Audible

Uve Teschner im exklusiven Video-Interview

11.01.2011

Uve Teschner hat seine Leidenschaft zum erzählten Wort erst spät, dafür dann aber um so heftiger entdeckt. Ab 2003 nutzte der “Quereinsteiger” sein Engagement als Sprecher bei der Blindenhörbücherei in Leipzig, um sich mit allen Genres des Hörbuches (vom Thriller über Kinderbücher bis zur Sachliteratur oder auch mal Beipackzettel für Medikamente) auseinander zu setzen. Vor allem aber nahm Uve Teschner Unterricht bei richtig guten Sprecherziehern und “erzog” sich im eigenen Studio selbst. Seit 2007 arbeitet er freiberuflich als Sprecher.

Großen Spaß machen ihm dialogreiche Texte und Hörspiele - gern auch mit verschiedenen Dialekten. Als Königsdisziplin spricht er allerdings am liebsten Feature und Essays fürs Radio. Nebenbei spricht er inzwischen auch Synchron im Ensemble.

Hier findet Ihr die Hörbücher mit Uve Techner.