Top 10: Die besten Jugendhörbücher

Blanka Ringel | 02.02.22

Eine fesselnde Geschichte, glaubwürdige Charaktere und eine Botschaft, die Halt gibt im großen Abenteuer namens Erwachsenwerden: Gute Jugendhörbücher bieten all das – und noch viel mehr.

Top 10 Jugendliteratur

Sie bringen zum Lachen und zum Heulen. Sie trösten, wenn die Schule stresst, die Eltern nerven und der Schwarm sich für eine oder einen anderen interessiert. Die besten Jugendhörbücher sind wie ein Pflaster fürs Herz, wie ein Tasse Hühnerbrühe für die Seele und das beste Gegengift bei Trübsinn und Langweile. 

Romane und Belletristik: Die besten Jugendhörbücher

Zehn Titel aus der Fülle guter Jugendhörbücher auszuwählen, ist eine echte Herausforderung. Im Sinne der Ausgewogenheit sind in unserer Top 10 der besten Jugendhörbücher sowohl Klassiker als auch neue Titel vertreten – dazu aus unterschiedlichen Genres. Dabei haben es nur solche Jugendhörbücher in unsere Liste geschafft, die bei Audible, Amazon sowie auf gängigen Rezensionsportalen durchgehend mit Bestnoten bedacht wurden. Die meisten der hier vorgestellten Titel haben außerdem renommierte Literaturpreise gewonnen. Letztlich bleibt unsere Auswahl der besten Jugendhörbücher aber subjektiv. 

Tschick
Hörprobe hören

Tschick

Geschrieben von:Wolfgang Herrndorf
Gesprochen von:Marius Clarén
Spieldauer:6:18
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Zwei Außenseiter, ein geklauter Lada und der Sommer ihres Lebens: Wolfgang Herrndorfs Coming-of-Age-Bestseller wurde bereits unmittelbar nach seinem Erscheinen als moderner Klassiker gepriesen. Der Autor hatte „Die Abenteuer des Tom Sawyer“ im Kopf, als er seinen Roadtrip-Roman schrieb – und genauso fest brennen sich die Bilder, die Herrndorf heraufbeschwört, ins Gehirn ein. Viel gelobt wurde Herrndorfs lakonische, manchmal auch rotzige Sprache, die sich niemals peinlich an die Jugendsprache anbiedert. Dafür gab es gleich drei renommierte Literaturpreise; darunter den für das besten Jugendbuch 2011. Marius Clarén liest mit perfektem Gespür für den pointierten Witz der Vorlage. 

Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Hörprobe hören

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Geschrieben von:John Green
Gesprochen von:Jodie Ahlborn
Spieldauer:7:01
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Wo „John Green“ draufsteht, können Teenager (und Eltern) bedenkenlos zugreifen: Die Romane des Amerikaners gehören zu den besten Jugendhörbüchern, die es gibt. Das Schicksal ist ein mieser Verräter ist sein erfolgreichstes Buch. Für diese herzzerreißende – aber nicht kitschige – Liebesgeschichte zwischen zwei krebskranken Jugendlichen wurde Green 2013 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Für die Hörbuchfassung mit Anna Maria Mühe gab es die Auszeichnung „Kinder- und Jugend-Hörbuch des Jahres“. Im Hörbuch zum Film trifft Sprecherin Jodie Ahlborn punktgenau den Ton der Vorlage: emotional, philosophisch, niemals rührselig. Eine Hommage an die Lebenslust, selbst – und gerade – im Angesicht des Todes. 

Die besten Jugendhörbücher für Fantasy-Fans

 „Harry Potter“, die „Twilight“-Saga oder „Die Tribute von Panem“ – so viele Bücher aus dem Fantasy-Genre hätten einen Platz auf unserer Liste der besten Jungendhörbücher verdient. Diese drei stehen darum stellvertretend für weitere fantastisch-gute Jugendhörbücher. 

