Vreni Frosts Kolumne: Das beste Hörbuch aller Zeiten

Vreni Frost | 02.06.20

Vreni Frost ist eine Tausendsassarin: Autorin, Influencerin, Sprecherin. Und sie liebt Hörbücher! Deswegen haben wir sie auch gebeten, für uns eine Kolumne zu schreiben. In Zukunft lest Ihr an dieser Stelle Vrenis Gedanken, Erfahrungen und das ein oder andere Interview.

DE Vreni Frost

Mit Stephen King konnte ich nie so richtig etwas anfangen. Er hat mich schlicht und einfach null interessiert. Als ich jedoch durch David Nathan zu meinem ersten King kam, änderte sich meine Begeisterung von Null auf Eintausend in nur wenigen Minuten.

Aber von vorn: David Nathan gehört neben Uve Teschner und Simon Jäger zu meinen absoluten Lieblingssprechern. Finde ich ein Hörbuch, gelesen von einem der Dreien, ist das für mich eindeutiges Kaufkriterium. Und so war ich im Jahr 2013 (ja, ich habe gerade extra meine audible Statistik bemüht…) mal wieder auf der Suche nach einer spannenden Geschichte. Ich suche mir generell die längsten Audioproduktionen aus, die ich finden kann, weil ich es gar nicht mag, wenn ein Buch, das ich liebe, zu Ende geht.

Die Arena: Under the Dome
Hörprobe hören

Die Arena: Under the Dome

Geschrieben von:Stephen King
Gesprochen von:David Nathan
Spieldauer:41:14
Typ:Ungekürztes Hörbuch

Chester's Mill ist eine ganz normale amerikanische Kleinstadt. Alles geht hier seinen Gang, nichts ist irgendwie außergewöhnlich. Dann kommt plötzlich ...

Und so stieß ich auf ganze 41 Stunden und 14 Minuten, gelesen von David Nathan. Die Arena von Stephen King. Bewertet mit 4,4 Sternen bei ganzen 7.281 Bewertungen. Meine Neugierde war geweckt. Stephen King nimmt uns mit in die amerikanische Kleinstadt Chester's Mill. Chester's Mill ist eine beschauliche amerikanische Kleinstadt. Alles geht hier seinen Gang, nichts ist außergewöhnlich. Doch dann kommt der Tag, an dem sich alles ändert. Wir sind live dabei, wie sich urplötzlich ein unsichtbares Kraftfeld in Form einer Kuppel über Chester's Mill stülpt. Flugzeuge zerschellen daran und fallen als brennende Trümmer vom Himmel, Tiere werden zweigeteilt, Menschen, die gerade in Nachbarorten unterwegs sind, werden von ihren Familien getrennt, und Autos explodieren, wenn sie auf die mysteriöse Barriere prallen. Die Bewohner sind komplett vom Rest der Welt abgeschnitten.

Was genau dieses mysteriöse und grausame Kraftfeld ist, woher es kommt und ob es wieder verschwindet, keiner kann diese Fragen beantworten. Doch eines ist sicher: Es gibt kein Entrinnen, die Bevölkerung von Chester's Mill ist eingesperrt, niemand kann fliehen. Je mehr die Vorräte zur Neige gehen, desto stärker tobt der bestialische Kampf um blankes Überleben in dieser unerwünschten Arena...

Sprecher David Nathan sorgt für das Kino im Kopf. Durch seinen großartigen Erzählstil können wir unsere eigenen Bilder erschaffen, gruselige und spannungsgeladene Bilder. Die Extrembedingungen unter der Kuppel sorgen für Spannungen, Moral und Anstand geraten ins Hintertreffen, während animalische Instinkte zusehends die Oberhand gewinnen. „Die Arena“ ist aber kein typisches Horror-Buch, vielmehr geht es um den verzweifelten, brutalen Überlebenskampf der eingeschlossenen Menschen – ein wahrer Psychoterror. Wir lernen die Bewohner von Chester's Mill kennen. Einige werden wir lieben und uns mit ihnen identifizieren, andere werden wir zutiefst verabscheuen. Nach 41 Stunden und 14 Minuten tauchen wir wieder unter der Kuppel auf – vielleicht… Und dann werdet ihr vielleicht wie ich auch sagen: Schade, dass es schon vorbei ist.

Für mich das beste Hörbuch, das ich bisher gehört habe. Durch „Die Arena“ bin ich also zu Stephen King gekommen und verschlinge seit 2013 gemeinsam mit David Nathan all seine Bücher.

Mehr Hörbuchtipps von Vreni Frost

Vreni Frost kuratiert außerdem Hörbücher auf ihrer eigene Seite auf audible.de. Diesmal ist das Thema "Social Distancing".

Glanz und Gloria: Der Universalreiniger für ein besseres Leben
Hörprobe hören

Glanz und Gloria: Der Universalreiniger für ein besseres Leben

Geschrieben von:Vreni Frost
Gesprochen von:Vreni Frost
Spieldauer:5:28
Typ:Ungekürztes Hörbuch
Interview
Vrenis Kolumne: Wie arbeitet eigentlich ein Geräuschemacher?

Vreni Frost ist eine Tausendsassarin: Autorin, Influencerin, Sprecherin. Und sie liebt Hörbücher! Deswegen haben wir sie auch gebeten, für uns eine Kolumne zu schreiben. Dieses Mal hat sie den Geräuschemacher Jörg Klinkenberg zum Interview getroffen.