Audible

Unsere Linktipps: Kalenderwoche 45

12.11.2010

Als allererstes möchte ich euch heute auf eine wunderbare Initiative hinweisen, die in Berlin vor rund 10 Jahren ins Leben gerufen wurde: Die Lesewelt Berlin. Es geht darum, mit Kindern Zeit zu verbringen und das Buch in den Mittelpunkt dieser Zeit zu rücken. Freiwillige lesen aus Büchern vor oder hören zu, wenn Kinder selbst vorlesen. Im Übrigen werden immer wieder Vorleser gesucht, die Spaß am Umgang mit Kindern haben und sich gerne beteiligen wollen. Hier kann man sich als Vorleser bewerben. Wer weiss schon, ob es nicht sogar einen begnadeten Sprecher unter euch gibt, dem eine große Karriere bevorsteht?

Das Hörbücher Magazin hat Oliver Rohrbeck in dessen Hörspielstudios in Berlin Kreuzberg besucht und ihn gefragt, wie denn sein Weg in die Synchron- und Lesewelt aussah. Man mag es kaum glauben, aber es gab eine Zeit vor Justus Jonas und den Drei ???. Es sieht so aus, als hätte Harald Juhnke schon Jahre vorher wesentlichen Einfluss auf die Arbeit von der heutigen Synchronstimme von Ben Stiller gehabt. Hier entlang geht es zum Artikel.

Ich kann nicht anders und muss auf Harry Potter hinweisen. Es gibt zwar immer noch keine Downloadrechte für diese Hörbuch-Meisterwerke, aber diese Woche gibt es zwei Highlights für die Fans von Harry: Erstens hat der Hörverlag seit heute eine wunderschöne Sammlung aller Potter-Hörbücher in Form einer schicken Box im Handel und zweitens war gestern die Kino-Premiere von “Harry Potter and the Deathly Hallows” in London. Im Livestream konnte man bei den Kollegen von Cinemaxx mitverfolgen, wer wann auf dem roten Teppich war. Es wurden Interviews mit Stars und Fans geführt, die teilweise um die ganze Welt gereist waren, um einen Blick auf die Darsteller zu werfen. Der Trailer zum Film verspricht einiges und ich freue mich jetzt schon sehr auf den Kinoabend.

Bei uns kommt der Film “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes” (Teil 1) am 18. November in die Kinos. Bleibt also noch ausreichend Zeit um noch einmal in ein Hörbuch hinein zu hören oder das Buch zu lesen. Ich wünsche Euch allen ein erholsames Wochenende!