Das Vermächtnis der Drachenreiter: Eragon 1
Hörprobe hören

Das Vermächtnis der Drachenreiter: Eragon 1

Geschrieben von:Christopher Paolini
Gesprochen von:Andreas Fröhlich
Spieldauer:21:23
Serie:Eragon
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Ein Junge, ein Drache und ein Schwert mit blutroter Klinge: Die Abenteuer des Drachenreiters Eragon und seiner Drachendame Saphira begeistern Teenager, aber auch schon Kinder ab etwa zehn Jahren. Erzählt wird eine klassische Heldenreise in einer magischen Welt, die von Elfen, Zwergen und Zauberern bevölkert wird.

Christopher Paolini war selbst gerade mal 15 Jahre alt, als er mit dem ersten Band seines Fantasy-Epos begann. Zunächst im Eigenverlag veröffentlicht und durch Mundpropaganda verbreitet, gelang der Jugendbuch-Reihe eine märchenhafte Karriere. Andreas Fröhlich (Bob Andrews aus den „Die drei ???“-Hörspielen) liest lebendig und fesselnd. Dafür gab es 2007 den Deutschen Phantastik Preis für das beste Hörbuch des Jahres. Der Dauerbrenner gehört bei Audible seit Jahren zu den beliebtesten Jugendhörbüchern. 

Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann
Hörprobe hören

Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann

Geschrieben von:Kerstin Gier
Gesprochen von:Jasna Fritzi Bauer, Timmo Niesner
Spieldauer:11:54
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Nach der Edelstein- und der Silber-Trilogie mussten Fans der deutschen Autorin Kerstin Gier geschlagene sechs Jahre warten, bis wieder ein Fantasy-Jugendroman aus ihrer Feder erschien. Ende 2021 war es so weit: Vergissmeinnicht - Was man bei Licht nicht sehen kann wird abwechselnd aus der Perspektive der nerdigen Matilda (Jasna Fritzi Bauer) und ihres coolen Nachbarn Quinn (Timmo Niesner) erzählt.

Nachdem Quinn von gruseligen Wesen verfolgt und dabei verletzt wurde, sieht er auf einmal Dinge, die es gar nicht geben dürfte: sprechende Statuen, grinsende Schädel… Gut, dass Matilda sich mit fantastischen Erscheinungen auskennt. Gemeinsam betreten die Jugendlichen den „Saum“, eine magische Paralleldimension voller herrlich skurriler Charaktere. Auftakt einer weiteren Romantasy-Trilogie von einer der besten deutschen Jugendbuch-Autorinnen. 

Dornen und Rosen: Das Reich der sieben Höfe 1
Hörprobe hören

Dornen und Rosen: Das Reich der sieben Höfe 1

Geschrieben von:Sarah J. Maas
Gesprochen von:Ann Vielhaben
Spieldauer:16:55
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Die Jägerin Feyre hat einen Wolf getötet. Zur Strafe entführt Tamlin, ein todbringender, wilder Fae, sie in das verborgene Land Prythian. Zwischen den beiden entbrennt eine leidenschaftliche Liebe – doch Tamlins Leben ist in Gefahr. 

Seit ihrer „Throne of Glass“- Serie hat die US-amerikanische Autorin Sarah J. Maas eine riesige und leidenschaftliche Fangemeinde. Ihr hochemotionales Fantasy-Epos Das Reich der Sieben Höfe räumte drei Jahre in Folge den LovelyBooks-Leserpreis in der Kategorie „bestes Jugendbuch“ ab: 2016, 2017 und 2018. Nun wird die Reihe sogar verfilmt. Der märchenhafte Fantasy-Kosmos zieht mit seiner düster-romantischen Stimmung auch Erwachsene in seinen Bann. Vielleicht der Grund dafür, warum es vor allem in den späteren Bänden plastische erotische Szenen sowie explizite Gewalt-Beschreibungen gibt. Der Verlag empfiehlt die Reihe ab etwa 14 Jahren, doch viele Leserinnen und Hörerinnen fänden 16 Jahre als Altersempfehlung angemessener. Sprecherin Ann Vielhaben bekam für den dritten Band den Lovelybooks Award in Silber in der Kategorie "Bestes Hörbuch".

