Audible

Unsere Linktipps Kalenderwoche 1

07.01.2011

Frohes neues Jahr! Ab wann darf man das eigentlich nicht mehr wünschen? Egal, ich tu‘ es trotzdem und hoffe, dass ihr alle gut, gesund und munter in 2011 gestartet seid.  Nachdem der Feiertagstrubel vorbei ist, können wir alle gerade ein wenig aufatmen und uns bei einem schönen Hörbuch entspannen. –Ooohm. Genug Entspannung, Zeit für die Linktipps!

Völlig ohrdebil auf Platz 1!

Ja, ich weiß, Weihnachten ist vorbei, der Adventskalender geplündert und der mysteriöse Fall von „Ohrdebil“ gelöst.  Aber unsere Hörspielsprecher-Karriere ist damit noch lange nicht vorbei. Seit einer Woche ist unser selbst produziertes Hörspiel nun auf Platz 1 in den Download Top 10 – und hat damit Ken Follett und John Katzenbach abgehängt. Wir sind stolz wie Bolle - und ja, das war das letze Mal, dass wir darüber berichten. Wer überhaut nicht weiß, worüber ich hier eigentlich schreibe, der kann sich Ohrdebil hier gratis runterladen.

Frauen an der Krimifront

Tess Gerritsen hält sich mit ihrem spannenden Thriller Totengrund seit Wochen in unseren Top 10. Dort ist sie als Frau, die Kriminalromane schreibt, meist ziemlich alleine. Dabei haben die großen Damen der Literatur schon lange mit den Genre-Klischees Liebesromane und Kinderbücher gebrochen. Einen spannenden Artikel zu den Gänsenhaut-Autorinnen und dem Unterschied zu ihren männlichen Kollegen gibt es auf hörBücher.com

Interview mit Sophie Andresky

Heiß geht es her im Hörbuch zu Vögelfrei von Sophie Andresky. Die deutsche Autorin nimmt kein Blatt vor den Mund und kennt in ihren erotischen Geschichten keine Tabus. Wieso, weshalb, warum und wo sie sich ihre Anregungen holt verrät sie im Interview mit Spiegel online.

5. Lübecker Jugendbuchtage

Ein tolles Projekt findet vom 24. Bis 27. Januar in Lübeck statt. Dort hat der Verein Buchpiraten mit Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren die 5. Lübecker Jugendbuchtage zum Thema „Was ist Schicksal?“ auf die Beine gestellt.  Ein vielfältiges Programm aus Lesungen, Diskussionen und Inszenierungen warten auf euch. Die besonderen Highlights: Monika Feth liest aus ihrem Thriller Teufelsengel -  und ein besonderer Leckerbissen für die Twilight-Fans: Annina Braunmiller, die deutsche Stimme von Bella, liest  aus „Nach dem Sommer“.

Das völlständige Programm und Tickets gibt es hier

Hörspiel-Werkstatt in Wien lädt ein

Für die Hobby-Hörbuch-Produzenten/innen und Sprecher/innen unter euch gibt es nun einen Termin, den ihr euch unbedingt in den Kalender schreiben solltet. Am 12. Januar findet in Wien das nächste Treffen der Hörspiel-Werkstatt statt. Diesmal gibt Software-Experte und Fantasy-Fan Günter Rubik eine Einführung in MAGIX Samplitude Music Studio 15. Los geht es um 18:00h. Anfahrt und weitere Infos findet ihr hier - Einfach vorbeikommen!

Hörbuchpaket zu gewinnen!

2010 war ein unglaubliches Hörbuch-Jahr. Tolle Sprecher und Sprecherinnen haben großartige Geschichten eingelesen. Noch bis zum 15. Januar könnt ihr bei hörBücher.com unter 38 grandionsen Hörbüchern eure drei Lieblinge nominieren und ein Paket mit allen 38 Titeln gewinnen. Wir drücken die Daumen!

Hörbuchtipp zum Wochenende

Viele liebe Menschen machen sich die Mühe ihre Lieblingshörbücher auf ihren Blogs und Webseiten vorzustellen und kritisch zu besprechen. Die Klappentexterin hat diese Woche Hiromi Kawakamis neuen Roman Am Meer ist es wärmer gehört und war erstaunt, wie gut Nina Petri als Sprecherin passt. Das Hörbuch steht auf meiner „to do“ Liste fürs Wochenende ganz oben!

Was hört ihr gerade? Was sind eure Favoriten für 2011? Lasst es uns wissen!  Und nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende mit diesem genialen Neujahrsvideo