feldherr das gar nicht komisch.

Der Autor Wolfgang Will begibt sich im historischen Roman Caesar auf die Spurensuche des machthungrigen Politikers. Wer ist Caesar wirklich und welche Eckdaten seiner Biographie haben ihn besonders geprägt? Das Hörbuch wirft einen neuen Blick auf die Antike und eine der beeindruckendsten Persönlichkeiten ihrer Zeit.

Augustus

Autor:
John Williams
Sprecher:
Christian Redl, Hanns Zischler, Corinna Kirchhoff, Jens Wawrczeck, Ulrich Noethen, Felix von Manteuffel
Spieldauer:
14:10
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Sein Adoptivvater Julius Caesar hat Großes mit ihm vor – bis dieser plötzlich ermordet wird. Von einem Tag auf den anderen muss Octavian, im zarten Alter von 19 Jahren, Caesars Nachfolge antreten. Ein Erbe, das den schmächtigen, sensiblen und wissbegierigen Mann fast überfordert. Mit Glück, Intelligenz und dem unbändigen Willen, das römische Reich weiter voranzubringen und neu auszurichten, stellt sich Octavian als Augustus seiner neuen Aufgabe – mit Erfolg.

Der historische Roman Augustus von John Williams erzählt die Geschichte des mutigen Herrschers in fiktiven Briefen, Erinnerungen und Senatsprotokollen. Gelesen werden jene erdachten Zeitzeugnisse von Schauspielerstimmen wie Christian Redl, Hanns Zischler, Corinna Kirchhoff und Ulrich Noethen. Entstanden ist ein lebendiges Hörbuch über einen etwas anderen Kaiser.

Historische Romane der Antike: Alles über Cicero

Imperium: Cicero 1

Autor:
Robert Harris
Sprecher:
Christian Berkel
Spieldauer:
6:37
Serie:
Cicero - 1
Typ:
Gekürztes Hörbuch

Er war der größte Redner seiner Zeit: Marcus Tullius Cicero. Seine Karriere beginnt als junger Anwalt im antiken Rom. Doch Cicero, intelligent, sensibel und ehrgeizig, will ins Zentrum der Macht. Als er einen Mandanten gegen einen Politiker vertreten soll, wittert er seine Chance: Mit dem Sieg vor Gericht könnte er seinen Weg in die Politik ebnen und die bisherige Machtstruktur zerschlagen. So feilt er an der einen Rede, die über sein Schicksal und die Zukunft Roms entscheiden soll.

Mit Imperium hat der Roman-Autor Robert Harris ein spannendes Buch zur römischen Antike geschaffen. Im Zentrum seiner Erzählung steht das Leben Ciceros zu Beginn seiner Karriere. Harris zeichnet ein starkes Bild von einem Mann, der mit Geist und Leidenschaft seine Ziele verfolgt und einer der ersten modernen Politiker seiner Zeit war.

Entdeckt auch unsere fesselnden historischen Krimis.

Dictator

Autor:
Robert Harris
Sprecher:
Frank Arnold
Spieldauer:
16:07
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Er will raus aus dem Exil – deshalb verspricht der populäre römische Redner Cicero, seinen größten politischen Feind Caesar zu unterstützen. Nur so kann er nach Rom zurückkehren und sich seinen Ruhm erkämpfen. Bis zum Ende zweifelt Cicero jedoch an seiner Entscheidung: Ist es moralisch richtig, sich in die Dienste des mächtigen Caesars und seiner Willkürherrschaft zu stellen?

Autor Robert Harris hat auch mit Dictator, dem dritten Teil seiner Cicero-Triologie, ein bedeutsames Buch über das antike Rom geschaffen. Es gelingt ihm, Cicero als einen facettenreichen Menschen darzustellen und dem Zuhörer gleichzeitig einen tiefen Einblick in die Geschichte des Imperium Romanum zu vermitteln. Ob der Untergang der römischen Republik, die Hinrichtung Pompeius oder der Mord an Caesar: Die wichtigsten politischen wie gesellschaftlichen Ereignisse werden aufgeschlüsselt und spannend erzählt – von Sprecher Frank Arnold.

Geschichte des Römerreichs verpackt im historischen Roman

Ausgangspunkt des römischen Reichs ist die 753 vor Christus erbaute Stadt Rom. Doch die mutigen Römer erobern nach und nach den Mittelmeerraum. Erst wagen sie sich an die italienischen Inseln, kämpfen sich über die Alpen und beherrschen nach vielen Feldzügen Gallien, Britannien sowie die Gebiete rund um das Schwarze Meer. Der Handel floriert, Latein wird zur Hauptsprache und im gesamten Mittelmeerraum hinterlassen die Römer ihre Spuren. Von den Schauplätzen Pompeji, Britannien und dem Balkan erzählen diese historischen Hörbuch-Romane:

Pompeji

Autor:
Robert Harris
Sprecher:
Karlheinz Tafel
Spieldauer:
12:33
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Es ist 79 nach Christus, als der junge Wasserbaumeister Attilius im schönen Pompeji einer Verschwörung auf die Schliche kommt. Während er genauer nachforscht, um die Übeltäter zu stellen, erschüttert ein Beben die Stadt am Fuße des Vulkans Vesuv. Lavabäche stürzen den Berg hinab, die Katastrophe und das Ende der reichsten Stadt des römischen Reichs kündigen sich an. Attilius muss nun um sein Leben kämpfen.

Mit dem historischen Roman Pompeji erzählt Buchautor Robert Harris die Geschichte der antiken Stadt im Süden Italiens. Bis heute ist Pompeji ein Ort, der die Menschen in seinen Bann zieht – durch seine ereignisreiche Historie und die einmaligen Zeugnisse der Antike, die unter der Lavadecke gut geschützt und erhalten geblieben sind. Harris entführt seine Zuhörer genau hierhin, in die Welt einer längst verschwundenen Stadt.