Für Potterheads und Twilight-Fans: Entdeckt noch mehr All-Age-Fantasy-Tipps 

Die besten Jugend-Thriller

Allzu brutal darf es für Jugendliche nicht sein, irre spannend dagegen schon. Die besten Jugendhörbücher aus dem Thriller-Genre schaffen diesen Balanceakt so spielend, dass auch bei erwachsenen Hörern keine Sekunde Langeweile aufkommt. Abschalten? Unmöglich. 

Erebos
Hörprobe hören

Erebos

Geschrieben von:Ursula Poznanski
Gesprochen von:Jens Wawrczeck
Spieldauer:7:38
Serie:Erebos
Typ:Gekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Geht es um die besten Jugendhörbücher im Krimi- und Thriller-Genre, fällt ihr Name garantiert: Ursula Poznanski. Die Wiener Autorin schreibt packende Jugendbücher, in denen sie aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen thematisiert, ohne dabei zu belehren. In ihrem Jugendkrimi Erebos verfällt der 16- Nick einem Computerspiel, das die Grenzen zwischen Realität und Fiktion verwischt. Als das Spiel von ihm fordert, einen Menschen zu töten, will Nick aussteigen. Doch dafür ist es bereits zu spät…

Dieses fesselnde Jugendhörbuch entwickelt einen ähnlichen Sog wie das Computerspiel, von dem es handelt. Dazu trägt neben dem rasanten Game-Lit-Plot die überzeugende psychologische Ebene bei. Die Jugendjury des Deutschen Jugendliteraturpreises kürte „Erebos“ 2011 zum besten Jugendbuch des Jahres. Jens Wawrczeck – Peter aus den „Die drei ???“-Hörspielen – hat genau die jugendliche Stimme, die es für diesen packenden Teenager-Hörbuch-Thriller braucht. 2019 legte Poznanski mit „Erebos 2“ eine würdige Fortsetzung nach.

Megaspannend: Die 10 besten Jugendkrimis und Jugendthriller

One Of Us Is Lying
Hörprobe hören

One Of Us Is Lying

Geschrieben von:Karen M. McManus
Gesprochen von:Pascal Houdus, Matti Krause, Leonie Landa, Simona Pahl
Spieldauer:11:07
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Ein Jugendlicher wurde ermordet. Vier Mitschüler haben ein Motiv: die kluge Bronwyn, die schöne Addy, der Drogendealer Nate und Cooper, das Sport-Ass. Sie alle haben ein Geheimnis, das auf keinen Fall ans Licht kommen darf. Doch welcher der vier war bereit, dafür zu töten? 

Ihre nur auf den ersten Blick stereotypen Protagonisten hat die Autorin sich aus dem legendären Highschool-Film „The Breakfast Club“ von 1985 ausgeliehen. Davon ausgehend verstrickt uns die Autorin in einen raffinierten Psychothriller, der clever mit Klischees spielt. One Of Us Is Lying, ihr Debüt, stand mehr als 130 Wochen auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2019 nominiert. Auch mit dem Nachfolger gelang der Autorin wieder ein richtig gutes Jugendhörbuch: „One of Us Is Next“.

Die besten Jugend-Klassiker

Werft mal einen Blick auf die "Aktuellen Bestseller" in der Hörbuch-Kategorie "Literatur und Belletristik für Jugendliche und Heranwachsende" bei Audible. Zwar ändern sich die hier angezeigten Titel häufig; aber einer ist ziemlich sicher immer dabei: Michael Ende. Dabei sind seine Bücher inzwischen echte Klassiker, die mehr als 40 Jahre auf dem Buckel haben. Noch älter und ebenfalls immer auf den Top-Plätzen zu finden ist Otfried Preußlers "Krabat". Grund genug, diese Perlen der Jugendliteratur in unsere Top 10 der besten Jugendhörbücher aufzunehmen.

