Audible

Unsere Linktipps Kalenderwoche 9

02.03.2012

Unterwegs, mal wieder. Bahnfahren steht an. Die Begeisterung hält sich in Grenzen. Rechtzeitig sind allerdings gleich zwei Hörbücher online gegangen, die mir die Zeit anständig vertreiben können. Ich freue mich auf Menschenjagd und das aktuelle Wladimir Putin Enthüllungs-Hörbuch von Masha Gessen. Und ihr? Linktipps vor der (Katastrophen)bahnfahrt…

Podcasts zur Leipziger Buchmesse Auch in diesem Jahr gibt es für die MessebesucherInnen oder ZuhausebleiberInnen was zum Lauschen. Podcasts und Interviews - nicht nur zur Präsenz des Hörbuchs auf der Leipziger Buchmesse - könnt ihr euch hier anhören.

Tom Wood Interview Tom Woods spannendes Thriller-Debüt Codename Tesseract stieß bei vielen von euch auf wohlgesonnene Ohren und bekam entsprechend gute Kritiken. Da bleiben wir natürlich dran und veröffentlichen am 19. März gleich den Tesseract-Nachfolger Zero Option. Wie der Autor, der mit vollem Namen eigentlich Tom Hinshelwood heißt, zum Schreiben kam & wer und was ihn inspiriert, erfahrt ihr in diesem sympathischen Interview auf www.elements-of-crime.de

Harry-Potter-Team wird Der Nachtzirkus verfilmen Twitter-LeserInnen sind klar im Vorteil. Dort erfuhr ich diese Woche von Bloggerin @Papercuts1, dass das Fantasy-Spektakel Der Nachtzirkus der Autorin Erin Morgenstern bereits verfilmt werden soll. Bearbeiten werden den Stoff niemand anderes als das Produktionsduo David Hayman und Jeff Clifford, schreibt www.cinema.de, die sich schon bei der Harry Potter Verfilmung selbst übertroffen haben. In den USA feierte Der Nachtzirkus bereits in der Vorweihnachtszeit unerwartete Erfolge. Mitte März wird das Hörbuch dann auch bei uns online gehen.

John Irving Doku im Kino Passend zu seinem 70. Geburtstag feierte am 1. März die Dokumentation “John Irving und wie er die Welt sah” deutschlandweiten Kinostart. Regisseur André Schäfer nimmt darin die Lebensstationen und Schauplätze der Bücher John Irvings unter die Lupe und lässt den Autor natürlich auch selbst zu Wort kommen. Was diesen Film so sehenswert macht, hat Bernd Graff für die Süddeutsche Zeitung zusammengefasst.

Radio Hamburg vergibt Hörspielrolle Für das Hörspiel “Traumwandler 5” verlost Radio Hamburg eine Sprecherrolle. Für die Verlosung kann man sich direkt online bei www.radiohamburg.de bewerben. Viel Glück! Vielleicht hören wir uns ja bald…

The Oscar goes to… diese entzückende Buchstory-Animation hat in diesem Jahr den Oscar für den besten Kurzfilm bekommen. Also Beine hochlegen und “The fantastic flying books of Mr. Morris Lessmore” genießen!