Audible

Unsere Linktipps Kalenderwoche 8

24.02.2012

Es reicht. Ok, ok, eigentlich kann ich gar nicht meckern. So schlimm war der Winter nicht. Aber hey, ich hätte jetzt schon gerne den Frühling zurück. Weil das wohl noch ein bisschen dauert, vertreibe ich mir die Zeit mit Garten-Blogs und Sommerhörbüchern. Schön ist doch, wenn alles zusammen kommt. Heute entdeckt: Die Tage des Gärtners: Vom Glück, im Freien zu sein von Freitag-Verleger Jakob Augstein. Seine Kolumne „Koch oder Gärtner“ fand ich schon unterhaltsam, dass der Autor aber auch als Hörbuchsprecher passabel ist, hätte ich nicht erwartet. Reinhören! Aber erst nach den Linktipps…

Neuer Roman von Joanne K. Rowling Das sind doch mal Neuigkeiten: Joanne K. Rowling hat nach über vierjähriger Pause einen neuen Roman geschrieben. Die international gefeierte Harry Potter-Autorin hat sich diesmal an eine Geschichte für Erwachsene gewagt, wie Spiegel online schreibt. Nix Hokuspokus? Das sollen wir noch in diesem Jahr erfahren! Tolkien Seminar in Jena In Jena trifft sich vom 27. Bis 29. April die deutsche Tolkien Gesellschaft und lädt zu Seminaren rund um den Einfluss J.R.R. Tolkiens auf die Fantasy ein. Wer von weiter weg anreist und noch ein paar Übernachtungstipps braucht oder schon im Vorfeld Kontakte knüpfen möchte, der kann sich an die Redaktion von Tolkiens-Welt.de richten, die ebenfalls in Jena ansässig ist. Das Programm ist online verfügbar.

David Foster Wallace Audio Archiv Am 21. Februar wäre Bestsellerautor David Foster Wallace (Unendlicher Spaß, Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich) 50. Jahre alt geworden. Seinen viel zu frühen Tod können Angehörige und Fans niemals richtig verwinden. Zur Erinnerung an diesen zerrissenen Autor, der an Ironie nie geizte, gibt es auf open culture nun eine Sammlung von Audiobeiträgen, bestehend aus Interviews und Lesungen. Eine schöne Ergänzung zu den (Hör-)büchern.

Hörspieltipp: heute, 22:04h im RBB – Sven Stricker: Böses Ende Hörspielregisseur Sven Stricker dürfte den Fans der vertonten Literatur spätestens seit seiner genialen Hörspielfassung von Sven Regeners Roman Der kleine Bruder ein Begriff sein. Sein Krimi und Autorendebüt Böses Ende hat bei uns ebenfalls sehr gute Kritiken von euch bekommen. Heute Abend wird das Hörspiel ab 22:04 im RBB gesendet. Mal reinhören? Die Hörprobe gibt’s hier. Weitere Programminfos vom RBB.

Neues von Vincent Kliesch: Julius Kern ermittelt wieder Kein Aprilscherz: Am 12. 04. kommt der neue Vincent Kliesch Thriller in die Buchläden. Natürlich könnt ihr euch auch wieder auf die exklusive Hörbuchfassung von uns freuen. Auf Vincents Facebook Wall gab es diese Woche einmal einen kleinen Einblick in’s Tonstudio, wo Uve Teschner – trotz Klingeltonterror – gewohnt cool der Geschichte um Ermittler Julius Kern seine Stimme verleiht. Arme Susi. Hier geht’s zum Video.

Ein schönes Wochenende wünschen wir euch!