Krabat
Hörprobe hören

Krabat

Geschrieben von:Otfried Preußler
Gesprochen von:Felix von Manteuffel
Spieldauer:7:25
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Der 14-jährige Waisenjunge Krabat geht in der Mühle zum Koselbruch bei einem strengen und grausamen Meister in die Lehre. Nach und nach kommt er dahinter, dass er nicht etwa zum Müller, sondern zum Schwarzmagier ausgebildet wird – und dass der Meister für diesen Unterricht einen hohen Tribut fordert. Preußler selbst verstand sein Jungendbuch als Parabel über die Verlockungen der Macht. Der Roman, der auf einer alten sorbischen Legende basiert, wurde 1972 mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet. Felix von Manteuffels Lesung ist ein Hörerlebnis, das einen schon nach wenigen Sätzen völlig gefangen nimmt. Darum gehört „Krabat“ für uns zu den besten Jugendhörbüchern aller Zeiten. Übrigens gibt es seit 2021 eine ebenfalls sehr gelungene Hörspielfassung.

Sofies Welt
Hörprobe hören

Sofies Welt

Geschrieben von:Jostein Gaarder
Gesprochen von:Peter Fitz, Gunda Aurich, Matthias Habich
Spieldauer:5:34
Typ:Ungekürztes Hörspiel
Zum Hörbuch

Jostein Gaarders philosophischer Roman Sofies Welt sorgte bei seinem Erscheinen 1991 für Furore. Vier Jahre später lief dieses aufwendig inszenierte Hörspiel für Jugendliche im Radio. Der Inhalt des internationalen Bestsellers ist wahrscheinlich bekannt: Die 14-jährigen Sofie Amundsen erhält mysteriöse Briefe, die sich als private Philosophiekurs entpuppen. Während Sofie in die Geheimnisse der abendländischen Philosophie eindringt, verschieben sich die Grenzen der ihr bekannten Wirklichkeit. Inhaltlich anspruchsvoll, atmosphärisch dicht und meisterhaft umgesetzt ist „Sofies Welt“ eines der besten Hörspiele für Teenager. Wer den Roman in ganzer Länge genießen möchte, findet hier auch die tolle Hörbuchversion mit Katharina Thalbach als Sprecherin.

„Leben und Tod waren zwei Seiten derselben Sache. Man kann nicht erleben, dass man existiert, ohne auch zu erleben, dass man sterben muss, dachte sie. Und es ist genauso unmöglich, darüber nachzudenken, dass man sterben muss, ohne zugleich daran zu denken, wie phantastisch das Leben ist.“

Jostein Gaarder: Sofies Welt

Die unendliche Geschichte
Hörprobe hören

Die unendliche Geschichte

Geschrieben von:Michael Ende
Gesprochen von:Gert Heidenreich
Spieldauer:15:06
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Zum Hörbuch

Eines Tages fällt Bastian in einem Antiquariat ein Buch in die Hände. Auf dem Einband steht: Die unendliche Geschichte. Der geheimnisvolle Schmöker entführt den schüchternen Jungen ins ferne Phantásien – ein märchenhaftes Reich, das Stück für Stück vom „Nichts“ verschlungen wird. Und in dem Bastian sich zu verlieren droht… 

Ihr wollt Michael Endes bildgewaltigen Klassiker als Hörbuch genießen? Dann habt ihr die Qual der Wahl: Darf es dieses ungekürzte Jugendhörbuch mit Multitalent Gert Heidenreich sein, die legendäre Hörspielversion von 1980 oder die relativ neue Hörspiel-Fassung mit Anna Thalbach in der Erzählerrolle, die 2016 den Deutschen Hörbuchpreis für das beste Jugendhörbuch bekam? Welches ihr auch wählt: Alle drei sind phantástisch.

Im Kinderbuch gefangen: Michael Ende im Porträt

Die besten Jugendhörbücher bei Audible entdecken

Fesselnde Jugendkrimi-Hörbücher, epische Fantasy-Hörbücher für Teenager und anspruchsvolle Hörbuch-Belletristik – die besten Hörbücher für Jugendliche und Heranwachsende gibt es bei Audible. Übrigens: Im Probemonat genießt du dein erstes Hörerlebnis völlig kostenlos und kannst zusätzlich eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts gratis streamen.

J0688 Karen McManus Blog 1356x764
Thriller
Warum Jugendthriller von Karen McManus süchtig machen

Spannung, Nervenkitzel und Plottwists, die sich wie Schläge in den Magen anfühlen: Jugendbuchthriller können süchtig machen. Eine Meisterin dieses Formats ist Karen M. McManus.