Audible

Du verschenkst - Wir spenden

18.11.2016

Heute ist der Bundesweite Vorlesetag. Den unterstützen wir bei Audible natürlich. Und auch ihr könnt helfen, denn heute gilt: Hörbuch versenden = Gutes tun!

Für jeden Nutzer, der am heutigen 18. November 2016, dem Bundesweiten Vorlesetag, mindestens einen Titel über die neue App-Funktion Hörbuch versenden teilt, spendet Audible einen Euro an die Stiftung Lesen.

Einfach vorlesen lassen

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von Stiftung Lesen, der ZEIT sowie der Deutsche Bahn Stiftung. Sie setzen mit dem Aktionstag ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das (Vor-)Lesen und wecken Freude am (Vor-)Lesen. So werden langfristig Lesekompetenz gefördert und Bildungschancen eröffnet. Audible wirbt unter anderem mit dem Slogan „Einfach vorlesen lassen“ für digitale Hörbücher - das passt also hervorragend zusammen! Deswegen gibt es in diesem Jahr zum Start von Hörbuch versenden diese Charity-Kooperation.

Hörbuch senden

Hörbuch versenden = Spende an Stiftung Lesen

Ab sofort können ihr als Audible-Hörer erstmals ein oder mehrere Hörbücher aus ihrer Audible-Bibliothek kostenlos an Freunde, Familie und Kollegen versenden. Klickt einfach auf den „Hörbuch versenden“-Button in eurer Audible-App und teilt den gewünschten Titel als Link – auf Wunsch auch mit einer persönlichen Botschaft – über Facebook, Twitter, SMS, E-Mail, Facebook Messenger oder WhatsApp. Und nur heute tut ihr damit doppelt Gutes: Ein Hörbuchgeschenk für die Liebsten und eine Spende dank eurem Engagement für die Stiftung Lesen. Mehr Informationen zur neuen App-Funktion Hörbuch versenden findet ihr in diesem Blogbeitrag.

Hörbuch senden

Kinder fördern durch Vorlesen und Lesen

„Alle Eltern sollten ihren Kindern am besten jeden Tag vorlesen. Hörbücher sind eine tolle Ergänzung, mit der Kinder – und Erwachsene! – noch mehr Geschichten entdecken können“, erklärt Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen, und freut sich über die Audible-Aktion zum Bundesweiten Vorlesetag. „Wir wissen, dass Vorlesen und Lesen die Kreativität, Sprachentwicklung und Konzentrationsfähigkeit der Kinder fördern – das gilt auch für Hörbücher. Deswegen unterstützen wir sehr gerne den Bundesweiten Vorlesetag“, betont Nils Rauterberg, Geschäftsführer von Audible.

Und wenn die Eltern einmal keine Zeit haben, um dem Nachwuchs vorzulesen, können digitale Hörbücher weiterhelfen. Unser Online-Katalog bietet mit mehr als 9.000 Kinder- und Jugendtiteln im Online-Katalog eine vielfältige Auswahl. Hier geht´s zum Family-Angebot von Audible!

 

Disclaimer
Die Audible GmbH spendet einen Euro an die Stiftung Lesen e.V. für jeden Nutzer, der am 18.11.2016 mindestens einen Titel über die App-Funktion „Hörbuch versenden“ verschickt. Die Spende erfolgt auf freiwilliger Basis durch die Audible GmbH; ein Rechtsanspruch auf eine solche Spende besteht ebenso wenig wie ein Anspruch auf Auskunft über die Anzahl der Teilnehmer oder die tatsächliche Spendensumme. Die Audible GmbH behält sich vor, diese Aktion zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern oder zu beenden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.