Kennt ihr schon unsere zehn besten historischen Romane über die Neuzeit?

Im Zeichen des Adlers: Die Rom-Serie 1

Autor:
Simon Scarrow
Sprecher:
Reinhard Kuhnert
Spieldauer:
11:27
Serie:
Die Rom-Serie - 1
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Im antiken Rom entlässt Kaiser Claudius seinen Sklaven Cato in die Freiheit. Die einzige Bedingung: Er soll die nächsten 20 Jahre in der römischen Armee dienen. Kaum als Soldat etabliert, wird Cato in den Krieg geschickt – auf einen Feldzug nach Britannien. Die Eroberung, an der einst sogar Caesar scheiterte, stellt ihn auf eine harte Probe und gleichzeitig bringen ihn seine kaiserlichen Beziehungen in Teufelsküche. Denn Claudius spannt Cato schnell wieder für seine Zwecke ein…

Autor Simon Scarrow hat mit Im Zeichen des Adlers den ersten Teil seiner antiken Abenteuerserie über den Krieger Cato geschaffen. Mit vielen historischen Details und einem hörenswerten Spannungsbogen nimmt er die Zuhörer mit auf eine exklusive Zeitreise in die Antike.

Das Schwert des Tribuns: Vespasian 1

Autor:
Robert Fabbri
Sprecher:
Erich Wittenberg
Spieldauer:
13:36
Serie:
Vespasian - 1
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Er will seiner Familie Ehre und Ruhm bringen. Also nimmt der 16-jährige Vespasian im Jahr 26 nach Christus Abschied von seinen Lieben auf dem Land und macht sich auf den abenteuerlichen Weg nach Rom, um dort der Armee beizutreten. Kaum in der antiken Stadt angekommen, gerät er zwischen die politischen Fronten und muss auf den Balkan fliehen. Doch auch hier bahnt sich eine Rebellion an. Vespasian erkennt schnell, dass der Einfluss des römischen Reiches viel ist weiter reicht als gedacht.

Autor Robert Fabbri ist selbst großer Fan der Antike, sodass seine Romanreihe rund um Vespasian mit historischen Details gespickt ist. Das Schwert des Tribuns ist Teil 1 der historischen Romane, die die Geschichte des jungen Mannes aus normalen Verhältnissen erzählen.

Auch das Mittelalter schrieb spannende Geschichten - hier könnt ihr sie entdecken.

Der Gegner des antiken Roms: die Germanen

Als die Römer die Alpen überqueren und ihren Feldzug in Mitteleuropa fortsetzen, treffen sie auf das Volk der Germanen. Macht und Einfluss des römischen Reichs stehen plötzlich den Traditionen und Bräuchen der alteingesessenen Stämme gegenüber. Neben harten Kämpfen entstehen wirtschaftliche Verbindungen und romantische Beziehungen zwischen den beiden unterschiedlichen Kulturen. Unsere beiden historischen Hörbücher erzählen die Geschichte junger Germanen und Germaninnen in der Zeit der römischen Antike.

Die steinerne Schlange

Autor:
Iny Lorentz
Sprecher:
Nicole Engeln
Spieldauer:
7:27
Typ:
Gekürztes Hörbuch

Gerhild ist eine junge starke Frau und die Tochter eines germanischen Stammesfürsten. Sie nimmt ihr eigenes Leben selbstbewusst in die Hand. Als jedoch der römische Statthalter Quintus ihre Sippe aufsucht, bahnt sich ein Drama an. Quintus fordert Gerhild als Geliebte, ihre Familie stimmt zum Entsetzen der jungen Frau zu. Mutig fordert sie Quintus zum Ringen über ihr Schicksal heraus – und siegt. Der blamierte Verlierer sinnt auf Rache. Für Gerhild beginnt nun der Kampf ums Überleben.

Die Geschichte der jungen Germanin Gerhild zeichnet das beeindruckende Bild einer starken Frau in den Wirren der Antike. Das Autorenpaar Iny Lorentz verbindet in Die steinerne Schlange die dramatische Erzählung mit jeder Menge historischen Informationen aus dem Jahr 200 nach Christus.

Thorag der Germane: Die Saga der Germanen 1

Autor:
Jörg Kastner
Sprecher:
Josef Vossenkuhl
Spieldauer:
6:52
Serie:
Die Saga der Germanen - 1
Typ:
Ungekürztes Hörbuch

Der größte Gegner des Römerreichs sind die Germanen. Thorag, der Cherusker, ist einer von ihnen. Mutig und standhaft versucht er, sein Land vor den Römern zu beschützen. Gemeinsam mit seinem Soldatenfreund Arminius erlebt Thorag die Kriegswirren in Germanien und Rom, stellt sich einer bedeutenden Schlacht und muss immer wieder um seine große Liebe Auja kämpfen.

Thorag der Germane ist der Auftakt-Titel der großen Saga der Germanen von Jörg Kastner. Der Autor taucht nicht nur tief in die Welt der Germanen ein und erzählt von Traditionen, Bräuchen und politischen Entwicklungen, sondern zeichnet auch ein liebevolles wie persönliches Bild seiner Hauptfiguren auf der Suche nach dem Glück. Ein historischer Roman der Antike, der nicht nur Wissen lehrt, sondern auch das Herz wärmt.

Die spannendsten historischen Romane bei Audible hören

Ihr wollt noch mehr Geschichte erleben und neues Wissen aufsaugen? Dann klickt euch doch durch unsere anderen historischen Romane bei Audible.


Alle Artikel über: Historische Fiktion, Top 10